Kaderplanung 2019/2020

#
Pedraza war sein Name. Auch da ruht still der See.
#
Da wird sich wohl auch bis Spanien ausgeschieden ist nix tun.
#
Sow und Trapp sollten kommen. Noch ist nix fix, aber hier sieht es gut bzw. besser aus.
#
Jetzt mal off topic:

Tawathas Vertrag läuft doch am 30.06.2019 aus und wird nicht verlängert. Bitte um berücksichtigt !!!
#
Jetzt mal off topic:

Tawathas Vertrag läuft doch am 30.06.2019 aus und wird nicht verlängert. Bitte um berücksichtigt !!!
#
Ups habe gerade gesehen... er hat doch Vertrag bis 2020y
#
Für rechts haben wir Da Costa, für links aktuell Kostic. Mit Pedrazza ist ein weiterer Spieler für links in Diskussion. Wird mit Chandler wieder als Backup für Da Costa geplant? Wie ist der Stand von Chandler, wird er nächste Saison wieder eingreifen können?
#
Für rechts haben wir Da Costa, für links aktuell Kostic. Mit Pedrazza ist ein weiterer Spieler für links in Diskussion. Wird mit Chandler wieder als Backup für Da Costa geplant? Wie ist der Stand von Chandler, wird er nächste Saison wieder eingreifen können?
#
Nachdem er in Leverkusen schon gespielt hat, spricht eigentlich nichts dagegen.
#
Habe mal meine Wunsch SGE  samt Reservisten aufgestellt  


EINTRACHT FRANKFURT 2019/2020. ( 3-4-1-2 )
—————
                         Trapp ( Rönnow )

      Abraham.  ( Russ ) Hasebe.    ( N Dicka ) Hinterreger ( Falette )

Da Costa.   ( Chandler ) Sow.  ( Fernandes ) Torro.  ( Rode ) Kostic  ( Pedraza )

                    Gacinovic. ( Kamada )

      Haller. ( Paciencia )  Rebic  ( Joveljic )





Reservespieler:

Zimmermann
Tuta
Beyreuther
Toure
N. Stendera
Cetin
Finger
Müller



Was sagt ihr dazu ?
#
Habe mal meine Wunsch SGE  samt Reservisten aufgestellt  


EINTRACHT FRANKFURT 2019/2020. ( 3-4-1-2 )
—————
                         Trapp ( Rönnow )

      Abraham.  ( Russ ) Hasebe.    ( N Dicka ) Hinterreger ( Falette )

Da Costa.   ( Chandler ) Sow.  ( Fernandes ) Torro.  ( Rode ) Kostic  ( Pedraza )

                    Gacinovic. ( Kamada )

      Haller. ( Paciencia )  Rebic  ( Joveljic )





Reservespieler:

Zimmermann
Tuta
Beyreuther
Toure
N. Stendera
Cetin
Finger
Müller



Was sagt ihr dazu ?
#
mc1998 schrieb:

Habe mal meine Wunsch SGE  samt Reservisten aufgestellt  


EINTRACHT FRANKFURT 2019/2020. ( 3-4-1-2 )
—————
                         Trapp ( Rönnow )

      Abraham.  ( Russ ) Hasebe.    ( N Dicka ) Hinterreger ( Falette )

Da Costa.   ( Chandler ) Sow.  ( Fernandes ) Torro.  ( Rode ) Kostic  ( Pedraza )

                    Gacinovic. ( Kamada )

      Haller. ( Paciencia )  Rebic  ( Joveljic )





Reservespieler:

Zimmermann
Tuta
Beyreuther
Toure
N. Stendera
Cetin
Finger
Müller



Was sagt ihr dazu ?


Da wäre ich ehrlicherweise etwas enttäuscht. Die Reserve könnte mMn noch um 2-3 Spieler erweitert werden. Zudem glaube ich an den Systemwechsel auf 4-4-2, dementsprechend müsste mehr passieren.

Will deine Ausstellung natürlich nicht schlecht reden, finde die Startelf sogar in dem System realistisch. Einzig die qualitative Kadertiefe deines Konzepts würde mir Bauchschmerzen bereiten.
Denke da wird noch ein bisschen mehr passieren
#
De Guzman, Stendera und eventuell Fernandes würde ich noch abgeben aus dem Mittelfeld und für neue Mittelfeldspieler Platz schaffen.
#
In einer 4er Kette sehe ich mit N'Dicka und Abstrichen Abraham momentan nur 2 IV die Stammspieler Potential haben.
Weder bei Russ, noch Falette sehe ich da das Potential für mehrere Spiele sollte jemand aus der Stamm IV ausfallen.

