Neues Unterforum "Rund um den Spieltag"? [#314 vorläufige Entscheidung]

#
Liebe User!

Bei unserer Diskussion zum Thema "Abkehr von der Einthreadpolitik" kam von Userseite die Idee, ein neues Forum "Rund um den Spieltag" einzurichten. Wie wir finden eine Idee, über die es sich nachzudenken lohnt.

Dies würde die Übersichtlichkeit im "Unsere Eintracht" erhöhen und interessante Diskussionen hätten die notwendige Beachtung und würden nicht zwischen den "Schiri- und Wie geil seit ihr-Threads" untergehen.

Folgende Threads kämen in dieses neue Unterforum.
-Spieltagsthread
-Spielanalysethread
-Notenthread
-Schiedsrichterthread
-was denkt/schreibt der Gegner
-wie geil seiT ihr...

Eure Meinung hierzu würde uns sehr interessieren.

einträchtliche Grüße

das Moderatorenteam
#
+1

Fände ich sehr gut. Das würde das "UE" entschlacken und wieder mehr Übersicht bringen.

Zudem haben die angesprochenen Themen ja schon solche Dimensionen erreicht, dass sie durchaus ein eigenes Unterforum verdient hätten.

Von daher:  
#
#
Koennt ihr auch pinnen ne Woche. Reicht doch
#
Halte ich für eine gute Idee  
#
Ums mal zu begruenden: man wuerde ein statisches Unterforum schaffen. Guckt man sich manche andre Fussballforen an, sind diese so aufgebaut. Und sie sind nicht sonderlich spannend.

Beginnt man mit dem ersten UF so, dann ist es nicht lang hin bis z.B. im AV 18 Vereine stehen, wo alles reinkommt ueber den entsprechenden Verein (was ja auch teilweise so gemacht wird. Es kommt irgendwas zu einem Verein, was neu ist. Das wird dann meistens verschoben und geht durchaus auch unter)
#
Hm. Und unsere E dann wirklich nur noch für ernsthafte Diskussionen a la Caio...? Kann gutgehen, muß aber nicht.

Ich befürchte, dass das was uns von Foren anderer Vereine unterscheidet langsam verlorengeht. Das Argument der Unübersichtlickkeit überzeugt mich nicht wirklich, auch wenn ich Goyschaks Gedanken durchaus nachvollziehen kann.

Dennoch, eine gewisse anarchische Note hat diesem Forum schon seine Charme verliehen. Also wenn ihr schon was ändern wollt, macht es behutsam.
#
der aufstellungsthread würde dann auch dort rein gehören.

probiert es halt aus, wenn es sich nicht bewährt, könnt ihr es ja wieder dicht machen.
#
Also ich fänd das eine gute Sache, da sich mittlerweile doch sehr viele Threadthemen zum jeweiligen Spieltag gefunden haben, die jede Woche aufs Neue eröffnet werden - bestimmt 6-7 wie oben erwähnt - und somit viel Platz wegnehmen. Es gibt ja bei anderen Foren auch die Möglichkeit, wenn das als Unterforum gestaltet wird, praktisch wie bisher auch weiterhin alle Themen anzeigen zu lassen. So wäre es ja eine zusätzliche Option, die man nur nutzen kann, aber nicht muss.

Ich denke, es würde auf jeden Fall die Übersichtlichkeit erhöhen. Für mich z.B. sind diese Threads in der Regel nicht sehr interessant. Falls ich doch mal etwas nachlesen will, bringt mich ein (zusätzlicher) Klick auch nicht um, dafür werden andere Themen besser platziert. Das sind dann in meinen Augen v.a. Themen, die längerfristig disktutiert werden, während sich bei vielen Spieltagsthread doch häufig ein hoher "Spamanteil" einschleicht. Dass auch bei anderen Threads "Spams" nicht vermieden werden können, ist klar, aber ich glaube nicht, dass dadurch die Vielfalt des Forums leidet - gibt ja noch genügend andere Threads und diese Spieltagsthreads sind ja auch nicht aus der Welt.
#
Hmmm... ich bräuchte es nicht. Die diversen Threads zu den Spieltagen verschwinden nach diesem dann doch recht schnell in der Versenkung und sind höchstens noch ein paar Tage danach zu sehen. Und wenn es sich auf die genannten beschränke schon mal gleich gar nicht. Die sechs bekommt man doch noch locker im UE unter. Aktuell sind auf der ersten Seite des UE noch Threads die Antworten enthalten, die älter als vier Tage sind. Also ich traue jedem hier zu sich auf einer Seite UE zurecht zu finden und die aktuellen Threads zu finden. Sollten es einmal so viele Threads im UE werden, dass man auf zwei oder mehr Seiten aktuelle Beiträge suchen müsste, könnte man nochmal drüber reden. Aber derzeit sehe ich dafür keinen Bedarf.
#
Die oben genannte Liste ist denke ich nur ein Beispiel für Threads, die in ein solches Unterforum reingehören würden. Da kämen schon noch ein paar mehr dazu mMn (Aufstellung, BilderVideos,ausgestrahlt,....)
#
Shlomo schrieb:
Die oben genannte Liste ist denke ich nur ein Beispiel für Threads, die in ein solches Unterforum reingehören würden. Da kämen schon noch ein paar mehr dazu mMn (Aufstellung, BilderVideos,ausgestrahlt,....)


