2. Liga - Saison 2019/20

#
Gibts denn wenigstens ein Kap der schlechten Hoffnung?
#
Die Narrenkapp' hat momentan nicht viel Hoffnung. Zumindest die Kölner und die M1er ab heute Abend hoffentlich auch wieder.
Also ja. Es gibt Kappen der schlechten Hoffnung.

Darf man eigentlich eine Nordkapp auch im Süden tragen?
#
dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.
#
dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.
#
Tafelberg schrieb:

dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.


Der HSV vielleicht noch, wenn der VfB so weiter macht, sicherlich nicht und das wäre für mich höchst erfreulich...die können gerne noch etliche Ehrenrunden in der 2. Liga drehen...
#
Tafelberg schrieb:

dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.


Der HSV vielleicht noch, wenn der VfB so weiter macht, sicherlich nicht und das wäre für mich höchst erfreulich...die können gerne noch etliche Ehrenrunden in der 2. Liga drehen...
#
traue aber keinen 4. oder 5 Verein zu, oben mitzumischen
#
Tafelberg schrieb:

dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.


Der HSV vielleicht noch, wenn der VfB so weiter macht, sicherlich nicht und das wäre für mich höchst erfreulich...die können gerne noch etliche Ehrenrunden in der 2. Liga drehen...
#
cm47 schrieb:

VfB so weiter macht


und deren Foristen quatschen schon wieder von neuen Trainer
#
cm47 schrieb:

VfB so weiter macht


und deren Foristen quatschen schon wieder von neuen Trainer
#
Was bei uns in deren Situation garantiert nicht anders wäre. Wir haben hier ja auch Spezialisten, die bei jeder Niederlage schreiben, dass wir jetzt nach hinten durchgereicht werden.
#
Tafelberg schrieb:

dass der HSV und der VfB immer wieder schwächeln, freut mich.
Dass sie dennoch aufsteigen oder ggf. in der Relegation landen, ist ein anderes Thema.


Der HSV vielleicht noch, wenn der VfB so weiter macht, sicherlich nicht und das wäre für mich höchst erfreulich...die können gerne noch etliche Ehrenrunden in der 2. Liga drehen...
#
cm47 schrieb:

die können gerne noch etliche Ehrenrunden in der 2. Liga drehen...

Die können die 2. Liga meinetwegen schnell wieder verlassen, nach unten. Scheiß VfB.
#
16.Spieltag

Freitag, 18.30 Uhr
Hamburger SV - Heidenheim
Arm.Bielefeld - Karlsruher SC


Samstag, 13.00 Uhr
Hannover 96 - Erzgebirge Aue
Holstein Kiel - VfL Osnabrück
Greuther Fürth - VfL Bochum


Sonntag, 13.30 Uhr
Jahn Regensburg - FC St.Pauli
Dyn.Dresden - SV Sandhausen
Wehen Wiesbaden - Darmstadt


Montag, 20.30 Uhr
VfB Stuttgart - 1.FC Nürnberg
#
Bielefeld halb blöd, Hamburg hat auch keine Lust mehr aufzusteigen.
#
Arminia Bielefeld damit Herbstmeister
#
Arminia Bielefeld damit Herbstmeister
#
Bielefeld erscheint sehr stabil, mittlerweile trifft dies auch finanziell zu.
Unter aller notwendigen Vorsicht, aber ich sehe die am Ende tatsächlich weit vorne.
HSV und auch Stuttgart (erste Gerüchte um Wackeln bei Trainer Walter) leisten sich des öfteren Ausrutscher.
#
In Stuttgart bitte abpfeifen
#
Nürnberg ist so schlecht bislang. Das spottet ja jeder Beschreibung.
Aber der VFB hatte so ein Spiel schon mal diese Saison gegen Wehen
#
Gerade eingeschaltet und Stuttgart schießt zwei Tore.

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen? Kopfballduell zwischen Ende und Geis, nur Geis kommt an den Ball, Endo springt mit seinem Kopf gegen den von Geis. Ende vom Lied, Geis muss raus, kein Foul, Treffer zählt.
#
Gerade eingeschaltet und Stuttgart schießt zwei Tore.

