Kaderplanung 2019/2020

#
Was ist mit Lukas Rupp? Der kann ZM und RM/RA. War halt letzte Saison mit Kreuzbandriss komplett raus. Ist vermutlich schon verletzungsanfällig. Aber er scheint fit zu sein und ist eigentlich ein Guter. Vermutlich kostet er auch nicht die Welt...
#
Was ist mit Lukas Rupp? Der kann ZM und RM/RA. War halt letzte Saison mit Kreuzbandriss komplett raus. Ist vermutlich schon verletzungsanfällig. Aber er scheint fit zu sein und ist eigentlich ein Guter. Vermutlich kostet er auch nicht die Welt...
#
etienneone schrieb:

Was ist mit Lukas Rupp? Der kann ZM und RM/RA. War halt letzte Saison mit Kreuzbandriss komplett raus. Ist vermutlich schon verletzungsanfällig. Aber er scheint fit zu sein und ist eigentlich ein Guter. Vermutlich kostet er auch nicht die Welt...

Vor 2-3 Jahren hätte ich das noch für eine interessante Idee gehalten. In den letzten 2,5 Jahren hat er aber nur noch selten gespielt. Dazu sehe ich ihn nach der langen Zwangspause nicht wirklich stärker als Kohr & co. Rode ist so oder so stärker.

Ich finde wir brauchen eher einen richtige Sechser und keinen Achter, der schon mal die Sechs gespielt hat.

Wie wäre es denn mit Havard Nordtveit?
Der hat zwar die letzten Jahre ebenfalls keine Bäume ausgerissen, aber er hat den Vorteil, dass er sowohl DM wie auch IV kann. Also quasi ein Backup für Hasebe und eine Alternative für das DM.

Für den Sommer wäre Niklas Dorsch eine gute, langfristige Lösung im DM. Ausgebildet bei den Bayern und für mich in den letzten beiden Spielzeiten mit der beste DM der 2. Liga.
#
Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.
#
Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.
#
elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.



ja, ist alles ganz schlimm momentan!
#
Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.
#
elche2011 schrieb:

Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.

Auch wenn ich aufgrund der Verletztenmisere, der veränderten taktischen Ausrichtung (RM fehlt) und der offensichtlichen Probleme in der Offensive in der Hinrunde auch dringenden Handlungsbedarf sehe, ist die Behauptung, dass wir im OM/ZM nahezu unbesetzt sind, Unfug.

Sow, Rode, Kohr, Gacinovic, De Guzman, Hasebe (wenn wir 4er Kette spielen) Stendera sind aktuell einsatzfähing und sind auf diesen Positionen beheimatet.

#
elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.



ja, ist alles ganz schlimm momentan!
#
Tafelberg schrieb:

elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.



ja, ist alles ganz schlimm momentan!

Du musst Deine Ironie vermutlich deutlich machen, sonst wird es am Ende noch schlimmer...
#
Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.
#

elche2011 schrieb:

obwohl der Kader dermaßen platt war


elche2011 schrieb:

einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können

Das ist m. E. einer der blödesteen Kommentare der letzten Wochen....

Jeder hat auf Verstärkungen gebaut und es wird vermutlich auch noch was passieren. Nun völlig ohne Hintergrund und Referenz einfach zu mosern ist albern. Du weißt nichts und lässt nur Frust raus.

Nicht persönlich nehmen, aber lehn dich mal zurück und lies das nochmal.
Die machen das schon in der Rückrunde.
#
Ich bin leider etwas fassungslos, dass zu Beginn der letzten Woche vor der Rückrunde nicht ein Neuzugang da ist, obwohl der Kader dermaßen platt war, neue Verletzte hinzugekommen sind, Positionen wie ZM/OM nunmehr nahezu unbesetzt sind und einige Spieler wie insb. leider Chandler kaum noch Bundesligatauglichkeit nachweisen können Spieler vom Format eines Dahoud oder Malli, die kaum Einsätze bekommen, müssten doch bei dieser Tabellenkonstellation für die Rückrunde ausleihbar sein. Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.
#
elche2011 schrieb:

Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Das weißt Du genau woher?

elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.

Du siehst Sandro Schwarz? Oder welchen Schwarz? Und wo? Und was hat dieser Schwarz mit dem Stadionausbau zu tun?

Fragen über Fragen und nur eins ist sicher. Elche sind in der skandinavischen Wildnis besser aufgehoben als in einem Fußballforum.
#
elche2011 schrieb:

Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Das weißt Du genau woher?

elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.

