Alex Meier Abschied - Diskussionsthread


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 01. September 2018, 00:01 Uhr um 00:01 Uhr verschoben weil:
#
Danke für alles. Bis bald.
#
Als ich es gelesen hab dachte ich als erstes,  am besten man schliesst das Forum für ein zwei Tage.
Danke für alles in  den letzten 14 Jahren und bis bald.
Jetzt sollte glaub ich schnellstmöglich ein Krachertransfer alla Prince präsentiert werden damit die Stimmung hier nicht ganz kippt trotz Pokalsieg.

#
Wahnsinn. So dann doch plötzlich geht eine Ära zu Ende. Erinnere mich sehr gut an dein erstes Spiel in Aachen(natürlich mit Tor)

Dazu die vielen, vielen Tore und Vorlagen.
Lasst doch einfach jeder hier mal einen der vielen magischen Meier-Momente hier. Ich fang an mit dem Dreier-Pack nach Comeback gegen Köln.

Vielen Dank für alles. Und bleib immer so bescheiden und sympthisch.

Alex Meier Fußballgott.
#
Ich kann es nicht verstehen
Machs gut Alex. Du wirst uns fehlen
#
Sehr schade. Noch einmal mit dem Fußball Gott im Dienste der Eintracht durch Europa, das hätte ich so gerne noch gesehen. Ich wünsche Dir Alles Gute für die Zukunft, erfülle dir deinen Traum von Amerika und komm dann zurück zur Eintracht. Ich verneige mich vor Dir und Vielen herzlichen Dank für Alles. Du bist Eintracht.
#
Wenigstens war es ein schöner, fast schon perfekter Abschied gegen den HSV. So wie mit einer Frau, mit der man nochmal eine schöne Nacht verbringt bevor es endgültig vorbei ist... (sorry für den etwas komischen Vergleich, aber irgendwie schoss mir das jetzt so durch den Kopf).
Schade schade schade. Jetzt ist nur noch Marco von der alten Garde übrig. Und, etwas jüngere Garde, Makoto, Timmy und Marc.
#
Unvergleichliche Rückkehr gegen den HSV und Pokalsieg - Du gehst auf dem Höhepunkt, Alex. Alles richtig gemacht.

Danke für Deine Vereinstreue und die unvergessliche Zeit. Auf dass es Dich nach Karriereende wieder nach Frankfurt verschlägt.

Legende
#
danke für alles, amfg14! in einer welt voller hochgejazzter durchschnittskicker und wappenküssender fußballsöldner hinterlässt du wahrlich große fußstapfen! weiterhin alles gute für dich, egal wo oder als was!
#
Vielen Dank für alles!!!!
Du hast mir viele freudige Momente geschenkt. Ich wünsche dir alles GUDE in der Zukunft.


.... und für immer und ewig...
ALEX MEIER    FUßBALLGOTT!!!!!
#
Yikes, kein guter Tag für die SGE.
#
Danke für alles. Ich werde dich unfassbar vermissen

Du bist Eintracht
#

War ja aber leider abzusehen.
Danke für alles, Fußballgott! Wir sehen uns wieder, bis dahin, alles Gute, Alex!
#
Ich könnte kotzen. Diese Entscheidung ist falsch.

Kann mich noch gut daran erinnern wie er als junger Spieler uns zum aufstehen geschossen hat. Das war damals in Cottbus wenn ich mich recht erinnere.

Eine Ära geht vorbei und die Eintracht verliert ein Gesicht.
Ich bin sehr traurig.
#
Tor nach Comeback, Pokalsieg, man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Das ist nämlich ein runder Abschluss für seine legendäre sportliche Karriere hier. Ich wünsche ihm, dass sein langgehegter Traum in Erfüllung geht und er nun ein attraktives Angebot aus den USA bekommt und anschließend in neuer Funktion zu uns zurückkehrt.

Danke für die schöne Zeit, alles Gute und bis bald!
#
Alles Gute!

Was für ein hässlicher Tag!
#
Ich empfinde dies als eine inakzeptable Entscheidung in einer Hochphase der SGE-Euphorie. Früher gabs den Treuen Charly und den Ewigen Oka. Heute tritt man die Identifikation und Vereinstreue mit dem Fuß - und befördert damit 18-Monats-Wolfs, über die man sich dann forumsöffentlich ärgert.

Bin maßlos enttäuscht.

Danke, lieber Alex - sowas wie Dich gibt es im modernen Fußball kaum noch. Und Schande über die, die das mit den Füßen treten. Gerade nach so einem Empfang in Frankfurt. Pfui!
#
Wenn ein Wolf geht, ist das einfach nur eine Randnotiz. Interessiert mich keine zwei Tage.
Mit dir aber Alex, mein Fußballgott, geht einer der ganz großen unserer SGE.
Man wird dich künftig in einem Atemzug nennen mit Grabi, Holz, Bein und Yeboah.

DU BIST EINTRACHT!!!
#
Danke für Alles, AMFG .
#
Ich hab Dich mit 13 das erste Mal im Stadion gesehen, 2004 gegen Bruchköbel war das. Mein Opa hatte mich damals mit dorthin genommen. Leute wie Keller, van Lent spielten da noch bei uns. Du warst noch richtig jung Mein Opa meinte, aus Dir wird mal was. Recht hatte er. Danke Opa. Danke Alex
#
Schade für ihn, aber sportlich verständlich.

Ich hoffe er findet nochmal einen Club, bei dem er entsprechend spielen kann und danach bitte wieder in anderer Funktion zurück zu uns.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!