Ticketbörse

#
Ich habe gestern 2 Dauerkarten nebeneinander eingestellt in Block 01G.
Hat alles soweit geklappt aber Sie werden nicht angezeigt und somit können Sie wohl nicht verkauft werden. Jemand eine Idee was ich tun kann?
#
Ich habe gestern 2 Dauerkarten nebeneinander eingestellt in Block 01G.
Hat alles soweit geklappt aber Sie werden nicht angezeigt und somit können Sie wohl nicht verkauft werden. Jemand eine Idee was ich tun kann?
#
Bei mir genau das gleiche Problem.

Kann sie nicht mal zurückziehen, da kommt nur ne Upps Fehlermeldung und das man sich angeblich kümmert.

Aktuell fällt mir nur ein, bis 14:30 zu warten und dann anzurufen.

Das ganze Ticketing ist eine einzige Katastrophe.
#
Wenn ich die Tickets zurückziehen möchte kommt folgendes:

Ups! Ein Fehler ist aufgetreten!
Wir wurden bereits über das Problem informiert und arbeiten an einer Lösung, bitte versuche es in Kürze erneut.

Sind Sie nun verkauft oder nicht?
#
Bei mir genau das gleiche Problem.

Kann sie nicht mal zurückziehen, da kommt nur ne Upps Fehlermeldung und das man sich angeblich kümmert.

Aktuell fällt mir nur ein, bis 14:30 zu warten und dann anzurufen.

Das ganze Ticketing ist eine einzige Katastrophe.
#
Fanatico1981 schrieb:

Bei mir genau das gleiche Problem.

Kann sie nicht mal zurückziehen, da kommt nur ne Upps Fehlermeldung und das man sich angeblich kümmert.

Aktuell fällt mir nur ein, bis 14:30 zu warten und dann anzurufen.

Das ganze Ticketing ist eine einzige Katastrophe.



Ab 14.30 kann man erst anrufen?
#
Fanatico1981 schrieb:

Bei mir genau das gleiche Problem.

Kann sie nicht mal zurückziehen, da kommt nur ne Upps Fehlermeldung und das man sich angeblich kümmert.

Aktuell fällt mir nur ein, bis 14:30 zu warten und dann anzurufen.

Das ganze Ticketing ist eine einzige Katastrophe.



Ab 14.30 kann man erst anrufen?
#
Hallo,
erfreulich ist, dass man bei Anruf der Hotline Weihnachten feiern kann, zwar 2018,
aber immerhin. Systemumstelllung bereiten selten Freude.
Ich fluche auch. Gleiches Problem. Nix wissen nix.
Trotzdem: auf einen Sieg heute Abend.
Joachim
#
Ganz tolles System. Habe um 12:30 Uhr ein Ticket für Block 1 eingestellt. Der Platz wurde kurz darauf als frei angezeigt, danach war er schwarz (also belegt). Jetzt komme ich aus dem Stadion zurück und habe eine email (Uhrzeit 18:34), dass das Ticket noch nicht verkauft wurde. Bin echt begeistert.....
#
Also was ich gestern so erlebt habe, ist das alles andere als 1. Liga.

Erstmal zum Ticketsystem selbst.
Auf der Hauptseite stand eigtl zu jeder Zeit, dass es keine Tickets gibt.
Nach Klick auf den Stadionplan sah das dann allerdings doch anders aus.
Oft wurden Plätze angezeigt.
Da es aber zu einfach wäre, einfach die anzuzeigen, die auch wirklich frei sind, hat man auch einfach mal beliebig andere Plätze angezeigt, die man im Endeffekt aber gar nicht kaufen konnte.
Das ging soweit, dass manchmal nur 1 Block farbig und plötzlich um die 20.

Bei mir war es jedenfalls so, dass ich mein Ticket für Dortmund am Samstag eingestellt habe.
Zwecks Neugierde wollte ich jetzt natürlich immer mal schauen, ob es auch verfügbar ist.
Allerdings ist das selbst bis Sonntag Mittag nie der Fall gewesen.
Da mit das alles suspekt vor kam, habe ich versucht sie Karte zurückzuziehen, was aber lediglich in einem Ups-Fehler endete.
Gegen 14:45 habe ich dann mal die Hotline angerufen.
Hier gabs erstmal nur 2 Zustände: entweder nur ein Klacken und der Anruf war sofort unterbrochen oder die Bandansage, dass ich ausserhalb der Öffnungszeiten anrufe.
Dann soll man auch nicht auf der Webseite veröffentlichen, dass die Hotline ab 3,5 Stunden vor Spiel geschaltet ist.

