Avatar profile square

Hyundaii30

35674

#
Natiwillmit schrieb:

Genau genommen waren es 5 mit Hrgota.
Joveljic kann man eigentlich als Hrgota Ersatz sehen. Somit fehlt neben Dost noch ein Stürmer.

Ich kann mir kaum vorstellen dass wir aus joveljic einen neuen herrgott machen wollen....

Die Ansage vom adi finde ich schon passend dass er mit 4 Stürmern klar kommt und keinen mehr braucht....

Rebic Dost paciencia joveljic

Alles Roger
#
adleraner schrieb:

Ich kann mir kaum vorstellen dass wir aus joveljic einen neuen herrgott machen wollen....

Die Ansage vom adi finde ich schon passend dass er mit 4 Stürmern klar kommt und keinen mehr braucht....

Rebic Dost paciencia joveljic

Alles Roger


Es geht darum, den Kader für eventuelle Ausfälle zu verbreitern !
Letzte Saison hatten wir im Sturm bis auf den Hallerausfall keine großen Sorgen im Sturm.
Ich würde deshalb ungern mich auf das gleiche Glück verlassen.
2 verletzte Stürmer gleichzeitig sind jetzt nichts seltenes. Die bekommen immerhin am meisten auf die Füße getreten.
#
Hyundaii30 schrieb:

Wäre für die Breite nicht ganz verkehrt
Wie breit soll's denn noch sein?
#
SamuelMumm schrieb:

Wie breit soll's denn noch sein?



Der Sturm ist noch nicht perfekt besetzt.
Da  fehlt mir noch ein ordentlicher Backup (aber nicht für 10 Millionen)
Wir hätten mit Bas Dost 4 Stürmer. (+Rebic, Pacienca, Joveljic)
Da müssen nur mal zwei langfristig ausfallen, dann wir es bei drei Hochzeiten eng.
Zumal Joveljic noch sehr jung ist und meiner Meinung nach noch mindestens ein halbes Jahr braucht
um besser Fuss zu fassen. Wir müssen zwischendurch auch rotieren oder mal einen anderen Stürmertyp bringen können.

Also ich würde an Bobics Stelle schon versuchen, da noch was zu machen.
Auch in der IV würde ich versuchen nochmal was günstiges zu bekommen.
Das kann auch ein 33 Jahre alter aussortierter Spieler sein.

#
Wo soll er denn spielen? Auf seiner Position sind wir mit Danny und Durm mehr als gut besetzt.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Wo soll er denn spielen? Auf seiner Position sind wir mit Danny und Durm mehr als gut besetzt.



Hatte ja extra geschrieben, wenn wir einen Platz frei hätten !!! und ich habe nicht geschrieben,
das wir aktuell einen Platz frei haben. Persönlich würde ich Ihn auch ungern wieder hier sehen.
Sein Abgang war zwar ok, doch menschlich war ich schon enttäuscht, das er sich so schnell und einfach gegen uns entschieden hat. Klar muss man mit so was heute Leben. Aber enttäuscht sein darf man dann schon mal finde ich.
Mann muss deswegen nicht gleich Spieler beschimpfen oder böse Unterstellungen machen,
aber enttäuscht sein darf man schon. Obwohl man nie sagen kann, das man es selber nicht genauso gemacht hätte.

#
Rheinadler schrieb:

es sei denn Donis übernimmt die Position von da Costa.

Wieso sollte man dann Donis holen, wenn man schon Durm hat?
#
Basaltkopp schrieb:

Wieso sollte man dann Donis holen, wenn man schon Durm hat?




Naja, Donis wäre ja kein reiner Da Costa Ersatz.Er ist ja ein Offensivallrounder und kann wohl fast überall in der
offensive spielen. Wäre für die Breite nicht ganz verkehrt. Allerdings nicht für 10 Millionen.
Wie gesagt, halte das eh nicht für aktuell im Moment.
Vielleicht kommt das Thema noch mal auf, wenn sich kurzfristig 1-2 Offensivspieler langfristig verletzten.
Dann aber wohl auch nur als Leihe.

