Aus "Schneefall" wird "Schneechaos"...

#
hilfe..hier in dreieich fängt es jetzt auch an...iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih
#
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
oh mein Gott, dann gibts Schneefall. Und ausgerechnet im Winter. *kreisch*
Das ist skandalös. Auch kommt das völlig überraschend, schwupps war der Winter da und man konnte sich nicht drauf einstellen.

geh du mal lieber neue Sommerreifen druff machen

Na jetzt hast du es mir aber gegeben. Im Flachland braucht man nicht unbedingt Winterreifen, aber jetzt muss man ja wegen der Handaufhalter in Berlin.


Ich sehe das auch ähnlich wie Propain.
Fährt man nicht ständig beruflich bedingt weite Strecken u.
lässt man das Auto bei Schnee u.Eisglätte auch mal stehen,braucht man nicht unbedingt Winterbereifung.
Wohnt man zudem nicht gerade im Hochgebirge,tuts ein guter Ganzjahresreifen auch.
Bei Glatteis nützt auch ein Winterreifen nichts.
Würden viele Autofahrer ihr normales Fahrverhalten ändern,dh
entsprechend den winterlichen Verhältnissen mit Feingefühl
Gas u.Bremspedal bedienen,würds auch nicht so oft krachen.
Winterliche Verhältnisse gabs schon immer-warum jetzt erst das neue Gesetz?
Wie dem auch sei-Wir können uns jetzt schon aufs neue Jahr "freuen",weil dann die Versicherungsbeiträge wieder kräftig angehoben werden.
#
pelo schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
oh mein Gott, dann gibts Schneefall. Und ausgerechnet im Winter. *kreisch*
Das ist skandalös. Auch kommt das völlig überraschend, schwupps war der Winter da und man konnte sich nicht drauf einstellen.

geh du mal lieber neue Sommerreifen druff machen

Na jetzt hast du es mir aber gegeben. Im Flachland braucht man nicht unbedingt Winterreifen, aber jetzt muss man ja wegen der Handaufhalter in Berlin.


Ich sehe das auch ähnlich wie Propain.
Fährt man nicht ständig beruflich bedingt weite Strecken u.
lässt man das Auto bei Schnee u.Eisglätte auch mal stehen,braucht man nicht unbedingt Winterbereifung.
Wohnt man zudem nicht gerade im Hochgebirge,tuts ein guter Ganzjahresreifen auch.
Bei Glatteis nützt auch ein Winterreifen nichts.
Würden viele Autofahrer ihr normales Fahrverhalten ändern,dh
entsprechend den winterlichen Verhältnissen mit Feingefühl
Gas u.Bremspedal bedienen,würds auch nicht so oft krachen.
Winterliche Verhältnisse gabs schon immer-warum jetzt erst das neue Gesetz?
Wie dem auch sei-Wir können uns jetzt schon aufs neue Jahr "freuen",weil dann die Versicherungsbeiträge wieder kräftig angehoben werden.



und was sollen dann die Leute sagen, die jedes Jahr im Winter irgendeinen Deppen mit Sommerreifen auf der Autobahn in der kleinsten Steigung quer vor sich haben (im Normalfall nen Holländer)? Ich persönlich finde das gut, dass dies verpflichtend ist
#
FredSchaub schrieb:
pelo schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
oh mein Gott, dann gibts Schneefall. Und ausgerechnet im Winter. *kreisch*
Das ist skandalös. Auch kommt das völlig überraschend, schwupps war der Winter da und man konnte sich nicht drauf einstellen.

geh du mal lieber neue Sommerreifen druff machen

Na jetzt hast du es mir aber gegeben. Im Flachland braucht man nicht unbedingt Winterreifen, aber jetzt muss man ja wegen der Handaufhalter in Berlin.


Ich sehe das auch ähnlich wie Propain.
Fährt man nicht ständig beruflich bedingt weite Strecken u.
lässt man das Auto bei Schnee u.Eisglätte auch mal stehen,braucht man nicht unbedingt Winterbereifung.
Wohnt man zudem nicht gerade im Hochgebirge,tuts ein guter Ganzjahresreifen auch.
Bei Glatteis nützt auch ein Winterreifen nichts.
Würden viele Autofahrer ihr normales Fahrverhalten ändern,dh
entsprechend den winterlichen Verhältnissen mit Feingefühl
Gas u.Bremspedal bedienen,würds auch nicht so oft krachen.
Winterliche Verhältnisse gabs schon immer-warum jetzt erst das neue Gesetz?
Wie dem auch sei-Wir können uns jetzt schon aufs neue Jahr "freuen",weil dann die Versicherungsbeiträge wieder kräftig angehoben werden.



