Offizieller Spieltagthread SV Werder Bremen - Eintracht Frankfurt (5. Spieltag 14.09.13, 15:30 Uhr)

#
Basaltkopp schrieb:
Mir scheint die Sonne immer noch aus dem *****! Sonnenbrille auf    


Du Hund!  
#
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Der Spuk des Fehlstarts schwindet.
Man arbeitet zudem am Torverhätnis dass gegen Hertha versaut wurde.
Noch ein Punkt in Stuttgart und Wir sind ganz gut aus dem katastrophal schweren Startprogramm rausgekommen.
Trotz Bayernschiris und Pech gegen Dortmund.
Starke Mannschaftsleistung !

GUTE BESSERUNG BASTIAN !


Ich der M-t-M Analyse haben wir jetzt schon mehr Punkte als letzte Saison und in Stuttgart bleiben wir schlechtestenfalls gleich.


Trotz deiner Match to Match Analyse ändert es nicht die Tatsache dass das Auftaktprogramm schwer ist und es Anfangs nicht gut aussah.
Aber die Mannschaft  und der Trainer offensichtlich gut damit zurechtkam.
#
brockman schrieb:
mickmuck schrieb:
vermutlich faserriss bei oczipka.  :neutral-face  


Könnte auch eine Schultereckgelenksprengung sein.

EFC Ferndiagnose


Muss ich wohl Abbitte leisten. Ferndiagnose stimmte doch.
#
SGEgrauser schrieb:
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Der Spuk des Fehlstarts schwindet.
Man arbeitet zudem am Torverhätnis dass gegen Hertha versaut wurde.
Noch ein Punkt in Stuttgart und Wir sind ganz gut aus dem katastrophal schweren Startprogramm rausgekommen.
Trotz Bayernschiris und Pech gegen Dortmund.
Starke Mannschaftsleistung !

GUTE BESSERUNG BASTIAN !


Ich der M-t-M Analyse haben wir jetzt schon mehr Punkte als letzte Saison und in Stuttgart bleiben wir schlechtestenfalls gleich.


Trotz deiner Match to Match Analyse ändert es nicht die Tatsache dass das Auftaktprogramm schwer ist und es Anfangs nicht gut aussah.
Aber die Mannschaft  und der Trainer offensichtlich gut damit zurechtkam.


Ist ja gar nicht meine Analyse.  

Bis auf die völlig unnötige Niederlage in Berlin läuft doch bisher alles nach Plan. Gegen die Bayern und Dortmund darfst Du halt als "kleiner" Verein keine Punkte einplanen. Was nicht heißt, dass man nichts mitnehmen darf falls sich die Gelegenheit bietet.
#
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Der Spuk des Fehlstarts schwindet.
Man arbeitet zudem am Torverhätnis dass gegen Hertha versaut wurde.
Noch ein Punkt in Stuttgart und Wir sind ganz gut aus dem katastrophal schweren Startprogramm rausgekommen.
Trotz Bayernschiris und Pech gegen Dortmund.
Starke Mannschaftsleistung !

GUTE BESSERUNG BASTIAN !


Ich der M-t-M Analyse haben wir jetzt schon mehr Punkte als letzte Saison und in Stuttgart bleiben wir schlechtestenfalls gleich.


Trotz deiner Match to Match Analyse ändert es nicht die Tatsache dass das Auftaktprogramm schwer ist und es Anfangs nicht gut aussah.
Aber die Mannschaft  und der Trainer offensichtlich gut damit zurechtkam.


Ist ja gar nicht meine Analyse.  

Bis auf die völlig unnötige Niederlage in Berlin läuft doch bisher alles nach Plan. Gegen die Bayern und Dortmund darfst Du halt als "kleiner" Verein keine Punkte einplanen. Was nicht heißt, dass man nichts mitnehmen darf falls sich die Gelegenheit bietet.


Im Nachhinein war es offenbar wirklich besser in Berlin 6:1 zu verlieren, als wenn es nur ein 1 oder 2 zu Null gewesen wäre.
#
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Basaltkopp schrieb:
SGEgrauser schrieb:
Der Spuk des Fehlstarts schwindet.
Man arbeitet zudem am Torverhätnis dass gegen Hertha versaut wurde.
Noch ein Punkt in Stuttgart und Wir sind ganz gut aus dem katastrophal schweren Startprogramm rausgekommen.
Trotz Bayernschiris und Pech gegen Dortmund.
Starke Mannschaftsleistung !

GUTE BESSERUNG BASTIAN !


