UF97 Mitteilung zum Pokalfinale

#
Hier zb
[Link entfernt (littlecrow)]
Hab dem ***** schon geschrieben...
#
Verstehe ich nicht...
„Wenn gewünscht mit Autogramm“

Fälscht der auch Unterschriften?
#
Dieses ********* verkauft auch gleich mal zwei Shirts...
#
Bitte verzichtet darauf Links zu Verkäufen der Pokalfinal T-Shirts hier einzustellen. Euer Ärger ist vollkommen verständlich, mit dem Einstellen der Links, sorgt ihr aber dafür dass die Verkäufe dieser Deppen auch noch beworben werden.
#
Solange es Leute gibt, die die angebotenen T-Shirts auf den entsprechenden Plattformen für Mondpreise kaufen, wird man das schwer einstellen können. Traurig, dass sich hier Vereinsmitglieder untereinander schaden, denn selbst wenn man es u. U. nicht mehr anzieht, ist es doch eine Erinnerung für so ein tolles Wochenende.
#
Das ist das schnelle Geld, dass man damit machen kann!!!!
Die einen rahmen sich das T-Shirt oder Trikot ein die anderen Verkaufen es!!!!

Zu den T-Shirts allgmeein.

Die sollten am Block ausgegen werden und auf die Karte kommt ein Stempel, ist zwar ein großer Aufwand jedoch ist dadürch sichergestellt, dass jeder nur ein T-Shirt bekommt.
Stempel auf der Karte --> Person hat schon ein T-Shirt.

#
man muss sich auch noch mal vor augen führen, dass das an beidseitiger erbärmlichkeit ja kaum noch zu überbieten ist. shirts zocken, klar.

aber sich im nachhinein als teil einer kurve zu präsentieren, nach außen hin den anschein geben, man wäre teil etwas großes gewesen, weil man sich auf online-plattformen überteuertes diebesgut ersteigert hat - was für ein mensch muss man dazu sein?
#
man muss sich auch noch mal vor augen führen, dass das an beidseitiger erbärmlichkeit ja kaum noch zu überbieten ist. shirts zocken, klar.

aber sich im nachhinein als teil einer kurve zu präsentieren, nach außen hin den anschein geben, man wäre teil etwas großes gewesen, weil man sich auf online-plattformen überteuertes diebesgut ersteigert hat - was für ein mensch muss man dazu sein?
#
Die zweite Erbärmlichkeit sehe ich nicht ganz so. Einerseits können das Leute sein, die ihr kostenloses T-Shirt teuer erkaufen müssen und auch jemand, der für Berlin keine Karte bekommen hat, kann Freude an dem wirklich tollen Shirt (hier nochmal ein großes Lob an die Ultras, das tolle Shirt vom letzten Jahr nochmal getoppt. Was wollt ihr da nächstes Jahr noch drauf packen?) haben und gerne eins besitzen, wenn sie dieses geile Erlebnis schon nicht im Stadion erleben durften.

Das mit dem Diebesgut ist so eine Sache. Kann man ja im Prinzip nur sagen, wenn jemand mehrere Shirts verkauft. Ansonsten ist es ja jedem selbst überlassen, was er mit seinem Shirt macht. Will damit sagen, dass man diesen Schweinen kaum einen rein würgen kann. Selbst bei mehreren Shirts ist die Frage, ob der Tatbestand des Diebstahls erfüllt ist.

Mein Wunsch wäre, dass die Käufer der Eintracht die Adressen der Verkäufer mitteilen würde, damit den Verkäufern die DK entzogen werden und sie aus dem Verein fliegen. Aber selbst das wird sich so nicht durchsetzen lassen. Zumal der Ebay Account ja nicht unbedingt dem DK Besitzer gehören muss. Leider wohl kein Kraut gegen solche Analöffnungen gewachsen.
#
man muss sich auch noch mal vor augen führen, dass das an beidseitiger erbärmlichkeit ja kaum noch zu überbieten ist. shirts zocken, klar.

aber sich im nachhinein als teil einer kurve zu präsentieren, nach außen hin den anschein geben, man wäre teil etwas großes gewesen, weil man sich auf online-plattformen überteuertes diebesgut ersteigert hat - was für ein mensch muss man dazu sein?
#
Zumal man mit sowas auch das in die Gefahr läuft, das Gesamtbild der Choreo zu stören. Letztes Wochenende war es zum Glück nicht weiter schlimm, da viele die kein Shirt bekommen hatten, eh weiße Shirts anhatten (Pokaltrikots, Heimtrikots, Pokalshirts vom letzten Jahr o.Ä.) und dadurch das Gesamtbild intakt war.
#
Eine Möglichkeit gibt es jedoch. Jeder, der einen ebay Account hat, sollte die Auktionen bei eBay melden. Gibt da einen entsprechenden Button.