und was sollen dann die Leute sagen, die jedes Jahr im Winter irgendeinen Deppen mit Sommerreifen auf der Autobahn in der kleinsten Steigung quer vor sich haben (im Normalfall nen Holländer)? Ich persönlich finde das gut, dass dies verpflichtend ist


Mein Beitrag war nicht gegen eine Winterbereifung gerichtet.
Ich halte sie natürlich für sinnvoll!
Er galt vor allem für Winterwenigfahrer,wie mich zb.
Deshalb habe ich doch auch geschrieben"wer keine weiten Strecken fährt"
Die gilt natürlich für einen Holländischen Käsekopp mit Sommerbereifung nicht!
Ich habe auch nicht geschrieben,dass ich gegen eine Verpflichtung von Winterreifen bin.Ist ja ok.
Wir liegen in unserer Meinung nicht auseinander.
#
FredSchaub schrieb:
pelo schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
oh mein Gott, dann gibts Schneefall. Und ausgerechnet im Winter. *kreisch*
Das ist skandalös. Auch kommt das völlig überraschend, schwupps war der Winter da und man konnte sich nicht drauf einstellen.

geh du mal lieber neue Sommerreifen druff machen

Na jetzt hast du es mir aber gegeben. Im Flachland braucht man nicht unbedingt Winterreifen, aber jetzt muss man ja wegen der Handaufhalter in Berlin.


Ich sehe das auch ähnlich wie Propain.
Fährt man nicht ständig beruflich bedingt weite Strecken u.
lässt man das Auto bei Schnee u.Eisglätte auch mal stehen,braucht man nicht unbedingt Winterbereifung.
Wohnt man zudem nicht gerade im Hochgebirge,tuts ein guter Ganzjahresreifen auch.
Bei Glatteis nützt auch ein Winterreifen nichts.
Würden viele Autofahrer ihr normales Fahrverhalten ändern,dh
entsprechend den winterlichen Verhältnissen mit Feingefühl
Gas u.Bremspedal bedienen,würds auch nicht so oft krachen.
Winterliche Verhältnisse gabs schon immer-warum jetzt erst das neue Gesetz?
Wie dem auch sei-Wir können uns jetzt schon aufs neue Jahr "freuen",weil dann die Versicherungsbeiträge wieder kräftig angehoben werden.



und was sollen dann die Leute sagen, die jedes Jahr im Winter irgendeinen Deppen mit Sommerreifen auf der Autobahn in der kleinsten Steigung quer vor sich haben (im Normalfall nen Holländer)? Ich persönlich finde das gut, dass dies verpflichtend ist


Da haben die alten Gesetze gelangt, denn man musste schon immer den Verhältnissen angepasste Reifen haben. Das jetzt jeder Flachländer für seine Kurzstrecken Winterreifen braucht ist unnötig.
#
tani1977 schrieb:
hilfe..hier in dreieich fängt es jetzt auch an...iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih


Ist aber net so wild
#
propain schrieb:
FredSchaub schrieb:
pelo schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
propain schrieb:
MrBoccia schrieb:
oh mein Gott, dann gibts Schneefall. Und ausgerechnet im Winter. *kreisch*
Das ist skandalös. Auch kommt das völlig überraschend, schwupps war der Winter da und man konnte sich nicht drauf einstellen.

geh du mal lieber neue Sommerreifen druff machen

Na jetzt hast du es mir aber gegeben. Im Flachland braucht man nicht unbedingt Winterreifen, aber jetzt muss man ja wegen der Handaufhalter in Berlin.


Ich sehe das auch ähnlich wie Propain.
Fährt man nicht ständig beruflich bedingt weite Strecken u.
lässt man das Auto bei Schnee u.Eisglätte auch mal stehen,braucht man nicht unbedingt Winterbereifung.
Wohnt man zudem nicht gerade im Hochgebirge,tuts ein guter Ganzjahresreifen auch.
Bei Glatteis nützt auch ein Winterreifen nichts.
Würden viele Autofahrer ihr normales Fahrverhalten ändern,dh
entsprechend den winterlichen Verhältnissen mit Feingefühl
Gas u.Bremspedal bedienen,würds auch nicht so oft krachen.
Winterliche Verhältnisse gabs schon immer-warum jetzt erst das neue Gesetz?
Wie dem auch sei-Wir können uns jetzt schon aufs neue Jahr "freuen",weil dann die Versicherungsbeiträge wieder kräftig angehoben werden.