Selbst mit Hinti sollte noch ein IV geholt werden, da Abraham ja doch öfters mal verletzt ist.

Weiß nicht wie weit Tuta ist und ob Toure als RV oder IV eingeplant ist.

Im ZM sollte man mit (Sow), (Rode) Fernandes, Torro, (Zalazar), de Guzman, Gacinovic ausreichend besetzt sein.

Auf links fehlen noch 2 LV falls Kostic weiter vorne spielt und Willems uns verlässt.
#
Aus dem Interview mit Sow:
"Du triffst in Frankfurt mit Gelson Fernandes auf einen alten Bekannten aus der Nationalmannschaft. Hast du dich zuvor bei ihm über die Eintracht erkundigt?"
"Selbstverständlich! Gelson hat geschwärmt von der Eintracht und immer wieder gesagt: Du musst zu uns kommen! Er ist ein super Typ und enger Freund, auf dessen Unterstützung ich am Anfang sicher zählen kann."


Das zeigt mal wieder, wie wichtig eine "ganzheitliche" Kaderplanung ist. Du brauchst eben nicht nur Typen, die auf dem Platz mit dem Ball umgehen können, sondern die auch menschlich passen und sich hier wohl fühlen.
#
Vielleicht auch mal bei den Rumänen U21
reinschauen. Die sind schnell und technisch beschlagen.
George Puscas mit super Kopfballspiel.

Alle relativ Günstig zu haben. z.T. auch Serie A
Erfahrung.
#
Vielleicht auch mal bei den Rumänen U21
reinschauen. Die sind schnell und technisch beschlagen.
George Puscas mit super Kopfballspiel.

Alle relativ Günstig zu haben. z.T. auch Serie A
Erfahrung.
#
Die Spieler, die wirklich richtig aufgefallen sind, sind auch anderen Vereinen aufgefallen. Ist eben die Frage, ob unsere Scouts auch bei den Spielern, die weniger aufgefallen sind, mehr sehen.
#
Die Spieler, die wirklich richtig aufgefallen sind, sind auch anderen Vereinen aufgefallen. Ist eben die Frage, ob unsere Scouts auch bei den Spielern, die weniger aufgefallen sind, mehr sehen.
#
Meiner Meinung nach, sieht man auch deutlich den Unterschied. Ein Waldschmidt ist in Freiburg nicht einmal "unantastbarer" Stammspieler, ein Öztunali wartet noch auf den Durchbruch, usw. ...
Die U-21 ist ein Haufen, die aber alle eins gemeinsam haben: Talent. Man muss es eben rauskitzeln können, manche Trainer schaffen es bei bestimmten Spielern eben, manche nicht...man darf gespannt sein, was gerade auf Waldschmidt nach der EM zukommt und wie er sich weiterentwickelt.
#
In einer 4er Kette sehe ich mit N'Dicka und Abstrichen Abraham momentan nur 2 IV die Stammspieler Potential haben.
Weder bei Russ, noch Falette sehe ich da das Potential für mehrere Spiele sollte jemand aus der Stamm IV ausfallen.

Selbst mit Hinti sollte noch ein IV geholt werden, da Abraham ja doch öfters mal verletzt ist.

Weiß nicht wie weit Tuta ist und ob Toure als RV oder IV eingeplant ist.

Im ZM sollte man mit (Sow), (Rode) Fernandes, Torro, (Zalazar), de Guzman, Gacinovic ausreichend besetzt sein.

Auf links fehlen noch 2 LV falls Kostic weiter vorne spielt und Willems uns verlässt.
#
Natiwillmit schrieb:

In einer 4er Kette sehe ich mit N'Dicka und Abstrichen Abraham momentan nur 2 IV die Stammspieler Potential haben.
Weder bei Russ, noch Falette sehe ich da das Potential für mehrere Spiele sollte jemand aus der Stamm IV ausfallen.

Selbst mit Hinti sollte noch ein IV geholt werden, da Abraham ja doch öfters mal verletzt ist.

Weiß nicht wie weit Tuta ist und ob Toure als RV oder IV eingeplant ist.

Im ZM sollte man mit (Sow), (Rode) Fernandes, Torro, (Zalazar), de Guzman, Gacinovic ausreichend besetzt sein.

Auf links fehlen noch 2 LV falls Kostic weiter vorne spielt und Willems uns verlässt.


