Gerücht: Mainz an Cenk Tosun interessiert

#
Berichten Frankfurter Medien zufolge soll der FSV Mainz 05 an der Verpflichtung von Cenk Tosun interessiert sein. Der bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag stehende 19-jährige Stürmer der U21-Nationalmannschaft könnte den Riederwald zum Saisonende ablösefrei verlassen, wenn er bis dahin nicht mindestens zehn Bundesliga-Einsätze absolviert hat. Und danach schaut es momentan nicht aus, denn der in Wetzlar geborene Jungprofi türkischer Abstammung hat in der laufenden Saison noch keine Minute gespielt.

Quelle ist die Allgemeine Zeitung Mainz

Meine Meinung: Finger weg Ihr Pack
#
das wäre ja ein ding!

erst wird gesagt das man die talente aus der region holen muß/will und dann würde man sie abgeben nach mainz.

nee, nee...  
#
Der soll sich einfach eine weitere Packung Taschentücher holen und von Cenk die Finger lassen  
#
Geht es eigentlich um 90-Minuten-Einsätze, oder wären auch Kurzeinsätze ok?

Skibbe sollte den betroffenen Spielern jeweils mit Kurzeinsätzen klar machen, dass auf sie gebaut wird. Natürlich nur, wenn die Trainingsleistungen stimmen.

Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.
#
Eine Systemumstellung auf zwei Spitzen wäre natürlich auch nicht wenig hilfreich...
#
f1r3 schrieb:
Geht es eigentlich um 90-Minuten-Einsätze, oder wären auch Kurzeinsätze ok?

Skibbe sollte den betroffenen Spielern jeweils mit Kurzeinsätzen klar machen, dass auf sie gebaut wird. Natürlich nur, wenn die Trainingsleistungen stimmen.

Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.




Auch Kurzeinsätze zählen meines Wissens
#
Tex-Hex schrieb:
das wäre ja ein ding!

erst wird gesagt das man die talente aus der region holen muß/will und dann würde man sie abgeben nach mainz.

nee, nee...    

Ganz genau. Wenn man wirklich an Tosun glaubt, sollte man dringendst mit ihm verlängern.
#
f1r3 schrieb:
Geht es eigentlich um 90-Minuten-Einsätze, oder wären auch Kurzeinsätze ok?

Skibbe sollte den betroffenen Spielern jeweils mit Kurzeinsätzen klar machen, dass auf sie gebaut wird. Natürlich nur, wenn die Trainingsleistungen stimmen.

Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.




Was Besseres kann Tosun doch gar nicht machen. Soll er sich wegen ein paar neurotischen 05-Emetikern in die 2.Liga verleihen lassen?
Wenn Gekas und Fenin aus welchen Gründen auch immer nicht spielen sollten, droht immer noch Amas Konzept vom Leistungsprinzip. Würd ich mir nicht antun.
Ich möchte ihn spielen sehen, egal wo.
#
Ich würde ihn ganz ehrlich verstehen. Man hat ihm ja in der letzten Rückrunde schon deutlich gezeigt, dass er bei uns keine Chance hat momentan, selbst wenn der komplette Sturm ausfällt. Dann kommt ein Kittel daher ist gerade mal 17 Jahre alt bekommt mehrere Einsätze und sogar gegen die Bayern von Beginn an. Das muss auch noch eine Klatsche gewsen sein für ihn. Dass er aktuell gegen Gekas nicht ankommt ist klar, aber was wäre gewesen, wenn wir ihm letzte Saison die Chance gegeben hätten??? Und auf sowas wie wir planen in Zukunft mit dir kann man echt verzichten. Wenn ich ein Spieler wäre hätte ich da auch kein Bock drauf, denn wer weiss schon was Zukunft bedeutet. Und wer weiss ob man nicht doch in der Zeit noch mal nen Stürmer holt, der dann auch vor Tosun steht. Wenn ein Spieler die Möglichkeit hat bei Mainz, die nunmal auch nicht mehr ein kleiner Fisch sind, einen festen Vertrag mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Einsätze bekommt, dann sollte er sie nutzen. Ich würde ihn schon verstehen leider. Und ich befürchte, dass er uns verlassen wird. Aber mal sehen, was die Zukunft bringt.
#
forzasge88 schrieb:


