Gerücht: Sébastien Haller nach Tottenham


Thread wurde von bils am Mittwoch, 17. Juli 2019, 14:15 Uhr um 14:15 Uhr gesperrt weil:
Transfer ist bestätigt
#
Ein Kumpel von mir, sehr gut informierter BVB Fan, meinte eben auch dass Haller kommen soll.
Man ist wohl dran im Tausch Isak und Rode plus Summe X zu bezahlen.
Hat mir damals das mit Rode auch im Vorhinein gesagt.
Da ist auf jeden Fall was dran
#
Was will man denn mit Isak? Absolute Wundertüte.

Das Rode mit verrechnet werden würde, fände ich schon mal okay. Trotzdem wäre der Abgang ein herber Verlust.
#
Würde eher versuchen dahoud in den Deal mit rein zu bekommen. Oder Philipp, wo ich weis das es funktioniert. Aber isak, kann gut gehen, kann total schief gehen und Dortmund freut sich.
#
Ein Kumpel von mir, sehr gut informierter BVB Fan, meinte eben auch dass Haller kommen soll.
Man ist wohl dran im Tausch Isak und Rode plus Summe X zu bezahlen.
Hat mir damals das mit Rode auch im Vorhinein gesagt.
Da ist auf jeden Fall was dran
#
Janosch11 schrieb:

Ein Kumpel von mir, sehr gut informierter BVB Fan, meinte eben auch dass Haller kommen soll.
Man ist wohl dran im Tausch Isak und Rode plus Summe X zu bezahlen.
Hat mir damals das mit Rode auch im Vorhinein gesagt.
Da ist auf jeden Fall was dran


Isak ist sehr interessant.
Dazu plus Summe x, da müsste man wissen, wie hoch Summe X ist.
Rode einzurechnen finde ich nicht fair.
Nix gegen Rode, aber solange er nicht fit ist, sehe ich seinen Marktwert bei max. 1 Millionen.
#
Janosch11 schrieb:

Ein Kumpel von mir, sehr gut informierter BVB Fan, meinte eben auch dass Haller kommen soll.
Man ist wohl dran im Tausch Isak und Rode plus Summe X zu bezahlen.
Hat mir damals das mit Rode auch im Vorhinein gesagt.
Da ist auf jeden Fall was dran


Isak ist sehr interessant.
Dazu plus Summe x, da müsste man wissen, wie hoch Summe X ist.
Rode einzurechnen finde ich nicht fair.
Nix gegen Rode, aber solange er nicht fit ist, sehe ich seinen Marktwert bei max. 1 Millionen.
#
Sehe ich genauso, Rode hat einen auslaufenden Vertrag und wird mit Sicherheit die komplette Hinrunde ausfallen und wie es dann gesundheitlich und physisch um ihn steht kann man noch nicht absehen. Dürfte aktuell keinen Markt für ihn geben.

Weiss nicht wie sich die Eintracht in der Schuld/Pflicht sieht Rode sofort zurück zuholen weil er sich zu 100% reingehauen und alles gegeben hat und sich dann unglücklich verletzt hat.

Kann jemand was zu Isak sagen? Gilt als großes Talent und hat in Holland gleich gezündet, allerdings wissen wir ja wie das Niveau dort ist.
#
Sehe ich genauso, Rode hat einen auslaufenden Vertrag und wird mit Sicherheit die komplette Hinrunde ausfallen und wie es dann gesundheitlich und physisch um ihn steht kann man noch nicht absehen. Dürfte aktuell keinen Markt für ihn geben.

Weiss nicht wie sich die Eintracht in der Schuld/Pflicht sieht Rode sofort zurück zuholen weil er sich zu 100% reingehauen und alles gegeben hat und sich dann unglücklich verletzt hat.

Kann jemand was zu Isak sagen? Gilt als großes Talent und hat in Holland gleich gezündet, allerdings wissen wir ja wie das Niveau dort ist.
#
strassenapotheker schrieb:

Sehe ich genauso, Rode hat einen auslaufenden Vertrag und wird mit Sicherheit die komplette Hinrunde ausfallen

Nach seinen ersten beiden Verletzungen dieser Art ist er jeweils rund 120 Tage ausgefallen. Damit steht der Seppl Mitte bis Ende August wieder im Training.
#
Sehe ich genauso, Rode hat einen auslaufenden Vertrag und wird mit Sicherheit die komplette Hinrunde ausfallen und wie es dann gesundheitlich und physisch um ihn steht kann man noch nicht absehen. Dürfte aktuell keinen Markt für ihn geben.

Weiss nicht wie sich die Eintracht in der Schuld/Pflicht sieht Rode sofort zurück zuholen weil er sich zu 100% reingehauen und alles gegeben hat und sich dann unglücklich verletzt hat.

