Tatort im TV - Welche sind gut & welche richtig schlecht?

#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Aragorn schrieb:
pelo schrieb:
Allerdings Niederbayerisch würden nur  wenige verstehen u.Oberpfälzer Dialekt sowieso keiner. Vergleichbar etwa mit dem "brutalen" Wetterau Dialekt bei euch in Hessen.  

Aber Oberbayerisch geht noch so.


Ich bin keine Hesse, sondern Lipper!  


Und die verstehen außer Hochdeutsch gar nix.    


Du nichts wissender Wurm!  Meine Oma konnte noch "Lippisch Platt"...schade, daß man soetwas nicht mehr lernt und deshalb wohl "ausstirbt"!
#
Aragorn schrieb:
pelo schrieb:
Allerdings Niederbayerisch würden nur  wenige verstehen u.Oberpfälzer Dialekt sowieso keiner. Vergleichbar etwa mit dem "brutalen" Wetterau Dialekt bei euch in Hessen.  

Aber Oberbayerisch geht noch so.


Ich bin keine Hesse, sondern Lipper!  


Das ist mir bekannt gewesen  

Das galt für die Hessen.
#
So, jetzt lieber Tatort gucken, als weiterhin den Schwachsinn im UE zu lesen!
#
Aragorn schrieb:
So, jetzt lieber Tatort gucken, als weiterhin den Schwachsinn im UE zu lesen!  


Und, wie war der Tatort? Lohnt es sich, den in der Mediathek anzuschauen? (Ich hab' den ZDF-Film heute abend geguckt.)
#
Kine_EFC_Frieda schrieb:
Aragorn schrieb:
So, jetzt lieber Tatort gucken, als weiterhin den Schwachsinn im UE zu lesen!  


Und, wie war der Tatort? Lohnt es sich, den in der Mediathek anzuschauen? (Ich hab' den ZDF-Film heute abend geguckt.)


Ich würde sagen mittelmäßig, also so Schulnote 3!
#
Mal gucken, was Boerne & Thiel am kommenden Sonntag anstellen! Hoffentlich ist der wieder besser, als der letzte Münsteraner, denn der war ziemlich öde!
#
Gleich kommt auf rbb ein Leipziger von 2007!
#
2014 wird es einen neuen Schimanski geben.  
#
Jugger schrieb:
2014 wird es einen neuen Schimanski geben.    


ohne Thanner war, ist und bleibt Schimanski nur Mittelmaß
#
titali schrieb:
Jugger schrieb:
2014 wird es einen neuen Schimanski geben.    


ohne Thanner war, ist und bleibt Schimanski nur Mittelmaß  


Das ist leider wahr.  :neutral-face
#
reggaetyp schrieb:
Die Münchner Tatorte gefallen mir meistens gut.
Da habt ihr auch Dialekt.    


Schöner Thread!  

Top:
München:Leitmeier/Batic Guck ich auch sehr gern
Ludwigshafen: Odenthal - Einfach klasse - auch wegen Kopper!
Hannover: Lindholm - tolle Frau, viele gute Krimis dabei
Leipzig: wegen Keppler - nicht wegen der Dicklippe
Köln: Ballauf/Schenk - gutes Team, spannend und oft witzig
Duisburg: Schimi/Thanner - unereicht!
Frankfurt: Sänger/Dellwo - fand ich immer unterhaltsam
Frankfurt: Steier/Mey bzw. Krol/Kunzendorf - Krol ist toll

geht so:
Berlin: Ritter/Stark - ganz nett
Bremen: Lürsen - einige gute Krimis dabei
Stuttgart: Bienzle - ab und zu ganz gut
Münster: Thiel/Boerne - wobei manchmal nervt´s
Konstanz: Blum/Perlmann - eigentlich grottig, aber ich liebe den Bodensee
Hamburg: Tschiller bzw. Tschweiger - guck den Schweiger gern

schlecht:
Dortmund: Faber - grauenhaft
Saarbrücken: Stellbrink/Brück-obwohl ich den Striesow mag- Einfach Stuss
Wiesbaden: Murot - Auch den Tukur schätze ich sehr, aber der Mist
Kiel: Borowski/Brandt - gähn
Wien: Fellner/Eisner - da ist ja das Traumschiff spannender

Keine Meinung: Luzern - noch net geguckt
Gespannt bin ich auf Weimar: Nora Tschirner/Christian Ulmen

Schön sind die alten Tatorte mit H.J. Felmy (Haferkamp ), Helmut Fischer (Lenz) Klaus Schwarzkopf (Finke)....
Zeitweilig konnte man Manfred Krug/Charles Brauer auch gucken, die wurden dann aber immer blöder mit ihrer doofen Musik und den noch dooferen Geschichten. Ebenso wie der Ehrlicher und ganz schlimm war der Palü!

