SaW 26.KW: 24.-30.06.19 Gebabbel

#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Wenn Augsburg offiziell mehr für Hinteregger bekommen würde, wären deren Fans auch glücklich, den die würden sagen, geil wir haben der Eintracht das Geld aus der Tasche gezogen.

Ja sicher, da würden in Augsburg Konfettiparaden abgehalten und Luftschlangen geworfen, wenn da steht, dass wir für Hinti 20 Millionen bezahlt haben, auch wenn das gar nicht stimmt.
Nach deiner Logik würde dann aber der SC Hüchtelstücht, an dessen Stürmer der FCA Interesse hat, schön die Hand aufhalten, da er ja glaubt, dass die Augsburger im Geld schwimmen. Und das kann ja wohl nicht im Interesse der Augsburger sein. Also werden die das mit den 20 Mios ganz schnell dementieren.

Jetzt klar?


Klar schon, wie gesagt man darf es halt auch nicht übertreiben. Ich bleibe aber dabei und glaube die Zahlen aus der Presse nicht immer gleich.
Wie gesagt, ich weiß auch das es im Fall Wolf so gemacht wurde.
Du darfst das natürlich gerne anders beurteilen.
#
Was die Presse schreibt.....
....haben die dann aus solchen Überlegungen heraus den Jovic Transfer nun zu hoch oder zu tief gemeldet?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Wenn Augsburg offiziell mehr für Hinteregger bekommen würde, wären deren Fans auch glücklich, den die würden sagen, geil wir haben der Eintracht das Geld aus der Tasche gezogen.

Ja sicher, da würden in Augsburg Konfettiparaden abgehalten und Luftschlangen geworfen, wenn da steht, dass wir für Hinti 20 Millionen bezahlt haben, auch wenn das gar nicht stimmt.
Nach deiner Logik würde dann aber der SC Hüchtelstücht, an dessen Stürmer der FCA Interesse hat, schön die Hand aufhalten, da er ja glaubt, dass die Augsburger im Geld schwimmen. Und das kann ja wohl nicht im Interesse der Augsburger sein. Also werden die das mit den 20 Mios ganz schnell dementieren.

Jetzt klar?


Klar schon, wie gesagt man darf es halt auch nicht übertreiben. Ich bleibe aber dabei und glaube die Zahlen aus der Presse nicht immer gleich.
Wie gesagt, ich weiß auch das es im Fall Wolf so gemacht wurde.
Du darfst das natürlich gerne anders beurteilen.
#
Am Ende des Tages habt Ihr beide recht. Meistens wird doch bei den Transfers Stillschweigen vereinbart. Dann beginnt die Presse doch über die Ablöse wild zu spekulieren. Das sind doch dann reine Vermutungen, muss also nicht stimmen. Klar ist aber auch, dass die genannten Summen falls weit entfernt von der Realität, dann auch von dem abgebenden Verein relativiert werden.
Am Ende kennen doch nur die Beteiligten die exakte Ablöse.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Wenn Augsburg offiziell mehr für Hinteregger bekommen würde, wären deren Fans auch glücklich, den die würden sagen, geil wir haben der Eintracht das Geld aus der Tasche gezogen.

Ja sicher, da würden in Augsburg Konfettiparaden abgehalten und Luftschlangen geworfen, wenn da steht, dass wir für Hinti 20 Millionen bezahlt haben, auch wenn das gar nicht stimmt.
Nach deiner Logik würde dann aber der SC Hüchtelstücht, an dessen Stürmer der FCA Interesse hat, schön die Hand aufhalten, da er ja glaubt, dass die Augsburger im Geld schwimmen. Und das kann ja wohl nicht im Interesse der Augsburger sein. Also werden die das mit den 20 Mios ganz schnell dementieren.

Jetzt klar?


Klar schon, wie gesagt man darf es halt auch nicht übertreiben. Ich bleibe aber dabei und glaube die Zahlen aus der Presse nicht immer gleich.
Wie gesagt, ich weiß auch das es im Fall Wolf so gemacht wurde.
Du darfst das natürlich gerne anders beurteilen.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich bleibe aber dabei und glaube die Zahlen aus der Presse nicht immer gleich.
Wie gesagt, ich weiß auch das es im Fall Wolf so gemacht wurde.

