Niko Kovac - Diskussion


Thread wurde von bils am Mittwoch, 03. Oktober 2018, 13:25 Uhr um 13:25 Uhr gesperrt weil:
Siehe letzter Beitrag
#
phanthom schrieb:

Und was das Pokalendspiel angeht, bin ich fest davon überzeugt, dass das von unserer Seite her ein ganz lauer Sommerkick wird.

Warten wirs mal ab. Von Prognosen solcher Art halte ich überhaupt nichts. Remember Korkut.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

phanthom schrieb:

Und was das Pokalendspiel angeht, bin ich fest davon überzeugt, dass das von unserer Seite her ein ganz lauer Sommerkick wird.

Warten wirs mal ab. Von Prognosen solcher Art halte ich überhaupt nichts. Remember Korkut.


Ich leiste an dieser Stelle übrigens mal Abbitte.
Selten habe ich mich so gerne derart geirrt!
#
Auch hier noch einmal, diesmal ohne Danke, das habe ich schon getan....

Entschuldigung Niko Kovac, Entschuldigung für alle harschen Worte die ich dir entgegen geworfen habe. Dein Fachwissen, hat mich Lügen gestraft, absolut. Ich wünsche dir alles gute bei den Bayern, ich hoffe du wirst da nur halb so glücklich wie du hier warst, denn dort wirst du es wirklich schwer haben, aber ich wünsche es dir! Vielen Dank für alles...

ach verdammt, schon wieder Danke, aber Danken kann man dir ja nicht genug
#
Meine Kritik war ja im Grunde, dass ihn bei uns nur noch das Pokalspiel interessierte und unser abschneiden in der Liga eher nebensächlich ist. Nach den Aussagen über das überraschend harte Training vor dem Schalke Spiel und der gestrigen Leistung (wo gefühlt niemand auch nur den Anflug von Erschöpfung zeigte) sehe ich es weiter so, dass die Trainingssteuerung voll auf das Finale ausgerichtet war.

Dadurch, dass es tatsächlich geklappt hat, verwandelt sich diese Kritik, jetzt in Lob. Denn so war es dann doch das beste Ergebnis.
#
Ich habe das Spiel im Urlaub im Fernsehen gesehen. Nach dem Punktspiel in München hätte ich NK sofort entlassen. Stand jetzt war dieses Spiel der größte Bluff seit Herberger. NK hat jetzt das 2. mal bis zur Rückrunde eine Mannschaft kaputt trainiert. Das aber vor einigen Wochen erkannt und alle Karten auf das Endspiel gesetzt und gewonnen. Dem kann ein Eintracht Herz nur Danke sagen.
#
Hallo Nico Kovac, auch ich war ne Zeit lang sehr enttäuscht. Sie waren der Eintracht Heilsbringer für mich. Nach vielen enttäuschten Jahren ging es endlich mal bergauf. Nach dem Pokalsieg möchte ich Frieden schließen und sage: Danke und alles Gute für Sie und Ihre Fam.
Das Spiel von gestern werde ich NIE vergessen, super, super, super.
#
Hallo Nico Kovac, auch ich war ne Zeit lang sehr enttäuscht. Sie waren der Eintracht Heilsbringer für mich. Nach vielen enttäuschten Jahren ging es endlich mal bergauf. Nach dem Pokalsieg möchte ich Frieden schließen und sage: Danke und alles Gute für Sie und Ihre Fam.
Das Spiel von gestern werde ich NIE vergessen, super, super, super.
#
Ave atque vale Niko Kovac.

Meine Entäuschung ob des wie der Kommunikation des Wechsels sitzt tief. Das Pokalfinale entschädigt mich dafür. Ich schliesse meinen Frieden und wünsche Dir einen für Dich glücklichen weg bei den Unaussprechlichen. Danke für zwei geile Jahre und mach`s gut.
#
mein Respekt an Niko Kovac für die geleistete Arbeit in den 2 1/4 Jahren bei unserer SGE.
Die Art und Weise des Wechsels hat mir nicht gefallen, jetzt ist aber auch mal gut! Beim FCB wünsche ich ihm natürlich nicht alles Gute, für sein Privatleben und sein späteres Trainerleben schon.
Mach es gut Niko und Danke für die Arbeit, insbes. für die taktische Meisterleistung im Endspiel
#
Danke Niko Kovac. Der Pokalsieg ist zu einem großen Teil dir zu verdanken. Du hast die Mannschaft erreicht und taktisch gut eingestellt. Wir Fans haben dir das im Stadion schon gedankt und ich denke auch dein Anteil am Erfolg wird nicht so schnell vergessen und auch Jahre später gewürdigt werden.
#
Ich habe das Spiel im Urlaub im Fernsehen gesehen. Nach dem Punktspiel in München hätte ich NK sofort entlassen. Stand jetzt war dieses Spiel der größte Bluff seit Herberger. NK hat jetzt das 2. mal bis zur Rückrunde eine Mannschaft kaputt trainiert. Das aber vor einigen Wochen erkannt und alle Karten auf das Endspiel gesetzt und gewonnen. Dem kann ein Eintracht Herz nur Danke sagen.
#
Mike 56 schrieb:

NK hat jetzt das 2. mal bis zur Rückrunde eine Mannschaft kaputt trainiert.

