Stellungnahme der Moderatoren zur Schließung des Forums und zur momentanen Situation im Forum


Thread wurde von Xaver08 am Freitag, 05. Februar 2016, 10:46 Uhr um 10:46 Uhr verschoben weil:
Fortführung der Diskussion im Unterforum, in das die Diskussion eigentlich gehört Xaver08
#
Feigling schrieb:

Das freut mich.

Mich übrigens auch.
#
Wartet mal noch ein bis zwei Wochen.
#
Zwei Wochen, zwei Monate, zwei Jahre...

Den Eindruck, sein Gegenüber Ernst zu nehmen kann man über den Zeitpunkt der Stellungnahme ohnehin nicht mehr erwecken. Der Zug ist lange abgefahren.

Das geht jetzt nur noch über den Inhalt. Da erwarte ich dann schon auch mehr als die schnell zur Schließung hingeklöppelte unkonkrete Abhandlung über Internet-Asoziale im Eintracht-Forum.
#
Zwei Wochen, zwei Monate, zwei Jahre...

Den Eindruck, sein Gegenüber Ernst zu nehmen kann man über den Zeitpunkt der Stellungnahme ohnehin nicht mehr erwecken. Der Zug ist lange abgefahren.

Das geht jetzt nur noch über den Inhalt. Da erwarte ich dann schon auch mehr als die schnell zur Schließung hingeklöppelte unkonkrete Abhandlung über Internet-Asoziale im Eintracht-Forum.
#
Ich fände es ehrlich gesagt auch sehr bitter, wenn die Mods sich hier von den Verantwortlichen durch den Kakao ziehen lassen und ihn auch noch trinken. Aber noch ist Hoffnung.
#
Und wieder ein Monat...

In diesem Zusammenhang finde ich es auch erwähnenswert, dass die beiden Moderatoren, die sich für die Hellmann-Runde in der kommenden Woche angemeldet hatte, Ihre Teilnahme wieder abgesagt haben.
#
Und wieder ein Monat...

In diesem Zusammenhang finde ich es auch erwähnenswert, dass die beiden Moderatoren, die sich für die Hellmann-Runde in der kommenden Woche angemeldet hatte, Ihre Teilnahme wieder abgesagt haben.
#
Bigbamboo schrieb:

Und wieder ein Monat...


In diesem Zusammenhang finde ich es auch erwähnenswert, dass die beiden Moderatoren, die sich für die Hellmann-Runde in der kommenden Woche angemeldet hatte, Ihre Teilnahme wieder abgesagt haben.

Die beiden Moderatoren sind eigentlich als "normale" User auf der Liste gewesen. Allerdings ist da eine Trennung wohl für einige nur schwer zu vollziehen, wofür ich Verständnis habe. Manch einer geht hier wohl auch von anderen Voraussetzungen bei diesem Treffen aus. Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern. Selbstverständlich steht es jedem User frei, Fragen bezüglich Moderation oder Moderatoren zu stellen und wenn er mag kann er gerne auch Kritik äußern. Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann, denn ich habe die Möglichkeit auch abseits des Termins Fragen an ihn zu stellen bzw. ihn zu sprechen. So gesehen muss ich keinem anderen interessierten User den Platz wegnehmen.

Wer sich mit mir persönlich treffen und/oder kritisch auseinandersetzen will, der kann das grundsätzlich vor jedem Heimspiel tun. Ich bin in der Regel 1 1/2 bis 2 Stunden vorm Spiel vorm Museum anzutreffen, wie Du weißt. Und das ich -oder auch sonst niemand innerhalb der Moderation- weg ducke, dass hast Du doch selbst schon miterlebt, oder?

Abgesehen davon haben ja wohl auch einige kritische User das Treffen absagen müssen, wie ich hörte.
#
Bigbamboo schrieb:

Und wieder ein Monat...


In diesem Zusammenhang finde ich es auch erwähnenswert, dass die beiden Moderatoren, die sich für die Hellmann-Runde in der kommenden Woche angemeldet hatte, Ihre Teilnahme wieder abgesagt haben.

Die beiden Moderatoren sind eigentlich als "normale" User auf der Liste gewesen. Allerdings ist da eine Trennung wohl für einige nur schwer zu vollziehen, wofür ich Verständnis habe. Manch einer geht hier wohl auch von anderen Voraussetzungen bei diesem Treffen aus. Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern. Selbstverständlich steht es jedem User frei, Fragen bezüglich Moderation oder Moderatoren zu stellen und wenn er mag kann er gerne auch Kritik äußern. Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann, denn ich habe die Möglichkeit auch abseits des Termins Fragen an ihn zu stellen bzw. ihn zu sprechen. So gesehen muss ich keinem anderen interessierten User den Platz wegnehmen.