#
Rheinadler schrieb:

Ich denke, so lange Hasebe solche Leistungen abliefert - wie auch gestern - wird Hütter das System kaum wechseln. Das hätte er ja quasi am Donnerstag machen können.



Ja richtig. Ich frage mich nur was ist wenn Kostic mal länger ausfallen sollte. Ich sehe im Kader keinen einzigen der diese Rolle so ausfüllen kann. Durm sollte das sein aber Hütter hat ja gesagt das er ihn eher auf rechts sieht (auch meine Meinung). Chandler kann das sicherlich mal tun, aber nicht dauerhaft über mehrere Wochen.

Ich glaube erst dann wird Hütter das System umstellen. Denn für eine Viererkette hinten hätten wir ausreichend Linksverteidiger. Chandler, Falette, N'Dicka, evtl Durm könnten das gut ausfüllen. Und links vorne dann halt Rebic oder Gacinovic, im klassischen 4-4-2 oder 4--2-3-1
#
Diegito schrieb:


Ja richtig. Ich frage mich nur was ist wenn Kostic mal länger ausfallen sollte. Ich sehe im Kader keinen einzigen der diese Rolle so ausfüllen kann.



Wieso noch ist Rebic da und dann könnte er auf "seine" effektivste Position zurückkehren.
Rebic würde zumindestens offensiv ähnlich viel Wind machen und seine guten Sprints ansetzen können.
Klar an Kostics Gesamtqualität käme er nicht ran, aber als Ersatz taugt Rebic allemal was für diese Position.
Ich bin eh beeindruckt wie gut wir nochmal unseren Kader in der Breite verbessern konnten.


#
Hier wurde ja viel über Fernandes diskutiert.
Also mich hat eher die Leistung von Rebic gestört.
Er durfte wenigstens als einzige Spitze agieren (liegt Ihm zumindestens mehr als die Doppelspitze)
nur muss ich zugeben, Pacienca hätte das wohl genauso gut oder besser hinbekommen.
Pacienca haut sich echt rein, nur irgendwie bräuchte auch er mal ein paar Spiele am Stück.

Rebic ist im Sturm weiterhin verschenkt und auf den aussen ist aktuell kein Platz für Ihn.
Ja ich weiß, er hat 3 Tore gegen Mannheim einen Drittligisten gemacht,
nachdem er einen Arschtritt bekommen hat. Hat mich nicht so beeindruckt wie manch anderen hier.
Dafür hat er die erste Halbzeit versaut, in der wohl ein anderer Spieler mehr gebracht hätte.
Klar im Endeffekt hat er uns weiter geschossen und alles andere ist Spekulatius.
Trotzdem sehe ich Ihn als Stürmer weiter kritisch.

Auf den aussen gerne, nur da kommt er weder an Kostic noch an Da Costa vorbei.
#
das Waschweib Klichstein von der FR schreibt das Dost nicht die 1A Lösung ist....nennt aber wie immer kein näheren Facts! Ich bin hier eigentlich ganz Happy...denke die jungen können sicher von Dost was lernen und er hatte in der Vergangenheit  auch einen Torgarantie eingebaut!
#
Thor40 schrieb:

das Waschweib Klichstein von der FR schreibt das Dost nicht die 1A Lösung ist....nennt aber wie immer kein näheren Facts!



Das würde mich nicht wundern. Wahrscheinlich wollte man den Topstürmer auch schon früher präsentieren.
Nur wie schon öfters erwähnt, das ist nicht so einfach, wie in einem Computerspiel.
Wichtig ist doch am Ende des Tages, das die Lösung des Sturms super für uns ist.
Und das noch zu fairen Konditionen.
Klar 9 Millionen für einen 30 Jahre alten Stürmer klingen für uns erstmal sehr viel.
Aber wir haben letztes Jahr gesehen, wie wichtig Tore sein können und die erzielt man nur, wenn man eine gute Qualität im Kader hat, die auch noch Charakterlich gut passt und alles für den Verein gibt.
Erfolg bringt nämlich genauso viel Geld wie Ablösesummen bzw. ist die Mannschaft erfolgreich, erhöht sich damit jeder MW eines einzelnen Spielers, bei einen mehr beim anderen weniger.
Und wer qualitativ was besseres erwartet hat wie einen Bas Dost, der ist ein Träumer.


