Nach Paris: Sicherheit im Stadion und bei anderen Großveranstaltungen


Thread wurde von seventh_son am Dienstag, 17. November 2015, 13:14 Uhr um 13:14 Uhr verschoben weil:
Eintracht-Bezug ist unserer Meinung nach nur gering, die Frage allgemeiner Natur.
#
Sooo, da is mal wieder der Eröffner dieses Threads

Ich habe das Spiel am Samstag nun nach langem hin und her für mich abgehakt und werde nicht fahren trotz Karte. Vermutlich bin ich damit einer von vielen. Und mit nem scheiß Gefühl im Stadion zu sitzen...da hab ich auch keinen Bock drauf, dann lieber Sky und ein schlechter Kommentator

Ausschlaggebend war die Bitte meiner Frau und unserer Tochter, nicht zu fahren...das respektiere ich.
Wäre ich Single und dadurch ungebunden, würde ich wohl fahren.

Nach wie vor bin ich aber schwarzmalerisch und sage, noch ist nicht Samstag (Freitag) und gehe davon aus dass der Spieltag nicht stattfinden wird. Der Schutz bzw. die Sicherheit der Bevölkerung steht an erster Stelle und dieser Schutz kann momentan nicht garantiert werden. Gerade bei so gleichzeitig stattfindenenden öffentlichen Veranstaltungen wie es an einem Bundesligaspieltag der Fall ist. Noch wird rumgedruckst, aber die Absage kommt wenn dann eh relativ kurzfristig im Laufe des Freitags oder Samstag Vormittag. Da braucht nur ein Spaßvogel einen Anruf tätigen und es wird evakuiert...so Leute gibt's halt.

Sollte alles stattfinden wie angekündigt und nichts "passieren" freue ich mich natürlich und werde mich wohl ärgern dass ich nicht da war

Es kommt wie's kommt...we'll see.
#
Daniel-San schrieb:

Nach wie vor bin ich aber schwarzmalerisch und sage, noch ist nicht Samstag (Freitag) und gehe davon aus dass der Spieltag nicht stattfinden wird. Der Schutz bzw. die Sicherheit der Bevölkerung steht an erster Stelle und dieser Schutz kann momentan nicht garantiert werden. Gerade bei so gleichzeitig stattfindenenden öffentlichen Veranstaltungen wie es an einem Bundesligaspieltag der Fall ist.

Wenn Du jetzt den Spieltag präventiv absagst, kannst du auch landesweit gleich den Ausnahmezustand ausrufen und ein Ausgehverbot verhängen. Und zwar dauerhaft!

Denn wenn du die allgemeine Sicherheit "im Moment" und "im Stadion" akut gefährdet siehst, wieso sollte das in ein paar Wochen oder Monaten anders sein und zudem nicht auch sämtliche anderen Veranstaltungen oder Versammlungen aller Art betreffen?

Ich hoffe daher, Deine Frau hat ausreichend Bier und Feuerholz gekauft. Wird ein langer, einsamer Winter.....
#
Im Grunde ist jeden Tag die Sicherheit so gefährdet wie letzten Donnerstag.
#
^^Knaller

Mal was zur Praxis, vor dem Scanner Bereich, also an der der Schlange, in den Menschentrauben kommen 2-3 Menschen mit eben diesen Gürteln am Körper. Und was dann?
#
^^Knaller

Mal was zur Praxis, vor dem Scanner Bereich, also an der der Schlange, in den Menschentrauben kommen 2-3 Menschen mit eben diesen Gürteln am Körper. Und was dann?
#
Ffm60ziger schrieb:

^Knaller


Mal was zur Praxis, vor dem Scanner Bereich, also an der der Schlange, in den Menschentrauben kommen 2-3 Menschen mit eben diesen Gürteln am Körper. Und was dann?

dann ist Feierabend
#
^^Knaller

Mal was zur Praxis, vor dem Scanner Bereich, also an der der Schlange, in den Menschentrauben kommen 2-3 Menschen mit eben diesen Gürteln am Körper. Und was dann?
#
Die Menschentrauben hast du auch jetzt schon. Aber ich bin auch gegen Körperscanner. Aus Erfahrung weiß ich, wie gedemütigt man sich in den Dingern vorkommt.