Kurz nach 15 Uhr war dann meistens besetzt.
Danach habe ich es noch einige Male probiert und dann mal bis 16:45 gewartet und bin auch endlich durchgekommen.

Daten durchgegeben und dann musste ich mind 5 Minuten warten, bis geklärt werden konnte, was Sache ist.
Angeblich sei der Platz noch nicht verkauft und evtl geschehe das noch an der Kasse.

Bis zum Spiel war der Status in der Ticketbörse aber unverändert und ist es bis jetzt auch.
Allerdings habe ich heute Morgen die Verkaufs- und Gutschein-Email gesehen.
Diese müssen irgendwann zwischen gestern 21Uhr und heute Morgen 5Uhr gekommen sein, tragen aber beide den Zeitstempel von gestern Nachmittag.
Evtl könnte das auch der Grund sein, warum ich meine Karte nicht zurückziehen konnte, allerdings zeigt dies auch eine Menge Ungereimtheiten inkl der Aussage an der Hotline.
#
Hab heute morgen ein Tickket gg Bremen für Block 24b eingestellt.
Nach ca. 1,5 Stunden war im Block kein Ticket mehr verfügbar.
Soeben reingeschaut: Zwei Ticket in 24b verfügbar, eins davon meins.
Jetzt ist wieder keins verfügbar. Zurückziehen wird mir zwar angeboten, aber es passiert nichts.
Ich will das Ticket zurückziehen und neu einstellen, da ich da gleich Problem schonmal hatte und dadurch der Verkauf ging. Wenn zehntausende Tickets verkauft werden würden, hätte man ja Verständnis für Probleme, beim Bremen-Spiel handelt es sich aber um Tickets im zweistelligen Berreich....
#
Hab heute morgen ein Tickket gg Bremen für Block 24b eingestellt.
Nach ca. 1,5 Stunden war im Block kein Ticket mehr verfügbar.
Soeben reingeschaut: Zwei Ticket in 24b verfügbar, eins davon meins.
Jetzt ist wieder keins verfügbar. Zurückziehen wird mir zwar angeboten, aber es passiert nichts.
Ich will das Ticket zurückziehen und neu einstellen, da ich da gleich Problem schonmal hatte und dadurch der Verkauf ging. Wenn zehntausende Tickets verkauft werden würden, hätte man ja Verständnis für Probleme, beim Bremen-Spiel handelt es sich aber um Tickets im zweistelligen Berreich....
#
Gegen Dortmund hatte ich auch schon Probleme. Ticket wurde nicht angezeigt (ganzer Block ausverkauft), obwohl es nicht verkauft war. Die Eintracht hat mir dann nach zweimaligem email-Kontakt das Geld überwiesen.
#
Hab heute morgen ein Tickket gg Bremen für Block 24b eingestellt.
Nach ca. 1,5 Stunden war im Block kein Ticket mehr verfügbar.
Soeben reingeschaut: Zwei Ticket in 24b verfügbar, eins davon meins.
Jetzt ist wieder keins verfügbar. Zurückziehen wird mir zwar angeboten, aber es passiert nichts.
Ich will das Ticket zurückziehen und neu einstellen, da ich da gleich Problem schonmal hatte und dadurch der Verkauf ging. Wenn zehntausende Tickets verkauft werden würden, hätte man ja Verständnis für Probleme, beim Bremen-Spiel handelt es sich aber um Tickets im zweistelligen Berreich....
#
schoelli schrieb:

Hab heute morgen ein Tickket gg Bremen für Block 24b eingestellt.
Nach ca. 1,5 Stunden war im Block kein Ticket mehr verfügbar.
Soeben reingeschaut: Zwei Ticket in 24b verfügbar, eins davon meins.
Jetzt ist wieder keins verfügbar. Zurückziehen wird mir zwar angeboten, aber es passiert nichts.
Ich will das Ticket zurückziehen und neu einstellen, da ich da gleich Problem schonmal hatte und dadurch der Verkauf ging. Wenn zehntausende Tickets verkauft werden würden, hätte man ja Verständnis für Probleme, beim Bremen-Spiel handelt es sich aber um Tickets im zweistelligen Berreich....