Du siehst Sandro Schwarz? Oder welchen Schwarz? Und wo? Und was hat dieser Schwarz mit dem Stadionausbau zu tun?

Fragen über Fragen und nur eins ist sicher. Elche sind in der skandinavischen Wildnis besser aufgehoben als in einem Fußballforum.
#
Oh man... ich hätte auch gern so viel Zeit wie du
#
Oh man... ich hätte auch gern so viel Zeit wie du
#
Dein Tag hat genauso 24h wie meiner. Ich habe nur scheinbar ein besseres Zeitmanagement.
#
elche2011 schrieb:

Selbst Marin wäre hier ja noch eine Verbesserung gewesen, der ja auch gerne zur Eintracht zurückgekommen wäre.

Das weißt Du genau woher?

elche2011 schrieb:

Wenn das für Stadionausbau und Digitalisierung eingeplante Budget hier in keinster Weise umgeplant werden kann, sehe ich leider echt Schwarz.

Du siehst Sandro Schwarz? Oder welchen Schwarz? Und wo? Und was hat dieser Schwarz mit dem Stadionausbau zu tun?

Fragen über Fragen und nur eins ist sicher. Elche sind in der skandinavischen Wildnis besser aufgehoben als in einem Fußballforum.
#
Soll das eigentlich lustig sein?
Wenn ja wo genau ist der Witz?
Oder was willst du mit dem sinnlosen Post bewirken?

Und die Mods sagen hier natürlich auch wieder nichts.

Achso und falls es ein Witz ist, dann kann ich dir sagen, dass der einzige Witz du bist.
#
Soll das eigentlich lustig sein?
Wenn ja wo genau ist der Witz?
Oder was willst du mit dem sinnlosen Post bewirken?

Und die Mods sagen hier natürlich auch wieder nichts.

Achso und falls es ein Witz ist, dann kann ich dir sagen, dass der einzige Witz du bist.
#
prettymof___ schrieb:

Soll das eigentlich lustig sein?
Wenn ja wo genau ist der Witz?
Oder was willst du mit dem sinnlosen Post bewirken?

Und die Mods sagen hier natürlich auch wieder nichts.

Achso und falls es ein Witz ist, dann kann ich dir sagen, dass der einzige Witz du bist.


Die Mods, ob du es glaubst oder nicht, können nicht alle Threads zu jeder Zeit durchlesen. Wenn dich was stört, dann melde es per AB, dafür ist die Funktion da.
#
prettymof___ schrieb:

Soll das eigentlich lustig sein?
Wenn ja wo genau ist der Witz?
Oder was willst du mit dem sinnlosen Post bewirken?

Und die Mods sagen hier natürlich auch wieder nichts.

Achso und falls es ein Witz ist, dann kann ich dir sagen, dass der einzige Witz du bist.


Die Mods, ob du es glaubst oder nicht, können nicht alle Threads zu jeder Zeit durchlesen. Wenn dich was stört, dann melde es per AB, dafür ist die Funktion da.
#
Dann kann er sich gerade mit melden. Schließlich beleidigt er doch mich!
#
Dann kann er sich gerade mit melden. Schließlich beleidigt er doch mich!
#
Unwahrscheinlich, dass dieser Satz übersehen wurde.
#
Was ist mit Lukas Rupp? Der kann ZM und RM/RA. War halt letzte Saison mit Kreuzbandriss komplett raus. Ist vermutlich schon verletzungsanfällig. Aber er scheint fit zu sein und ist eigentlich ein Guter. Vermutlich kostet er auch nicht die Welt...
#
etienneone schrieb:

Was ist mit Lukas Rupp? Der kann ZM und RM/RA. War halt letzte Saison mit Kreuzbandriss komplett raus. Ist vermutlich schon verletzungsanfällig. Aber er scheint fit zu sein und ist eigentlich ein Guter. Vermutlich kostet er auch nicht die Welt...

Wechselt für 500.000 zu Norwich City.
#
Naja ich kann ihn schon etwas verstehen. Es sieht nicht all zu gut aus für uns. Die Verletzten die dazu gekommen sind brechen uns wortwörtlich das Genick. Gelson war mit Sicherheit nicht unser Erfolgsgarant im Team was Präzision, Abschlussstärke etc. betrifft, aber er war steht’s bemüht. Kamada ist neben der einzige 10er im Team. Da beide nicht über die nötige Qualität verfügen um unsere Stürmer in gefährliche Situationen zu lotsen müssen wir unbedingt nachrüsten.