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Der "Einbruch" in den jeweiligen Rückrunden ist mitnichten auf ein "Kaputttrainieren", sondern auf zweierlei zurückzuführen:
a) eine "Überperformance" zuvor (oder bist du ernsthaft der Meinung, die jeweiligen Teams gehören in die CL)?
b) der Tribut an die Spielweise, vor allem mental. Spielerische Defizite über eine gesamte Saison hinweg mit Kampfgeist und Willen auszugleichen ist praktisch unmöglich. Irgendwann ist der Akku lehr, auch der im Kopf. Natürlich kann man das in großen Spielen (Leipzig, S04 HF, Finale) noch einmal wachkitzeln - aber für "normale" Spiele reicht es dann eben nicht mehr.

Sollten wir diesen Weg weitergehen, werden wir diese "Einbrüche" immer wieder erleben.

Insofern halte ich auch gar nichts davon, den Weg des Finales (wie oben gefordert) zu unserem Markenzeichen zu machen und Athletico nachzueifern. Die haben nämlich massenhaft Qualität in ihren Reihen und sind nicht nur aufs Zerstören und Verteidigen angewiesen.
Wenn schon Vorbild, dann die Borussia unter Klopp. Eine selten gesehene Symbiose von spielerischem Können und Mentalität.

Ganz nebenbei: eine Chance für Niko Kovac in München. Qualität ist vorhanden. Und Mentalität kann Kovac wie kein Zweiter.
#
Mike 56 schrieb:

NK hat jetzt das 2. mal bis zur Rückrunde eine Mannschaft kaputt trainiert.

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Der "Einbruch" in den jeweiligen Rückrunden ist mitnichten auf ein "Kaputttrainieren", sondern auf zweierlei zurückzuführen:
a) eine "Überperformance" zuvor (oder bist du ernsthaft der Meinung, die jeweiligen Teams gehören in die CL)?
b) der Tribut an die Spielweise, vor allem mental. Spielerische Defizite über eine gesamte Saison hinweg mit Kampfgeist und Willen auszugleichen ist praktisch unmöglich. Irgendwann ist der Akku lehr, auch der im Kopf. Natürlich kann man das in großen Spielen (Leipzig, S04 HF, Finale) noch einmal wachkitzeln - aber für "normale" Spiele reicht es dann eben nicht mehr.

Sollten wir diesen Weg weitergehen, werden wir diese "Einbrüche" immer wieder erleben.

Insofern halte ich auch gar nichts davon, den Weg des Finales (wie oben gefordert) zu unserem Markenzeichen zu machen und Athletico nachzueifern. Die haben nämlich massenhaft Qualität in ihren Reihen und sind nicht nur aufs Zerstören und Verteidigen angewiesen.
Wenn schon Vorbild, dann die Borussia unter Klopp. Eine selten gesehene Symbiose von spielerischem Können und Mentalität.

Ganz nebenbei: eine Chance für Niko Kovac in München. Qualität ist vorhanden. Und Mentalität kann Kovac wie kein Zweiter.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.
#
Mike 56 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.


Du weisst aber schon was für ein Programm wir hatten? In München, in Leverkusen, auf Schalke, in Dortmund, gegen Hoffenheim. Berlin und Bremen waren die Spiele mit Punkten, die wir hätten holen können und sollen. Aber bei solch einem Programm kann man als Spieler schnell die Kräfte falsch verteilen...
#
Mike 56 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.


Du weisst aber schon was für ein Programm wir hatten? In München, in Leverkusen, auf Schalke, in Dortmund, gegen Hoffenheim. Berlin und Bremen waren die Spiele mit Punkten, die wir hätten holen können und sollen. Aber bei solch einem Programm kann man als Spieler schnell die Kräfte falsch verteilen...
#
+ auf Schalke im Pokal + Bayern im Pokal...
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.
#
Mike 56 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.

Ja. Man kann über alles diskutieren. Aber einfach mal so forsch festzulegen, dass die Mannschaft kaputt trainiert wurde, ist das, als was ich es bezeichnet habe.
Wäre sie kaputt, hätte es Berlin so nicht gegeben.
#
Mike 56 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Mit Verlaub, aber das ist Unsinn.

