Danke Ioannis

#
da er uns verlässt:

Alles Gute für die Zukunft

warst ein echtes Stück Eintracht, mit allen Ecken und Kanten, Hochs und Tiefs, bist immer dahin gegangen wo es wehtut - verbal wie körperlich

mir wirste fehlen
#
danke für viele schöne momente!! alles gute für die zukunft!
#
Ja, danke für die guten Zeiten mit Dir, Ioannis!
Schade, dass Dir und uns Dein Knorpel im Knie diese guten Zeiten beendet hat...
#
Danke Ama. Du warst der einzige wahre Leader in dem Sauhaufen. Leider konntest du deine Leistung durch die vielen Verletzungen nicht mehr bringen.
#
Danke Ama, sehr schade, dass das jetzt so ein extrem "bescheidenes" ende gefunden hat.. . alles gute für die zukunft!
#
da schließe ich mich an. vielen dank!

und trotzdem ist die trennung imho richtig, da einfach zu viel porzellan zerschlagen wurde.
#
Danke, Ioannis! Jederzeit werde ich gerne an die guten Zeiten zurück denken! Hast viel Spaß gemacht.

Alles Gute für deine private und sportliche Zukunft.
#
Gottseidank hat das Ganze ein Ende.
#
Danke für die Zeit hier und alles gute für die Zukunft!
#
Quelle?

Aber ich nehme an das es stimmt, deshalb auch von mir alles Gute, alter Grieche!^^
#
Danke Ama!
Im Gegensatz zu vielen anderen hier, hast du immer alles für die Eintracht gegeben!!!

Für mich wirst du immer ein Adler bleiben!
#
Alles Gute und vielen Dank, mögest du nun woanders dein Glück finden...
#
Danke Ama.
Ich werde deinen Namen auf meinem Trikot mit Stolz tragen. Für mich warst du immer der Beste (zumindest in Bezug auf Deine Grösse als Wortführer). Vielleicht hättste dich manchmal ein wenig zurückhalten können, aber so isses eben.

Wünsch Dir alles Gute und hoffe, daß deine zukünftigen Wünsche in Erfüllung gehen.
Bleib gesund (und ich mein nicht nen blöden Knorpelschaden).
#
So hätte es nicht enden müssen. War mein erstes (und letztes) Trikot mit Beflockung.
#
ich mochte den Kerl, als Kapitän ging er voran, alleine durch seine Präsenz wurden die anderen besser und mutiger. Leider machte der Körper nicht mehr mit und er hat sich dann mit den falschen Leuten zum falschen Zeitpunkt angelegt und sich mit seinem griechischen Sturschädel zu sehr verrannt.
#
Vielen Dank auch von mir, vor allem auch dafür das du eben nicht deinen Mund gehalten hast. Hätten ein paar deiner Kollegen mit gezogen wäre es wohl nie so weit gekommen.
#
Danke Ioannis
#
MrBoccia schrieb:
ich mochte den Kerl, als Kapitän ging er voran, alleine durch seine Präsenz wurden die anderen besser und mutiger. Leider machte der Körper nicht mehr mit und er hat sich dann mit den falschen Leuten zum falschen Zeitpunkt angelegt und sich mit seinem griechischen Sturschädel zu sehr verrannt.


So isses. Danke, Ioannis! Alles Gute und bin gespannt wo du landest.
#
Danke für alles. Ein Stück Geschichte geht, ob zu Recht oder Unrecht auf diese Weise wird man vermutlich erst im Nachgang wirklich beurteilen können. Es tut mir jedenfalls sehr leid, wie die Kiste letztlich enden musste, und wie sehr sein Ansehen unter den Fans gelitten hat. Das hätte in der Form sicher nicht sein müssen.

Ich bin jedenfalls gespannt, ob und wo man ihn nochmal sehen wird. Alles Gute Ama, du hast es dir trotz der letzten Monate verdient.
#
Für mich warst Du lange Zeit sowas wie das "Gesicht der Eintracht".
Wirst mir fehlen!
Alles gute für die Zukunft.


Teilen