Man könnte mit Sicherheit nochmal 20-30 Mio investieren. Rechne man die Willems KO ein, 3-5 Mio die man von der Digitalisierung und Stadionausbau „umbucht“ müsste man maximal auf 15 Mio € vorgreifen. Sollte man dann wirklich die offenen Planstellen gut besetzt bekommen müsste man im Sommer auch nicht so viel investieren, da die Mannschaft sich einspielen kann, Hütter mehrere Varianten testet, und auf mögliche Abgänge ( evtl. Kostic ) sich gut vorbereiten kann.

Und zu guter letzt sollte man nicht vergessen das ein Abstieg uns deutlich mehr kosten würde wie wenn wir jetzt nochmal ein wenig investieren würden.
#
Naja ich kann ihn schon etwas verstehen. Es sieht nicht all zu gut aus für uns. Die Verletzten die dazu gekommen sind brechen uns wortwörtlich das Genick. Gelson war mit Sicherheit nicht unser Erfolgsgarant im Team was Präzision, Abschlussstärke etc. betrifft, aber er war steht’s bemüht. Kamada ist neben der einzige 10er im Team. Da beide nicht über die nötige Qualität verfügen um unsere Stürmer in gefährliche Situationen zu lotsen müssen wir unbedingt nachrüsten.

Man könnte mit Sicherheit nochmal 20-30 Mio investieren. Rechne man die Willems KO ein, 3-5 Mio die man von der Digitalisierung und Stadionausbau „umbucht“ müsste man maximal auf 15 Mio € vorgreifen. Sollte man dann wirklich die offenen Planstellen gut besetzt bekommen müsste man im Sommer auch nicht so viel investieren, da die Mannschaft sich einspielen kann, Hütter mehrere Varianten testet, und auf mögliche Abgänge ( evtl. Kostic ) sich gut vorbereiten kann.

Und zu guter letzt sollte man nicht vergessen das ein Abstieg uns deutlich mehr kosten würde wie wenn wir jetzt nochmal ein wenig investieren würden.
#
Neben Mijat.*
#
Man wartet aktuell ab. Dass Kamada ewig ausfällt, ist ber der Verletzungsart eher unwahrscheinlich und ein paar Wochen muss es halt ohne ihn gehen.
Ansonsten hat man es außer bei Falette auch nicht geschafft weitere Spieler abzugeben.

Aktuell haben wir ohne die ganzen Jugendspieler für die Quote 27 Vertragsprofis. Da kannst du mal nicht so nebenbei 3-4 Transfers aus der Hüfte schießen, denn ansonsten hast du im Sommer Probleme. Hat man in Bruchhagens letzter Saison gesehen, als man Fabian & co verpflichtet hat und Bobic dann im Sommer ein Transferplus von 7-8 Millionen € rausholen musste für die Lizenz.

Ich habe da eher Hoffnung auf den Sommer. Da laufen mit Fernandes, Russ, Hasebe und de Guzman gleich bei vier Spielern die 30+ sind die Verträge aus.
Dazu wird es im Sommer hoffentlich eher einen Markt für den ein oder anderen Spieler geben, der kaum bis überhaupt nicht gespielt hat wie Cavar oder Torro (ich denke ohne die Verletzung hätte er uns in der Winterpause eine Ablöse eingebracht).

Ansonsten muss der Kader auch so trotz ein paar verletzter Spieler gut genug sein, um nicht bis ganz zum Ende Zittern zu müssen. Und dann wird man im nächsten Sommer die Versäumnisse des letzten Sommers hoffentlich auf dem Transfermarkt korregieren können. Immerhin gibt es dann hoffentlich Ablösesummen für die Leihspieler Willems und Falette, evtl. sogar Barkok.
#
Man wartet aktuell ab. Dass Kamada ewig ausfällt, ist ber der Verletzungsart eher unwahrscheinlich und ein paar Wochen muss es halt ohne ihn gehen.
Ansonsten hat man es außer bei Falette auch nicht geschafft weitere Spieler abzugeben.

Aktuell haben wir ohne die ganzen Jugendspieler für die Quote 27 Vertragsprofis. Da kannst du mal nicht so nebenbei 3-4 Transfers aus der Hüfte schießen, denn ansonsten hast du im Sommer Probleme. Hat man in Bruchhagens letzter Saison gesehen, als man Fabian & co verpflichtet hat und Bobic dann im Sommer ein Transferplus von 7-8 Millionen € rausholen musste für die Lizenz.