Dann versteh ichs nicht. Es wuerde dann z.B. 10 Threads geben zu jedem Spieltag, nach 2 20, 3 30 usw. oder soll in den Spieltagsthread alle Spieltage rein, ebenso in den Notenthread usw?

Dann finde ich, kann man es so beibehalten wie es war (siehe Jugger)
#
Jugger schrieb:
Die diversen Threads zu den Spieltagen verschwinden nach diesem dann doch recht schnell in der Versenkung und sind höchstens noch ein paar Tage danach zu sehen. Und wenn es sich auf die genannten beschränke schon mal gleich gar nicht. Die sechs bekommt man doch noch locker im UE unter.

Naja, bis die verschwinden, gibt es ja schon längst wieder die vom kommenden Spiel. Außerdem zählt der Aufstellungsthread, wie schon richtig ergänzt, eigentlich auch noch dazu und vielleicht noch der ein oder andere. Und wenn ich mich nicht täusche, sind viele dieser Threads erst in den letzten 1-2 Jahren regelmäßig eröffnet worden, wer weiß, welche in naher Zukunft noch hinzu kommen.

Natürlich kann jeder runterscrollen, auf Seite 2-3 blättern, aber ich denke, die Meisten schauen nur auf den oberen Teil der ersten Seite - was halt noch auf den Bildschirm passt - und viele interessante Diskussionen werden dann zu schnell nach unten gereicht. Vor allem sehe ich den Nachteil nicht. Wen solche Threads interessieren, der kann doch problemlos das neue Unterforum aufsuchen. Wenn man sich anschaut, wie selten manch andere Unterforen (Rund ums Stadion, U23 bspw.) hier frequentiert sind, dann wäre eines für solche Zwecke, mehr als sinnvoll. Und wie gesagt, evtl. kann man es ja als Unterforum direkt zum "Unsere Eintracht" programmieren, so dass bei Bedarf nach wie vor alle Themen angezeigt werden können.
#
dawiede schrieb:
Dann versteh ichs nicht. Es wuerde dann z.B. 10 Threads geben zu jedem Spieltag, nach 2 20, 3 30 usw.

Ich denke, so ist es gedacht.
#
HeinzGründel schrieb:
Hm. Und unsere E dann wirklich nur noch für ernsthafte Diskussionen a la Caio...? Kann gutgehen, muß aber nicht.

Ich befürchte, dass das was uns von Foren anderer Vereine unterscheidet langsam verlorengeht. Das Argument der Unübersichtlickkeit überzeugt mich nicht wirklich, auch wenn ich Goyschaks Gedanken durchaus nachvollziehen kann.

Dennoch, eine gewisse anarchische Note hat diesem Forum schon seine Charme verliehen. Also wenn ihr schon was ändern wollt, macht es behutsam.


Dass man separiert zwischen dem aktuellen Spielthread und einem nach Spielende sich anschließenden Analysethread, leuchtet mir ein. Ebenso der Vorschlag, gewichtige Einzelthemen, die über die aktuelle Fokusierung über das konkrete Spiel hinausgehen, wieder vermehrt in eigenständigen Threads zuzulassen. Das SAW Gebabbel könnte dann wieder mehr auf den besonderen Aspekt Diskussion der Medienbeiträge als solche ausgerichtet sein.