Wer sich mit mir persönlich treffen und/oder kritisch auseinandersetzen will, der kann das grundsätzlich vor jedem Heimspiel tun. Ich bin in der Regel 1 1/2 bis 2 Stunden vorm Spiel vorm Museum anzutreffen, wie Du weißt. Und das ich -oder auch sonst niemand innerhalb der Moderation- weg ducke, dass hast Du doch selbst schon miterlebt, oder?

Abgesehen davon haben ja wohl auch einige kritische User das Treffen absagen müssen, wie ich hörte.
#
prothurk schrieb:

Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern.

Und warum wurde es hier in dem Thread dann thematisiert/angekündigt wenn es gar nicht mit der Causa Forenschließung, Stellungnahme der Mods und Klärung zwischen Mods und dem Vorstand zu tun hat?

Wen wollt ihr hier jetzt verarschen?
#
prothurk schrieb:

Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern.

Und warum wurde es hier in dem Thread dann thematisiert/angekündigt wenn es gar nicht mit der Causa Forenschließung, Stellungnahme der Mods und Klärung zwischen Mods und dem Vorstand zu tun hat?

Wen wollt ihr hier jetzt verarschen?
#
Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.
#
Und dann schreibt man es ganz zu fällig in den Stellungnahme der Moderatoren zur Schließung des Forums Thread. Na dann.....
#
Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.
#
Basaltkopp schrieb:

Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.

unabhängig davon ob Moderatoren bei dem "Hellmann Treffen" dabei sind -da gibt es sicher einige Pro und Contra Argumente- würde mich interessieren, ob denn die Moderatoren beim zuständigen Vorstand mittlerweile ein Gespräch zur Forumsschließung hatten! Zeit dafür war ja nun eigentlich schon, oder?. Aber nun nehmen es die Forumsteilnehmer dank Basaltkopps Initiative selber in die Hände
#
Basaltkopp schrieb:

Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.

unabhängig davon ob Moderatoren bei dem "Hellmann Treffen" dabei sind -da gibt es sicher einige Pro und Contra Argumente- würde mich interessieren, ob denn die Moderatoren beim zuständigen Vorstand mittlerweile ein Gespräch zur Forumsschließung hatten! Zeit dafür war ja nun eigentlich schon, oder?. Aber nun nehmen es die Forumsteilnehmer dank Basaltkopps Initiative selber in die Hände
#
Tafelberg schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.


unabhängig davon ob Moderatoren bei dem "Hellmann Treffen" dabei sind -da gibt es sicher einige Pro und Contra Argumente- würde mich interessieren, ob denn die Moderatoren beim zuständigen Vorstand mittlerweile ein Gespräch zur Forumsschließung hatten! Zeit dafür war ja nun eigentlich schon, oder?. Aber nun nehmen es die Forumsteilnehmer dank Basaltkopps Initiative selber in die Hände

Darf ich lösen ? : "Die Gespräche zwischen den Moderatoren und dem Vorstand gehen nur die beteiligten Parteien etwas an und werden nicht öffentlich zur Diskussion gestellt "
#
Tafelberg schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.


unabhängig davon ob Moderatoren bei dem "Hellmann Treffen" dabei sind -da gibt es sicher einige Pro und Contra Argumente- würde mich interessieren, ob denn die Moderatoren beim zuständigen Vorstand mittlerweile ein Gespräch zur Forumsschließung hatten! Zeit dafür war ja nun eigentlich schon, oder?. Aber nun nehmen es die Forumsteilnehmer dank Basaltkopps Initiative selber in die Hände

Darf ich lösen ? : "Die Gespräche zwischen den Moderatoren und dem Vorstand gehen nur die beteiligten Parteien etwas an und werden nicht öffentlich zur Diskussion gestellt "
#
Taunusabbel schrieb:  


Tafelberg schrieb:  


Basaltkopp schrieb:
Angekündigt hatte ich es und bezog mich dabei darauf, dass ich mit Axel Hellmann eben jenes Treffen plante.
Es wurde nie angekündigt, dass da Moderatoren anwesend sein sollen.


unabhängig davon ob Moderatoren bei dem "Hellmann Treffen" dabei sind -da gibt es sicher einige Pro und Contra Argumente- würde mich interessieren, ob denn die Moderatoren beim zuständigen Vorstand mittlerweile ein Gespräch zur Forumsschließung hatten! Zeit dafür war ja nun eigentlich schon, oder?. Aber nun nehmen es die Forumsteilnehmer dank Basaltkopps Initiative selber in die Hände


Darf ich lösen ? : "Die Gespräche zwischen den Moderatoren und dem Vorstand gehen nur die beteiligten Parteien etwas an und werden nicht öffentlich zur Diskussion gestellt "

ja, da hast Du recht, aber nach Inhalten hatte ich gar nicht gefragt.
#
prothurk schrieb:

Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern.