Kann jemand was zu Isak sagen? Gilt als großes Talent und hat in Holland gleich gezündet, allerdings wissen wir ja wie das Niveau dort ist.
#
https://www.youtube.com/watch?v=Y1nq0ZIHqI8

Hier mal das obligatorische Youtube Video zu Isak.
#
Was will man denn mit Isak? Absolute Wundertüte.

Das Rode mit verrechnet werden würde, fände ich schon mal okay. Trotzdem wäre der Abgang ein herber Verlust.
#
Jojo1994 schrieb:

Was will man denn mit Isak? Absolute Wundertüte.

Das Rode mit verrechnet werden würde, fände ich schon mal okay. Trotzdem wäre der Abgang ein herber Verlust.


Die Frage wäre, was ist Summe X?
#
Jojo1994 schrieb:

Was will man denn mit Isak? Absolute Wundertüte.

Das Rode mit verrechnet werden würde, fände ich schon mal okay. Trotzdem wäre der Abgang ein herber Verlust.


Die Frage wäre, was ist Summe X?
#
Wenn es so sein sollte, dann wird Dortmund versuchen, die Ablöse mit anderen Spielern zu drücken... nochmal 30 bis 40 Mio. werden die nicht nochmal auf den Tisch legen.

Würde mich nicht wundern, wenn die versuchen, uns den Rode und Wolf aufs Auge zu drücken.

#
Wenn es so sein sollte, dann wird Dortmund versuchen, die Ablöse mit anderen Spielern zu drücken... nochmal 30 bis 40 Mio. werden die nicht nochmal auf den Tisch legen.

Würde mich nicht wundern, wenn die versuchen, uns den Rode und Wolf aufs Auge zu drücken.

#
Wolf? Der wird niemals wechseln. Eher sitzt er seinen 5 Mio Vertrag aus (gibts ja genug beispiele).

Glaube ich kaum. Wobei jeder weiß das Wolf kein schlechter ist.
#
Wenn es so sein sollte, dann wird Dortmund versuchen, die Ablöse mit anderen Spielern zu drücken... nochmal 30 bis 40 Mio. werden die nicht nochmal auf den Tisch legen.

Würde mich nicht wundern, wenn die versuchen, uns den Rode und Wolf aufs Auge zu drücken.

#
Isak habe ich in Dortmund eher total unauffällig in Erinnerung. Konnte ist 2 Jahre nicht durchsetzen. Aber der Spieler ist ja gerade mal 20. Und in Holland muss er wohl oft getroffen haben. Ähnlich wie Haller bei Utrecht damals. Allerdings würde ich Rode isak + 30 Millionen trotzdem Verlangen. Darunter wäre ich nicht gesprächsbereit
#
Wolf? Der wird niemals wechseln. Eher sitzt er seinen 5 Mio Vertrag aus (gibts ja genug beispiele).

Glaube ich kaum. Wobei jeder weiß das Wolf kein schlechter ist.
#
Jojo1994 schrieb:

Wolf? Der wird niemals wechseln. Eher sitzt er seinen 5 Mio Vertrag aus (gibts ja genug beispiele).

Glaube ich kaum. Wobei jeder weiß das Wolf kein schlechter ist.

deswegen werden die den versuchen zu verrechnen, da sie ihm nen utopischen Vertrag gegeben haben.

5 Mio. für nen Spieler, der über das Reservistendasein kaum hinaus kommt...
#
Also Rode wollen sie verrechnen. Echt jetzt? Der verdient bei Dortmund gut und fällt mindestens ein halbes Jahr aus und ist dann nach einem halben Jahr ablösefrei. Da wir für nächste Saison sowieso ohne Rode planen müssten, können wir auch Rode einfach einen Vertrag ab 2020 geben. So, Dortmund, und jetzt kommst du!?!!!
#
Haller für Philipp und Dahoud + Summe x
Das wäre einigermaßen fair wobei x > 20 Mio, wenn man bedenkt was Haller in der Liga und Europa gerissen hat. Zudem sein Alter und als Spielertyp auf dem Markt kaum noch vorhanden.
#
Das mit Rode verrechnen, wird wahrscheinlich einfach nur so genannt.
Bin mir sicher dass der Bvb da nicht viel verlangen wird.
Isak hat in Holland eine ganz starke Saison gespielt. Ist mit 1,90 auch ein Typ der Marke Haller, dazu erst 19 Jahre!
Mit Summe X rechne ich persönlich mit ca 35 - 40 Millionen, falls man überhaupt an Isak interessiert ist.
Aber wie ich schon sagte, mein Kumpel ist da sehr gut informiert und weiß meistens frühzeitig Bescheid
#
Der BvB sollte für Rode gar nix verlangen, ansonsten sollen sie ihn behalten.
#
Isak im Tausch wäre hochinteressant. Der ist grade mal 19 (!) Jahre jung, sein Wechsel nach Dortmund damals kam viel zu früh. In Holland ist er förmlich explodiert, für ihn war es der richtige Schritt. Er wäre ein ähnlicher Spielertyp wie Haller, daher würde es mich ein wenig wundern wenn Dortmund viel Geld für Haller ausgibt obwohl sie einen entwicklungsfähigen Isak unter Vertrag haben. Haller ist halt das fertige Gesamtpaket, für Isak muß man halt noch etwas Zeit und Ausbildung investieren... das können wir doch gut.

