SaW - Gebabbel KW 22/ 2012

#
Eintracht23 schrieb:
Wie heißt denn die Frau von Caio!? Bruna??


Jap.
#
SemperFi schrieb:
Eintracht23 schrieb:
Wie heißt denn die Frau von Caio!? Bruna??


Jap.


Da geht gerade ne Bruna aus Frankfurt bei Shopping Queen einkaufen. Dachte das ist vielleicht die Frau von Caio. Fragt mich nicht warum ich da hängen geblieben bin. Aber glaube 29 Jahre ist etwas alt
#
Hellmann nimmt die Arbeit auf. Dann wird ja sicher auch bald der milliardenschwere Haupstsponsor präsentiert, den Hellmann angeblich an der Angel hatte. Oder war das nur heisse Luft? Gehört hat man, abgesehen von der großen Ankündigung damals, nichts mehr darüber....

Wie auch immer. Schon im Sinne der Eintracht wünsche ich Hellmann viel Erfolg bei der Ausübung seines Amtes.
#
Leute, Leute, Leute! Wenn das halt sein persönliches empfinden ist über den Wert eines Spielers ist und ihr ein anderes habt dann ist das so. Argumentieren kann man in beide Richtungen.

Wenn man sich die Rollen/Wichtigkeit von Hoffer und Bamba nur auf die Saison bezogen betrachtet, kann man zu diesen Werten (1.5 und 0,5 Mios) kommen.

Bamba = Stammspieler mit solider bis guter Leistung bei wenigen Pannen.

Hoffer = eher Einwechselspieler mit Durchwachsener Leistung

Bamba wäre auch in der 1.Buli wohl als Stamm eingeplant, wärend Hoffer von der Bank käme. Würde man viel Geld ausgeben für einen potenziellen Bankspieler?

Genau so können auch die Argumente der bisher gezeigten Leistungen in der 1. Buli rangezogen werden. Da hätte Hoffer die zunächst besseren Karten, da mehr und erfolgreichere Spiele (kam allerdings auch nicht an Lakic vorbei). Bamba schlechte Spiele (in einer nicht funktionierenden Mannschaft).

Was er der Eintracht wert ist wird man sehen, aber wenn noch ein "Topstürmer" geholt wird ist er wohl eher Nr.3 im Einstürmersystem (vermute das zumindest für die nächste Saison).
#
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.  
#
tierulf schrieb:
Bamba wäre auch in der 1.Buli wohl als Stamm eingeplant

Wie kommst du darauf? Auch wenn es vielen nicht passt, sieht Veh wohl eindeutig Schildenfeld als den Abwehrchef. Und wenn man dann an Lukimya dran war und angeblich einen ebenso guten Ersatz im Auge hat, wäre Bamba eine ziemlich teure Nummer 3.
#
Basaltkopp schrieb:
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.    


Ich denke das es weniger an der höhe der Ablöse hängt als mehr am Gesundheitszustand unseres geehrten IV!
#
Basaltkopp schrieb:
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.    


Gut, dann formuliere ich es um. Von vielen Fans wird Bamba als StammIV gesehen und schätzen daher seinen Wert daher höher ein.
#
SemperFi schrieb:
Ruben schrieb:

Wieso genau soll denn Hoffer nicht Nochmal, IMHO ist Hoffer fuer uns 0.5m Wert und Bamba 1.5m Wert. Dazu stehe ich. Das hat nix mit bashing zu tun.


Aktuelle Anzahl IVs im Kader: 3
Aktuelle Stürmer im Kader: 1

Ergo kannst Du stehen wie Du willst, mit der Realität hat es nichts zu tun.
Wenn Du dazu noch die möglicherweise verfügbaren IVs mit den möglicherweise verfügbaren Stürmern vergleichst, dazu den Umstand nimmst, daß Offensivspieler meist teurer sind als Defensivspieler, ist Deine Einschätzung in keinster Weise nachvollziehbar oder haltbar.

Dazu kommt der kleine aber feine Umstand, daß Hoffer als Joker in der BuLi durchaus schon überzeugt hat über eine Saison.
Bamba als Stammspieler aber in keinster Weise.

Das alles ohne Wertung meinserseits.

Wie Du also Dir die Meinung bildest, daß Bamba 1,5 Mio Transfersumme wert wäre für uns, Hoffer jedoch nur 0,5 Mio erschließt sich mir nicht ganz, aber ich würde gerne verstehen, wie Du zu dieser Meinung kommst.



na ja also die Quantitaet machts nicht aus sondern eher die Qualitaet....schoen fuer uns, dass wir Schildenfeld, Amedick und wen noch? Butscher im Kader haben. Bei allen 3 wuerde ich mir groesste Sorgen machen was die BL Qualitaet als IVs angeht (fuer 2012), bei Bamba deutlich weniger. Bei ihm ist es jetzt eine ganz andere Situation als damals als er es nicht gepackt hat bei Gladbach. Wenn er bei uns bleibt wird er stark spielen (fuer unsere Verhaeltnisse) dessen bin ich mir sicher. Er ist jetzt gereifter und hat ein Umfeld, welches zu ihm haelt und auf ihn steht. Wir muessen nicht nochmal die Besonderheiten der Brasilianer aufgreifen was das Thema "Nestwaerme" und Wohlfuehlfaktor angeht denke ich...Talent hatte er schon immer. Hoffer hat bei Lautern damals recht ordentlich gespielt und vielleicht waere er auch bei uns ein guter Einwechselspieler in der BL. Aber eben IMHO (und Du kannst natuerlich anderer Meinung sein) ist er kein Stammspieler in der BL der sich gegen BL Abwehrspieler auf Dauer durchsetzten kann. Von daher eben meine subjektive Bewertung von 0.5m vs 1.5m bei den beiden.....Da muss man jetzt auch nicht so ne Riesensache draus machen denke ich..warten wir's doch einfach mal ab was passiert...am Ende bleiben vielleicht beide..
#
Ging mir ja in erster Linie darum zu erklären, warum dem einen Bamba so viel mehr wert ist als Jimmy.
#
Pretorianer1979 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.    