Und warum wurde es hier in dem Thread dann thematisiert/angekündigt wenn es gar nicht mit der Causa Forenschließung, Stellungnahme der Mods und Klärung zwischen Mods und dem Vorstand zu tun hat?

Wen wollt ihr hier jetzt verarschen?
#
vonNachtmahr1982 schrieb:  


prothurk schrieb:
Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern.


Und warum wurde es hier in dem Thread dann thematisiert/angekündigt wenn es gar nicht mit der Causa Forenschließung, Stellungnahme der Mods und Klärung zwischen Mods und dem Vorstand zu tun hat?


Wen wollt ihr hier jetzt ver*****en?

Am 05. Juli steht ein Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG 25 Usern dieses Forums Rede und Antwort. Was bitteschön hat das mit verar.schen zu tun? Mehr geht doch wohl nicht, oder was erwartest Du noch?
#
Und dann schreibt man es ganz zu fällig in den Stellungnahme der Moderatoren zur Schließung des Forums Thread. Na dann.....
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Und dann schreibt man es ganz zu fällig in den Stellungnahme der Moderatoren zur Schließung des Forums Thread. Na dann.....

Ist ja auch völlig neu, dass sich Themen in Threads schon einmal vermischen oder vom Thema abgewichen wird. Ich habe in dem Thread nirgends einen Hinweis gesehen, dass die Mods angekündigt hätten bei einem Treffen dabei zu sein.

Und mein Beitrag hier war auch nur, dass sich in Kürze was tun wird.

Wenn Du jetzt also entrüstet sein willst, kannst Du es gerne sein. Aber dann halte Dich an mich. Denn ich bin dann derjenige welche, der Dein Weltbild scheinbar zerstört hat.

Es wird eine Stellungnahme zur Schließung des Forums geben. In dem Fall halt nicht von den Mods, sondern von Herrn Hellmann. Da die Mods ohnehin nicht aus eigenem Bestreben das Forum schließen können, sind sie ohnehin nicht zwingend der richtige Ansprechpartner und können letztendlich nur das widergeben, was ihnen Hellmann in einem Gespräch sagt. Und somit kommt am Ende bei einer Stellungnahme durch Axel Hellmann doch mehr heraus als wenn die Mods das Ergebnis des Gesprächs präsentieren. Und in dem Fall bekommen wir die Info jetzt nicht nur aus erster Hand, sondern können auch gezielt nachfragen.
#
vonNachtmahr1982 schrieb:  


prothurk schrieb:
Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern.


Und warum wurde es hier in dem Thread dann thematisiert/angekündigt wenn es gar nicht mit der Causa Forenschließung, Stellungnahme der Mods und Klärung zwischen Mods und dem Vorstand zu tun hat?


Wen wollt ihr hier jetzt ver*****en?

Am 05. Juli steht ein Vorstandsmitglied der Eintracht Frankfurt Fußball AG 25 Usern dieses Forums Rede und Antwort. Was bitteschön hat das mit verar.schen zu tun? Mehr geht doch wohl nicht, oder was erwartest Du noch?
#
Dann geh mal tief in dich und les mal die 2 vorangegangenen Seiten... evtl. fällt dir was auf.
#
Bigbamboo schrieb:

Und wieder ein Monat...


In diesem Zusammenhang finde ich es auch erwähnenswert, dass die beiden Moderatoren, die sich für die Hellmann-Runde in der kommenden Woche angemeldet hatte, Ihre Teilnahme wieder abgesagt haben.

Die beiden Moderatoren sind eigentlich als "normale" User auf der Liste gewesen. Allerdings ist da eine Trennung wohl für einige nur schwer zu vollziehen, wofür ich Verständnis habe. Manch einer geht hier wohl auch von anderen Voraussetzungen bei diesem Treffen aus. Es handelt sich hier um eine Veranstaltung, die zwischen Axel Hellmann und Basaltkopp verabredet wurde. Axel Hellmann -und nur Axel Hellmann- stellt sich den Fragen von 25 Usern. Selbstverständlich steht es jedem User frei, Fragen bezüglich Moderation oder Moderatoren zu stellen und wenn er mag kann er gerne auch Kritik äußern. Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann, denn ich habe die Möglichkeit auch abseits des Termins Fragen an ihn zu stellen bzw. ihn zu sprechen. So gesehen muss ich keinem anderen interessierten User den Platz wegnehmen.

Wer sich mit mir persönlich treffen und/oder kritisch auseinandersetzen will, der kann das grundsätzlich vor jedem Heimspiel tun. Ich bin in der Regel 1 1/2 bis 2 Stunden vorm Spiel vorm Museum anzutreffen, wie Du weißt. Und das ich -oder auch sonst niemand innerhalb der Moderation- weg ducke, dass hast Du doch selbst schon miterlebt, oder?

