Russ zurück????

#
Basaltkopp schrieb:
Würde mich überhaupt nicht wundern, wenn er schon wieder ordentlich Übergewicht hätte und unaustrainiert wirken würde.



"Caio Vol.2 "  

Wäre von Russ auch nicht begeistert...  
Schaut ja leider so aus, dass wir ihn zumindest ausleihen werden...
#
Dafür gibts ja Medizintests und Untersuchungen und das alles. Kann mir schwer vorstellen das Veh und Hübner einen Transfer durchwinken wenn Russ wirklich so unaustrainiert und übergewichtet wäre!
#
ChrizSGE schrieb:
Dafür gibts ja Medizintests und Untersuchungen und das alles. Kann mir schwer vorstellen das Veh und Hübner einen Transfer durchwinken wenn Russ wirklich so unaustrainiert und übergewichtet wäre!


Russ trainiert jetzt mit einem Individualtrainer, welcher ihn hoffentlich motivieren kann und ihm ggf. in den Popo tritt.  ,-)
#
AgentZer0 schrieb:
ChrizSGE schrieb:
Dafür gibts ja Medizintests und Untersuchungen und das alles. Kann mir schwer vorstellen das Veh und Hübner einen Transfer durchwinken wenn Russ wirklich so unaustrainiert und übergewichtet wäre!


Russ trainiert jetzt mit einem Individualtrainer, welcher ihn hoffentlich motivieren kann und ihm ggf. in den Popo tritt.  ,-)  


Ein Scherz mit dem Individualtrainer oder ernst gemeint?
#
Der konkurrenzlose Kroate also...
#
anno-nym schrieb:
Der konkurrenzlose Kroate also...  


Die Idee für Kroatien zu spielen finde ich immer noch klasse.  
#
Mainhattener schrieb:
anno-nym schrieb:
Der konkurrenzlose Kroate also...  


Die Idee für Kroatien zu spielen finde ich immer noch klasse.    


Er könnte ja alternativ noch versuchen, für Bhutan, San Marino oder Turks. und Cai(c)osinseln zu kicken....

Caioinseln? Ein dickes Eiland mit vielen Tankstellen?  
#
Jedenfalls hat unser ÜL AV auf der PK gesagt, dass er vom VV HB in der WP fuer die 2. SH einen IV bekommt. Sollte es MR werden, wird der  KT unserer SG MR 1A hinbekommen....
#
Basaltkopp schrieb:
Mainhattener schrieb:
anno-nym schrieb:
Der konkurrenzlose Kroate also...  


Die Idee für Kroatien zu spielen finde ich immer noch klasse.    


Er könnte ja alternativ noch versuchen, für Bhutan, San Marino oder Turks. und Cai(c)osinseln zu kicken....

Caioinseln? Ein dickes Eiland mit vielen Tankstellen?    


War finde ich schon ein Klasse Idee zu sagen, jetzt spiele ich halt für Kroatien, hat ja doch einiges an Aufmerksamkeit gegeben.
Ob ernstgemeint oder nicht, ein Klasse Werbegag.  

Bei der Fitness mache ich mir weniger Gedanken, die Magath Spieler sind normal gut gequält worden in dem Bereich.

Gegebenenfalls, sollte man ihn halt so zu sagen, tatsächlich gleich mitnehmen, damit er jetzt im Dezember noch Sonderschichten mit Kolodziej machen kann.
Mit Kouemaha wird er wohl eh auch noch welche machen müssen.
#
Ich kann manches Gebabbel nicht verstehen. Fussbal in der BL ist ein Geschäft. Arbeitgeber, Arbeitnehmer. Ich habe bei uns in der Firma selbst Kollegen gehabt die den Betrieb verlassen haben und wieder zurück gekommen sind. Und das motivierter und mit ner tollen Einstellung.
Und trotzdem gilt das Prinzip Leistung.
Russ hat sich nichts zu Schulden kommen lassen. Wer ihm mangelnde Einstellung und Motivation vorwirft muss das dem ganzen Abstiegskader vorwerfen incl den Spielern die aus der Saison noch aktuell bei uns sind.
Jeder der objektiv denkt und in seinem Beruf voran kommen will, in dem Fall Profi-Fussball, unterstelle ich er hätte auch gewechselt.
Das musste mal raus.
Wenns so kommt, der Wechsel, werde ich sagen.. Willkommen zurück..
#
adlerkind schrieb:
Ich kann manches Gebabbel nicht verstehen. Fussbal in der BL ist ein Geschäft. Arbeitgeber, Arbeitnehmer. Ich habe bei uns in der Firma selbst Kollegen gehabt die den Betrieb verlassen haben und wieder zurück gekommen sind. Und das motivierter und mit ner tollen Einstellung.
Und trotzdem gilt das Prinzip Leistung.
Russ hat sich nichts zu Schulden kommen lassen. Wer ihm mangelnde Einstellung und Motivation vorwirft muss das dem ganzen Abstiegskader vorwerfen incl den Spielern die aus der Saison noch aktuell bei uns sind.
Jeder der objektiv denkt und in seinem Beruf voran kommen will, in dem Fall Profi-Fussball, unterstelle ich er hätte auch gewechselt.
Das musste mal raus.
Wenns so kommt, der Wechsel, werde ich sagen.. Willkommen zurück..