So, jetzt gab es wieder Tickets im Block 24b, eins davon war meins. Hab es angewählt und danach wieder entfernt. Danach ging das Zurückziehen! Sehr eigenartiges System. Habs jetzt erneut eingestellt und hoffe, dass der Verkauf nun klappt.
#
schoelli schrieb:

Hab heute morgen ein Tickket gg Bremen für Block 24b eingestellt.
Nach ca. 1,5 Stunden war im Block kein Ticket mehr verfügbar.
Soeben reingeschaut: Zwei Ticket in 24b verfügbar, eins davon meins.
Jetzt ist wieder keins verfügbar. Zurückziehen wird mir zwar angeboten, aber es passiert nichts.
Ich will das Ticket zurückziehen und neu einstellen, da ich da gleich Problem schonmal hatte und dadurch der Verkauf ging. Wenn zehntausende Tickets verkauft werden würden, hätte man ja Verständnis für Probleme, beim Bremen-Spiel handelt es sich aber um Tickets im zweistelligen Berreich....


So, jetzt gab es wieder Tickets im Block 24b, eins davon war meins. Hab es angewählt und danach wieder entfernt. Danach ging das Zurückziehen! Sehr eigenartiges System. Habs jetzt erneut eingestellt und hoffe, dass der Verkauf nun klappt.
#
Grad die email bekommen, dass das Ticket verkauft wurde.
#
Also was ich gestern so erlebt habe, ist das alles andere als 1. Liga.

Erstmal zum Ticketsystem selbst.
Auf der Hauptseite stand eigtl zu jeder Zeit, dass es keine Tickets gibt.
Nach Klick auf den Stadionplan sah das dann allerdings doch anders aus.
Oft wurden Plätze angezeigt.
Da es aber zu einfach wäre, einfach die anzuzeigen, die auch wirklich frei sind, hat man auch einfach mal beliebig andere Plätze angezeigt, die man im Endeffekt aber gar nicht kaufen konnte.
Das ging soweit, dass manchmal nur 1 Block farbig und plötzlich um die 20.

Bei mir war es jedenfalls so, dass ich mein Ticket für Dortmund am Samstag eingestellt habe.
Zwecks Neugierde wollte ich jetzt natürlich immer mal schauen, ob es auch verfügbar ist.
Allerdings ist das selbst bis Sonntag Mittag nie der Fall gewesen.
Da mit das alles suspekt vor kam, habe ich versucht sie Karte zurückzuziehen, was aber lediglich in einem Ups-Fehler endete.
Gegen 14:45 habe ich dann mal die Hotline angerufen.
Hier gabs erstmal nur 2 Zustände: entweder nur ein Klacken und der Anruf war sofort unterbrochen oder die Bandansage, dass ich ausserhalb der Öffnungszeiten anrufe.
Dann soll man auch nicht auf der Webseite veröffentlichen, dass die Hotline ab 3,5 Stunden vor Spiel geschaltet ist.

Kurz nach 15 Uhr war dann meistens besetzt.
Danach habe ich es noch einige Male probiert und dann mal bis 16:45 gewartet und bin auch endlich durchgekommen.

Daten durchgegeben und dann musste ich mind 5 Minuten warten, bis geklärt werden konnte, was Sache ist.
Angeblich sei der Platz noch nicht verkauft und evtl geschehe das noch an der Kasse.

Bis zum Spiel war der Status in der Ticketbörse aber unverändert und ist es bis jetzt auch.
Allerdings habe ich heute Morgen die Verkaufs- und Gutschein-Email gesehen.
Diese müssen irgendwann zwischen gestern 21Uhr und heute Morgen 5Uhr gekommen sein, tragen aber beide den Zeitstempel von gestern Nachmittag.
Evtl könnte das auch der Grund sein, warum ich meine Karte nicht zurückziehen konnte, allerdings zeigt dies auch eine Menge Ungereimtheiten inkl der Aussage an der Hotline.
#
Fanatico1981 schrieb:

Also was ich gestern so erlebt habe, ist das alles andere als 1. Liga.

Erstmal zum Ticketsystem selbst.
Auf der Hauptseite stand eigtl zu jeder Zeit, dass es keine Tickets gibt.
Nach Klick auf den Stadionplan sah das dann allerdings doch anders aus.
Oft wurden Plätze angezeigt.
Da es aber zu einfach wäre, einfach die anzuzeigen, die auch wirklich frei sind, hat man auch einfach mal beliebig andere Plätze angezeigt, die man im Endeffekt aber gar nicht kaufen konnte.
Das ging soweit, dass manchmal nur 1 Block farbig und plötzlich um die 20.