Bei dem Artikel handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut.

Wenn dieser Hinweis zu jeder Auktion mehrfach eingeht, wird das zumindest überprüft werden. Vorrangig die Auktionen melden, wo jemand mehrere Shirts verkaufen will.
#
Eine Möglichkeit gibt es jedoch. Jeder, der einen ebay Account hat, sollte die Auktionen bei eBay melden. Gibt da einen entsprechenden Button.

Bei dem Artikel handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut.

Wenn dieser Hinweis zu jeder Auktion mehrfach eingeht, wird das zumindest überprüft werden. Vorrangig die Auktionen melden, wo jemand mehrere Shirts verkaufen will.
#
Basaltkopp schrieb:

Eine Möglichkeit gibt es jedoch. Jeder, der einen ebay Account hat, sollte die Auktionen bei eBay melden. Gibt da einen entsprechenden Button.

Bei dem Artikel handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut.

Wenn dieser Hinweis zu jeder Auktion mehrfach eingeht, wird das zumindest überprüft werden. Vorrangig die Auktionen melden, wo jemand mehrere Shirts verkaufen will.

Ich werde mal probieren alle Auktionen zugewinnen und dann einfach mal ignorieren... Ebay soll mich ruhig rausschmeissen!
#
Basaltkopp schrieb:

Eine Möglichkeit gibt es jedoch. Jeder, der einen ebay Account hat, sollte die Auktionen bei eBay melden. Gibt da einen entsprechenden Button.

Bei dem Artikel handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut.

Wenn dieser Hinweis zu jeder Auktion mehrfach eingeht, wird das zumindest überprüft werden. Vorrangig die Auktionen melden, wo jemand mehrere Shirts verkaufen will.

Ich werde mal probieren alle Auktionen zugewinnen und dann einfach mal ignorieren... Ebay soll mich ruhig rausschmeissen!
#
RealOviedo schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Eine Möglichkeit gibt es jedoch. Jeder, der einen ebay Account hat, sollte die Auktionen bei eBay melden. Gibt da einen entsprechenden Button.

Bei dem Artikel handelt es sich höchstwahrscheinlich um Diebesgut.

Wenn dieser Hinweis zu jeder Auktion mehrfach eingeht, wird das zumindest überprüft werden. Vorrangig die Auktionen melden, wo jemand mehrere Shirts verkaufen will.

Ich werde mal probieren alle Auktionen zugewinnen und dann einfach mal ignorieren... Ebay soll mich ruhig rausschmeissen!


Damit wirst du wohl am ehesten bewirken, dass der Preis hochgetrieben wird und das Shirt dann für teuer Geld beim Bieter mit dem zweithöchsten Gebot landet.
#
Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.
#
Die zweite Erbärmlichkeit sehe ich nicht ganz so. Einerseits können das Leute sein, die ihr kostenloses T-Shirt teuer erkaufen müssen und auch jemand, der für Berlin keine Karte bekommen hat, kann Freude an dem wirklich tollen Shirt (hier nochmal ein großes Lob an die Ultras, das tolle Shirt vom letzten Jahr nochmal getoppt. Was wollt ihr da nächstes Jahr noch drauf packen?) haben und gerne eins besitzen, wenn sie dieses geile Erlebnis schon nicht im Stadion erleben durften.

Das mit dem Diebesgut ist so eine Sache. Kann man ja im Prinzip nur sagen, wenn jemand mehrere Shirts verkauft. Ansonsten ist es ja jedem selbst überlassen, was er mit seinem Shirt macht. Will damit sagen, dass man diesen Schweinen kaum einen rein würgen kann. Selbst bei mehreren Shirts ist die Frage, ob der Tatbestand des Diebstahls erfüllt ist.

