Trainerkarussell

#
Gemäss kicker wackelt Bielefeld Trainer Neuhaus.
Für mich nicht nachvollziehbar, im Rahmen ihrer Möglichkeiten spielen die eine akzeptable Ssison
#
Tafelberg schrieb:

Gemäss kicker wackelt Bielefeld Trainer Neuhaus.
Für mich nicht nachvollziehbar, im Rahmen ihrer Möglichkeiten spielen die eine akzeptable Ssison


Das täuscht weil da unten alle mies spielen und keine Punkte holen.
Würden sie eine akzeptable Saison spielen hätten sie 23+x Punkte. Unabhängig des Tabellenplatz. Gerade da Mainz ja gezeigt hat wie schnell Platz 17 wieder dran ist.

Wenn man noch etwas ändern will ist jetzt der vermeintlich richtige Zeitpunkt.
Wenn man dem Trainer nicht zutraut in den nächsten Spielen zu Punkten dann müssen sie jetzt und nicht erst in 3-4 Spielen reagieren.
#
Ist Bosz der nächste? Leverkusen lauf ist erschreckend (aus deren sicht)
#
Ist Bosz der nächste? Leverkusen lauf ist erschreckend (aus deren sicht)
#
Laut Völler, vor dem heutigen Spiel, ist Bosz Plan A, B und auch C.
#
Laut Völler, vor dem heutigen Spiel, ist Bosz Plan A, B und auch C.
#
Bankdruecker schrieb:

Laut Völler, vor dem heutigen Spiel, ist Bosz Plan A, B und auch C.

Dann greift wohl bei Niederlage Plan D
#
Bankdruecker schrieb:

Laut Völler, vor dem heutigen Spiel, ist Bosz Plan A, B und auch C.

Dann greift wohl bei Niederlage Plan D
#
Nein
#
Nein
#
SamuelMumm schrieb:

Nein

E?
#
Wenn nicht nur die CL Teilnahme,  sondern auch EL gefährdet ist, wird der liebe Rudi ratzfatz handeln. Dann werden Favre, Kovac etc. schnell ein Thema.
Bei Dortmund ging es ja noch schneller
#
Wenn nicht nur die CL Teilnahme,  sondern auch EL gefährdet ist, wird der liebe Rudi ratzfatz handeln. Dann werden Favre, Kovac etc. schnell ein Thema.
Bei Dortmund ging es ja noch schneller
#
Also dann doch Plan E für Entlassung. Wenige Stunden später wird dann wieder der Adi gerüchtet.
#
Ich finde das Bosz bei Leverkusen weiter im Amt bleiben sollte. Läuft doch bei denen... 😋
#
Gemäss kicker wackelt Bielefeld Trainer Neuhaus.
Für mich nicht nachvollziehbar, im Rahmen ihrer Möglichkeiten spielen die eine akzeptable Ssison
#
hier der gewünschte Link

https://www.kicker.de/arminia-coach-neuhaus-steht-auf-der-kippe-798557/artikel

Im Videotext ARD konnte ich entnehmen, dass der Sportdirektor Arminia Sportdirektor Gespräche über den Trainer bestätigt hat.
Könnte mir vorstellen, dass es dazu heute eine Entscheidung gibt.
#
Aus dieser Truppe ist nicht mehr rauszuholen, als Neuhaus es auch macht....wenn er nur limitierte Spieler hat, kann er sich keine Ballkünstler zaubern...ich würde es als ungerechtfertigt ansehen, sich von ihm zu trennen, denn der Neue hätte ja dieselben Spieler....da sollte sich die Vereinführung lieber mal selbst fragen, warum man dachte, mit einer kaum veränderten Zweitligamannschaft in der BL bestehen zu können....das ist nicht die Schuld des Trainers..
#
Mit Bielefeld verstehe ich es auch nicht unbedingt. Sind doch als klarer Abstiegskandidat Nr. 1 in die Saison gegangen. Vor dem Spiel gegen uns hatten die 10 Punkte aus 5 Spielen geholt. Klar, Köln war dann natürlich ne bittere Niederlage. Aber das ansonsten aus Spielen gegen uns, Bayern, Wolfsburg und Dortmund nur ein Punkt rausspringt, ist jetzt auch nichts ungewöhnliches. Mit nem Punkt aus dem Nachholspiel gegen Bremen könnte man auf einen Nichtabstiegsplatz springen. Verstehe daher die Unruhe nicht so ganz.