Ich habe da eher Hoffnung auf den Sommer. Da laufen mit Fernandes, Russ, Hasebe und de Guzman gleich bei vier Spielern die 30+ sind die Verträge aus.
Dazu wird es im Sommer hoffentlich eher einen Markt für den ein oder anderen Spieler geben, der kaum bis überhaupt nicht gespielt hat wie Cavar oder Torro (ich denke ohne die Verletzung hätte er uns in der Winterpause eine Ablöse eingebracht).

Ansonsten muss der Kader auch so trotz ein paar verletzter Spieler gut genug sein, um nicht bis ganz zum Ende Zittern zu müssen. Und dann wird man im nächsten Sommer die Versäumnisse des letzten Sommers hoffentlich auf dem Transfermarkt korregieren können. Immerhin gibt es dann hoffentlich Ablösesummen für die Leihspieler Willems und Falette, evtl. sogar Barkok.
#
"Aktuell haben wir ohne die ganzen Jugendspieler für die Quote 27 Vertragsprofis. Da kannst du mal nicht so nebenbei 3-4 Transfers aus der Hüfte schießen, denn ansonsten hast du im Sommer Probleme. Hat man in Bruchhagens letzter Saison gesehen, als man Fabian & co verpflichtet hat und Bobic dann im Sommer ein Transferplus von 7-8 Millionen € rausholen musste für die Lizenz."

Das ist ja ein guter Beitrag, den Du da schreibst, aber irgendwie hört sich das an, als wäre man wie in finstersten HB und FF Zeiten auf das Umdrehen jeder Mark angewiesen. Mal ehrlich: Wir haben Haller für 40 Mios verkauft (40-50, je nach Boni hieß es - und er spielt und scored ja), dann Jovic für 60-70 an Real (gut, da wirds wohl eher nix mit den Boni) und haben jetzt zum 2. Mal die Gruppenphase der EL überstanden.....Die Ablösesummen für Willems und Falette oder Barkok wären da ja eher noch der kleinere Teil.

Schwer vorstellbar, daß es an den Finanzen liegt, sollte niemand mehr verpflichtet werden.
#
Ich glaube auch ehrlich gesagt nicht so wirklich dass es an den Finanzen liegt. Aber in unserer momentanen Situation würde ich es als fahrlässig empfinden, Spieler nicht zu verpflichten aufgrund der Tatsache dass wir kaum welche abgegeben haben und schon einen breit gefüllten Kader haben. Da ich leider kein Trainer oder sonst was bin habe ich auch da eher eine andere Meinung inwiefern diese auch zutrifft kann ich leider nicht beurteilen. Dennoch sollte es doch kein Problem sein 2-3 Spieler noch unterzubringen? Vor allem wenn es jetzt so schnell geht mit den Spielen. Man beachte DFB Pokal, Europa, und die Liga sind drei Wettbewerbe.

Da Hütter meiner Meinung nach sowieso nicht der größte Rotierer ist, müssen wir zwingend nachlegen. Hase ist nicht mehr der jüngste, Rode spielt fast durchgehend, Kostic sowieso, Abraham baut leider immer mehr ab.. Da Costa ist komplett neben der Spur genauso wie Chandler und Durm. Ein Kohr hat es nicht geschafft Gelson den größten Bolzplatzkicker der Liga den Platz zu klauen und für den hat man 9 Mio in etwa bezahlt.

Je nachdem wie die 4rer Kette jetzt aussieht ob es ein 4-4-2 , 4-2-3-1, oder ein 4-1-4-1 wird brauch man unbedingt noch einen Zehner, einen für die Außen und einen auf der Rechten Verteidiger Position.

Malli, Younes, Skov Olsen, Brahim, Jese, Chuopo Mating , Radonjic, Trossard, Tsygankov, Larsson, und und und sind Spieler die bezahlbar wären und uns mit der richtigen Vorbereitungszeit und Eingewöhnug auf Dauer eine Verstärkung sein könnten. Wenn sie da wären.

Ich komme aber irgendwie zum Schluss wenn man spätestens nach dem Leipzig Spiel nicht mal eine Serie startet sich am besten aus einem der anderen Wettbewerbe verabschieden sollte weil sonst geht es leider nicht gut aus. Und ich weiß ich sehe es sehr schwarz aber es hat sich die letzten Monate einfach zu sehr angebahnt.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!