Die Zahlen aus der Presse müssen mit Vorsicht genossen werden. Das zeigt zum Beispiel das Beispiel Wolf.
Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich bleibe aber dabei und glaube die Zahlen aus der Presse nicht immer gleich.
Wie gesagt, ich weiß auch das es im Fall Wolf so gemacht wurde.

Die Zahlen aus der Presse müssen mit Vorsicht genossen werden. Das zeigt zum Beispiel das Beispiel Wolf.
Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.
#
Luzbert schrieb:

Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.


Bei Wolf war hier fast ein Fanaufstand, das man Ihn für nur fünf Millionen gehen ließ.
Hatte damals schon Zweifel daran.
Später grinste Bobic im Doppelpass als er zum Wolftransfer befragt würde und bestätigte, das man wesentlich mehr bekommen hat !!
Das war taktisch gut für uns.
#
JanFurtok4ever schrieb:

Adlerdenis schrieb:

ich frage mich ernsthaft, wie man zu diesem Schluss kommen kann. Nix gegen den Hradi, aber mir fallen spontan locker mehrere schwerwiegende Patzer ein ( z. B. Handspiel in Leipzig, Flutschfinger in Bremen), wie ich sie von Trapp in der Heftigkeit eigentlich nie gesehen habe.

Keine Patzer, aber gefühlt hat man bei jedem zweiten Gegentor seit der Rückkehr von Trapp denken müssen: "An einem guten Tag hätte er den gehabt." Kam mir jedenfalls so vor. Da hat Hradecky wesentlich öfter mal einen "Unhaltbaren" rausgefischt.

So sieht's aus. Da waren Bälle dabei die er schlecht abgewehrt hat, so dass der s Stürmer im Nachschuss leichtes Spiel hatte. Denke die Ausstrahlung und das Fußballspielen ist definitiv besser bei Trapp. Dafür.ist Hradecky im.1 gegen 1 bekam stark weil er schneller und viel dehnbarer ist. Dadurch vergrössert er auch seine Abwehrfläche.
#
Aus der letzten Saison habe ich grade keine 1:1  Situation im Kopf. Aber als er das erste mal hier war, ist Trapp meiner Erinnerung nach ein echtes 1:1 Monster gewesen
#
ich fasse mal kurz das tagesgeschehen zusammen: hradi hat unbestrittene theken-& trinkhallenskills, ist auch immer für einen patzer gut, ist aber viel zu dünn.

wenn also nachtmahrs favorit nicht zur verfügung steht, nehmen wir demnach trapp!
#
Luzbert schrieb:

Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.


Bei Wolf war hier fast ein Fanaufstand, das man Ihn für nur fünf Millionen gehen ließ.
Hatte damals schon Zweifel daran.
Später grinste Bobic im Doppelpass als er zum Wolftransfer befragt würde und bestätigte, das man wesentlich mehr bekommen hat !!
Das war taktisch gut für uns.
#
Hyundaii30 schrieb:

Luzbert schrieb:

Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.


Bei Wolf war hier fast ein Fanaufstand, das man Ihn für nur fünf Millionen gehen ließ.
Hatte damals schon Zweifel daran.
Später grinste Bobic im Doppelpass als er zum Wolftransfer befragt würde und bestätigte, das man wesentlich mehr bekommen hat !!
Das war taktisch gut für uns.

Ich weiß auch nix gnaues zu dem thema, aber da der BVB eine AG ist müssen sie ja AFAIK ihre Ausgaben veröffentlichen.
Ob dann da auch einzelne transfersummen aufgelistet sind weiss ich auch nicht, interessiert mich jetzt auch nicht so brennend
#
Hyundaii30 schrieb:

Luzbert schrieb:

Wie wurde es denn aus Deiner Sicht im Fall Wolf gemacht? Mein Kenntnisstand ist, - und da bediene ich mich der Protokolle aus dem Forumstreffen -  dass wir deutlich mehr Ablösesumme als die kolportierten 5 Millionen erhalten haben.