Aber vielleicht hat man von Außen und Innen da halt manchmal einen unterschiedlichen Blick. 03/04 waren wir auch von Beginn an Abstiegskandidat Nr. 1, punkteten deutlich stabiler als Bielefeld und trotzdem sehen hier die meisten den unterlassenen Trainerwechsel als größten Fehler an.
#
Ich denke Bielefeld will nochmal alles probieren, um den Klassenerhalt noch zu schaffen. Um Neuhaus tut es mir auch leid. Verständlich ist der Trainerwechsel allerdings auch.
#
Ich denke Bielefeld will nochmal alles probieren, um den Klassenerhalt noch zu schaffen. Um Neuhaus tut es mir auch leid. Verständlich ist der Trainerwechsel allerdings auch.
#
wegjubler schrieb:

Ich denke Bielefeld will nochmal alles probieren, um den Klassenerhalt noch zu schaffen. Um Neuhaus tut es mir auch leid. Verständlich ist der Trainerwechsel allerdings auch.


Würde mich jedoch wundern, wenn deren Punkteschnitt sich mehr als marginal ändert.
#
Wäre das nicht ein Kandidat für Schalke?
Ich hoffe nicht das die auf diese Idee kommen.
#
wegjubler schrieb:

Ich denke Bielefeld will nochmal alles probieren, um den Klassenerhalt noch zu schaffen. Um Neuhaus tut es mir auch leid. Verständlich ist der Trainerwechsel allerdings auch.


Würde mich jedoch wundern, wenn deren Punkteschnitt sich mehr als marginal ändert.
#
SemperFi schrieb:

wegjubler schrieb:

Ich denke Bielefeld will nochmal alles probieren, um den Klassenerhalt noch zu schaffen. Um Neuhaus tut es mir auch leid. Verständlich ist der Trainerwechsel allerdings auch.


Würde mich jedoch wundern, wenn deren Punkteschnitt sich mehr als marginal ändert.


Tjo, ich weiß auch nicht so recht. Im Grunde ist mit dem aktuellen Punkteschnitt ja Relegation oder direkten Klassenerhalt durchaus drin. Hier und da nen Punkt ermauern, hier und da ein 6 Punkte Spiel gewinnen, lief ja einigermaßen. Ein Punkt im Nachholspiel und man wäre auf nem Nicht-Abstiegsplatz. Klar gab es jetzt ein paar krachende Niederlagen. In den letzten 5 Spielen spielte man jedoch auch gegen die aktuelle Top 4 und eigentlich sticht nur die Niederlage gegen Köln besonders heraus. Steigt man nun direkt ab, wird das den Verantwortlichen auf die Füße fallen.
#
Mit dem aktuellen Bericht im Kicker klingt das Ganze schlüssig und konsequent.

Arminia will sich anders aufstellen und dazu sofort die Weichen stellen und Neuhaus scheint diesen Weg nicht gehen zu wollen.

Also auch mit der Kaderplanung für nächste Saison etc scheint es da wohl keine Einigkeit zu geben und daher wohl dieser Schritt.

Respekt Arminia und deren Verantwortliche da jetzt direkt einzugreifen und nicht zu warten bis es evtl eskaliert und man sich so oder so im Sommer trennt und dann ein Trainer komplett neu anfangen muss.

Wenn es schief geht haben sie halt leider die Arsc*Karte gezogen.
#
Ich finde das Bosz bei Leverkusen weiter im Amt bleiben sollte. Läuft doch bei denen... 😋
#
Total bescheurt. Neuhaus ist mit einer Zweitliga-Truppe Meister vor VfB und HSV geworden. In der Bundesliga schlagen sie sich besser als erwartet und es ist noch alles drin. Ihn jetzt wegen mitten im Abstiegskampf wegen irgendeinem langfristigen scheissdreck zu feuern ist schön dumm. Hätten sie von der Abfindung mal lieber im Winter die Abwehr verstärkt.

Ok nicht unser Problem
#
Total bescheurt. Neuhaus ist mit einer Zweitliga-Truppe Meister vor VfB und HSV geworden. In der Bundesliga schlagen sie sich besser als erwartet und es ist noch alles drin. Ihn jetzt wegen mitten im Abstiegskampf wegen irgendeinem langfristigen scheissdreck zu feuern ist schön dumm. Hätten sie von der Abfindung mal lieber im Winter die Abwehr verstärkt.

Ok nicht unser Problem
#
Lustigerweise käme in 3 Wochen vermutlich dann die Idee neue Impulse zu setzen.
Ich finde die Entscheidung mutig und gut wenn Neuhaus tatsächlich gegen die Ausrichtung des Vereins ist.

So unterschiedlich kann man das sehen. Erstrecht als Außenstehender.


Teilen