IV sehe ich mit einem Hinti oder ähnlichen Spieler als ausreichend besetzt.
Das DM machr mir noch sorgen da aus meiner Sicht nur Sow die Qualität anheben.
Da wir aber wenn es gut läuft in der halbserie bis zu 33 Spieler absolvieren werden. Vorausgesetzt wir ereichen die gruppenphase und sind im Pokal weiter dabei, so benötigt es neben Sow und Rode noch einen DM auf selben Niveau.
Torro würde ich als Nr. 3 dazu zählen.
Zalazar ist wie damals cavar. Er kann aber auch ein Ndicka werden. Ungewiss.
Fernandes und hasebe sind Backups die ihre Zeiten bekommen werden allerdings mit dem risko des leistungsabfalles.

Wir.benötigen noch eine IV, LV,DM,OM und aussenspieler der LA oder RA besetzen kann.
Wir können unmöglich mit nur Rebic kostic gacinovic für 2 Positionen in eine hart und lange Saison gehen.

Das wären dann noch 5 Verpflichtungen.
1 x ablösefrei, 1 x leihe 3 x Kauf.
Könnten in Summe nochmals 30.Mio. werden.
#
Weitere Transfers werden folgen. Schaut bisher aber sehr gut aus.

Mit Sow hat man eine der qualitativen Lücken in der Mitte geschlossen. Ein talentierter 8er, der von 16er zu 16er spielt ist super.
Holt man dann noch Rode zurück und gehen wir mal davon aus, dass er wieder fit wird, dann wären wir auf der 8er Position super besetzt.

Fürs DM wird wohl ebenfalls noch ein Spieler kommen. Kohr wurde hier gehandelt und wäre grundsätzlich eine interessante Lösung. Allerdings natürlich nicht in dem Ablsöebereich, der aktuell durch die Medien geistert (10 Millionen €). Angemessen wäre eher die Hälfte.
Wenn nicht wird es eben ein anderer Spieler.

Im OM könnte ich mir ebenfalls einen Neuzugang vorstellen, denn Torgefahr aus dem Mittelfeld fehlt uns doch signifikant. Hier werden Rode und Sow auch nicht unbedingt für Abhilfe sorgen.
Eine Möglichkeit wäre hier allerdings grundsätzlich Kamada, auch wenn der angeblich leider gehen soll.

In der Innenverteidigung steht und fällt es mit Hinteregger. Kommt er passt das, solange keine weiteren Abgänge vorgenommen werden.
Rechts hinten sollte das auch passen.
Für die linke Seite wird wohl mindestens eine Alternative gesucht und je nach Spielsystem evtl. sogar zwei (falls Kostic in einem 4-4-2 eine Position nach vorne rückt). Ich rechne aber auch fest mit Abgängen von Willems und Tawatha.

Für die offensiven Außenbahnen bräuchten wir in einem 4-4-2 ebenfalls weitere Neuzugänge. Kostic wäre hier auf links gesetzt, aber dahinter? Gacinovic evtl. aber dann fehlt er im OM.
Auf rechts könnte Rebic das spielen wie auch in der Nationalmannschaft, dann brauchen wir allerdings einen weiteren Stürmer. Ansonsten könnte man einen neuen Anlauf mit Müller versuchen, allerdings sah das in Hannover schon eher limitiert aus. Gerade von seinem Tempo war ich erschrocken. Da scheint er langsam aber sicher signifikant abzubauen.

Im Tor gehe ich davon aus, dass Trapp bleibt und damit wird uns Rönnow wohl verlassen. Eine Nr. 2 zu finden, sollte allerdings durchaus ohne zu großen wirtschaftlichen Aufwand möglich sein.

Wäre dann für mich folgende Kaderstruktur:

Tor: Trapp, neue Nr 2, Zimmermann.

IV: N'Dicka, Hinteregger/neuer IV, Abraham, (Hasebe), (Toure) Falette, Tuta, Russ.

RV: Da Costa, Chandler, (Toure).

LV: (Neuer LV/LA 1), neuer LV 2/(Kostic)

DM: Neuer DM, Torro, Gelson Fernandes, (Hasebe).

ZM: Sow, Rode, De Guzman.

OM: Gacinovic, neuer OM/Kamada

LA: Kostic, (neuer LV/LA 1)

RA: (Rebic), Müller

ST: Haller, Pacienca, Joveljic, (Rebic)/neuer ST.


Abgänge: Rönnow, Wiedwald, Tawatha, Willems, Stendera.
#
Weitere Transfers werden folgen. Schaut bisher aber sehr gut aus.