Bei Wolf war hier fast ein Fanaufstand, das man Ihn für nur fünf Millionen gehen ließ.
Hatte damals schon Zweifel daran.
Später grinste Bobic im Doppelpass als er zum Wolftransfer befragt würde und bestätigte, das man wesentlich mehr bekommen hat !!
Das war taktisch gut für uns.

Ich weiß auch nix gnaues zu dem thema, aber da der BVB eine AG ist müssen sie ja AFAIK ihre Ausgaben veröffentlichen.
Ob dann da auch einzelne transfersummen aufgelistet sind weiss ich auch nicht, interessiert mich jetzt auch nicht so brennend
#
Ich fände ne leihe ne ganz gute Idee dass der besonders viel Spielzeit nächste Saison bekommt glaub ich net
#
Aus der letzten Saison habe ich grade keine 1:1  Situation im Kopf. Aber als er das erste mal hier war, ist Trapp meiner Erinnerung nach ein echtes 1:1 Monster gewesen
#
ImLebeNet schrieb:

Aus der letzten Saison habe ich grade keine 1:1  Situation im Kopf. Aber als er das erste mal hier war, ist Trapp meiner Erinnerung nach ein echtes 1:1 Monster gewesen

War er vor allem in der Hinrunde als wir unter Veh in die Euro League gestürmt sind. Da waren wir hinten oft Vogelwild und Trapp hat extrem viele 1:1 Situationen entschärft.
#
Der FNP Artikel zu Sow, da sag ich wow. So viele Worte und so wenig Inhalt. Sommerloch muss schon echt fies für Journalisten sein. Aber immerhin eine Headline wie es die Bild nicht schlechter hinbekommen hätte.
#
Der FNP Artikel zu Sow, da sag ich wow. So viele Worte und so wenig Inhalt. Sommerloch muss schon echt fies für Journalisten sein. Aber immerhin eine Headline wie es die Bild nicht schlechter hinbekommen hätte.
#
MrMagicStyle schrieb:

Der FNP Artikel zu Sow, da sag ich wow.



von sow zu wow, gutes Sprachspiel

Deiner These bezüglich Medien ist aber nachzuvollziehen
#
Bobic hat den Sow Transfer also schon bestätigt und fängt schon mal an zu schwärmen.. ich freue mich auf Ihn!
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-djibril-kommt-bobic-bestaetigt-wechsel-zr-12709266.html
#
Und was wird aus Rode? Er will doch angeblich zu uns und nur zu uns. Was soll das jetzt mit Southampton? Alles nur Taktik...
#
Und was wird aus Rode? Er will doch angeblich zu uns und nur zu uns. Was soll das jetzt mit Southampton? Alles nur Taktik...
#
DJLars schrieb:

Und was wird aus Rode? Er will doch angeblich zu uns und nur zu uns. Was soll das jetzt mit Southampton? Alles nur Taktik...

Was kann Dortmund, Rode, sein Berater, die Eintracht oder die FNP dafür wenn Southampton anfragt? Wenn es so ist ist es eben so, d.h. ja nicht das er nicht trotzdem zu uns kommen will und wird. Und was für eine Taktik soll das bitte schön sein? Ich nehme mal an der Preisrahmen isz zwischen Dortmund und der Eintracht schon lange besprochen man wartet nur, aus welchen Gründen auch immer, noch bis zum 3.7. bis es in Vertragsform gegossen wird.
#
Müssen wir jetzt eigentlich für die Übernahme des FFC auch eine Ablösebeteiligung an die SG Praunheim bezahlen oder sind deren Ansprüche verjährt?

