[Gerücht] Roma möchte S.Jung

#
PitderSGEler schrieb:
6,5m wurden uns angeblich angeboten.

Irgendjemand ein paar Verwendungsvorschläge?    


Caio zurück kaufen ?
#
Ich möchte mich nicht beschweren, dass ein internationaler Spitzenklub 6,5m für einen echten Eintracht-Spieler hinlegen will, aber unsere Pläne würde es schon durchkreuzen.  
#
DeWalli schrieb:
PitderSGEler schrieb:
6,5m wurden uns angeblich angeboten.

Irgendjemand ein paar Verwendungsvorschläge?    


Caio zurück kaufen ?


Der Junge is doch zur Zeit vereinslos, also ablösefrei

Wenn das mit den 6,5 Mio tatsächlich stimmt, sollte man sich die Sache wirklich überlegen!
Quelle ist wohl der Tm-Beitrag hier
http://www.transfermarkt.de/de/sebastian-jung-zu-as-rom/topic/ansicht_154_992440_seite1.html
#
DeWalli schrieb:
PitderSGEler schrieb:
6,5m wurden uns angeblich angeboten.

Irgendjemand ein paar Verwendungsvorschläge?    


Caio zurück kaufen ?


0,5 Mio-für Pyrostrafen zurückstellen
1,5 Mio-für Anderson hinblättern
4,5 Mio-auf den Hauptsponsor verzichten und fürs Moseleck Werbung laufen.

So wirds laufen.
#
6,5 Mios für Jung? Wer kommt mit und liefert ihn persönlich in Rom ab?
#
Das tm.de forum  mit seinen gut informierten Usern und seinen "Insiderquellen".  
#
ChrizSGE schrieb:
Das tm.de forum  mit seinen gut informierten Usern und seinen "Insiderquellen".    

wie kannst du bloss an der Orakel zweifeln?  
#
MrBoccia schrieb:
6,5 Mios für Jung? Wer kommt mit und liefert ihn persönlich in Rom ab?


Bring den Borini mit.

Mit der Knete könnte man locker die RV-Position schließen und einen Top-IV verpflichten.
#
MrBoccia schrieb:
6,5 Mios für Jung? Wer kommt mit und liefert ihn persönlich in Rom ab?


ich nicht [img]http://chinamobiles.org/images/smilies/no2.gif [/img]
#
Sollte das stimmen, sollten sich hier manche Gedanken machen, warum zwei italienische Topclubs soviel bieten für ihn. Ich würde ihn lieber behalten. Das ist ein frankfurter Bub, der vie Potential hat und sehr sympatisch ist. Solche Spieler brauch die Eintracht
#
Sollte es wirklich konkrete Anfragen aus Rom geben kann ich mir gut vorstellen, dass Sebastian Jung schon selber viel daran setzten würde diesen Schritt zu gehen, ich glaub da hat fast keiner mit gerechnet. Letztendlich ist wichtig was er selber möchte, ich könnte ihm nicht verdenken wenn er die Chance ergreifen würde. Ich selber würde ihn lieber weiter bei der Eintracht wissen. (ich weiss, wir alle haben uns endlich mal einen Tranfer gewünscht in dieser Grössenordnung - trotzdem..)
#
Diegito schrieb:
Djabatta schrieb:
PS: Zum Thema: Ich halte Jung für überschätzt. Wenn wir einen guten Preis erzielen (über 5 Millionen) sollte man ihn sofort abgeben. Notfalls Ochs als Ersatz aus Golfsburg ausleihen, falls der nicht schon in Hannover ist. Oder meinen ewigen Wunschtransfer tätigen: Heinrich Schmidtgal von Fürth abkaufen.

MfG Djabatta


Da bin ich komplett bei dir... sollte wirklich ein Verein kommen und 5 Mio's für Jung hinbättern würde ich nicht lange zögern. Er ist sicherlich talentiert, aber keinesfalls so überragend das man seinen Abgang nicht verkraften könnte, bei gleichwertigem Ersatz wohlgemerkt.

Da ich mir aber beim besten Willen nicht vorstellen kann das ein Verein für einen letztjährigen 2.Liga Spieler (der darüberhinaus garnicht mal so überzeugend war) solch eine Summe aufbieten wird brauchen wir hier eigentlich garnicht groß weiter diskutieren... ich halte diese Gerüchte für ne klassische Ente...

jawoll.      
#
iran069 schrieb:
MrBoccia schrieb:
6,5 Mios für Jung? Wer kommt mit und liefert ihn persönlich in Rom ab?


ich nicht [img]http://chinamobiles.org/images/smilies/no2.gif [/img]


Findest du nicht, dass man für 3-4 Millionen einen guten Ersatz kaufen könnte?
#
Vielleicht noch mal eine etwas ernstzunehmendere Quelle:

http://www.tuttosport.com/calcio/2012/07/08-198815/Roma%3A+al+lavoro+per+rinforzare+la+difesa

Da steht auch, dass Jung das Hauptziel für die Abwehrverstärkungen bei der Roma sei. Ohne Quelle allerdings.
#
wenn das stimmt würde ich gar nicht lange überlegen und Jung verkaufen
#
Andrej88 schrieb:
wenn das stimmt würde ich gar nicht lange überlegen und Jung verkaufen



und dann am besten noch Schildenfeld Und die anderen Nichtskönner gleich mitverkaufen. Dann haben wir endlich Gewinn
gemacht und können den Verein auflösen.

Mann mann mann. mal schauen wann es auch der letzte kapiert dass man ohne Mannschaft keinen Fußball spielen kann.
Und so wie in Managerspielen funktioniert das nicht.
#
bigmack123 schrieb:
iran069 schrieb:
MrBoccia schrieb:
6,5 Mios für Jung? Wer kommt mit und liefert ihn persönlich in Rom ab?


ich nicht [img]http://chinamobiles.org/images/smilies/no2.gif [/img]


Findest du nicht, dass man für 3-4 Millionen einen guten Ersatz kaufen könnte?


Wen denn zum Beispiel?

Eine komplett neue Abwehr fänd ich richtig schice.
#
gibt es seriöse quelle für die 6,5 millionen oder nur den paul vom tm?
#
mickmuck schrieb:
gibt es seriöse quelle für die 6,5 millionen oder nur den paul vom tm?

nur der Orakel
#
mit celozzi hätten wir bereits eine vielversprechende alternative zu jung im kader. dem fehlt natürlich die wettkampfpraxis, der hat damals in karlsruhe aber schon ähnliches in liga 1 und 2 gezeigt, wie jung bisher in liga 1 und 2 ... sofern er also an seine alten leistungen anknüpfen könnte, wäre diese position durchaus adäquat besetzt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!