UF97 Mitteilung zum Pokalfinale

#
Weiß nicht genau ob die Frage hier in den Thread reinpasst. Falls nicht, entschuldige ich mich schon mal. Weiß aber auch nicht in welchen sie passen könnte.

Wollte nur wissen, ob man die PK heute wie immer auf EintrachtTV sehen kann?
#
Gemoie! Steht so im Fernsehprogramm von Eintracht TV. 13:00 Uhr.
#
Gemoie! Steht so im Fernsehprogramm von Eintracht TV. 13:00 Uhr.
#
Ok, Danke!
Mir wird da nämlich nichts angezeigt. Zumindest nicht auf meinem Handy
#
Gude Eintracht-Fans,

am Samstag ist es soweit. Dreißig Jahre nach unserem letzten Titel haben wir erneut die Möglichkeit, den Pokal endlich wieder mit an den Main zu nehmen!
Für diesen Tag muss alle Enttäuschung der letzten Wochen vergessen sein. Nichts und niemand kann uns die Vorfreude auf diesen Tag nehmen. Kein scheinbar übermächtiger Gegner, kein austauschbarer Trainer, kein achter Tabellenplatz! Wir fahren nach Berlin, um uns diesen Pokal zu holen, der für so viele von uns der erste Titel in unserem Fanleben wäre!

Und ganz besonders werden wir dabei einmal mehr zeigen, was Eintracht Frankfurt ausmacht!

Wir werden von der ersten Sekunde an klarmachen, wer auf den Rängen den Ton angibt. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass es Impulse von außen braucht, damit unsere Spieler ihre Stärken abrufen. Und wer könnte solche Impulse besser geben, als wir? Deshalb werden wir unserer Mannschaft die Kraft geben, das Wunder wahr werden zu lassen!

Erinnert euch zurück: Wir alle haben in den letzten Jahren nicht nur ein Wunder mit unserer Diva erlebt – diese Wunder wurden auch möglich, weil die gesamte Eintracht-Familie wie eine Wand zusammensteht. Das muss auch die Devise für Samstag sein und jeder Karteninhaber steht in der Pflicht, über 90 oder auch 120 Minuten genauso alles zu geben, wie die Jungs auf dem Rasen.

Am Samstag holen wir uns, was uns zusteht:
Durch Eintracht werden Wunder möglich!

TREFFPUNKT WITZLEBENPLATZ
Natürlich haben wir uns für diesen Tag auch abseits davon wieder vieles einfallen lassen. Wie auch im letzten Jahr, wird unsere Fanszene geschlossen zum Stadion laufen. Hierfür treffen wir uns ab 15.00 Uhr am Witzlebenplatz! Einfach die U2 nehmen und an der Haltestelle Sophie-Charlotte-Platz aussteigen.

CHOREO
Im Stadion gibt es selbstverständlich einiges fürs Auge und auch dieses Jahr wieder ein Andenken für jeden Adler in unserer Kurve. Um die Kosten dafür annähernd decken zu können, werden wir auch in Berlin am Blockeingang Spenden sammeln. Alternativ könnt ihr auch überweisen an:
Nordwestkurve Frankfurt e.V
DE46 5105 0015 0162 0748 01
Verwendungszweck: Choreospende

Sportgemeinde Eintracht - Auf ewig Dir ergeben!

Quelle: www.uf97.de
#
Coast schrieb:

CHOREO
Im Stadion gibt es selbstverständlich einiges fürs Auge und auch dieses Jahr wieder ein Andenken für jeden Adler in unserer Kurve. Um die Kosten dafür annähernd decken zu können, werden wir auch in Berlin am Blockeingang Spenden sammeln.

Guten Morgen, bald geht es los Richtung Berlin. Bin schon ganz aufgeregt.
Ich danke Euch schon mal vorab für den enormen Einsatz. Es wird mit Sicherheit wieder ein unvergessliches Erlebnis.
Die Kosten für die Choreo und Shirts etc. werden auch in diesem Jahr bestimmt wieder sehr hoch sein.
Wenn jeder am Samstag ein paar Euros in die Spendenbox gibt, sollte die Finanzierung doch hoffentlich gesichert sein.
Machen wir das Pokalfinale zu einem rauschenden Fest für unsere Eintracht.
Auf gehts. Holen wir uns den Pott
#
Gude Eintracht-Fans,

am Samstag ist es soweit. Dreißig Jahre nach unserem letzten Titel haben wir erneut die Möglichkeit, den Pokal endlich wieder mit an den Main zu nehmen!
Für diesen Tag muss alle Enttäuschung der letzten Wochen vergessen sein. Nichts und niemand kann uns die Vorfreude auf diesen Tag nehmen. Kein scheinbar übermächtiger Gegner, kein austauschbarer Trainer, kein achter Tabellenplatz! Wir fahren nach Berlin, um uns diesen Pokal zu holen, der für so viele von uns der erste Titel in unserem Fanleben wäre!

