Nachbetrachtung zum double Jeopardy Schiri-Spiel

#
Auch bei geringen bis gar keinen Erfolgsaussichten, muss man bei dem Spiel heute Protest gegen die Wertung einlegen. Nur damit da mal aufgezeigt wird und in breiter Öffentlichkeit diskutiert wird, was das für eine miese Sauerei war.

Der Herr Streich macht auch gerne mit. Der hat einen Spieler verloren, weil der einem Hamburger auf die Hacken getreten ist, nachdem dieser ihm seinen Arm ins Gesicht drückte.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Der Herr Streich macht auch gerne mit. Der hat einen Spieler verloren, weil der einem Hamburger auf die Hacken getreten ist, nachdem dieser ihm seinen Arm ins Gesicht drückte.
     


Der Herr Streich hätte diesen Spieler schon verloren, wenn er für die beiden durchaus gelbwürdigen Fouls zuvor schon gelb-rot gesehen hätte.

Ich glaub, da gibt es andere Situationen aus den letzten Wochen, worüber sich Streich zurecht mehr aufregen kann.
#
eagleadler92 schrieb:

und Hradecky hält den Ball fröhlich hinten

Auch so was. Oka durfte das schon ungestraft. Nach ordentlichem Beginn bei uns dann auch Hradi.
Ich weiß nicht - andere Torhüter machen das doch auch, schnell und präzise abwerfen, wenn der Gegner gekommen ist und es eine Konterchance gibt. Wer um alles in der Welt hat das den Frankfurter Torhütern verboten?????
#
WuerzburgerAdler schrieb:

eagleadler92 schrieb:

und Hradecky hält den Ball fröhlich hinten

Auch so was. Oka durfte das schon ungestraft. Nach ordentlichem Beginn bei uns dann auch Hradi.
Ich weiß nicht - andere Torhüter machen das doch auch, schnell und präzise abwerfen, wenn der Gegner gekommen ist und es eine Konterchance gibt. Wer um alles in der Welt hat das den Frankfurter Torhütern verboten?????


Bei Trapp und auch Pröll (falls ich mich richtig erinnere), fand ich das schnelle Abwerfen immer erfrischend.
#
Wen will man etwas vorwerfen? Jovic hatte die größte Chance nach 8 Minuten und vergibt sie. Und er darf auch die Chance vergeben. Insgesamt war es vor allem in der ersten Halbzeit eine gute bis starke Leistung.
Der Anfang der 2. Halbzeit wurde verpennt. Und da hat man gleich die Quittung. Bittere Niederlage, ich bin wieder in Depri Stimmung und der Samstag ist gelaufen. Vor allem bin ich von Hase enttäuscht. Mit seiner Erfahrung und in seinem Alter muss er die Elfmeter Situation besser lösen und er darf sich nicht zu so einer dämlichen Tätigkeit einlassen.
Zum Schiri möchte ich übrigens kein Kommentar abgeben.
#
Man kann ja vieles über das Spiel sagen, aber bestimmt nicht, dass wir es selbst in der Hand hatten .
#
cm47 schrieb:

..aber jenseits von Verschwörungstheorien hatten wir es ja selbst in der Hand, zu gewinnen....dann darf man sich auch hinterher nicht beschweren...

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.
#
DeMuerte schrieb:

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.

Unfassbar. Als ob es um nichts mehr ginge!
CL, EL, TV-Platzierung... und Hradi hält die Kugel stundenlang und Russ spaziert auf dem Platz herum wie am Museumsufer. Der Rest macht Fehlpässe oder schießt aus 8 Metern an die Latte.
Ich hab 200 Puls.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Der Herr Streich macht auch gerne mit. Der hat einen Spieler verloren, weil der einem Hamburger auf die Hacken getreten ist, nachdem dieser ihm seinen Arm ins Gesicht drückte.
     


Der Herr Streich hätte diesen Spieler schon verloren, wenn er für die beiden durchaus gelbwürdigen Fouls zuvor schon gelb-rot gesehen hätte.