und was sollen dann die Leute sagen, die jedes Jahr im Winter irgendeinen Deppen mit Sommerreifen auf der Autobahn in der kleinsten Steigung quer vor sich haben (im Normalfall nen Holländer)? Ich persönlich finde das gut, dass dies verpflichtend ist


Da haben die alten Gesetze gelangt, denn man musste schon immer den Verhältnissen angepasste Reifen haben. Das jetzt jeder Flachländer für seine Kurzstrecken Winterreifen braucht ist unnötig.


es ist ein Beitrag zur Verkehrssicherheit finde ich
#
propain schrieb:
tani1977 schrieb:
hilfe..hier in dreieich fängt es jetzt auch an...iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih


Ist aber net so wild


hier siehts schon aus wie `41 kurz vor Moskau  
#
FredSchaub schrieb:
propain schrieb:
tani1977 schrieb:
hilfe..hier in dreieich fängt es jetzt auch an...iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih


Ist aber net so wild


hier siehts schon aus wie `41 kurz vor Moskau    


Rieselt's Granaten vom Himmel ?  
#
#
Shmiddy schrieb:
FredSchaub schrieb:
propain schrieb:
tani1977 schrieb:
hilfe..hier in dreieich fängt es jetzt auch an...iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih


Ist aber net so wild


hier siehts schon aus wie `41 kurz vor Moskau    


Rieselt's Granaten vom Himmel ?    


fast  
#
Wegen den paar Flocken aktuell so einen Aufriss, gute Güte!
Hauptsache Blizzard Warnung seit heute morgen für ganz Hessen.
Die spinnen doch die Römer  
#
+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

HR3 Extrasendung um 20.15 Uhr - Hessen schneit ein

+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

#
ghostinthemachine schrieb:
+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

HR3 Extrasendung um 20.15 Uhr - Hessen schneit ein

+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

 


so eben heimgestampft vom Training und kann verkünden: allda wasn schnee  
#
FredSchaub schrieb:
ghostinthemachine schrieb:
+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

HR3 Extrasendung um 20.15 Uhr - Hessen schneit ein

+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

 


so eben heimgestampft vom Training und kann verkünden: allda wasn schnee    


Da Du noch stapfen konntest kanns nicht so schlimm gewesen sein.

Als ich noch jung war, mussten wir uns von der Haustür bis zur Schule durchbudeln...
Sowas kennt die Jugend ja gar nimmer

Aber ich kann mich echt an Winter erinnern, da bin ich vom Balkon in den Hof gesprungen, weil da über ein Meter Neuschnee lag...

Vogelsberg im Winter war was feines
#
SemperFi schrieb:
FredSchaub schrieb:
ghostinthemachine schrieb:
+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

HR3 Extrasendung um 20.15 Uhr - Hessen schneit ein

+++++breaking news+++++breaking news+++++breaking news+++++

 


so eben heimgestampft vom Training und kann verkünden: allda wasn schnee    


Da Du noch stapfen konntest kanns nicht so schlimm gewesen sein.

Als ich noch jung war, mussten wir uns von der Haustür bis zur Schule durchbudeln...
Sowas kennt die Jugend ja gar nimmer

Aber ich kann mich echt an Winter erinnern, da bin ich vom Balkon in den Hof gesprungen, weil da über ein Meter Neuschnee lag...

Vogelsberg im Winter war was feines


Jugend...soviel älter bist ja grad nicht  
#
Schuld ist nicht der Schnee, sondern die Chaoten.

Wenn Ich mir schon Morgens die Blindflieger angucke: Vorne und hinten Handtellergrosses Guckloch reingekratzt und ansonsten die Karre voller Schnee einschliesslich Beleuchtungsanlage.

Son'n Aff' ist mir Heute Morgen natürlich fast in die Karre gerauscht, besser geschlichen, weil Schulterblick natürlich unmöglich.

So Pfeiffen sollten bestenfalls noch Einkaufswagen fahren.
#
Wedge schrieb:
So Pfeiffen sollten bestenfalls noch Einkaufswagen fahren.


Nix da. Ich will in Sicherheit und Ruhe einkaufen können.
#
Dank Schnee heute schulfrei... das "Schneechaos" hat auch seine positiven Seiten
#
SGE_tec schrieb:
Dank Schnee heute schulfrei... das "Schneechaos" hat auch seine positiven Seiten


Weichei...und dann jetzt weg vom PC und den Schlitten vom Dachboden holen


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!