Und ganz besonders werden wir dabei einmal mehr zeigen, was Eintracht Frankfurt ausmacht!

Wir werden von der ersten Sekunde an klarmachen, wer auf den Rängen den Ton angibt. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass es Impulse von außen braucht, damit unsere Spieler ihre Stärken abrufen. Und wer könnte solche Impulse besser geben, als wir? Deshalb werden wir unserer Mannschaft die Kraft geben, das Wunder wahr werden zu lassen!

Erinnert euch zurück: Wir alle haben in den letzten Jahren nicht nur ein Wunder mit unserer Diva erlebt – diese Wunder wurden auch möglich, weil die gesamte Eintracht-Familie wie eine Wand zusammensteht. Das muss auch die Devise für Samstag sein und jeder Karteninhaber steht in der Pflicht, über 90 oder auch 120 Minuten genauso alles zu geben, wie die Jungs auf dem Rasen.

Am Samstag holen wir uns, was uns zusteht:
Durch Eintracht werden Wunder möglich!

TREFFPUNKT WITZLEBENPLATZ
Natürlich haben wir uns für diesen Tag auch abseits davon wieder vieles einfallen lassen. Wie auch im letzten Jahr, wird unsere Fanszene geschlossen zum Stadion laufen. Hierfür treffen wir uns ab 15.00 Uhr am Witzlebenplatz! Einfach die U2 nehmen und an der Haltestelle Sophie-Charlotte-Platz aussteigen.

CHOREO
Im Stadion gibt es selbstverständlich einiges fürs Auge und auch dieses Jahr wieder ein Andenken für jeden Adler in unserer Kurve. Um die Kosten dafür annähernd decken zu können, werden wir auch in Berlin am Blockeingang Spenden sammeln. Alternativ könnt ihr auch überweisen an:
Nordwestkurve Frankfurt e.V
DE46 5105 0015 0162 0748 01
Verwendungszweck: Choreospende

Sportgemeinde Eintracht - Auf ewig Dir ergeben!

Quelle: www.uf97.de
#
Coast schrieb:

CHOREO
Im Stadion gibt es selbstverständlich einiges fürs Auge und auch dieses Jahr wieder ein Andenken für jeden Adler in unserer Kurve. Um die Kosten dafür annähernd decken zu können, werden wir auch in Berlin am Blockeingang Spenden sammeln

Gude! Sammelt ihr nur in der Kurve oder auch am angrenzenden Block? Mein Sohn und ein Kumpel sitzen, wie im letzten Jahr, in O.5 und haben letztes Jahr leider kein T-Shirt bekommen.
#
Coast schrieb:

TREFFPUNKT WITZLEBENPLATZ
Natürlich haben wir uns für diesen Tag auch abseits davon wieder vieles einfallen lassen. Wie auch im letzten Jahr, wird unsere Fanszene geschlossen zum Stadion laufen. Hierfür treffen wir uns ab 15.00 Uhr am Witzlebenplatz! Einfach die U2 nehmen und an der Haltestelle Sophie-Charlotte-Platz aussteigen.

Weiß jemand zufällig noch, ab wie viel Uhr sich der Marsch richtung Stadion letztes Jahr in Bewegung gesetzt hat? Ich weiß nicht ob es die Hitze an dem Tag  oder die Schobben damals waren, die meine Erinnerung an den Beginn des Fan-Marsches etwas schwammig haben werden lassen...
#
Ja das würde mich auch sehr interessieren.
Ich kann mich aber auch nicht wirklich mehr dran erinnern.
Aber 5 Stunden vor Anpfiff war das glaub ich nicht.
#
Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.
#
Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.
#
Jojo1994 schrieb:

Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.

Lustig diese Bayern
#
Jojo1994 schrieb:

Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.

Lustig diese Bayern
#
complice schrieb:

Jojo1994 schrieb:

Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.