Diese Übernahme find ich eine gute Idee und hoffe das unter dem Dach der Eintracht der Frankfurter Frauenfussball wieder ein Stück weiter nach vorne kommt.
#
Bobic hat den Sow Transfer also schon bestätigt und fängt schon mal an zu schwärmen.. ich freue mich auf Ihn!
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-djibril-kommt-bobic-bestaetigt-wechsel-zr-12709266.html
#
Daniel_SGE7 schrieb:

Bobic hat den Sow Transfer also schon bestätigt und fängt schon mal an zu schwärmen.. ich freue mich auf Ihn!
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-djibril-kommt-bobic-bestaetigt-wechsel-zr-12709266.html

Ein bisschen erinnert mich der gute Djibril ja an Luc Castaignos - rein äußerlich.
Gehe allerdings davon aus, dass er bei uns eine sehr viel bedeutendere Rolle spielen wird.
#
Müssen wir jetzt eigentlich für die Übernahme des FFC auch eine Ablösebeteiligung an die SG Praunheim bezahlen oder sind deren Ansprüche verjährt?

Diese Übernahme find ich eine gute Idee und hoffe das unter dem Dach der Eintracht der Frankfurter Frauenfussball wieder ein Stück weiter nach vorne kommt.
#
Interessiere mich nicht so sehr für Frauenfußball, aber das finde ich eine gute Sache. Stärkt die "Marke" Eintracht noch mehr! Sowohl bei den Männern als auch bei den Frauen wird man dann zuerst an die Eintracht denken, wenn es um Fußball in Frankfurt geht.
Würde dann auch glatt mal zu einem Spiel gehen.
#
Der FNP Artikel zu Sow, da sag ich wow. So viele Worte und so wenig Inhalt. Sommerloch muss schon echt fies für Journalisten sein. Aber immerhin eine Headline wie es die Bild nicht schlechter hinbekommen hätte.
#
MrMagicStyle schrieb:

Der FNP Artikel zu Sow, da sag ich wow. So viele Worte und so wenig Inhalt.

Alles wie immer...

"Sportvorstand Fredi Bobic bestätigte den Wechsel des Mittelfeldspielers, heute sollen Medizincheck und Vertragsunterschrift folgen, berichtet fussballtransfers.com."

Wenn das alles so stimmt, passt es irgendwie mal so gar nicht zu Fredi Bobic. Warum sollte er sich einen Tag vor Unterzeichnung plötzlich zu so einer Aussage hinreißen lassen? Oder hat die Blöd da mal wieder Zitate erfunden?
#
Daniel_SGE7 schrieb:

Bobic hat den Sow Transfer also schon bestätigt und fängt schon mal an zu schwärmen.. ich freue mich auf Ihn!
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-djibril-kommt-bobic-bestaetigt-wechsel-zr-12709266.html

Ein bisschen erinnert mich der gute Djibril ja an Luc Castaignos - rein äußerlich.
Gehe allerdings davon aus, dass er bei uns eine sehr viel bedeutendere Rolle spielen wird.
#
clakir schrieb:

Daniel_SGE7 schrieb:

Bobic hat den Sow Transfer also schon bestätigt und fängt schon mal an zu schwärmen.. ich freue mich auf Ihn!
https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-sge-djibril-kommt-bobic-bestaetigt-wechsel-zr-12709266.html

Ein bisschen erinnert mich der gute Djibril ja an Luc Castaignos - rein äußerlich.
Gehe allerdings davon aus, dass er bei uns eine sehr viel bedeutendere Rolle spielen wird.

Es wäre gut wenn es beim äußerlichen bleibt.
#
DJLars schrieb:

Und was wird aus Rode? Er will doch angeblich zu uns und nur zu uns. Was soll das jetzt mit Southampton? Alles nur Taktik...

Was kann Dortmund, Rode, sein Berater, die Eintracht oder die FNP dafür wenn Southampton anfragt? Wenn es so ist ist es eben so, d.h. ja nicht das er nicht trotzdem zu uns kommen will und wird. Und was für eine Taktik soll das bitte schön sein? Ich nehme mal an der Preisrahmen isz zwischen Dortmund und der Eintracht schon lange besprochen man wartet nur, aus welchen Gründen auch immer, noch bis zum 3.7. bis es in Vertragsform gegossen wird.
#
Warum wird hier eigentlich gleich wieder gekotzt und gemotzt? Ich habe eine normale Frage gestellt. Da kann man auch sachlich antworten, oder?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!