Ich würde diese allerdings, wie auch die anderen auf den Spieltag bezogenen Threads, in UE belassen - sie sind ja immerhin in hohem Maße "unsere Eintracht"!

Dem HGschen Plädoyer für eine gewisse charmante Unübersichtlichkeit schließe ich mich an. Schließlich können wir uns in unserem Selbstverständnis als "des Chaos wunderliche Söhne" auf einen Frankfurter berufen. Der Mann wusste nämlich, wovon er sprach. Vom Leben.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:
dawiede schrieb:
Dann versteh ichs nicht. Es wuerde dann z.B. 10 Threads geben zu jedem Spieltag, nach 2 20, 3 30 usw.

Ich denke, so ist es gedacht.


Ja. Aber es gibt Argumente dafür und dagegen. Deshalb ja dieses "Brainstorming"
#
bernie schrieb:
EmVasiSeinBruda schrieb:
dawiede schrieb:
Dann versteh ichs nicht. Es wuerde dann z.B. 10 Threads geben zu jedem Spieltag, nach 2 20, 3 30 usw.

Ich denke, so ist es gedacht.


Ja. Aber es gibt Argumente dafür und dagegen. Deshalb ja dieses "Brainstorming"


ohne ne wirkliche meinung zum thema zu haben, finde ich dieses brainstorming gut!  
#
@dawiede und HeinzGründel

Ich finde so ein neues Unterforum gerade deshalb gut. Diese, ich sag mal, formalisierten Threads gibt es ja sowieso. Wenn wir sie aus dem UE ausgliedern, wäre dort mehr Platz für das was uns womöglich von anderen Foren unterscheidet.
Das Unsere Eintracht bleibt das Herzstück des Forums, und das dann ohne extrem formalisierte, immer wiederkehrende Threads.
Es ist also gerade umgekehrt. Ein neues Unterforum gäbe im UE inhaltlichen, vielleicht ein bisschen "anarchischen" Diskussionen mehr Raum zum Atmen. Das ganze ja auch zusammen mit einer von uns angestrebten Politik, wieder mehr Diskussionen dort zuzulassen.
Natürlich kann es auch sein, dass es keinen wirklichen Gewinn bringt. Aber negative Folgen erwarte ich schon mal nicht.
#
EmVasiSeinBruda schrieb:

Natürlich kann jeder runterscrollen, auf Seite 2-3 blättern, aber ich denke, die Meisten schauen nur auf den oberen Teil der ersten Seite - was halt noch auf den Bildschirm passt - und viele interessante Diskussionen werden dann zu schnell nach unten gereicht.


Eben das ist ja nicht der Fall bzw. es ist ja gar nicht nötig auf Seite 2 oder weiter zu blättern. Derzeit gbt es 30 Threads auf der ersten Seite. Davon beschäftigen sich gerade mal vier mit dem morgigen Spieltag. Also ich finde die haben durchaus noch Platz im UE. Außerdem entwickelt sich die Diskussion auch irgendwann weiter und es geht nicht mehr nur um den aktuellen Spieltag, sondern auch um deren Nachwirkungen, die dann im UE wesentlich besser aufgehoben sind als in einem Spieltagsforum. So wie z.B. gerade der Braunschweig- (Pyro) und Paulithread (Strafen durch den DFB). Das hat mit dem Spieltag nicht mehr viel zu tun und wäre dann "off topic" würde es in so einem Unterforum diskutiert. Und wie gesagt, im Moment ist ein Drittel aller Threads im UE der ersten Seite seit Mittwoch unbeantwortet. Platz genug also.
#
bernie schrieb:
Ja. Aber es gibt Argumente dafür und dagegen. Deshalb ja dieses "Brainstorming"

Natürlich, schon klar. Finde ich auch gut, dass man solch eine mögliche Änderung überhaupt zur Diskussion stellt und sich bemüht, die "Forumskultur" etwas zu verbessern. Denn ich bin auch der Meinung, dass sich da einige Dinge nicht zum Positiven entwickelt haben in letzter Zeit und viele interessante Themen im Gebabbel versickern und nach einem Tag vergessen sind oder in der Vielzahl der anderen Threads untergehen. Das Gebabbel ist sicher ein Grund für die Entwicklung, aber in meinen Augen nicht der Einzige. Und abschaffen sollte man es auch nicht, da es schon seinen Sinn hat.


Teilen