Ich denke das es weniger an der höhe der Ablöse hängt als mehr am Gesundheitszustand unseres geehrten IV!



Versteh ich nicht welchen geehrten IV meinst du? Warum sollte sich dessen Gesundheitszustand auf die Ablöse auswirken?
#
tierulf schrieb:
Pretorianer1979 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.    


Ich habe gehört das Bamba ein Knieleiden hat und deswegen diese Summe nicht gezahlt wird! Er soll wohl mit Glück die Rückrunde verletzungsfrei überstanden haben!

Ich denke das es weniger an der höhe der Ablöse hängt als mehr am Gesundheitszustand unseres geehrten IV!



Versteh ich nicht welchen geehrten IV meinst du? Warum sollte sich dessen Gesundheitszustand auf die Ablöse auswirken?
#
Ich weiß nicht warum hier alle Bamba für so gut halten, die Verantwortlichen werden sich schon was dabei denken und ich glaub nicht dass sie so ein Risiko gehen würden, wenn sie nicht was in der Hinterhand hätten.
Und ob es sich wirklich lohnt 1,5 Millionen für ihn zu bezahlen das kann man auch noch nicht wissen, kann ja genau so gut sein das er es in der ersten Liga gar nicht schafft.
#
tierulf schrieb:
Pretorianer1979 schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Dass Bamba in der Bundesliga als Stammspieler eingeplant wäre, darf mal zumindest bezweifelt werden. Bisher habe ich das immer so gelesen, dass man noch einen IV für neben Schildenfeld sucht.

Wieso Veh jetzt Gordon stärker einschätzt als Bamba, darüber kann man freilich diskutieren, was ja teilweise auch schon passiert. Aber als Stammspieler sehe ich ihn nicht.

Zudem glaube ich, dass man sowieso einen anderen IV holen wird, der wahrscheinlich weniger kostet. Also nicht hysterisch werden, sondern Geduld bewahren.    


Ups! Also nochmal! Er soll ein Knieleiden haben! Aus diesem Grund wird die verlangte Summe auch nicht bezahlt! Er soll mit Glück die Rückrunde verletzungsfrei überstanden haben!


Ich denke das es weniger an der höhe der Ablöse hängt als mehr am Gesundheitszustand unseres geehrten IV!



Versteh ich nicht welchen geehrten IV meinst du? Warum sollte sich dessen Gesundheitszustand auf die Ablöse auswirken?
#
1,5 Mio ohne Not für einen neuen Torwart zahlen, über 1 Million für Inui bieten obwohl man auf dieser Position keinen so großen Bedarf hat wie in der IV aber keine Kohle übrig um einen der besten IVs der abgelaufnen Saison zu halten! Ist schon komisch. Da kann man nur hoffen das der Hübner nen starken IV an der Angel hat und dabei handelt es sich hoffentlich nicht um Chris...
#
[quote=Pressemitteilung 063/2012]...

Es ist mittlerweile nur noch peinlich, dass die Presseabteilung es nicht einmal schafft, eine orthographisch einwandfreie Pressemitteilung zu veröffentlichen.
#
tierulf schrieb:
Für den Verein war Axel Hellmann bislang als Geschäftsführer hauptamtlich tätig und darüber hinaus Partner in einer Frankfurt Anwaltskanzlei. Beide Positionen gibt er mit seinem Eintritt in den Vorstand der Eintracht Frankfurt Fußball AG auf. Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.


Wurde schon bekannt gegeben, wer neuer GF wird ?
#
Mist Handy! Also machen wir es so!

Er soll ein Knieleiden haben! Aus diesem Grund wird die verlangte Summe auch nicht bezahlt! Er soll mit Glück die Rückrunde verletzungsfrei überstanden haben!
#
ChrizSGE schrieb:
1,5 Mio ohne Not für einen neuen Torwart zahlen, über 1 Million für Inui bieten obwohl man auf dieser Position keinen so großen Bedarf hat wie in der IV aber keine Kohle übrig um einen der besten IVs der abgelaufnen Saison zu halten! Ist schon komisch. Da kann man nur hoffen das der Hübner nen starken IV an der Angel hat und dabei handelt es sich hoffentlich nicht um Chris...


Also ich habe schon auf der TW-Position Handlungsbedarf gesehen und ich denke, Trapp ist diese Investition auch wert! Keine Ahnung warum einige hier im Forum Bamba so stark einschätzen! Ich habe ihn nicht besser gesehen, als Schildenfeld, da er streckenweise schon leichtsinnige Pässe gespielt hat und auch ebensolche Ballvertändeleien waren häufiger zu sehen! Abwarten...!
#
Pretorianer1979 schrieb:
Mist Handy! Also machen wir es so!

Er soll ein Knieleiden haben! Aus diesem Grund wird die verlangte Summe auch nicht bezahlt! Er soll mit Glück die Rückrunde verletzungsfrei überstanden haben!


Also Bamba? Bei dem Wort Knieleiden bekomme ich Schüttelfrost.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!