Die Bugs kann ich genau so bestätigen.
Die echte Ticketverfügbarkeit sieht man nur, wenn man auf den Plan selbst klickt und mit onmouseover die Blöcke aufruft. Die Ampel selbst kannste vergessen.

Auch aktualisiert das System nicht in Echtzeit bzw. auch nach 10 min. nicht. Beim früheren System konntest du 2 Tickets in den Warenkorb legen und dann verschwanden die erst mal aus der Stadionplanansicht.
Jetzt legst du 2 Tickets in den Warenkorb und sie sind auch nach 10 min. noch als vorhanden markiert, allerdings nur nicht auswählbar.

Fanatico1981 schrieb:
Bei mir war es jedenfalls so, dass ich mein Ticket für Dortmund am Samstag eingestellt habe.
Zwecks Neugierde wollte ich jetzt natürlich immer mal schauen, ob es auch verfügbar ist.
Allerdings ist das selbst bis Sonntag Mittag nie der Fall gewesen.


Fakt: Legst du Karten in den Warenkorb und der Countdown "im Warenkorb reserviert mm:ss min." läuft ab, dann schafft das System es nicht, diese wieder automatisch in den Shop zurückgeben. Die Karten verschwinden im Nirwana und die Eintracht muss wohl per manuellem Reset die Karten wieder in den Shop zurückgeben.
Das erklärt auch, warum wohl einige ihre inserierte Karte trotz hoher Nachfrage nicht verkauft haben.
Legt die jemand in den Warenkorb und der Countdown läuft ab ohne Kauf, dann ist man darauf angewiesen, dass die Eintracht es irgendwann zurücksetzt. Passiert das nicht, dann sitzt man auf und die Karte verfällt.

Junge, Junge, sind das üble Bugs...hat man diesen Mist überhaupt mal wirklich ausreichend getestet?
Der alte Shop war um Längen ausgereifter; es war nicht alles perfekt, aber diesen Murks hier hatte man früher nicht.

Von fehlenden Features wie "x verfügbare Karten nebeneinander anzeigen" will ich gar nicht erst anfangen.
#
Das mit dem Bug, dass Karten welche im Warenkorb vergammelt sind, nicht zurück in die Ticketbörse gingen, stimmt auf jeden Fall. War aber auch im alten System schon so. Das hat mich schon einziges and Geld gekostet.
#
Immer wieder was Neues... heute bereits beim öffnen der Ticketbörse die "Ups..." Meldung. Einstellen somit seit 11:30 Uhr nicht möglich. Verschiedene Browser, PC und smartphone, versucht. Cache geleert. Cookies gelöscht. Jemand Lösungsvorschläge? Evtl dasselbe Problem? Bin für jeden Tipp dankbar.
#
Gegen Dortmund hatte ich auch schon Probleme. Ticket wurde nicht angezeigt (ganzer Block ausverkauft), obwohl es nicht verkauft war. Die Eintracht hat mir dann nach zweimaligem email-Kontakt das Geld überwiesen.
#
Ich warte hier noch auf die zugesagte Gutschrift. Ansonsten 1A die gleichen Probleme wie du sie geschildert hast.
#
Immer wieder was Neues... heute bereits beim öffnen der Ticketbörse die "Ups..." Meldung. Einstellen somit seit 11:30 Uhr nicht möglich. Verschiedene Browser, PC und smartphone, versucht. Cache geleert. Cookies gelöscht. Jemand Lösungsvorschläge? Evtl dasselbe Problem? Bin für jeden Tipp dankbar.
#
Ok, habe es dann doch selber hinbekommen... Fehleradresse lautet "tickets.eintracht.de/ticketmarket/overview". Löscht man das "overview" kann man zumindest die Tickets einstellen. Bleibt nun nur spannend was passiert, weil auf sie zugreifen kann ich seitdem nicht mehr.
#
Fanatico1981 schrieb:

Also was ich gestern so erlebt habe, ist das alles andere als 1. Liga.

Erstmal zum Ticketsystem selbst.
Auf der Hauptseite stand eigtl zu jeder Zeit, dass es keine Tickets gibt.
Nach Klick auf den Stadionplan sah das dann allerdings doch anders aus.
Oft wurden Plätze angezeigt.
Da es aber zu einfach wäre, einfach die anzuzeigen, die auch wirklich frei sind, hat man auch einfach mal beliebig andere Plätze angezeigt, die man im Endeffekt aber gar nicht kaufen konnte.
Das ging soweit, dass manchmal nur 1 Block farbig und plötzlich um die 20.