Ich glaub, da gibt es andere Situationen aus den letzten Wochen, worüber sich Streich zurecht mehr aufregen kann.
#
Ich habe nur den Platzverweis gesehen und da war auf den ersten Blick zu erkennen, dass es ein Foul des Hamburger war. Aber bei den ganzen Katastrophenentscheidungen kommt man nicht mehr hinterher.
#
War beim VfB und habe mir das Ding gegen Bremen angeschaut. Zum Glück musste ich mir den Schiri-Beschiss nicht antun.
Schade für die Eintracht,habe aber das Gefühl,dass seit dem Kovac- Ding nicht mehr viel geht. Das DFB- Pokalspiel ist eine Ausnahme,aber selbst das Spiel war nicht anzuschauen.
Hoffe noch,dass wir irgendwie noch den einen oder anderen Punkt holen.
Schade,dass heute das Ding vergeigt wurde - die Luft ist wohl raus.
#
Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?


Was soll dann dieser überflüssige Kommentar?
Du meine Güte, was für ein Blödsinn!
Dein Beitrag ist noch schlechter als die Leistung des Schiris heute!
Maggo war einer der Besseren heute und schlicht und einfach platt!
#
DeMuerte schrieb:

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.

Unfassbar. Als ob es um nichts mehr ginge!
CL, EL, TV-Platzierung... und Hradi hält die Kugel stundenlang und Russ spaziert auf dem Platz herum wie am Museumsufer. Der Rest macht Fehlpässe oder schießt aus 8 Metern an die Latte.
Ich hab 200 Puls.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

DeMuerte schrieb:

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.

Unfassbar. Als ob es um nichts mehr ginge!
CL, EL, TV-Platzierung... und Hradi hält die Kugel stundenlang und Russ spaziert auf dem Platz herum wie am Museumsufer. Der Rest macht Fehlpässe oder schießt aus 8 Metern an die Latte.
Ich hab 200 Puls.

Das erleben wir doch alle nicht zum ersten Mal.....mein Hals ist genauso dick, aber du kannst doch nicht erwarten, das wir bis zum letzten Spieltag volle Pulle durchziehen, nur weils um was geht...das ist arg viel verlangt....ab ca. Spieltag 30 und gesichertem Klassenerhalt setzt die divenhafte Lässigkeit ein, ich rechne schon längst mit nichts anderem mehr.....
#
DeMuerte schrieb:

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.

Unfassbar. Als ob es um nichts mehr ginge!
CL, EL, TV-Platzierung... und Hradi hält die Kugel stundenlang und Russ spaziert auf dem Platz herum wie am Museumsufer. Der Rest macht Fehlpässe oder schießt aus 8 Metern an die Latte.
Ich hab 200 Puls.
#
So hab ichs auch gesehen , Gacinovic unterirdisch dazu.
Diese Leistung heut kann man sich auch nicht mit dem Katastrophen Schiri schönreden.
Und was mir Sorgen macht, der 2. Anzug scheibt entgegen der Erwartungen eben doch nicht zu passen.
#
Dafür haben wir nächste Woche ein leichtes Spiel, B-Elf gegen B-Elf....Jupp wird Gnade walten lassen.....
#
cm47 schrieb:

Dafür haben wir nächste Woche ein leichtes Spiel, B-Elf gegen B-Elf....Jupp wird Gnade walten lassen.....


Ich denke auch. Wir haben ja in den letzten Tagen ein versöhnliches, fast schon liebevolles Verhältnis zum FCB entwickelt.
#
DeMuerte schrieb:

cm47 schrieb:

..aber jenseits von Verschwörungstheorien hatten wir es ja selbst in der Hand, zu gewinnen....dann darf man sich auch hinterher nicht beschweren...

Genau so ist es, denn dem unterirdischen Niveau des Schirigespanns, glich sich unsere Leistung heute natlos an.

So darf man eben nicht auftreten, sofern man nach Europa will.


