Kaderplanung 2019/2020

#
Basaltkopp schrieb:

Und wieso dann beide Leihen rückgängig machen? Dann haben wir vorne auch nicht mehr Alternativen.

Mal abgesehen davon, dass Mailand Silva auch dafür erstmal zurückwollen muss, wovon ich nicht ausgehe.
#
Adlerdenis schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Und wieso dann beide Leihen rückgängig machen? Dann haben wir vorne auch nicht mehr Alternativen.

Mal abgesehen davon, dass Mailand Silva auch dafür erstmal zurückwollen muss, wovon ich nicht ausgehe.

So kompliziert wollte ich es nicht machen. Die Frage dürfte schon nicht leicht zu beantworten sein.
#
Und wieso dann beide Leihen rückgängig machen? Dann haben wir vorne auch nicht mehr Alternativen.
#
Basaltkopp schrieb:

Und wieso dann beide Leihen rückgängig machen? Dann haben wir vorne auch nicht mehr Alternativen.

Ein gesunder Rebic ist wertvoller als ein eingeschränkter Silva. Muss halt noch zusätzlich einer kommen, wenn es nicht reicht.
#
Es ist alles offen, man könnte vier Leute holen, man kann es aber auch lassen. Ich persönlich tendiere zu einem Rechtsaußen oder einen offensiven rechten MFler. Wie auch immer. Kamada fällt vielleicht aus, die Frage ist, wer spielt dann? Wir haben genug Leute im Kader, aber reicht die Qualität auch aus, um nicht weiter runter zu rutschen?
#
Vielleicht bekommt man Baumgartlinger aus Leverkusen als Fernandes-Ersatz geliehen. Und Meyer würde ich jetzt wirklich mal versuchen...
#
Mein Wunsch :

Marcus Edwards für die rechte Seite

https://www.transfermarkt.de/marcus-edwards/profil/spieler/314367

Brahim Diaz Ausleihen bis Saisonende


https://www.transfermarkt.de/brahim-diaz/profil/spieler/314678


Da müsste doch bestimmt was gehen...

#
Laut Bild fordert Adi zwei neue Spieler. Kamada fällt definitiv länger aus, Knöchel. Fernandes war jetzt für mich nicht der Stammspieler, aber eben wichtig für s Team. Drei Wochen haben wir jetzt noch, um was zu machen, um mal die Worte von Bobic und dem Trainer zu wählen.
#
Wenn die Verletzungen etwas "Gutes" haben (ausdrücklich in Anführungszeichen, denn natürlich sind sie an sich sch…), dann, dass die ohnehin bestehenden Bedarfe im Zentrum noch deutlicher werden und man nun in Prinzip handeln MUSS.
Für die Zentrale benötigen wir mindestens eine Kraft, für die Position davor (wahlweise auch RA) eigentlich auch eine Verstärkung.
Bin gespannt, welche Lösung man am Ende findet.
#
Max Meyer hat die letzten Spiele sogar gespielt. Das macht es nicht leichter. Aber interessant ist, dass er auf RA/RM gespielt hat. Der wäre also wirklich flexibel einsetzbar auf vielen Posis bei uns.
Dazu Rebic und Vallejo. Vielleicht auch noch nen Abräumer? Verdammt... ich finde eigentlich müsste man mindestens drei Spieler holen. Mit den Verletzungen erst recht.
#
Max Meyer hat die letzten Spiele sogar gespielt. Das macht es nicht leichter. Aber interessant ist, dass er auf RA/RM gespielt hat. Der wäre also wirklich flexibel einsetzbar auf vielen Posis bei uns.
Dazu Rebic und Vallejo. Vielleicht auch noch nen Abräumer? Verdammt... ich finde eigentlich müsste man mindestens drei Spieler holen. Mit den Verletzungen erst recht.
#
etienneone schrieb:

Max Meyer hat die letzten Spiele sogar gespielt. Das macht es nicht leichter. Aber interessant ist, dass er auf RA/RM gespielt hat. Der wäre also wirklich flexibel einsetzbar auf vielen Posis bei uns.
Dazu Rebic und Vallejo. Vielleicht auch noch nen Abräumer? Verdammt... ich finde eigentlich müsste man mindestens drei Spieler holen. Mit den Verletzungen erst recht.