Die Bugs kann ich genau so bestätigen.
Die echte Ticketverfügbarkeit sieht man nur, wenn man auf den Plan selbst klickt und mit onmouseover die Blöcke aufruft. Die Ampel selbst kannste vergessen.

Auch aktualisiert das System nicht in Echtzeit bzw. auch nach 10 min. nicht. Beim früheren System konntest du 2 Tickets in den Warenkorb legen und dann verschwanden die erst mal aus der Stadionplanansicht.
Jetzt legst du 2 Tickets in den Warenkorb und sie sind auch nach 10 min. noch als vorhanden markiert, allerdings nur nicht auswählbar.

Fanatico1981 schrieb:
Bei mir war es jedenfalls so, dass ich mein Ticket für Dortmund am Samstag eingestellt habe.
Zwecks Neugierde wollte ich jetzt natürlich immer mal schauen, ob es auch verfügbar ist.
Allerdings ist das selbst bis Sonntag Mittag nie der Fall gewesen.


Fakt: Legst du Karten in den Warenkorb und der Countdown "im Warenkorb reserviert mm:ss min." läuft ab, dann schafft das System es nicht, diese wieder automatisch in den Shop zurückgeben. Die Karten verschwinden im Nirwana und die Eintracht muss wohl per manuellem Reset die Karten wieder in den Shop zurückgeben.
Das erklärt auch, warum wohl einige ihre inserierte Karte trotz hoher Nachfrage nicht verkauft haben.
Legt die jemand in den Warenkorb und der Countdown läuft ab ohne Kauf, dann ist man darauf angewiesen, dass die Eintracht es irgendwann zurücksetzt. Passiert das nicht, dann sitzt man auf und die Karte verfällt.

Junge, Junge, sind das üble Bugs...hat man diesen Mist überhaupt mal wirklich ausreichend getestet?
Der alte Shop war um Längen ausgereifter; es war nicht alles perfekt, aber diesen Murks hier hatte man früher nicht.

Von fehlenden Features wie "x verfügbare Karten nebeneinander anzeigen" will ich gar nicht erst anfangen.
#
Bei der Vielzahl der beschriebenen Probleme die nun schon eine geraume Zeit bestehen, stelle ich mir langsam die Frage, ob diese den dafür Verantwortlichen überhaupt bekannt sind. Das neue Ticketsystem ist ja auch schon ein paar Wochen alt, eine Reduzierung der Fehler sehe ich leider nicht. Das ganze Ding hat doch sicher auch Geld gekostet. Weiss jemand, ob die Problematik bei der Eintracht angekommen ist?
Was soll das werden, wenn die nächste Vorverkaufsphase startet?
#
Wie lange dauert es bis es die Gutschrift da ist?
#
Wie lange dauert es bis es die Gutschrift da ist?
#
Wenn nach 10 Tagen nichts drauf ist würde ich mal nachhaken. Mal geht es flink, mal dauert es eine Woche, mal musste ich nachhaken.
#
Bei der Vielzahl der beschriebenen Probleme die nun schon eine geraume Zeit bestehen, stelle ich mir langsam die Frage, ob diese den dafür Verantwortlichen überhaupt bekannt sind. Das neue Ticketsystem ist ja auch schon ein paar Wochen alt, eine Reduzierung der Fehler sehe ich leider nicht. Das ganze Ding hat doch sicher auch Geld gekostet. Weiss jemand, ob die Problematik bei der Eintracht angekommen ist?
Was soll das werden, wenn die nächste Vorverkaufsphase startet?
#
Stellvertretend für alle anderen Beiträge.

schoelli schrieb:

Bei der Vielzahl der beschriebenen Probleme die nun schon eine geraume Zeit bestehen, stelle ich mir langsam die Frage, ob diese den dafür Verantwortlichen überhaupt bekannt sind. Das neue Ticketsystem ist ja auch schon ein paar Wochen alt, eine Reduzierung der Fehler sehe ich leider nicht. Das ganze Ding hat doch sicher auch Geld gekostet. Weiss jemand, ob die Problematik bei der Eintracht angekommen ist?
Was soll das werden, wenn die nächste Vorverkaufsphase startet?


In diesem Thread geht es um die Ticketbörse, nicht um das Ticketing im Allgemeinen. Dazu gibt es andere Threads. Da auch zu der Ticketbörse mal Fragen auftauchen, wäre es hilfreich hier in diesem Thread auch nur über die Ticketbörse zu diskutieren, Fragen zu stellen und Antworten zu geben.
Danke.


Teilen