Philipp und Isak für Haller plus 15-20 Mio on top. Bin dabei
#
Wenn es so sein sollte, dann wird Dortmund versuchen, die Ablöse mit anderen Spielern zu drücken... nochmal 30 bis 40 Mio. werden die nicht nochmal auf den Tisch legen.

Würde mich nicht wundern, wenn die versuchen, uns den Rode und Wolf aufs Auge zu drücken.

#
arti schrieb:

Wenn es so sein sollte, dann wird Dortmund versuchen, die Ablöse mit anderen Spielern zu drücken... nochmal 30 bis 40 Mio. werden die nicht nochmal auf den Tisch legen.

Lass die Dortmunder mal noch 1-2 unerwartete Abgänge haben, dann schauen die sich auch wieder auf dem Markt um.
Bis dahin haben wir hoffentlich Hallers Vertrag um drei Jahre verlängert und können unser System für die kommenden zwei Jahre um ihn herum verfeinern, bevor es dann zu ernsthaften Abwerbeversuchen kommt.
#
Diegito schrieb:

Gerade Dortmund sucht doch schon seit ner gefühlten Ewigkeit nach so einem klassischen Stoßstürmer wie Haller einer ist.

nein tun sie nicht, weil favre mit diesem stürmertyp ziemlich genau so auf kriegsfuß steht wie löw...
#
Lattenknaller__ schrieb:

Diegito schrieb:

Gerade Dortmund sucht doch schon seit ner gefühlten Ewigkeit nach so einem klassischen Stoßstürmer wie Haller einer ist.

nein tun sie nicht, weil favre mit diesem stürmertyp ziemlich genau so auf kriegsfuß steht wie löw...

Quatsch , mit Hanke bei Gladbach sowie Balotelli in Nizza hat es wunderbar funktioniert , er braucht sogar genau so einen Stürmer
#
Lattenknaller__ schrieb:

Diegito schrieb:

Gerade Dortmund sucht doch schon seit ner gefühlten Ewigkeit nach so einem klassischen Stoßstürmer wie Haller einer ist.

nein tun sie nicht, weil favre mit diesem stürmertyp ziemlich genau so auf kriegsfuß steht wie löw...

Quatsch , mit Hanke bei Gladbach sowie Balotelli in Nizza hat es wunderbar funktioniert , er braucht sogar genau so einen Stürmer
#
nisol13 schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

Diegito schrieb:

Gerade Dortmund sucht doch schon seit ner gefühlten Ewigkeit nach so einem klassischen Stoßstürmer wie Haller einer ist.

nein tun sie nicht, weil favre mit diesem stürmertyp ziemlich genau so auf kriegsfuß steht wie löw...

Quatsch , mit Hanke bei Gladbach sowie Balotelli in Nizza hat es wunderbar funktioniert , er braucht sogar genau so einen Stürmer                                                        

zwischen objektiv brauchen und tatsächlich was anfangen können ist ein himmelweiter unterschied - der bvb kader sieht auf dieser position nicht umsonst aus, wie er eben aussieht...
#
nisol13 schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

Diegito schrieb:

Gerade Dortmund sucht doch schon seit ner gefühlten Ewigkeit nach so einem klassischen Stoßstürmer wie Haller einer ist.

nein tun sie nicht, weil favre mit diesem stürmertyp ziemlich genau so auf kriegsfuß steht wie löw...

Quatsch , mit Hanke bei Gladbach sowie Balotelli in Nizza hat es wunderbar funktioniert , er braucht sogar genau so einen Stürmer                                                        

zwischen objektiv brauchen und tatsächlich was anfangen können ist ein himmelweiter unterschied - der bvb kader sieht auf dieser position nicht umsonst aus, wie er eben aussieht...
#
Also: wenn behauptet wird, Favre hätte genau diesen Stürmertyp schon bei zwei Vereinen erfolgreich eingesetzt, wohingegen du aber behauptest hattest, er würde damit auf Kriegsfuß stehen, dann bügelst du den Einwand damit ab, dass man objektiv brauchen und etwas anfangen können unterscheiden müsse. Interessant.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!