Man sollte das Geld lieber investieren, um ordentlich geschulte Ordner da hin zustellen. Welche, die verdächtiges Verhalten erkennen und dann den Leuten auch mal auf den Zahn fühlen können.

Da kann doch unser lärmintensiver Premium-Partner mal sein Wissen weitergeben.
#
Personalisierte Tickets helfen ganz sicher gegen Selbstmordattenttäter:

https://de.sports.yahoo.com/news/calmund--wir-brauchen-personalisierte-tickets--114027501.html

Bestimmt.

'Wer nichts zu verbergen hat' ... My ass!
#
PS: Herr Calmund hat übrigens schön beschrieben, warum ich kein iPhone habe und nicht in die USA reise.
#
Der IS sollte sich gefälligst an den Kosten der Polizeieinsätze beteiligen. Die verdienen doch eh Millionen. Warum muss ich als braver Steuerzahler den Spaß von solchen Proleten finanzieren?
#
Raggamuffin schrieb:

Der IS sollte sich gefälligst an den Kosten der Polizeieinsätze beteiligen. Die verdienen doch eh Millionen. Warum muss ich als braver Steuerzahler den Spaß von solchen Proleten finanzieren?

Ja. Eigentlich erstaunlich, dass der Wendt noch nicht mit dieser Forderung um die Ecke kam.
#
PS: Herr Calmund hat übrigens schön beschrieben, warum ich kein iPhone habe und nicht in die USA reise.
#
Bigbamboo schrieb:

PS: Herr Calmund hat übrigens schön beschrieben, warum ich kein iPhone habe und nicht in die USA reise

Tja Alles kann man heute nicht mehr akzeptieren .Muß man ja auch nicht.

Bei dir ist s die USA.Bei mir liegts schon viel näher

Es sind solche  Umstände im Fußball an sich ,Calmund sein ehemaliger  Verein ,50 plus usw,

weshalb ich seit zwei Jahren das Stadion nicht mehr betrete .

Das ist Terror genug. Auch ohne IS
#
Bigbamboo schrieb:

PS: Herr Calmund hat übrigens schön beschrieben, warum ich kein iPhone habe und nicht in die USA reise

Tja Alles kann man heute nicht mehr akzeptieren .Muß man ja auch nicht.

Bei dir ist s die USA.Bei mir liegts schon viel näher

Es sind solche  Umstände im Fußball an sich ,Calmund sein ehemaliger  Verein ,50 plus usw,

weshalb ich seit zwei Jahren das Stadion nicht mehr betrete .

Das ist Terror genug. Auch ohne IS
#
Dirty-Harry schrieb:

Es sind solche  Umstände im Fußball an sich ,Calmund sein ehemaliger  Verein ,50 plus usw,


weshalb ich seit zwei Jahren das Stadion nicht mehr betrete .


Das ist Terror genug. Auch ohne IS

na ja, lieber Harry: der Begriff Terror passt zur BL wohl nicht ganz?
auch wenn Off Topic: was hast Du gegen Calmund?

sorry, diesen kurzen Themenschwenk
#
Dirty-Harry schrieb:

Es sind solche  Umstände im Fußball an sich ,Calmund sein ehemaliger  Verein ,50 plus usw,


weshalb ich seit zwei Jahren das Stadion nicht mehr betrete .


Das ist Terror genug. Auch ohne IS

na ja, lieber Harry: der Begriff Terror passt zur BL wohl nicht ganz?
auch wenn Off Topic: was hast Du gegen Calmund?

sorry, diesen kurzen Themenschwenk
#
Ich hab doch nix gegen ihn persönlich.In den 70ern haben   Menschen dieser Art mitten auf der Zeil noch Haushaltswaren verkauft. Gegen die hatte ich auch nix.Nur würde er in dieses Umfeld ebfalles ganz gut reinpassen .....