Abgesehen davon haben ja wohl auch einige kritische User das Treffen absagen müssen, wie ich hörte.
#
prothurk schrieb:

Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,

Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?

prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.

#
prothurk schrieb:

Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,

Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?

prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.

#
Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.

Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?
#
Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.

Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?
#
prothurk schrieb:  


Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.


Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?

ich glaube Bigbamboo -er wird sicher noch selbst antworten- meint nicht seine eigenen Fragen, sondern wundert sich dass DU keine Fragen hast (siehe Moderatoren - Vorstand Treffen zum Thema Sperre).....aber vielleicht habe ich ihn auch falsch verstanden, dann sorry Bigbamboo
#
prothurk schrieb:  


Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.


Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?

ich glaube Bigbamboo -er wird sicher noch selbst antworten- meint nicht seine eigenen Fragen, sondern wundert sich dass DU keine Fragen hast (siehe Moderatoren - Vorstand Treffen zum Thema Sperre).....aber vielleicht habe ich ihn auch falsch verstanden, dann sorry Bigbamboo
#
Ich gehe davon aus, das prothurk als Moderator gewiss schon genügend Gelegenheiten mit dem Verein, ggf. mit Hellmann zu kommunizieren, er deshalb keinem Normaluser einen der begehrten Plätze streitig macht.

Insofern Moderatoren bei dem Treffen anwesend sind, besteht zudem die gefahr, dass es zu einem Streitgespräch "User gegen Mods" verkommt.
#
Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.

Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?
#
prothurk schrieb:  


Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?

Ich denke, da gehst Du etwas fehl. Es geht nicht nur darum, dass Herr Hellmann etwas zur Schließung sagt (ich finde, das ist sogar eine eher belanglose Frage, weil die offizielle Position hinlänglich bekannt ist), sondern in diesem Faden auch und vor allem um das Umgehen der Moderation mit der Schließung. Das Verhalten der Moderation diesbezüglich wurde hier vielfach infrage gestellt und kritisiert. Wie auch immer man dazu steht, wurde hier ausgiebig über notwendige, wünschenswerte, anstehende oder sonstwie folgende Klärung auf der Ebene Mod-Verein geschrieben. Damit hat ein Treffen zwischen Herrn Hellmann und Usern eben wenig bis nichts zu tun. Es geht dabei nicht um die Ausbreitung von Interna, sondern um die Klärung der Arbeitsweise der Moderation in mehrfacher Hinsicht. Dafür ist Herr Hellmann nicht der richtige Adressat.
#
prothurk schrieb:  


Bigbamboo schrieb:  


prothurk schrieb:
Ich persönlich habe keine Fragen an Axel Hellmann,


Dann hat sich diese Ankündigung wohl erledigt?


prothurk schrieb:  


Ich gehe davon aus, dass nun nachdem wir endlich Klarheit über die Ligazugehörigkeit haben, kurzfristig auch der von allen Seiten gewünschte Gesprächstermin stattfinden wird. Der ist weder vergessen, noch in irgendeiner Ablage verschwunden.


Was genau bezweckst Du mit diesem Beitrag? Wir als User haben doch nun einen Gesprächstermin am 05. Juli. An diesem Termin werden die 25 Teilnehmer -Du doch auch- Gelegenheit haben, direkt an ein Vorstandsmitglied der EFAG Fragen zu stellen. Da kannst Du dann fragen, was Du möchtest. Dieser Termin wird protokolliert und allen Usern hier im Forum zugänglich gemacht, oder etwa nicht? Wenn dann also noch Fragen Deinerseits offen bleiben sollten, dann liegt es daran das Axel Hellmann die nicht beantworten kann oder will oder an Dir, da Du dann die Fragen nicht gestellt hast. Mehr geht doch nun wirklich nicht, oder erwartest Du noch mehr?

ich glaube Bigbamboo -er wird sicher noch selbst antworten- meint nicht seine eigenen Fragen, sondern wundert sich dass DU keine Fragen hast (siehe Moderatoren - Vorstand Treffen zum Thema Sperre).....aber vielleicht habe ich ihn auch falsch verstanden, dann sorry Bigbamboo
#
Tafelberg schrieb:

ich glaube Bigbamboo -er wird sicher noch selbst antworten- meint nicht seine eigenen Fragen, sondern wundert sich dass DU keine Fragen hast (siehe Moderatoren - Vorstand Treffen zum Thema Sperre).....aber vielleicht habe ich ihn auch falsch verstanden, dann sorry Bigbamboo

Jupp, das verwundert mich.

Ich stelle meine Frage für prothurk aber gerne nochmal ganz konkret:

Ersetzt das morgige User-Hellmann-Treffen das angestrebte Treffen der Moderatoren mit dem Vorstand (siehe vorgehenden Seiten in diesem Thread)?  


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!