Auch Kurzeinsätze zählen meines Wissens


Eben! Gelegenheiten, noch
#
Es gibt auf der Bank sechs freie Plätze für Feldspieler. Bei einer Konkurrenz von Ama und Fenin war es bisher kaum möglich für Tosun, einen Platz als Ersatzmittelstürmer zu bekommen. Traut Skibbe ihm eine Position von den dreien im offensiven Mittelfeld zu, so bestünde eher eine Möglichkeit. Aber selbst dann ist die Konkurrenz sehr, sehr groß.
#
beagel schrieb:

Was Besseres kann Tosun doch gar nicht machen. Soll er sich wegen ein paar neurotischen 05-Emetikern in die 2.Liga verleihen lassen?
Wenn Gekas und Fenin aus welchen Gründen auch immer nicht spielen sollten, droht immer noch Amas Konzept vom Leistungsprinzip. Würd ich mir nicht antun.
Ich möchte ihn spielen sehen, egal wo.

Du setzt dabei voraus, dass er in Mainz Stammspieler wäre.
#
forzasge88 schrieb:
Berichten Frankfurter Medien zufolge soll der FSV Mainz 05 an der Verpflichtung von Cenk Tosun interessiert sein. Der bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag stehende 19-jährige Stürmer der U21-Nationalmannschaft könnte den Riederwald zum Saisonende ablösefrei verlassen, wenn er bis dahin nicht mindestens zehn Bundesliga-Einsätze absolviert hat. Und danach schaut es momentan nicht aus, denn der in Wetzlar geborene Jungprofi türkischer Abstammung hat in der laufenden Saison noch keine Minute gespielt.

Quelle ist die Allgemeine Zeitung Mainz

Meine Meinung: Finger weg Ihr Pack


Das wäre der Hammer. Habe so die Befürchtung, dass wir ihm noch nachtrauern werden  
#
Wenn ich in dem Zeitungsartikel lese, dass "Tuchel dafür bekannt sei, dass er junge Spieler zu gestandenen Buli-Spielern formen kann", wird mir schlecht.
#
Berichten Frankfurter Medien zufolge


Welche ominösen Frankfurter Medien sollen das sein?
#
Biiiiitttte nicht nach Mainz.
#
@Grabi_WM74

Sehe ich genauso. Tuchel formt Tosun dann zu einem neuen Schürle und von der dann anfallenden Ablöse ganz zu schweigen. Am besten Ausleihen ohne Kaufoption bzw. wenn dann mit beteiligung für die SGE.
#
f1r3 schrieb:
...
Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.



Das ist ja wohl ein Scherz.
Vor Tosun und Alvarez steht mit Gekas, Altintop, Ama, Fenin und wohl auch noch Heller und Korkmaz schon ein gut gefüllter Kleinbus. Wenn der nicht auf dem Weg zum Spiel irgendwo im Stau steckenbleibt, sehe ich so gut wie keine Chancen auf einen größeren Einsatz.
Ich kann den beiden Jungen nicht verdenken, daß sie weg wollen...
#
Maabootsche schrieb:
f1r3 schrieb:
...
Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.



Das ist ja wohl ein Scherz.
Vor Tosun und Alvarez steht mit Gekas, Altintop, Ama, Fenin und wohl auch noch Heller und Korkmaz schon ein gut gefüllter Kleinbus. Wenn der nicht auf dem Weg zum Spiel irgendwo im Stau steckenbleibt, sehe ich so gut wie keine Chancen auf einen größeren Einsatz.
Ich kann den beiden Jungen nicht verdenken, daß sie weg wollen...


Für die beiden wäre es am besten sie verlängern Ihren Vertrag, lassen sich ein halbes Jahr ausleihen und dann sehen wir weiter.

Denn im Sommer wird/kann einiges passieren.

Sollte Altintop in der RR weiter so spielen, gehe ich davon aus das er uns im Sommer verläßt.