Drei Spieler, die im Verhältnis zu unserer Gehaltsstruktur Top-Verdiener wären, verpflichten? Und das im Winter?
Nicht falsch verstehen, ich wäre super happy, wenn das möglich wäre, aber ich erwarte es nicht wirklich. Ich befürchte dass es mit so einer Erwartungshaltung viele Enttäuschte am Ende der Winterpause geben wird.
#
Wenn es nach mir ginge, würde ich sofort an Niklas Dorsch herantreten. Eine der heißesten Aktien der 2. Liga, bei dem ich einen größeren Marktwertsprung in Zukunft erwarte. Würde als reiner DM auch gut in die Altersstruktur um Torro und Fernandes passen.

Weiter vorne glaube ich nicht an einen OM. Dost scheint bei Hütter gesetzt und ob sowohl Paciencia als auch Silva auf der Bank Platz nehmen? Da würde eine Verpflichtung eines RM eher Sinn machen, sodass wir in Hütters 4-4-2 mit 2 Spitzen agieren können. Hier habe ich eine Rückkehr von Rebic alles andere als ausgeschlossen und kann mir gut vorstellen, dass im Hintergrund ordentlich verhandelt wird.
#
Wir haben viele Verletzte. Top-Vereine haben richtig gute Spieler in der zweiten Reihe, die ein halbes Jahr Spielpraxis gebrauchen koennten. Win Win.

Vielleicht lassen sich auch Vorgriffe auf Positionen taetigen, auf denen im Sommer Vertraege enden.

Aber auch wenn es viele entteuschen wird, vermute ich das Bobic dennoch versuchen wird, das Geld zusammenzuhalten. Ist halt in der Praxis ein schwieriger Balanceakt.
#
Wenn es nach mir ginge, würde ich sofort an Niklas Dorsch herantreten. Eine der heißesten Aktien der 2. Liga, bei dem ich einen größeren Marktwertsprung in Zukunft erwarte. Würde als reiner DM auch gut in die Altersstruktur um Torro und Fernandes passen.

Weiter vorne glaube ich nicht an einen OM. Dost scheint bei Hütter gesetzt und ob sowohl Paciencia als auch Silva auf der Bank Platz nehmen? Da würde eine Verpflichtung eines RM eher Sinn machen, sodass wir in Hütters 4-4-2 mit 2 Spitzen agieren können. Hier habe ich eine Rückkehr von Rebic alles andere als ausgeschlossen und kann mir gut vorstellen, dass im Hintergrund ordentlich verhandelt wird.
#
Freidenker schrieb:

Wenn es nach mir ginge, würde ich sofort an Niklas Dorsch herantreten.

Gefällt mir. Hoffe, wir haben ihn auf dem Schirm
#
etienneone schrieb:

Max Meyer hat die letzten Spiele sogar gespielt. Das macht es nicht leichter. Aber interessant ist, dass er auf RA/RM gespielt hat. Der wäre also wirklich flexibel einsetzbar auf vielen Posis bei uns.
Dazu Rebic und Vallejo. Vielleicht auch noch nen Abräumer? Verdammt... ich finde eigentlich müsste man mindestens drei Spieler holen. Mit den Verletzungen erst recht.

Drei Spieler, die im Verhältnis zu unserer Gehaltsstruktur Top-Verdiener wären, verpflichten? Und das im Winter?
Nicht falsch verstehen, ich wäre super happy, wenn das möglich wäre, aber ich erwarte es nicht wirklich. Ich befürchte dass es mit so einer Erwartungshaltung viele Enttäuschte am Ende der Winterpause geben wird.
#
Wuschelblubb schrieb:

Drei Spieler, die im Verhältnis zu unserer Gehaltsstruktur Top-Verdiener wären, verpflichten? Und das im Winter?
Nicht falsch verstehen, ich wäre super happy, wenn das möglich wäre, aber ich erwarte es nicht wirklich. Ich befürchte dass es mit so einer Erwartungshaltung viele Enttäuschte am Ende der Winterpause geben wird.


