Offizieller Spieltagthread SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (5. Spieltag 14.09.13, 15:30 Uhr)

#
Programmierer schrieb:
seventh_son schrieb:
Maintown-Licher schrieb:
Denis schrieb:
Die lassen die echt noch ins Spiel kommen. Wenn's klingelt wird das sowas von ein Zitterspiel.


Ich sag es ja...

Englische Woche hin oder her - trotzdem muss man ein Spiel gegen 10 Mann souveräner über die Runde bringen. Die Standards bereiten einem jedem SGE Fan Angst und Bange.

Die Mannschaft scheint sich sicher zu sein und macht nur noch das Nötigste - sowas kann auch fatal sein und in die entgegengesetzte Richtung laufen!


Meine Güte... Was genau muss passieren, damit du dich mal freust?


Der freut sich nur wenn wir verlieren. Weil, dann hat er recht gehabt.
Ist vermutlich der Zweitnick vom Koreaner.



Bei H30 habe ich allerdings nicht das Gefuehl, dass er sich freut wg ner Niederlage - ist eher ein Querdenker.
#
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.


Ja, is klar. Und wenn Otsche sich nicht verletzt hätte, hätte Veh alles richtig gemacht. Komm hör auf mit dem Unsinn
#
GreekBoy1977 schrieb:
brych wieder mit einpaar katastrophale momente vorallem der elfer der keiner war vielleicht dachte er wir spielen wieder gegen dusseldorf  



So sehr schlimm fand ich seine Leistung nun nicht, vor allem in der 1. Halbzeit. Man sollte nicht nur an den Schiris rummeckern.

Klar, beim Elfer das war so ein Ding.... Aber sonst?
#
Afrigaaner schrieb:
Maintown-Licher schrieb:
Schönes Spiel - eine herausragende und starke erste Halbzeit reicht zum verdienten Auswärtssieg! In der zweiten Halbzeit wurden zwei Gänge zurückgeschaltet.

Unbedingt verbesserungswürdig ist die Stabilität unserer Hintermannschaft bei Standardsituationen!

Hoffentlich hat sich Basti nichts getan...  :neutral-face  



Das hat dich jetzt aber viel Ueberwindung gekostet?


Nein! Der Sieg ist halt hochverdient! Ohne wenn und aber.

Aber ich bin halt Realist und ein kritischer Betrachter - so äußere ich auch meine berechtigte Kritik an unserer Unordnung bei Standardsituationen!

Fehler sind dafür da, um aus diesen zu lernen! Nobody is perfect!
Und ich bin mir ziemlich sicher, dass Armin und die Mannschaft das hinbekommen, dass Standardproblem einzustellen.
#
Milhouse van H. schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.


Ja, is klar. Und wenn Otsche sich nicht verletzt hätte, hätte Veh alles richtig gemacht. Komm hör auf mit dem Unsinn



Veh macht doch immer alles falsch...  
#
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.
Wobei Djakpa(!) eben ein gleichwertiger Ersatz ist. Ein kurzer Ausfall von Oczipka ist zu verkraften.
#
Sehr sehr stark (abgesehen von der Verteidigung der Standards)! Nicht nur in Bremen, sondern auch noch gegen die Schiri-Mafia gewonnen.    
#
Denis schrieb:
Milhouse van H. schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.


Ja, is klar. Und wenn Otsche sich nicht verletzt hätte, hätte Veh alles richtig gemacht. Komm hör auf mit dem Unsinn



Veh macht doch immer alles falsch...    



Apropos: Das ist so ein Typ, wenn Du Dich zwischen schwarz und weiß entscheiden musst und schwarz wählst, heult er rum, weil er weiß haben will.

Hätteste aber weiß genommen, würde er rumheulen, dass er schwarz will. Ein Mensch dem man es nie Recht machen kann.


Veh hat es schon gut so gemacht.
#
Der Reporter hat es schon richtig gesehen, nicht erst seit der roten Karte, sondern das ganze Spiel über war unsere SGE dominant. Bruno, Armin und Co. haben da auch wohl richtig Torgefahr eingekauft...ganz starker Auftritt von Kadlec und das nicht nur wegen der Tore, gerade auch in anderen Situationen hat er zeigen können, daß er mit Sicherheit eine Bereicherung ist (z.B. der Pfostentreffer beim Abseits..) Prima.
#
Programmierer schrieb:
seventh_son schrieb:
Maintown-Licher schrieb:
Denis schrieb:
Die lassen die echt noch ins Spiel kommen. Wenn's klingelt wird das sowas von ein Zitterspiel.


Ich sag es ja...

Englische Woche hin oder her - trotzdem muss man ein Spiel gegen 10 Mann souveräner über die Runde bringen. Die Standards bereiten einem jedem SGE Fan Angst und Bange.

Die Mannschaft scheint sich sicher zu sein und macht nur noch das Nötigste - sowas kann auch fatal sein und in die entgegengesetzte Richtung laufen!


Meine Güte... Was genau muss passieren, damit du dich mal freust?


Der freut sich nur wenn wir verlieren. Weil, dann hat er recht gehabt.
Ist vermutlich der Zweitnick vom Koreaner.