Lustig diese Bayern


Häme ist da nicht angebracht finde ich... ich hoffe auf unserer Seite läuft in dieser Hinsicht alles glatt.
#
Wo läuft der Fanmarsch lang? Kantstrasse?
#
Wo läuft der Fanmarsch lang? Kantstrasse?
#
DANKE noch mal an UF97 für diese grandiose Aktion, die Kurve mit den Leibchen auszustatten, für die Choreo, für alles, was Ihr geleistet habt. Ihr seid ein Teil des Pokaltriumphes
#
Coast schrieb:

Gude Eintracht-Fans,

am Samstag ist es soweit. Dreißig Jahre nach unserem letzten Titel haben wir erneut die Möglichkeit, den Pokal endlich wieder mit an den Main zu nehmen!
Für diesen Tag muss alle Enttäuschung der letzten Wochen vergessen sein. Nichts und niemand kann uns die Vorfreude auf diesen Tag nehmen. Kein scheinbar übermächtiger Gegner, kein austauschbarer Trainer, kein achter Tabellenplatz! Wir fahren nach Berlin, um uns diesen Pokal zu holen, der für so viele von uns der erste Titel in unserem Fanleben wäre!

Und ganz besonders werden wir dabei einmal mehr zeigen, was Eintracht Frankfurt ausmacht!

Wir werden von der ersten Sekunde an klarmachen, wer auf den Rängen den Ton angibt. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass es Impulse von außen braucht, damit unsere Spieler ihre Stärken abrufen. Und wer könnte solche Impulse besser geben, als wir? Deshalb werden wir unserer Mannschaft die Kraft geben, das Wunder wahr werden zu lassen!

Erinnert euch zurück: Wir alle haben in den letzten Jahren nicht nur ein Wunder mit unserer Diva erlebt – diese Wunder wurden auch möglich, weil die gesamte Eintracht-Familie wie eine Wand zusammensteht. Das muss auch die Devise für Samstag sein und jeder Karteninhaber steht in der Pflicht, über 90 oder auch 120 Minuten genauso alles zu geben, wie die Jungs auf dem Rasen.



Danke für diesen Text! Wollte gerade einen Thread eröffnen, der genau in dieselbe Richtung geht. Der ist jetzt hinfällig, da er sich sinngemäß mit eurem Text überschneidet.

Macht aber nix, ich stell einfach mal ein paar Auszüge aus meinem Text hier rein und hoffe, dass ich damit niemanden auf die Eier gehe. Falls das hier irgendwie als unpassend empfunden wird, gerne verschieben oder löschen.



Berlin Calling   - Countdown zum Finale - edition 2018  

In 4 Tagen steht unsere Eintracht im Endspiel um den DFB-Pokal!

Und apropos „Berlin Calling“. Wer den Film von Hannes Stöhr mit Paul Kalkbrenner gesehen hat, wird vielleicht gewisse Parallelen zwischen der Geschichte von  „DJ Ickarus“  und der Saison unserer Eintracht bemerken:


Berlin Calling – Trailer

Auch bei „Ickarus“ ist zunächst alles Eitel Sonnenschein und er reitet auf einer Erfolgswelle. Dann hauen ihn ein paar unvorhergesehene Ereignisse aus der Bahn, sodass er vorrübergehend völlig  durchdreht und am Boden liegt. Es wird richtig turbulent aber  am Ende landet er  dann doch wieder einen riesen Ding, weil er zwar eine Diva ist, aber weil er auch einfach genial ist, in dem was er macht.

Und auch unsere launische Diva hat uns in den letzten Wochen wieder mal auf eine emotionale Achterbahnfahrt mitgenommen, die der Geschichte von DJ Ickarus in nichts nachsteht. Die letzten Wochen sind sicher nicht spurlos an uns allen vorbei gegangen. Und hier soll auch nicht krampfhaft versucht werden, eine Euphorie zu erzeugen, die nicht authentisch wäre.   Frust aus den zurückliegenden Wochen ist verständlich.

Aber verdammt noch mal, wisst ihr, wer uns alles um dieses Spiel am Wochenende beneidet? Und darauf sollten wir uns jetzt einfach mal freuen und alles andere hinten anstellen. Das wird nämlich wieder ein riesen Ding am Wochenende. Die Bilder vom letzten Jahr sind unvergessen. Und wenn wir da jetzt wieder mit 30.000 Leuten einfallen, dann  wird allen, wirklich allen wieder bewusst, dass Eintracht Frankfurt eben doch viel mehr und viel größer ist als irgendein zukünftiger Bayern-Trainer, ein zukünftiger Eintracht-Trainer, ein versemmelter Europapokalplatz  oder ein paar Spieler, die möglicherweise die Seiten wechseln. Das ist die große Stärke der Eintracht-Familie, dass sie eben dann zusammensteht, wenn es darauf ankommt.