Naja, Hinteregger und Rode waren nun auch kein Fallobst. Man kann ja auch erst mal was leihen und dann im Sommer konkreter werden. Es geht ja darum eine WinWin-Situation herzustellen. Ich denke durch die anstehende EM gibt es vielleicht Optionen die man sonst eher nicht hätte. Dazu hat man mit Falette und vermutlich Jetro zwei Abgänge die auch Geld freimachen plus drei Langzeitverletzte. Also anders gesagt: Wenn nicht jetzt, wann denn dann?
#
Wenn es nach mir ginge, würde ich sofort an Niklas Dorsch herantreten. Eine der heißesten Aktien der 2. Liga, bei dem ich einen größeren Marktwertsprung in Zukunft erwarte. Würde als reiner DM auch gut in die Altersstruktur um Torro und Fernandes passen.

Weiter vorne glaube ich nicht an einen OM. Dost scheint bei Hütter gesetzt und ob sowohl Paciencia als auch Silva auf der Bank Platz nehmen? Da würde eine Verpflichtung eines RM eher Sinn machen, sodass wir in Hütters 4-4-2 mit 2 Spitzen agieren können. Hier habe ich eine Rückkehr von Rebic alles andere als ausgeschlossen und kann mir gut vorstellen, dass im Hintergrund ordentlich verhandelt wird.
#
Freidenker schrieb:

Wenn es nach mir ginge, würde ich sofort an Niklas Dorsch herantreten. Eine der heißesten Aktien der 2. Liga, bei dem ich einen größeren Marktwertsprung in Zukunft erwarte. Würde als reiner DM auch gut in die Altersstruktur um Torro und Fernandes passen.


Das wäre eine sehr gute Verpflichtung, dazu noch unseren ehemaligen Jugendspieler aus Genua und ich würde auch gerne Sony Kittel wieder hier sehen.

Und im Sommer dann die ganz große Nummer mit der Heimkehr von Emre Can als der benötigte Leader im Mittelfeld, dann wäre ich relativ zufriefen!
#
Anscheinend hat Werder Bremen wegen einer Leihe von V. LAZARO bei Inter angefragt!

"Quelle: @SkySportsNewsHQ
Nach Sky Informationen will Werder Bremen Valentino Lazaro an die Weser holen. Bremens Sportchef Frank Baumann hat das Interesse bereits beim Mittelfeldspieler von Inter Mailand hinterlegt. Geplant wäre ein reines Leihgeschäft ohne Kaufoption.

Dass der Transfer tatsächlich zustande kommt ist eher unwahrscheinlich, da weder der Verein noch der Spieler aktuell einem Wechsel zustimmen würden"


Wie ich finde ein sehr interessanter Spieler, kann auf der rechten Seite alles spielen und wäre daher vielleicht auch was für uns.

Kennt die Bundesliga
Ist Nati-Kollege von Hinti
Dürfte auch Adi aus seiner Salzburger-Zeit ein Begriff sein.
Dazu die Möglichkeit europäisch gegen seinen alten Club zu spielen.....

#
Anscheinend hat Werder Bremen wegen einer Leihe von V. LAZARO bei Inter angefragt!

"Quelle: @SkySportsNewsHQ
Nach Sky Informationen will Werder Bremen Valentino Lazaro an die Weser holen. Bremens Sportchef Frank Baumann hat das Interesse bereits beim Mittelfeldspieler von Inter Mailand hinterlegt. Geplant wäre ein reines Leihgeschäft ohne Kaufoption.