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen? Kopfballduell zwischen Ende und Geis, nur Geis kommt an den Ball, Endo springt mit seinem Kopf gegen den von Geis. Ende vom Lied, Geis muss raus, kein Foul, Treffer zählt.
#
Aceton-Adler schrieb:

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen?

Ohne es gesehen zu haben. Lautet die Antwort "VfB halt"?
War, ist und wird immer ein elendes Funktionärspack und -profiteur bleiben.
#
Gerade eingeschaltet und Stuttgart schießt zwei Tore.

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen? Kopfballduell zwischen Ende und Geis, nur Geis kommt an den Ball, Endo springt mit seinem Kopf gegen den von Geis. Ende vom Lied, Geis muss raus, kein Foul, Treffer zählt.
#
Aceton-Adler schrieb:

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen?


Konzessionsentscheidung in meinen Augen. In der ersten HZ kriegt der VfB ein Tor wegen einem vermeintlichen Foul aberkannt nach VAR, was m.E. eher eine "Kann-Entscheidung" war und keine klare Fehlentscheidung und beim 2:1 war es für mich zwar auch eher Foul als kein Foul, aber auch keine glasklare Fehlentscheidung.

Und sonderlich bevorteilt wurde der VfB diese Saison nicht. Bisher.

Ach ja. Nürnberg grauenhaft schlecht nach vorne, völlig verdiente Führung.
#
Bielefeld erscheint sehr stabil, mittlerweile trifft dies auch finanziell zu.
Unter aller notwendigen Vorsicht, aber ich sehe die am Ende tatsächlich weit vorne.
HSV und auch Stuttgart (erste Gerüchte um Wackeln bei Trainer Walter) leisten sich des öfteren Ausrutscher.
#
Tafelberg schrieb:

                             Bielefeld erscheint sehr stabil, mittlerweile trifft dies auch finanziell zu.
Unter aller notwendigen Vorsicht, aber ich sehe die am Ende tatsächlich weit vorne.



Dort hat man scheinbar gute Arbeit geleistet. Sah ja nach dem letzten Abstieg aus der Bundesliga nach einem Fall in die absolute Bedeutungslosigkeit, nachdem man zwischendurch auf nem Abstiegsplatz in Liga drei stand, die Lizenz fraglich war und man mehrfach wegen Auflagenverstößen Punktabzug hatte. Noch vor zwei Jahren drohte die Insolvenz. Vielleicht gibt deren Geschichte ja auch mal den Lauterern wieder Hoffnung...
#
17.Spieltag

Freitag, 18.30 Uhr
VfL Bochum - Hannover 96
Erzgeb.Aue - J.Regensburg


Samstag, 13.00 Uhr
Heidenheim - Arm.Bielefeld
FC St.Pauli - Wehen Wiesb.
Karlsruher SC - Greuth.Fürth


Sonntag, 13.30 Uhr
1.FC Nürnberg - Holstein Kiel
SV Sandhausen - Hamburger SV  
VfL Osnabrück - Dyn.Dresden


Montag, 20.30 Uhr
Darmstadt 98 - VfB Stuttgart
#
Aceton-Adler schrieb:

Aber warum wurde beim zweiten kein Foul gepfiffen?


Konzessionsentscheidung in meinen Augen. In der ersten HZ kriegt der VfB ein Tor wegen einem vermeintlichen Foul aberkannt nach VAR, was m.E. eher eine "Kann-Entscheidung" war und keine klare Fehlentscheidung und beim 2:1 war es für mich zwar auch eher Foul als kein Foul, aber auch keine glasklare Fehlentscheidung.

Und sonderlich bevorteilt wurde der VfB diese Saison nicht. Bisher.

Ach ja. Nürnberg grauenhaft schlecht nach vorne, völlig verdiente Führung.
#
SGE_Werner schrieb:

Nürnberg grauenhaft schlecht nach vorne


viel Arbeit für Keller, die aus dem "Keller" zu bringen. So ein dummer Spruch am frühen Morgen ist doch drin?
#
Ich hatte gehofft, das der Club nach Führung das Ding gewinnt, um den scheiß VfB weiter in die Depression zu treiben, aber die sind ja sowas von schlecht...und die hatten mal Aufstiegsambitionen..das hat sich jetzt wohl in Abstiegsambitionen verändert...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!