Ich der M-t-M Analyse haben wir jetzt schon mehr Punkte als letzte Saison und in Stuttgart bleiben wir schlechtestenfalls gleich.


Trotz deiner Match to Match Analyse ändert es nicht die Tatsache dass das Auftaktprogramm schwer ist und es Anfangs nicht gut aussah.
Aber die Mannschaft  und der Trainer offensichtlich gut damit zurechtkam.


Ist ja gar nicht meine Analyse.  

Bis auf die völlig unnötige Niederlage in Berlin läuft doch bisher alles nach Plan. Gegen die Bayern und Dortmund darfst Du halt als "kleiner" Verein keine Punkte einplanen. Was nicht heißt, dass man nichts mitnehmen darf falls sich die Gelegenheit bietet.


Das wichtigste aus den beiden Spielen war aber, dass wir Spielerisch mithalten konnten und entweder der Schiri ein Problem mit einen Punktgewinn
hatte oder das etwas Glück fehlte. Schau dir mal die anderen Teams an, die bisher gegen die beiden ran mussten. Da haben wir uns sehr gut geschlagen.tnis dass gegen Hertha versaut wurde.
Noch ein Punkt in Stuttgart und Wir sind ganz gut aus dem katastrophal schweren Startprogramm rausgekommen.
Trotz Bayernschiris und Pech gegen Dortmund.
Starke Mannschaftsleistung !

GUTE BESSERUNG BASTIAN ! [/quote]

Ich der M-t-M Analyse haben wir jetzt schon mehr Punkte als letzte Saison und in Stuttgart bleiben wir schlechtestenfalls gleich. [/quote]

Trotz deiner Match to Match Analyse
#
Der große Sohn der Stadt hat es den ihm folgenden Eintrachtfans ja förmlich ins Maul gelegt: "Uns ist ganz kannibalisch wohl als wie fünfhundert Säuen"  
#
Milhouse van H. schrieb:

Im Nachhinein war es offenbar wirklich besser in Berlin 6:1 zu verlieren, als wenn es nur ein 1 oder 2 zu Null gewesen wäre.


wie ich schon nach dem 1.Spieltag geschrieben habe halte ich das nachwievor für quatsch,aber nun gut.
Ich hab die Niederlage gegen Hertha seit gestern verdrängt  
#
1. Runde im DfB:Pokal weitergekommen, in der Europa-League sich für die Gruppenphase qualifiziert, die ersten 2 Heimspiele gegen die CL-Finalisten im vergangenen Jahr ist man mit viel Pech Punktlos geblieben und jetzt 2 souveräne Auswärtssiege in Folge. Hertha? Da war nichts.  

Also wenn mir das jemand vor der Saison gesagt hätte das diese Ergebnisse aus den ersten Spielen der Saison hervorgehen werden hätte Ich die Person für einen Spinner gehalten da die 2. Saison nach dem Aufstieg ungemein schwierig ist, wenn nicht sogar noch schwieriger weil die Erwartungshaltung dank der letzten Saison zum Teil ganz anders ist als gegen den Abstieg zu spielen. Mir gefällt es vor allem das wir Fans zum Beispiel gegen die Bayern die Mannschaft gefeiert und nicht ausgepfiffen haben. Der Saisonstart war sehr schwierig und wir haben aus 5 Spielen 6 Punkte geholt. Dazu hat unsere U23 die Pleitegeier aus dem Stadion gefegt.

Es gab Zeiten da war es sehr schwer unsere Mannschaft beim Spielen anzusehen und Eintracht-Fan zu sein. Jetzt ist es einfach nur Hammergei.
#
Kuckuck schrieb:
1. Runde im DfB:Pokal weitergekommen, in der Europa-League sich für die Gruppenphase qualifiziert, die ersten 2 Heimspiele gegen die CL-Finalisten im vergangenen Jahr ist man mit viel Pech Punktlos geblieben und jetzt 2 souveräne Auswärtssiege in Folge. Hertha? Da war nichts.  

Also wenn mir das jemand vor der Saison gesagt hätte das diese Ergebnisse aus den ersten Spielen der Saison hervorgehen werden hätte Ich die Person für einen Spinner gehalten da die 2. Saison nach dem Aufstieg ungemein schwierig ist, wenn nicht sogar noch schwieriger weil die Erwartungshaltung dank der letzten Saison zum Teil ganz anders ist als gegen den Abstieg zu spielen. Mir gefällt es vor allem das wir Fans zum Beispiel gegen die Bayern die Mannschaft gefeiert und nicht ausgepfiffen haben. Der Saisonstart war sehr schwierig und wir haben aus 5 Spielen 6 Punkte geholt. Dazu hat unsere U23 die Pleitegeier aus dem Stadion gefegt.