Mit Sow hat man eine der qualitativen Lücken in der Mitte geschlossen. Ein talentierter 8er, der von 16er zu 16er spielt ist super.
Holt man dann noch Rode zurück und gehen wir mal davon aus, dass er wieder fit wird, dann wären wir auf der 8er Position super besetzt.

Fürs DM wird wohl ebenfalls noch ein Spieler kommen. Kohr wurde hier gehandelt und wäre grundsätzlich eine interessante Lösung. Allerdings natürlich nicht in dem Ablsöebereich, der aktuell durch die Medien geistert (10 Millionen €). Angemessen wäre eher die Hälfte.
Wenn nicht wird es eben ein anderer Spieler.

Im OM könnte ich mir ebenfalls einen Neuzugang vorstellen, denn Torgefahr aus dem Mittelfeld fehlt uns doch signifikant. Hier werden Rode und Sow auch nicht unbedingt für Abhilfe sorgen.
Eine Möglichkeit wäre hier allerdings grundsätzlich Kamada, auch wenn der angeblich leider gehen soll.

In der Innenverteidigung steht und fällt es mit Hinteregger. Kommt er passt das, solange keine weiteren Abgänge vorgenommen werden.
Rechts hinten sollte das auch passen.
Für die linke Seite wird wohl mindestens eine Alternative gesucht und je nach Spielsystem evtl. sogar zwei (falls Kostic in einem 4-4-2 eine Position nach vorne rückt). Ich rechne aber auch fest mit Abgängen von Willems und Tawatha.

Für die offensiven Außenbahnen bräuchten wir in einem 4-4-2 ebenfalls weitere Neuzugänge. Kostic wäre hier auf links gesetzt, aber dahinter? Gacinovic evtl. aber dann fehlt er im OM.
Auf rechts könnte Rebic das spielen wie auch in der Nationalmannschaft, dann brauchen wir allerdings einen weiteren Stürmer. Ansonsten könnte man einen neuen Anlauf mit Müller versuchen, allerdings sah das in Hannover schon eher limitiert aus. Gerade von seinem Tempo war ich erschrocken. Da scheint er langsam aber sicher signifikant abzubauen.

Im Tor gehe ich davon aus, dass Trapp bleibt und damit wird uns Rönnow wohl verlassen. Eine Nr. 2 zu finden, sollte allerdings durchaus ohne zu großen wirtschaftlichen Aufwand möglich sein.

Wäre dann für mich folgende Kaderstruktur:

Tor: Trapp, neue Nr 2, Zimmermann.

IV: N'Dicka, Hinteregger/neuer IV, Abraham, (Hasebe), (Toure) Falette, Tuta, Russ.

RV: Da Costa, Chandler, (Toure).

LV: (Neuer LV/LA 1), neuer LV 2/(Kostic)

DM: Neuer DM, Torro, Gelson Fernandes, (Hasebe).

ZM: Sow, Rode, De Guzman.

OM: Gacinovic, neuer OM/Kamada

LA: Kostic, (neuer LV/LA 1)

RA: (Rebic), Müller

ST: Haller, Pacienca, Joveljic, (Rebic)/neuer ST.


Abgänge: Rönnow, Wiedwald, Tawatha, Willems, Stendera.
#
Evtl. sollte man sich um eine Leihe von Ödegaard von Real bemühen. Lt. Gerücht würde er San Sebastian gegenüber den Pillen und Champions League vorziehen weil er da sicher spielen kann. Bei uns wären immerhin Chancen auf EL.
Kann auf der Aussen spielen wie auch im OM. Technisch herausragend, Übersicht, starke Freistöße..

Die Beziehungen zu Real sind ja nicht soo schlecht wie es ausschaut.

Falls die Idee schon da war, sorry.
#
Soweit ich weiß will Ödegaard wohl in Spanien spielen, und Madrid will das er in die Bundesliga geht.

Aber mal ehrlich: Der wurde vor ein paar Jahren so gehyped, und gefühlt ist er auch nurn durchschnittskicker. Bis jetzt hat er nie was groß gerissen.

Deswegen, eher nicht.
#
Soweit ich weiß will Ödegaard wohl in Spanien spielen, und Madrid will das er in die Bundesliga geht.

Aber mal ehrlich: Der wurde vor ein paar Jahren so gehyped, und gefühlt ist er auch nurn durchschnittskicker. Bis jetzt hat er nie was groß gerissen.

Deswegen, eher nicht.
#
Ist das aber nicht genau unser Ding? Spieler die stagnieren Eine Kaufoption wäre aber wahrscheinlich nicht drin außer mit Rückkaufoption für Real


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!