Nachbetrachtung zum Pokalfinale

#
Hier gehts weiter. Lieb bleiben.
#
Gut gespielt und leider verloren.
#
Super Spiel gemacht. Gekämpft. Ich bin heute stolz auf die Mannschaft!!!
Scheiß drauf!
#
Ich könnt heulen  
#
Gutes Spiel.
Wollte gerade noch eine Antwort  schreiben, dass ich nicht die Hoffnung auf gebe, dass wir einen Titel holen.
#
Hrádecký sollte für seine Dummheit seinen Vertrag verlängern

Echt schade, der Titel hätte dem Verein der Stadt und den Fans so gut getan!!!!

Aus der Traum

#
Gut gekämpft. Nach vorne auch passabel. Halt die zehn Minuten um die 60. Dem Druck nicht widerstanden.
#
Natürlich bin ich entäuscht, aber wir hättem nur mit viel Spieglück gewinnen können.
#
Kopf hoch Jungs, das war ein gutes Spiel.
Mehr war gg. Übermachtige Dortmunder nicht drin.

Manchmal muss man sich als fairer Verlierer zeigen und
Einsehen, wenn der Gegner zu stark war.

Daraus kann man aber lernen und es vielleicht nächstes Jahr einfach besser machen.
#
Großer Kampf unserer Elf gegen die Unsympathen in Schwarz-Gelb. Wir haben alles gegeben und im Rahmen unserer Möglichkeiten ein respektables Spiel abgeliefert. Schade um den Pfostentreffer in Halbzeit Eins.

Einzig Hradeckys Fernbleiben vom Strafraum bei der letzten Aktion kann ich gerade so gar nicht fassen.
#
Ich könnt heulen  
#
Gutes Spiel, aber ich kann nicht verstehen, warum unser Torwart in der letzten Minute nicht mit vorgeht. Der Freistoß von Blum war zudem unterirdisch.
#
es sei allen miesgelaunten und trauernden gesagt :
ein wirklicher Eintracht-Fan ist auf eine Mannschaft stolz

gekämpft und das Beste gegeben!

DANKE   sehr gut gespielt,
von beiden....einer muss gewinnen

Ihr seid klasse !
#
Ohne einen Investor geht in der Bundesliga leider bald nichts mehr.
#
Titel hin oder her ich bin stolz auf die Jungs?
#
naja, bis zum Finale waren es ja lauter schwache Spiele, außer Gladbach, und da war es auch etwas glücklich. Sogar gegen Bielefeld klar der Schlechtere gewesen, da war es heute noch am besten. Aber den ängstlichen Dortmundern die Tore leicht gemacht. Der nächste Titel wird in Anbetracht der kommenden Teams aus Leipzig etc. vielleicht noch etwas auf sich warten lassen, so nen Losglück wie diese Runde gibts auch nur alle 50 Jahre
#
Bin richtig stolz auf die Jungs und auch Medo hat für so eine lange Pause, ein absolut solides Spiel gemacht.

Wäre nur schön wenn die ARD unsere Jungs auch mal etwas länger als fünf Sekunden einblenden könnte
#
Ich frage mich wirklich, was manche für ein Spiel gesehen haben.
Erste Halbzeit: 15 Minuten Dortmund die bessere Mannschaft.
Zweite Halbzeit: 25 Minuten Dortmund die bessere Mannschaft.
Erste Halbzeit: 25 Minuten Eintracht die bessere Mannschaft.
Zweite Halbzeit: 10 Minuten Eintracht Frankfurt die bessere Mannschaft.
Dortmund, war nicht haus hoch überlegen.  
#
Bayern, Dortmund, Bayern, Dortmund, Bayern, Dortmund.

So den ultimativen Reiz hat der deutsche Fußball irgendwie nicht mehr...

Kämpfen, Außenseiter sein und geilen Support machen fällt keinem Moderator mehr auf, aber wenn ein Reus ein Aua hat, gibt es 10 Minuten kein anders Thema.

Ich liebe meine Eintracht, gerade aus diesen Gründen. Ich scheiB auf die gelbe Wand des Schweigen, die nur bei Erfolgen mal Radau machen kann.
Diese Eintracht nimmt mir keiner dieser gelangweilten Erfolgsfans.
#
naja, bis zum Finale waren es ja lauter schwache Spiele, außer Gladbach, und da war es auch etwas glücklich. Sogar gegen Bielefeld klar der Schlechtere gewesen, da war es heute noch am besten. Aber den ängstlichen Dortmundern die Tore leicht gemacht. Der nächste Titel wird in Anbetracht der kommenden Teams aus Leipzig etc. vielleicht noch etwas auf sich warten lassen, so nen Losglück wie diese Runde gibts auch nur alle 50 Jahre
#
merlo11 schrieb:

naja, bis zum Finale waren es ja lauter schwache Spiele, außer Gladbach, und da war es auch etwas glücklich. Sogar gegen Bielefeld klar der Schlechtere gewesen, da war es heute noch am besten. Aber den ängstlichen Dortmundern die Tore leicht gemacht. Der nächste Titel wird in Anbetracht der kommenden Teams aus Leipzig etc. vielleicht noch etwas auf sich warten lassen, so nen Losglück wie diese Runde gibts auch nur alle 50 Jahre

Pssst, nicht zu laut. Sonst bist du gleich wieder ein Nestbeschmutzer. Auch wenn da viel Wahres dran ist.
#
Gutes Spiel der Mannschaft, alles gegeben und dem BVB alles abverlangt. Kann man sich aber auch nichts von kaufen. Ärgerlich den ich denke ich die Dortmunder waren heute packbar. Warum geht so ein Schuß wie bei Seferovic vor der Pause auch bei uns nie rein? Beim Elfmeter sieht der Hradecky auch irgendwie blöd aus. Ist schon alles ein Spiegelbild der ganzen Saison. In den entscheidenden Momenten einfach nicht clever genug.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!