Es gab Zeiten da war es sehr schwer unsere Mannschaft beim Spielen anzusehen und Eintracht-Fan zu sein. Jetzt ist es einfach nur Hammergei.  


Schön zusammengefasst! Ich kann mich kaum noch entsinnen wann wir eine so gute Mannschaft hatten, mit einer solchen Leistungsdichte. Ich hoffe die Mannschaft bleibt uns so noch länger erhalten, dann will ich nicht wissen wo das Ende der Fahnenstange ist.
#
JJ_79 schrieb:
Kuckuck schrieb:
1. Runde im DfB:Pokal weitergekommen, in der Europa-League sich für die Gruppenphase qualifiziert, die ersten 2 Heimspiele gegen die CL-Finalisten im vergangenen Jahr ist man mit viel Pech Punktlos geblieben und jetzt 2 souveräne Auswärtssiege in Folge. Hertha? Da war nichts.  

Also wenn mir das jemand vor der Saison gesagt hätte das diese Ergebnisse aus den ersten Spielen der Saison hervorgehen werden hätte Ich die Person für einen Spinner gehalten da die 2. Saison nach dem Aufstieg ungemein schwierig ist, wenn nicht sogar noch schwieriger weil die Erwartungshaltung dank der letzten Saison zum Teil ganz anders ist als gegen den Abstieg zu spielen. Mir gefällt es vor allem das wir Fans zum Beispiel gegen die Bayern die Mannschaft gefeiert und nicht ausgepfiffen haben. Der Saisonstart war sehr schwierig und wir haben aus 5 Spielen 6 Punkte geholt. Dazu hat unsere U23 die Pleitegeier aus dem Stadion gefegt.

Es gab Zeiten da war es sehr schwer unsere Mannschaft beim Spielen anzusehen und Eintracht-Fan zu sein. Jetzt ist es einfach nur Hammergei.  


Schön zusammengefasst! Ich kann mich kaum noch entsinnen wann wir eine so gute Mannschaft hatten, mit einer solchen Leistungsdichte. Ich hoffe die Mannschaft bleibt uns so noch länger erhalten, dann will ich nicht wissen wo das Ende der Fahnenstange ist.


Warum nicht?
Da helfen die Euro Einnahmen schon mächtig.
Denke das wir einige Verträge verlängert bekommen.
Hab selbst den Seppl noch net abgeschrieben.
Wir haben gute Leute in der Führung sitzen mit BH,HB,und AV.
Ich sehe schon die Chance das wir uns zwischen den Plätzen 5-10 ZEMENTIEREN.
#
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!  
#
Ich muss es nochmal los werden : einfach nur KLASSE !!  

Danke SGE  
#
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.
#
Fitman78 schrieb:
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.


Hat er nicht!
#
Basaltkopp schrieb:
Fitman78 schrieb:
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.


Hat er nicht!


ich glaube, dass kadlec nicht an den ball gekommen wäre.
#
Das ist zudem auch möglich. Er war zu weit hinten.
#
mickmuck schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Fitman78 schrieb:
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.


Hat er nicht!


ich glaube, dass kadlec nicht an den ball gekommen wäre.  


Vor allem bezweifele ich, dass er noch in der ersten Halbzeit dran gekommen wäre.
#
Haliaeetus schrieb:
mickmuck schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Fitman78 schrieb:
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.


Hat er nicht!


ich glaube, dass kadlec nicht an den ball gekommen wäre.  


Vor allem bezweifele ich, dass er noch in der ersten Halbzeit dran gekommen wäre.


Das meinte ich mit #855
#
Basaltkopp schrieb:
Haliaeetus schrieb:
mickmuck schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Fitman78 schrieb:
philadlerist schrieb:
MemmingerAdler schrieb:
aus dem werder Forum beim stand von 0:2..

typ a :Tja bei 0:2 bekomm ich mit Bayern Sieg 362€. Immer weiter so Burschen.

typ b: Was war denn dein Einsatz? 350€?


bruhahaha      


Blöd nur, dass Prödl auf 0:3 gewettet hatte ...
Und weg!    


De Prödl, der Assi. Hat der doch glatt dem Kadlec den Hattrick kaputt gemacht.


Hat er nicht!


ich glaube, dass kadlec nicht an den ball gekommen wäre.  


Vor allem bezweifele ich, dass er noch in der ersten Halbzeit dran gekommen wäre.


Das meinte ich mit #855


Genau so hatte ich das auch verstanden


Teilen