Spaß

Es geht weniger (oder gar nicht)um Calmund persönlich .Es ist das Gedöns um den Fußball herum .Vorneweg 50 plus ,  die verlorene Glaubwürdigkeit

Ich könnte dir eine Liste machen .War trotzdem nicht leicht deser Schritt.Aber ich hab mich bzuletzt oft mühsam gegn bestimmte Gener hingeschleppt,usw.usw.

Sorry.Ich hoffe dir genügt dies.

Nicht das ich es dir nicht ausführlicher erklären möchte.

Aber es führt halt zu sehr vom Thema weg. Ein Thema reicht .

Hat sich halt angeboten, als Calmund uns auch noch  den Terror als Experte erklärt
#
Ich hab doch nix gegen ihn persönlich.In den 70ern haben   Menschen dieser Art mitten auf der Zeil noch Haushaltswaren verkauft. Gegen die hatte ich auch nix.Nur würde er in dieses Umfeld ebfalles ganz gut reinpassen .....

Spaß

Es geht weniger (oder gar nicht)um Calmund persönlich .Es ist das Gedöns um den Fußball herum .Vorneweg 50 plus ,  die verlorene Glaubwürdigkeit

Ich könnte dir eine Liste machen .War trotzdem nicht leicht deser Schritt.Aber ich hab mich bzuletzt oft mühsam gegn bestimmte Gener hingeschleppt,usw.usw.

Sorry.Ich hoffe dir genügt dies.

Nicht das ich es dir nicht ausführlicher erklären möchte.

Aber es führt halt zu sehr vom Thema weg. Ein Thema reicht .

Hat sich halt angeboten, als Calmund uns auch noch  den Terror als Experte erklärt
#
Dirty-Harry schrieb:

Aber es führt halt zu sehr vom Thema weg. Ein Thema reicht .


Hat sich halt angeboten, als Calmund uns auch noch  den Terror als Experte erklärt

danke Harry, jetzt verstehe ich Dich. Interessant Deine Gedankengänge.

wo kann ich die Ergüsse von Calmund zum Terror nachlesen?
Calmund spricht übrigens wie ein Maschinengewehr, ist vielleicht ein wenig geschmackloser Vergleich von mir.

so, und jetzt zurück zum Thema.....!
#
Dirty-Harry schrieb:

Aber es führt halt zu sehr vom Thema weg. Ein Thema reicht .


Hat sich halt angeboten, als Calmund uns auch noch  den Terror als Experte erklärt

danke Harry, jetzt verstehe ich Dich. Interessant Deine Gedankengänge.

wo kann ich die Ergüsse von Calmund zum Terror nachlesen?
Calmund spricht übrigens wie ein Maschinengewehr, ist vielleicht ein wenig geschmackloser Vergleich von mir.

so, und jetzt zurück zum Thema.....!
#
Tafelberg schrieb:

wo kann ich die Ergüsse von Calmund zum Terror nachlesen?

selbst ist der mann, weiter oben im Thread war der Link.

das personalisierte Ticket: ich denke, ich werde es noch erleben, ob es Terrorattacken verhindert, ist natürlich abwegig.
#
München ist also den Anfang ^^
#
München ist also den Anfang ^^
#
#
#
Daniel-San schon komplett im Panikmodus.
#
Daniel-San schon komplett im Panikmodus.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Daniel-San schon komplett im Panikmodus.

Der Panikmodus fängt aber bei dem Qualitätsblatt Focus an, der diese Meldung "Terror-Alarm in München! Verdächtige mit falschen Uniformen planten Anschlag mit Gasflaschen" via Twitter herausgeplärrt hat.

"FaktenFaktenFakten! Und immer an die Klickzahlen denken!" Aber komischerweise gilt Focus in einschlägigen Kreisen als weniger lügenpressig als echte Zeitungen. Na ja....
#
München ist also den Anfang ^^
#
**

        München ist also den Anfang ^^

So langsam ist aber auch mal gut.
#
Mist...ein Artikelfehler (den statt der)...und das von mir fuck

Nein, kein Panikmodus...definitiv nicht...Angepisst-Modus triffts eher


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!