Seht sie euch ruhig noch einmal an, die Bilder von 2017:


DFB-Pokal-Finale 2017

Das wird mindestens wieder genauso geil!
Und vielleicht werden es ja dieses Jahr nicht nur solche geilen Bilder sondern vielleicht gibt es ja dieses Jahr Bilder mit dem Pokal vor der Eintracht-Kurve. Auf jeden Fall  fahren wir da hin und ziehen "DJ Ickarus-Mäßig" unser Ding durch. Noch einmal alles raus hauen!  Und warum soll denn dann nicht was gehen? Im Fußball ist schließlich immer was möglich. Wer wüsste das besser, als Eintracht-Anhänger/innen? Warum denn nicht? (Oder etienneone? )

Für die/den ein oder andere/n mag es auch mit etwas weniger Pathos gehen als in dem folgenden Link, aber vom Grundsatz her hat Peter Fischer doch Recht!

https://www.youtube.com/watch?v=cvgFqCRtYeI

Völlig abgesehen von der sportlichen Bedeutung dieses Spiels, welches wir in diesem Jahr hoffentlich auch einfach mal gewinnen werden, sind die wirklich bedeutsamen, herzergreifenden Geschichten wieder die, die von der "Eintracht-Familie" rund um dieses Finale geschrieben werden. Was da an Herzblut, Einsatz, Zeit, Geld, Engagement und Leidenschaft schon wieder in dieses Endspiel gesteckt wird, von so vielen Leuten,  ist tatsächlich bewegend.

Hut ab vor den Leuten, die sich derzeit so dermaßen den Ar.sch aufreißen,  nicht weil sie es müssten, sondern aus freien Stücken und komplett ehrenamtlich, einfach weil die Eintracht ihre Leidenschaft ist und damit dieses Final-Wochenende einmalig wird. Was da schon wieder an Bussen, Mitfahrgelegenheiten und Übernachtungsmöglichkeiten auf die Beine  gestellt wurde, wie viele Liter Ebbelwoi in die Hauptstadt gekarrt werden, wie viele Leute an dem Rahmenprogramm rund um dieses Endspiel mitwirken, wie viel Eintracht-Herz in die Choreo und die damit verbundenen Logistik gesteckt wird, das alles ist in Superlativen gar nicht darstellbar.

Weil das alles so unbeschreiblich und so unfassbar gut ist, darf doch jetzt wirklich einfach mal die pure, ungetrübte  Vorfreude Einzug erhalten, oder?


Wir fahren dieses Jahr dahin, gewinnen den Pokal, feiern derbe ab, fahren wieder nachhause und feiern da weiter.

Leute, wir sind Eintracht Frankfurt!

Und jetzt scheiß doch der Hund drauf hier am Ende auf zu viel Pathos:  

https://www.youtube.com/watch?v=LRLdhFVzqt4

#
Brodowin schrieb:

Und jetzt scheiß doch der Hund drauf hier am Ende auf zu viel Pathos:  

https://www.youtube.com/watch?v=LRLdhFVzqt4


Danke nochmal für diesen grandiosen Beitrag.
Als das Lied vorm Beginn des Finales gespielt wurde, bekam ich eine Gänsehaut und wusste das es heute unser Tag wird.
#
Weiß nicht obs schon bekannt ist, aber die Bayern werden wohl KEINE Choreo machen, angeblich wegen fehlenden Infos und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.
#
Jojo1994 schrieb:

... und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.

Bestimmt mit einem Eintrag in die Datei "Gewalttäter Sport" sobald was für den DFB unangenehmes
auf nem Spruchband steht

Gut, dass wir unsere Choreo bringen konnten. SCHADE, dass die Bayern da wohl ausgebremst wurden. Ich persönlich freue mich auch immer, wenn der Gegner ne nette Choreo macht- von der Eigenen sieht man ja nicht so viel wenn man Teil davon ist. Ein Pokalfinale sollte ein optisch-akustischer Höhepunkt beider Seiten sein, ohne Schikane.
#
Jojo1994 schrieb:

... und weil irgendwelche Personalien der Choreohelfer gespeichert werden.

Bestimmt mit einem Eintrag in die Datei "Gewalttäter Sport" sobald was für den DFB unangenehmes
auf nem Spruchband steht