Das ist korrekt schmälert allerdings keine drei irregulären Gegentore und einen nicht geahndeten Elfmeter für uns.
#
Natürlich sind die Fehlentscheidungen gegen uns eine Frechheit, aber noch mehr ärgert mich unsere heutige Nichtleistung.

Ich bin heute total sauer auf die Mannschaft und ich denke auch zurecht.

#
WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?


Was soll dann dieser überflüssige Kommentar?
Du meine Güte, was für ein Blödsinn!
Dein Beitrag ist noch schlechter als die Leistung des Schiris heute!
Maggo war einer der Besseren heute und schlicht und einfach platt!
#
PeterT. schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?


Was soll dann dieser überflüssige Kommentar?
Du meine Güte, was für ein Blödsinn!
Dein Beitrag ist noch schlechter als die Leistung des Schiris heute!
Maggo war einer der Besseren heute und schlicht und einfach platt!


Wovon denn platt? Von den Kopfbällen zum Gegner? Den Rückpässen auf Hradi? Und so vom Platz zu spazieren bei eigenem Rückstand? Das findest du normal?
#
PeterT. schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?


Was soll dann dieser überflüssige Kommentar?
Du meine Güte, was für ein Blödsinn!
Dein Beitrag ist noch schlechter als die Leistung des Schiris heute!
Maggo war einer der Besseren heute und schlicht und einfach platt!


Wovon denn platt? Von den Kopfbällen zum Gegner? Den Rückpässen auf Hradi? Und so vom Platz zu spazieren bei eigenem Rückstand? Das findest du normal?
#
Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B
#
PeterT. schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?


Was soll dann dieser überflüssige Kommentar?
Du meine Güte, was für ein Blödsinn!
Dein Beitrag ist noch schlechter als die Leistung des Schiris heute!
Maggo war einer der Besseren heute und schlicht und einfach platt!


Wovon denn platt? Von den Kopfbällen zum Gegner? Den Rückpässen auf Hradi? Und so vom Platz zu spazieren bei eigenem Rückstand? Das findest du normal?
#
Also statt Maggo zu kritisieren kann man lieber den Hase mal in die Diskussion werfen. Den habe ich nämlich nicht so schwach gesehen im Vergleich zu anderen Pappenheimer in der 2. Halbzeit.
#
Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B
#
municadler schrieb:

Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B

Sogar noch mehr. Mich hat halt diese Auswechslung aufgeregt. Geht ja um nix mehr!
#
Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B
#
Und Timmy. Dem sind die Bälle sonst wo hingesprungen. Der Torschuss war auch Alibi und etwas für die Statistik.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Russ ging sogar zur Auswechslung in aller Seelenruhe zur Seitenlinie. Interessiert den das alles überhaupt noch? Oder ist die Saison schon wieder mal vorbei?



Ist mir auch aufgefallen. Ich verstehe das alles auch nicht. Da hast du das entscheidende Spiel, in dem du Europa fast schon klar machen kannst und Hradecky hält den Ball fröhlich hinten, dann wird wieder hinten rum gespielt, Russ geht bei der Auswechslung raus, wir lassen uns Zeit. Mir ist das auch unbegreiflich.
#
Das ist das, was ich heute auch nicht kapiert habe. Kann man nicht erst ein bisschen Gas geben und dann versuchen zu ‘verwalten ‘? Dazu muss man natürlich treffen aber bei mehr Druck hätte es vielleicht irgendwann geklingelt.
#
municadler schrieb:

Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B

Sogar noch mehr. Mich hat halt diese Auswechslung aufgeregt. Geht ja um nix mehr!
#
Was hätte es denn gebracht wenn er zur Seitenlinie gerannt wäre?
#
municadler schrieb:

Also ich hab aber auch schlechtete als Russ gesehen Mascarell, Gacinovic z. B

Sogar noch mehr. Mich hat halt diese Auswechslung aufgeregt. Geht ja um nix mehr!
#
Chandler wär da auch noch zu nennen, völlig neben der Kappe.


Teilen