Dass der Transfer tatsächlich zustande kommt ist eher unwahrscheinlich, da weder der Verein noch der Spieler aktuell einem Wechsel zustimmen würden"


Wie ich finde ein sehr interessanter Spieler, kann auf der rechten Seite alles spielen und wäre daher vielleicht auch was für uns.

Kennt die Bundesliga
Ist Nati-Kollege von Hinti
Dürfte auch Adi aus seiner Salzburger-Zeit ein Begriff sein.
Dazu die Möglichkeit europäisch gegen seinen alten Club zu spielen.....

#
Funatic (aka AllaisBack) schrieb:

Anscheinend hat Werder Bremen wegen einer Leihe von V. LAZARO bei Inter angefragt!

Hat schon unter Hütter trainiert und sein Berater ist ziemlich gut mim Bruno. Falls Inter ihm Spielpraxis geben will bzw. er für die EM einen Stammplatz sucht, könnte eine Leihe ohne KO nicht ganz unwahrscheinlich sein.
#
Vielleicht bekommt man Baumgartlinger aus Leverkusen als Fernandes-Ersatz geliehen. Und Meyer würde ich jetzt wirklich mal versuchen...
#
Vielleicht bekommt man Baumgartlinger aus Leverkusen als Fernandes-Ersatz geliehen. Und Meyer würde ich jetzt wirklich mal versuchen...
[/quote]

Ja, und Bayer legt noch 2 Mio. drauf aus Dankbarkeit für Kohr.[quote=etienneone]

#
Vielleicht bekommt man Baumgartlinger aus Leverkusen als Fernandes-Ersatz geliehen. Und Meyer würde ich jetzt wirklich mal versuchen...
[/quote]

Ja, und Bayer legt noch 2 Mio. drauf aus Dankbarkeit für Kohr.[quote=etienneone]

#
Baumgartlinger oder den Strobl....das wären Beides Spieler auf Fernandes-Niveau und somit ein gleichwertiger Ersatz.
Meyer spielt ja etwas offensiver (OM) kann auch LM und RM.
#
Baumgartlinger oder den Strobl....das wären Beides Spieler auf Fernandes-Niveau und somit ein gleichwertiger Ersatz.
Meyer spielt ja etwas offensiver (OM) kann auch LM und RM.
#
PhillySGE schrieb:

Baumgartlinger oder den Strobl....das wären Beides Spieler auf Fernandes-Niveau und somit ein gleichwertiger Ersatz.
Meyer spielt ja etwas offensiver (OM) kann auch LM und RM.

Baumgartlinger wäre deutlich über Fernandes anzusehen und eine klare Verstärkung.
Er hat allerdings in Leverkusen 13x Bundesliga, 6x CL und 2x Pokal gespielt.
Wieso er dann nach Frankfurt wechseln sollte, erschließt sich mir nicht so ganz.
Und natürlich wäre es fragwürdig eine Spieler 30+ durch den nächsten Spieler 30+ zu ersetzen.
#
PhillySGE schrieb:

Baumgartlinger oder den Strobl....das wären Beides Spieler auf Fernandes-Niveau und somit ein gleichwertiger Ersatz.
Meyer spielt ja etwas offensiver (OM) kann auch LM und RM.

Baumgartlinger wäre deutlich über Fernandes anzusehen und eine klare Verstärkung.
Er hat allerdings in Leverkusen 13x Bundesliga, 6x CL und 2x Pokal gespielt.
Wieso er dann nach Frankfurt wechseln sollte, erschließt sich mir nicht so ganz.
Und natürlich wäre es fragwürdig eine Spieler 30+ durch den nächsten Spieler 30+ zu ersetzen.
#
Er hat in der Tat seine Einsatzzeiten gehabt, da spricht nicht allzu viel für einen Wechsel.
Strobl bis zur Sommervorbereitung eigentlich immer auch, bis er sich eine hartnäckige Knieverletzung zuzog und nun außen vor ist.
Strobls Vertrag läuft jetzt im Sommer aus und mit 29 Jahren jünger als die anderen Beiden


Teilen