Gegen Wallander haben die aber alle keine Chance!  Und natürlich Stieg Larsson - aber der ist leider zu früh verstorben.Was hätte der noch für tolle Krimis schreiben können.
#
prothurk schrieb:
reggaetyp schrieb:
Die Münchner Tatorte gefallen mir meistens gut.
Da habt ihr auch Dialekt.    


Schöner Thread!  

Top:
München:Leitmeier/Batic Guck ich auch sehr gern
Ludwigshafen: Odenthal - Einfach klasse - auch wegen Kopper!
Hannover: Lindholm - tolle Frau, viele gute Krimis dabei
Leipzig: wegen Keppler - nicht wegen der Dicklippe
Köln: Ballauf/Schenk - gutes Team, spannend und oft witzig
Duisburg: Schimi/Thanner - unereicht!
Frankfurt: Sänger/Dellwo - fand ich immer unterhaltsam
Frankfurt: Steier/Mey bzw. Krol/Kunzendorf - Krol ist toll

geht so:
Berlin: Ritter/Stark - ganz nett
Bremen: Lürsen - einige gute Krimis dabei
Stuttgart: Bienzle - ab und zu ganz gut
Münster: Thiel/Boerne - wobei manchmal nervt´s
Konstanz: Blum/Perlmann - eigentlich grottig, aber ich liebe den Bodensee
Hamburg: Tschiller bzw. Tschweiger - guck den Schweiger gern

schlecht:
Dortmund: Faber - grauenhaft
Saarbrücken: Stellbrink/Brück-obwohl ich den Striesow mag- Einfach Stuss
Wiesbaden: Murot - Auch den Tukur schätze ich sehr, aber der Mist
Kiel: Borowski/Brandt - gähn
Wien: Fellner/Eisner - da ist ja das Traumschiff spannender

Keine Meinung: Luzern - noch net geguckt
Gespannt bin ich auf Weimar: Nora Tschirner/Christian Ulmen

Schön sind die alten Tatorte mit H.J. Felmy (Haferkamp ), Helmut Fischer (Lenz) Klaus Schwarzkopf (Finke)....
Zeitweilig konnte man Manfred Krug/Charles Brauer auch gucken, die wurden dann aber immer blöder mit ihrer doofen Musik und den noch dooferen Geschichten. Ebenso wie der Ehrlicher und ganz schlimm war der Palü!

Gegen Wallander haben die aber alle keine Chance!  Und natürlich Stieg Larsson - aber der ist leider zu früh verstorben.Was hätte der noch für tolle Krimis schreiben können.


wann hast du den letzten stuttgarter tatort gesehen?
#
mickmuck schrieb:
prothurk schrieb:
reggaetyp schrieb:
Die Münchner Tatorte gefallen mir meistens gut.
Da habt ihr auch Dialekt.    


Schöner Thread!  

Top:
München:Leitmeier/Batic Guck ich auch sehr gern
Ludwigshafen: Odenthal - Einfach klasse - auch wegen Kopper!
Hannover: Lindholm - tolle Frau, viele gute Krimis dabei
Leipzig: wegen Keppler - nicht wegen der Dicklippe
Köln: Ballauf/Schenk - gutes Team, spannend und oft witzig
Duisburg: Schimi/Thanner - unereicht!
Frankfurt: Sänger/Dellwo - fand ich immer unterhaltsam
Frankfurt: Steier/Mey bzw. Krol/Kunzendorf - Krol ist toll

geht so:
Berlin: Ritter/Stark - ganz nett
Bremen: Lürsen - einige gute Krimis dabei
Stuttgart: Bienzle - ab und zu ganz gut
Münster: Thiel/Boerne - wobei manchmal nervt´s
Konstanz: Blum/Perlmann - eigentlich grottig, aber ich liebe den Bodensee
Hamburg: Tschiller bzw. Tschweiger - guck den Schweiger gern

schlecht:
Dortmund: Faber - grauenhaft
Saarbrücken: Stellbrink/Brück-obwohl ich den Striesow mag- Einfach Stuss
Wiesbaden: Murot - Auch den Tukur schätze ich sehr, aber der Mist
Kiel: Borowski/Brandt - gähn
Wien: Fellner/Eisner - da ist ja das Traumschiff spannender

Keine Meinung: Luzern - noch net geguckt
Gespannt bin ich auf Weimar: Nora Tschirner/Christian Ulmen

Schön sind die alten Tatorte mit H.J. Felmy (Haferkamp ), Helmut Fischer (Lenz) Klaus Schwarzkopf (Finke)....
Zeitweilig konnte man Manfred Krug/Charles Brauer auch gucken, die wurden dann aber immer blöder mit ihrer doofen Musik und den noch dooferen Geschichten. Ebenso wie der Ehrlicher und ganz schlimm war der Palü!