Gut, dass wir unsere Choreo bringen konnten. SCHADE, dass die Bayern da wohl ausgebremst wurden. Ich persönlich freue mich auch immer, wenn der Gegner ne nette Choreo macht- von der Eigenen sieht man ja nicht so viel wenn man Teil davon ist. Ein Pokalfinale sollte ein optisch-akustischer Höhepunkt beider Seiten sein, ohne Schikane.
#
Irgendwo in der Presse stand, die Bauern wollten keine choreo, auf Grund von Auflagen. Diese galten jedoch nicht nur für die, auch für uns. Also wollten sie nicht, haben nur eine Ausrede gesucht. Ist halt alles eingeschlafen bei denen
https://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=FC-Bayern-Fans-sagen-Final-Choreo-wegen-DFB-Auflagen-ab&folder=sites&site=news_detail&news_id=18305
#
Auch von mir noch einmal herzlichen Dank an alle, die an der Vorbereitung und Umsetzung dieser Choreo beteiligt waren.  Ich konnte mir im Vorfeld wirklich nur schwerlich vorstellen, wie die Nummer aus dem letzten Jahr noch einmal getoppt werden könnte. Aber ihr habt es tatsächlich geschafft. Die tausenden schwarz-weiß-roten Fahnen, das Banner mit Charly Körbel, dazu der schneeweiße Papierregen und die unfassbar schönen Choreo-Shirts (die die eh schon geilen Teile aus dem letzten Jahr noch mal um Längen getoppt haben), das alles war das beeindruckendste Kurven-Bild, was ich je live in einem Stadion gesehen habe.

Ich habe nach dem Spiel mit einigen neutralen Zuschauern gesprochen und die haben gesagt, dass sie teilweise gar nicht auf das Spielfeld geguckt haben, da unsere Kurve so genial ausgesehen hat.

Wie gesagt: Riesen Dank und Respekt für das, was ihr da geleistet habt!

Und wer auch immer diese geilen Shirts entworfen hat, dem gehört literweise Bier ausgegeben!
#
Ein unfassbar geiles Bild was die Kurve abgegeben hat. Und jetzt stelle man sich mal vor, dass unsere Stehplätze bald auf 20.000 ausgebaut werden, das gibt ein schwarz-weiß-rotes Bollwerk hinterm Tor.
#
Ein unfassbar geiles Bild was die Kurve abgegeben hat. Und jetzt stelle man sich mal vor, dass unsere Stehplätze bald auf 20.000 ausgebaut werden, das gibt ein schwarz-weiß-rotes Bollwerk hinterm Tor.
#
Ja es war wieder extrem geil. Vielen Dank und Respekt für die Arbeit die investiert wurde. Danke auch an alle Spendengeber.

Dem Oly geschuldet war wohl leider, dass bei uns auf 2/3 Weg bis oben auf dem Oberrang quasi gar nix mehr von den Megaphonen ankam. Hatten deshalb etwas Abstimmungsprobleme, man hat etwa das Signal für die Wurfrollen einfach nicht gehört. Aber wen interessiert das am Ende, an solch legendären Tagen.
#
Das stimmt, das Signal mit den Wurfrollen haben wir in Block 35 leider nicht gehört, aber egal, im TV sahs gut aus, der Rest juckt mich nicht.

Ich hoffe ihr habt eure Choreo mit Spenden wieder raus, ich glaube aber, es gibt wieder zu viele Leute die ihre alles Gratis Mentalität ausgenutzt haben. Ich hab dafür gespendet, für gute Arbeit, gibts auch gutes Geld!

Das nächste mal gerne wieder. War geil!
#
Das stimmt, das Signal mit den Wurfrollen haben wir in Block 35 leider nicht gehört, aber egal, im TV sahs gut aus, der Rest juckt mich nicht.

Ich hoffe ihr habt eure Choreo mit Spenden wieder raus, ich glaube aber, es gibt wieder zu viele Leute die ihre alles Gratis Mentalität ausgenutzt haben. Ich hab dafür gespendet, für gute Arbeit, gibts auch gutes Geld!

Das nächste mal gerne wieder. War geil!
#
Jojo1994 schrieb:

Im nächsten Jahr gerne wieder. War geil!                                                        

Habs mal korrigiert
#
Ich kann mich dem Lob nur anschließen. War echt ne Hammer Choreo! Ich würde gerne im Nachhinein noch was Spenden wenn das möglich ist. Kann mir einer sagen an wen ich mich da wenden kann?
#
Ich kann mich dem Lob nur anschließen. War echt ne Hammer Choreo! Ich würde gerne im Nachhinein noch was Spenden wenn das möglich ist. Kann mir einer sagen an wen ich mich da wenden kann?
#
Von der UF97.de Webseite:

CHOREO
Im Stadion gibt es selbstverständlich einiges fürs Auge und auch dieses Jahr wieder ein Andenken für jeden Adler in unserer Kurve. Um die Kosten dafür annähernd decken zu können, werden wir auch in Berlin am Blockeingang Spenden sammeln. Alternativ könnt ihr auch überweisen an:
Nordwestkurve Frankfurt e.V
DE46 5105 0015 0162 0748 01
Verwendungszweck: Choreospende


Teilen