Mein Wunsch wäre, dass die Käufer der Eintracht die Adressen der Verkäufer mitteilen würde, damit den Verkäufern die DK entzogen werden und sie aus dem Verein fliegen. Aber selbst das wird sich so nicht durchsetzen lassen. Zumal der Ebay Account ja nicht unbedingt dem DK Besitzer gehören muss. Leider wohl kein Kraut gegen solche Analöffnungen gewachsen.
#
Basaltkopp schrieb:

Die zweite Erbärmlichkeit sehe ich nicht ganz so. Einerseits können das Leute sein, die ihr kostenloses T-Shirt teuer erkaufen müssen und auch jemand, der für Berlin keine Karte bekommen hat, kann Freude an dem wirklich tollen Shirt (hier nochmal ein großes Lob an die Ultras, das tolle Shirt vom letzten Jahr nochmal getoppt. Was wollt ihr da nächstes Jahr noch drauf packen?) haben und gerne eins besitzen, wenn sie dieses geile Erlebnis schon nicht im Stadion erleben durften.


ich bin da halt anders gestrickt, für mich ist das sprichwörtlich ein "mit fremden federn schmücken". ich hab selbst bei meiner mitgenommenen choreo-fahne die ganze nacht über dazu gesagt, dass dies nicht "meine" match-worn ist, weil ich diese im glücks-vollrausch auf meinem platz vergessen hab.
#
Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.
#
Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.
#
Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.
#
Maxfanatic schrieb:

Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.

Das nehme ich wohlwollend und unkommentiert zur Kenntnis.
#
Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.
#
Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.

Ich fände einen reinen Tausch-Thread auch besser.
#
Ich gehöre leider zu den Unglücklichen, die leer ausgegangen sind.
Allerdings frage ich mich, wie ich beweisen könnte, dass dies wirklich der Fall ist.

Finde es einfach zum k... . Ich hoffe die ersticken an ihrem Schweinegeld!

LG
#
Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.
#
Maxfanatic schrieb:

Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.



Ich hab einen dieser Typen angeschrieben. Nach einigen gegenseitig erfolgten Nettigkeiten hab ich ihm gewünscht, das er entsprechend viel Freude mit dem Verkäufer erleben möge. Seine Aussage war, das er sich extra eine anonyme Mailadresse, EBay Account angelegt hat
und mit falschem Absender verschicken wird. Ich hoffe dennoch auf Eure Kreativität, diesen Typen ihr Geschäftsmodell zu zerstören!
#
Maxfanatic schrieb:

Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.



Ich hab einen dieser Typen angeschrieben. Nach einigen gegenseitig erfolgten Nettigkeiten hab ich ihm gewünscht, das er entsprechend viel Freude mit dem Verkäufer erleben möge. Seine Aussage war, das er sich extra eine anonyme Mailadresse, EBay Account angelegt hat
und mit falschem Absender verschicken wird. Ich hoffe dennoch auf Eure Kreativität, diesen Typen ihr Geschäftsmodell zu zerstören!
#
prothurk schrieb:

Nach einigen gegenseitig erfolgten Nettigkeiten hab ich ihm gewünscht, das er entsprechend viel Freude mit dem Verkäufer erleben möge. Seine Aussage war, das er sich extra eine anonyme Mailadresse, EBay Account angelegt hat und mit falschem Absender verschicken wird.


Dank dir fürs schildern, wirklich! Anregende  Fachgespräche und zuvor natürlich, zielführende Kreativität sind gefragt!
Herzlichst


#
Maxfanatic schrieb:

Oz84 schrieb:

Darüber dass die verschenkten Shirts bei ebay & Co verkauft werden, braucht man sich aber auch kaum aufregen, solange man die Shirts sogar hier im offiziellen Forum verkaufen darf.


Durchaus verwunderlich, ja. Aber wie dort schon geschrieben: Vermutlich werden die Leute, die sich da extra Shirts mitgenommen haben, sie dann auch nicht für 20 EUR verkaufen, sondern versuchen, das größtmögliche zu erzielen.

Mag sein, dass der ein oder andere damit Glück hat. Der ein oder andere wird aber letztendlich auch keine große Freude an seiner eBay-Auktion verspüren.



Ich hab einen dieser Typen angeschrieben. Nach einigen gegenseitig erfolgten Nettigkeiten hab ich ihm gewünscht, das er entsprechend viel Freude mit dem Verkäufer erleben möge. Seine Aussage war, das er sich extra eine anonyme Mailadresse, EBay Account angelegt hat
und mit falschem Absender verschicken wird. Ich hoffe dennoch auf Eure Kreativität, diesen Typen ihr Geschäftsmodell zu zerstören!
#
Melde das ebay, verstößt gegen die AGBs.


Teilen