Gegen Wallander haben die aber alle keine Chance!  Und natürlich Stieg Larsson - aber der ist leider zu früh verstorben.Was hätte der noch für tolle Krimis schreiben können.


wann hast du den letzten stuttgarter tatort gesehen?


Ist schon einen Moment her, warum?
#
prothurk schrieb:
mickmuck schrieb:
prothurk schrieb:
reggaetyp schrieb:
Die Münchner Tatorte gefallen mir meistens gut.
Da habt ihr auch Dialekt.    


Schöner Thread!  

Top:
München:Leitmeier/Batic Guck ich auch sehr gern
Ludwigshafen: Odenthal - Einfach klasse - auch wegen Kopper!
Hannover: Lindholm - tolle Frau, viele gute Krimis dabei
Leipzig: wegen Keppler - nicht wegen der Dicklippe
Köln: Ballauf/Schenk - gutes Team, spannend und oft witzig
Duisburg: Schimi/Thanner - unereicht!
Frankfurt: Sänger/Dellwo - fand ich immer unterhaltsam
Frankfurt: Steier/Mey bzw. Krol/Kunzendorf - Krol ist toll

geht so:
Berlin: Ritter/Stark - ganz nett
Bremen: Lürsen - einige gute Krimis dabei
Stuttgart: Bienzle - ab und zu ganz gut
Münster: Thiel/Boerne - wobei manchmal nervt´s
Konstanz: Blum/Perlmann - eigentlich grottig, aber ich liebe den Bodensee
Hamburg: Tschiller bzw. Tschweiger - guck den Schweiger gern

schlecht:
Dortmund: Faber - grauenhaft
Saarbrücken: Stellbrink/Brück-obwohl ich den Striesow mag- Einfach Stuss
Wiesbaden: Murot - Auch den Tukur schätze ich sehr, aber der Mist
Kiel: Borowski/Brandt - gähn
Wien: Fellner/Eisner - da ist ja das Traumschiff spannender

Keine Meinung: Luzern - noch net geguckt
Gespannt bin ich auf Weimar: Nora Tschirner/Christian Ulmen

Schön sind die alten Tatorte mit H.J. Felmy (Haferkamp ), Helmut Fischer (Lenz) Klaus Schwarzkopf (Finke)....
Zeitweilig konnte man Manfred Krug/Charles Brauer auch gucken, die wurden dann aber immer blöder mit ihrer doofen Musik und den noch dooferen Geschichten. Ebenso wie der Ehrlicher und ganz schlimm war der Palü!

Gegen Wallander haben die aber alle keine Chance!  Und natürlich Stieg Larsson - aber der ist leider zu früh verstorben.Was hätte der noch für tolle Krimis schreiben können.


wann hast du den letzten stuttgarter tatort gesehen?


Ist schon einen Moment her, warum?


Weil der großartige Richy Müller dort seit geraumer Zeit den Ermittler spielt.
Bienzler dürfte schon ein paar Jahre her sein.  
#
OK - das ist mir noch gar nicht aufgefallen! Den Ritchy Müller finde ich auch gut - muss ich mir dann unbedingt ansehen!
#
prothurk schrieb:
OK - das ist mir noch gar nicht aufgefallen! Den Ritchy Müller finde ich auch gut - muss ich mir dann unbedingt ansehen!  


Braucht jemand noch ein "t"? Hätte grade eines zuviel!
#
prothurk schrieb:
OK - das ist mir noch gar nicht aufgefallen! Den Ritchy Müller finde ich auch gut - muss ich mir dann unbedingt ansehen!  


Seit fünf (!) Jahren ist er der Kommissar in Stuttgart.  
#
reggaetyp schrieb:
prothurk schrieb:
OK - das ist mir noch gar nicht aufgefallen! Den Ritchy Müller finde ich auch gut - muss ich mir dann unbedingt ansehen!  


Seit fünf (!) Jahren ist er der Kommissar in Stuttgart.    


Alter Freund!  Der fährt den alten wunderschönen 911er und hatte sich letztens in der Telefonzelle von einem Jungen einsperren lassen (oder hat er den Partner eingesperrt?) Hab ich doch vor kurzem erst geguckt  - sind wohl schon die ersten Anzeichen von Alzheimer.  :neutral-face   Allerdings hab ich die gar nicht mit Stuttgart in Verbindung gebracht - für mich war da immer nur der Bienzle. Passte irgendwie vom Mief so gut zur Region! ,-)
#
Fuer mich ist nur einzig echt Tatort - mit Schimanski!!!!!
Ich verstehe gar nicht dazu, warum sie ermachen nicht fuer andere Rest neu Serie mit neu Tittel und machen von Schimanski-Tatort gesetzt mash     .
Einzig echt Tatort ist Schimanski!!!!!
#
Woher ist Big Ben? Er hat richtig bayerisch Figur, aber ich Hessen oder Pfalz-Rhein tippe. Ich liebe diese Serie, ist so angenehm echt deutsch.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!