Sitzt Ama weiter auf der Bank, wird er sich diesen Sommer scon Gedanken machen. Zumal er und Gekas als Doppelspitze
nicht zusammen passen.

Bleibt nur Fenin als Konkurrent.
Da er aber auch nicht ewig auf der Bank sitzen will,
wird er spätestens im Sommer gehen wollen, wenn das so wäre.


Und da 2012 alle Verträge auslaufen, wird sich spätestens da viel tun.
Und wenn im Sommer Gekas, Ama, Fenin und Altintop bleiben,
was ich nicht glaube, können sie sich bis 2012 nochmal ausleihen lassen.

Danach sind die Karten völlig offen.
2012 sind mindestens 2 dieser Stürmer weg oder sie unterschreiben Veträge mit wesentlich weniger Gehalt.

Ama und Altintop sind Preis/ Leistungstechnisch total
überbezahlt im Moment.

Also die Jungs müssen bei uns verlängern oder es müssen Topangebote her , dann dürfen sie gehen.
#
Hyundaii30 schrieb:
Maabootsche schrieb:
f1r3 schrieb:
...
Ansonsten kann man nur hoffen, dass Tosun und Co ein Einsehen haben und nicht so ignorant sind wie andere Spieler. Bei der Eintracht haben Sie eine sehr, sehr gute Perspektive. Insbesondere, weil sie außer Fenin lediglich zwei alte Hasen vor der Nase haben.



Das ist ja wohl ein Scherz.
Vor Tosun und Alvarez steht mit Gekas, Altintop, Ama, Fenin und wohl auch noch Heller und Korkmaz schon ein gut gefüllter Kleinbus. Wenn der nicht auf dem Weg zum Spiel irgendwo im Stau steckenbleibt, sehe ich so gut wie keine Chancen auf einen größeren Einsatz.
Ich kann den beiden Jungen nicht verdenken, daß sie weg wollen...


Für die beiden wäre es am besten sie verlängern Ihren Vertrag, lassen sich ein halbes Jahr ausleihen und dann sehen wir weiter.

Denn im Sommer wird/kann einiges passieren.

Sollte Altintop in der RR weiter so spielen, gehe ich davon aus das er uns im Sommer verläßt.

Sitzt Ama weiter auf der Bank, wird er sich diesen Sommer scon Gedanken machen. Zumal er und Gekas als Doppelspitze
nicht zusammen passen.

Bleibt nur Fenin als Konkurrent.
Da er aber auch nicht ewig auf der Bank sitzen will,
wird er spätestens im Sommer gehen wollen, wenn das so wäre.


Und da 2012 alle Verträge auslaufen, wird sich spätestens da viel tun.
Und wenn im Sommer Gekas, Ama, Fenin und Altintop bleiben,
was ich nicht glaube, können sie sich bis 2012 nochmal ausleihen lassen.

Danach sind die Karten völlig offen.
2012 sind mindestens 2 dieser Stürmer weg oder sie unterschreiben Veträge mit wesentlich weniger Gehalt.

Ama und Altintop sind Preis/ Leistungstechnisch total
überbezahlt im Moment.

Also die Jungs müssen bei uns verlängern oder es müssen Topangebote her , dann dürfen sie gehen.


Tja, nur fallen mir wenig Gründe ein, wagen denen sie hier verlängern sollten bei den Aussichten, insbesondere da sie im Sommer wohl ablösefrei sind und ein ablösefreier Spieler von einem neuen Verein durchaus mehr verlangen kann als ein vertraglich gebundener. Dementsprechend glaube ich auch nicht an eine Verlängerung mit anschließender Leihe.

Altintop dürfte übrigens den Teufel tun und uns verlassen, solange es so weiterläuft. Der Trainer vertraut ihm bisher, er hat mehr oder weniger eine Einsatzgarantie.
Bei Ama könnte es sein, daß er uns verläßt, allerdings schätze ich, daß Skibbe dann auch namhaften Ersatz für ihn haben möchte. Ähnliches gilt für Fenin.

Und bis 2012 werden Tosun und Alvarez sicher nicht warten wollen, um mal zu einem Einsatz zu kommen.


Teilen