Meine Güte, lass doch "den Koreaner" mal aus dem Spiel. Der hat sich hier überhaupt nicht geäußert heute und es ist ja wohl unterste Schublade selbst dann noch willkürlich Seitenhiebe zu verteilen.
#
Denis schrieb:
GreekBoy1977 schrieb:
brych wieder mit einpaar katastrophale momente vorallem der elfer der keiner war vielleicht dachte er wir spielen wieder gegen dusseldorf  



So sehr schlimm fand ich seine Leistung nun nicht, vor allem in der 1. Halbzeit. Man sollte nicht nur an den Schiris rummeckern.

Klar, beim Elfer das war so ein Ding.... Aber sonst?


Nur, dass so ein Elfer uns letztlich Punkte kosten kann! Stell' Dir mal vor der geht rein und wir fangen an, hinten zu schwimmen... Nein, allein der Elfer hat Brychs "Leistung" heute wieder in den 4er Bereich gezogen.
#
GreekBoy1977 schrieb:
brych wieder mit einpaar katastrophale momente vorallem der elfer der keiner war vielleicht dachte er wir spielen wieder gegen dusseldorf  


Natürlich war es ein Elfer. Russ trifft Hunt.
#
PitderSGEler schrieb:
eintracht125 schrieb:
endlich mal gekämpft und gewonnen. und dies trotz den vielen ausfällen.

forza SGE


 


gekämpft, war der falsche Ausdruck, wollte eig damit sagen, dass Sie endlich mal gut nach vorn gespielt haben, ihre Chancen nutzten und dafür auch belohnt wurden.
Viel ´kämpfen´mussten Sie dafür nicht
#
Trotzdem kleine Anmerkung: Brych war heute nicht gerade überragend. Sofern nicht wirklich glasklar, sehr für die Bremer gepfiffen.
#
Basaltkopp schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.



Was ein Schwachsinn. Da hätte er eher Zambrano rausnehmen müssen. Der hat mehr gespielt als Otsche und hatte Länderspielreise.

Aber Veh ist schuld und Du ein Depp, aber sowas von.




Stell Dir for er hätte Otsche rausgenommen und wir noch das 1:2 kassiert... uiuiui
#
war ein echt schönes spiel. bis auf das faul an bastian, da ist mir das messer in der tasche auf gegangen. wie kann das [bad]*********[/bad] so da reintreten  
an dieser stelle gute besserung bastian, hoffe das du donnerstag wieder fit bist.
und die ca 3000 fans haben ne stimmung gemacht als wären es 30000 gewesen, einfach klasse  
#
Denis schrieb:
Basaltkopp schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
erwin stein schrieb:
solivagusinsilva schrieb:
Regt mich auf. Veh seine Schuld, Djagba muß früher rein.

Witzle gemacht...toll.


Denk besser mal nach. Warum muß Oczipka sich auspowern? Donnerstag ist wieder ein Spiel! Da ist Druck über die Flügel wichtig und fitte Spieler. Das Spiel heute war gelaufen, und er kann Djagba Spielpraxis gönnen.

Ist schwer zu verstehen, ich weiß.



Was ein Schwachsinn. Da hätte er eher Zambrano rausnehmen müssen. Der hat mehr gespielt als Otsche und hatte Länderspielreise.

Aber Veh ist schuld und Du ein Depp, aber sowas von.




Stell Dir for er hätte Otsche rausgenommen und wir noch das 1:2 kassiert... uiuiui


Tausche "for" mit "vor"
#
Afrigaaner schrieb:
Programmierer schrieb:
seventh_son schrieb:
Maintown-Licher schrieb:
Denis schrieb:
Die lassen die echt noch ins Spiel kommen. Wenn's klingelt wird das sowas von ein Zitterspiel.


Ich sag es ja...

Englische Woche hin oder her - trotzdem muss man ein Spiel gegen 10 Mann souveräner über die Runde bringen. Die Standards bereiten einem jedem SGE Fan Angst und Bange.

Die Mannschaft scheint sich sicher zu sein und macht nur noch das Nötigste - sowas kann auch fatal sein und in die entgegengesetzte Richtung laufen!


Meine Güte... Was genau muss passieren, damit du dich mal freust?


Der freut sich nur wenn wir verlieren. Weil, dann hat er recht gehabt.
Ist vermutlich der Zweitnick vom Koreaner.



Bei H30 habe ich allerdings nicht das Gefuehl, dass er sich freut wg ner Niederlage - ist eher ein Querdenker.


Das Quer akzeptiere ich.
#
Basaltkopp schrieb:
GreekBoy1977 schrieb:
brych wieder mit einpaar katastrophale momente vorallem der elfer der keiner war vielleicht dachte er wir spielen wieder gegen dusseldorf  


Natürlich war es ein Elfer. Russ trifft Hunt.  

Ganz leicht, und außerdem läuft Hunt nicht an ihm vorbei sondern zieht das Bein so hinterher und hält es raus, dass Russ ihn trifft. Das darf nicht belohnt werden.
Ansonsten war Brych okay, der Linienrichter nicht immer.
#
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..



typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?







bruhahaha    


Teilen