Ich denke eher,viele trauen dem Russ nicht zu,daß er sofort hilft.
Er hat ewig nicht gespielt,reduziert trainiert,die Wintervorbereitung ist kurz..
Nicht so tolle Voraussetzungen.
Für den Wechsel spricht sicher das ihm bekannte Umfeld etc.
Schwere Entscheidung.Madlung wäre da vom Sonderpostenlager Wolfsburg auch eine Alternative zu Russ.
#
DelmeSGE schrieb:
Madlung wäre da vom Sonderpostenlager Wolfsburg auch eine Alternative zu Russ.



Nicht für unser Spielsystem.
#
concordia-eagle schrieb:
DelmeSGE schrieb:
Madlung wäre da vom Sonderpostenlager Wolfsburg auch eine Alternative zu Russ.



Nicht für unser Spielsystem.


Madlung holen wir noch als Stürmer.  
#
Mainhattener schrieb:

Bei der Fitness mache ich mir weniger Gedanken, die Magath Spieler sind normal gut gequält worden in dem Bereich.


Da Magath bereits seit einige Wochen da niemanden mehr quält und Russ eh zu Beginn der Vorbereitung aufgrund caiotischer Gewichtsentwicklung umgehend zur U23 verbannt wurde, hat er wahrscheinlich heute noch die Figur einer Litfaßsäule. Und beim Einzeltraining hat man ja sowieso keine Konkurrenz und muss sich nicht so viel Mühe geben.
#
Basaltkopp schrieb:
Mainhattener schrieb:

Bei der Fitness mache ich mir weniger Gedanken, die Magath Spieler sind normal gut gequält worden in dem Bereich.


Da Magath bereits seit einige Wochen da niemanden mehr quält und Russ eh zu Beginn der Vorbereitung aufgrund caiotischer Gewichtsentwicklung umgehend zur U23 verbannt wurde, hat er wahrscheinlich heute noch die Figur einer Litfaßsäule. Und beim Einzeltraining hat man ja sowieso keine Konkurrenz und muss sich nicht so viel Mühe geben.


Der ausgesehen hat wie eine Litfaßsäule war Pannewitz.
http://bundesliga.t-online.de/vfl-wolfsburg-kevin-pannewitz-ist-zu-dick/id_57946780/index
#
Mainhattener schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Mainhattener schrieb:

Bei der Fitness mache ich mir weniger Gedanken, die Magath Spieler sind normal gut gequält worden in dem Bereich.


Da Magath bereits seit einige Wochen da niemanden mehr quält und Russ eh zu Beginn der Vorbereitung aufgrund caiotischer Gewichtsentwicklung umgehend zur U23 verbannt wurde, hat er wahrscheinlich heute noch die Figur einer Litfaßsäule. Und beim Einzeltraining hat man ja sowieso keine Konkurrenz und muss sich nicht so viel Mühe geben.


Der ausgesehen hat wie eine Litfaßsäule war Pannewitz.
http://bundesliga.t-online.de/vfl-wolfsburg-kevin-pannewitz-ist-zu-dick/id_57946780/index


also verglichen mit mir macht der Pannewitz immernoch nen recht fitten eindruck  
#
Chris, Ochs, Russ, nein Danke.    
#
adlerkind schrieb:

Russ hat sich nichts zu Schulden kommen lassen. Wer ihm mangelnde Einstellung und Motivation vorwirft muss das dem ganzen Abstiegskader vorwerfen incl den Spielern die aus der Saison noch aktuell bei uns sind.
Jeder der objektiv denkt und in seinem Beruf voran kommen will, in dem Fall Profi-Fussball, unterstelle ich er hätte auch gewechselt.
Das musste mal raus.
Wenns so kommt, der Wechsel, werde ich sagen.. Willkommen zurück..


Achso, dann sind im Umkehrschluß Spieler wie Jung, Rode, Schwegler, Meier (um nur einige zu nennen) nicht obejktiv oder verstehen das Profi-Geschäft nicht? Eine völlig absurde Argumentation.

Die Eintracht war/ist der Heimatverein von Marco Russ und sein Abschied verlief unter einem gehörigen Anflug von Selbstüberschätzung, gepaart mit Selbstgefälligkeit.

Wenn er zurück kommen sollte, können wir es nicht ändern. Stammplatzansprüche hat er in meinen Augen bei uns keine, dafür war er in der Vergangenheit für zu viele Böcke innerhalb kürzester Zeit gut und wie es mit der aktuellen Einstellung aussieht, muss sich ebenfalls erst zeigen.
#
Wenn er denn kommt, wird dies auch in absprache mit der Mannschaft geschehen sein. Pirmin hat ja geaeussert, dass er von AV mit eingebunden wird.
#
Zen schrieb:
adlerkind schrieb:

Russ hat sich nichts zu Schulden kommen lassen. Wer ihm mangelnde Einstellung und Motivation vorwirft muss das dem ganzen Abstiegskader vorwerfen incl den Spielern die aus der Saison noch aktuell bei uns sind.
Jeder der objektiv denkt und in seinem Beruf voran kommen will, in dem Fall Profi-Fussball, unterstelle ich er hätte auch gewechselt.
Das musste mal raus.
Wenns so kommt, der Wechsel, werde ich sagen.. Willkommen zurück..


Achso, dann sind im Umkehrschluß Spieler wie Jung, Rode, Schwegler, Meier (um nur einige zu nennen) nicht obejktiv oder verstehen das Profi-Geschäft nicht? Eine völlig absurde Argumentation.


naja für die genannten gab es ja auch zu dieser zeit keine angebote die an die 3mille von russ rangekommen sind,wenn es überhaupt welche gab.


Teilen