Danke gleichfalls. Mit Verlaub möchte ich darauf Hinweisen das wir letzte Rückrunde letzter der Rückrundentabelle waren und deshalb ein Vergleich mit einer CL Mannschaft wohl einigermaßen an der Haaren herbei gezogen ist. Wie die Tabelle der letzten 6- 7 Siele dieses Jahr aussieht möchte ich gar nicht wissen. Ich bin ganz froh das ein Neuer kommt. Ob NK Bayern kann weiß ich nicht und wird man sehen.

Ja. Man kann über alles diskutieren. Aber einfach mal so forsch festzulegen, dass die Mannschaft kaputt trainiert wurde, ist das, als was ich es bezeichnet habe.
Wäre sie kaputt, hätte es Berlin so nicht gegeben.
#
Hat es eigentlich schon einmal ein Trainer geschafft ? Vorrunde oberstes Drittel Rückrunde Letzter? Wenn das öfter vorkommt, was ich nicht glaube, habe ich das falsch eingeschätzt. Das sollte man mir aber beweisen. Das er die letzten Wochen das Training verändert hat konnte man ja überall lesen. Deshalb ist das Endspiel auch kein Argument.
#
Hat es eigentlich schon einmal ein Trainer geschafft ? Vorrunde oberstes Drittel Rückrunde Letzter? Wenn das öfter vorkommt, was ich nicht glaube, habe ich das falsch eingeschätzt. Das sollte man mir aber beweisen. Das er die letzten Wochen das Training verändert hat konnte man ja überall lesen. Deshalb ist das Endspiel auch kein Argument.
#
Keine Ahnung, wovon du eigentlich sprichst. Wir wurden 9. in der Rückrundentabelle, und zwar in der Rückrunde, in der der Trainer in 1 (!) Woche angeblich das Training verschärft hat.

Wenn du über die letzte Saison sprechen möchtest, habe ich da nix von verschärftem Training in Erinnerung. Auch da gab es aber kämpferische Highlights am Ende (Pokal oder das letzte Spiel gegen Leipzig), was eher für meine These als für ein "Kaputttrainieren" spricht.
#
Hat es eigentlich schon einmal ein Trainer geschafft ? Vorrunde oberstes Drittel Rückrunde Letzter? Wenn das öfter vorkommt, was ich nicht glaube, habe ich das falsch eingeschätzt. Das sollte man mir aber beweisen. Das er die letzten Wochen das Training verändert hat konnte man ja überall lesen. Deshalb ist das Endspiel auch kein Argument.
#
Mike 56 schrieb:

Hat es eigentlich schon einmal ein Trainer geschafft ? Vorrunde oberstes Drittel Rückrunde Letzter? Wenn das öfter vorkommt, was ich nicht glaube, habe ich das falsch eingeschätzt. Das sollte man mir aber beweisen. Das er die letzten Wochen das Training verändert hat konnte man ja überall lesen. Deshalb ist das Endspiel auch kein Argument.




Hinrunde:
8 Eintracht Frankfurt   17   7 5 5   20:18 2   26

Rückrunde:
9 Eintracht Frankfurt   17   7 2 8   25:27 -2   23

#
Hat es eigentlich schon einmal ein Trainer geschafft ? Vorrunde oberstes Drittel Rückrunde Letzter? Wenn das öfter vorkommt, was ich nicht glaube, habe ich das falsch eingeschätzt. Das sollte man mir aber beweisen. Das er die letzten Wochen das Training verändert hat konnte man ja überall lesen. Deshalb ist das Endspiel auch kein Argument.
#
Langsam nervst Du mit Deiner dämlichen, peinlichen, niveaulosen und infantilen Dreckwerferei aus verletzter Eitelkeit.
#
Ich glaub, da ist alles gesagt. Sicherlich, die letzten Wochen waren nicht gut, zudem waren die Gegner teils echt heftig und wir hätten so oder so Probleme bekommen.

Aber über die ganze Rückrunde hinweg war das immer noch recht ordentlich mit 23 Punkten. Außer man denkt, dass wir CL-Kandidat sein müssen. RB Leipzig hat ja unglaubliche zwei Punkte mehr in der RR geholt.
#
Pokal geholt. Der Masterplan ist aufgegangen. Am Ende also alles richtig gemacht.
#
Langsam nervst Du mit Deiner dämlichen, peinlichen, niveaulosen und infantilen Dreckwerferei aus verletzter Eitelkeit.
#
Das ist nicht nur mit Dreck geworfen sondern schlicht und einfach völliger Bullshit.


Teilen