#
Bobic hat doch Heute bei Sky wohl auch gesagt, man will ihn nicht mehr verkaufen. Die Bayern haben gesagt, die Planungen sind abgeschlossen. Glaube wie gesagt nicht, das da in Sachen Bayern viel passiert.
#
Jojo1994 schrieb:

Bobic hat doch Heute bei Sky wohl auch gesagt, man will ihn nicht mehr verkaufen. Die Bayern haben gesagt, die Planungen sind abgeschlossen. Glaube wie gesagt nicht, das da in Sachen Bayern viel passiert.


Die Bayern wollten Rebic ja nie zu einem fairen Preis für uns holen.
Für 20 Millionen würde man Ihn vielleicht holen.
Aber da uns dann nur 10 Millionen blieben, dürfen wir das gar nicht machen.
Aber dazu sind selbst die Medien zu blöd das zu kapieren und schreiben immer wieder, von Rebic-Bayern.
Obwohl nichts dran ist.
#
St. Pauli ist ein sehr gutes Los.
Absolut machbar.
#
ich halte im Fussball nix mehr für ausgeschlossen!
#
Tafelberg schrieb:

ich halte im Fussball nix mehr für ausgeschlossen!


Hast du Grundsätzlich Recht.
Nur bin ich mir bei Rebic aus verschiedenen teilweise schon erwähnten Gründen sehr sicher. Ähnlich verhält es sich bei Gacinovic.
#
Oh man, Rebic wird jetzt nicht mehr wechseln. Nicht so kurz vor Tranfersperionden Ende.
Der bleibt.
#
Geil wir schlagen zu Hause zum zweiten Mal hintereinander einen unserer Angstgegner und meist gehassten Clubs und einige stören sich an der Fehlpassquote.
Ich genieße lieber diesen geilen Auftakt.
Dazu noch 2 Punkte mehr als der aktuelle
Deutsche Meister
#
Du vergisst was: In der Maulwurfliga? In der Kreisklasse? Wo?

Wenns die PL wäre, würde man ihn gar nicht kriegen vom Preis her. Das ist in Portugal. Das ist einfach zumindest mir Vorsicht zu genießen. Die Liga ist dort einfach nicht so stark, und er spielt bei nem Topverein.

Er wird hier wie ich schon sagte eine Buden machen, aber so ne Quote wird er hier nicht oder kaum schaffen.
#
Jojo1994 schrieb:

Er wird hier wie ich schon sagte eine Buden machen, aber so ne Quote wird er hier nicht oder kaum schaffen.



Muss er auch gar nicht !
Hat selbst Haller nicht geschafft.
Und nochmal zur Qualität der portugisischen Liga.
Jovic spielte dort nichtmal in der ersten Mannschaft als er zu uns wechselte.
Und Bas Dost ist eben die erfahrene Variante, der überall regelmäßig trifft.
Und da wir jetzt in der Lage sind mehr Tore aus dem Mittelfeld und bei Standards zu machen, reicht und Bas Dost dicke für unsere 2 Topstürmer.
#
Geiler Auftakt zur neuen Saison.

#
Das macht echt Spaß.
Vielen Dank für den Service.
Dazu noch der süsse Sieg zum Auftakt.
#
Klappt echt super.
Tolle Sache
#
Wir wollten ja die Tore auf verschiedene Positionen verteilen.
Hiiiinnnnttti ist Back.
#
Ich bin von der Aufstellung gar nicht angetan, aber ich bin auch kein Bundesliga-Trainer
#
Freidenker schrieb:

Ich bin von der Aufstellung gar nicht angetan, aber ich bin auch kein Bundesliga-Trainer


Wir wollen Hoffenheim in Sicherheit wiegen und denen eine Chance geben.

Ganz unabhängig von dem Spielausgang, tippe ich das wir diese Saison zwischen Platz 8-11 landen werden.
#
Wenn wir einen Platz frei hätten, wäre das ein gutes Last Minute Schnäppchen, sollte er Mal wieder Lust haben auf dem Platz zu stehen und selbst zu spielen.
#
War eigentlich klar, das dieses Ding eine Ente war.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!