SAW Gebabbel 15.07-21.07

#
Mich kotzt diese gezwungene Diversität und die übertriebene political Correctness mittlerweile nur noch an. Als ob jeder, der mal so einen Spruch bringt, das ernst meint. Und wer der Meinung ist, dass jeder der so Sprüche bringt, dies ernst meint, hat mit sich selbst das größte Problem.
#
Frankfurter-Bob schrieb:

Mich kotzt diese gezwungene Diversität und die übertriebene political Correctness mittlerweile nur noch an. Als ob jeder, der mal so einen Spruch bringt, das ernst meint. Und wer der Meinung ist, dass jeder der so Sprüche bringt, dies ernst meint, hat mit sich selbst das größte Problem.

Ach? Ham se dich zur Diversität gezwungen Bob? Oder doch Boby heute?
Na, da versteh ich natürlich, dass du arg unter dieser pösen political correctness leidest!
#
Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.
#
Irrer Forumstag heute.
#
Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.
#
bla_blub schrieb:

Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.


Alles klar, kannst dich ja mit Captain Rackete zusammenschließen.
Lächerlich
#
Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.
#
Das du ernsthaft versuchst sowas Raggamuffin vor zuwerfen ist an Lächerlichkeit kaum zu überbieten.

Was ist eigentlich mit den Usern hier los die letzte Zeit? Man hat ja vor paar jahren schon befürchtet das es hier mal zu einer gleichförmigen Meinungsmasse verschmilzt aber heute ist es ja noch schlimmer. Das darf hier net diskutiert werden mimimi, das will ich nicht wissen mimimi, ich mach dich auf Igno weil deine Meinung mir nicht passt mimimi, du bist mir nicht politisch korrekt genug mimimi...

https://www.youtube.com/watch?v=ipoVkN5YXHk
#
Meine Güte!
#
Meine Güte!
#
Gab es heute Drogen für lau?
#
bla_blub schrieb:

Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.


Alles klar, kannst dich ja mit Captain Rackete zusammenschließen.
Lächerlich
#
Du findest es also lächerlich, wenn man der Ansicht ist, das Frauen keine Ware sind, mit denen handel betrieben werden kann?

Ist das dein Ernst?
#
Gab es heute Drogen für lau?
#
ich gehe dann mal lieber ins Bett, völlig drogenfrei
#
Irgendwie habe ich entgegen der allgemeinen Ablehnung hier das Gefühl, dass Schürrle bei uns ähnlich passen könnte wie Kostic.

Wirklich realistisch dürfte der Wechsel aber ohnehin nicht sein. Angeblich verdient er derzeit 7,5 Millionen € p.a.. Da müsste er schon gewaltige Gehaltseinbußen in Kauf nehmen.
#
Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.
#
bla_blub schrieb:

Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.



Ich verstehe dein Intention. Alles gut.
Im Grunde bin ich deiner Meinung. In diesem einen speziellen Fall mit der getätigten Äußerung des Users fand ich deine Reaktion aber nicht angemessen. Einfach ein Ticken zu überhitzt.
Wir müssen echt aufpassen das wir nicht jedes Wort, jede Äußerung immer bis ins letzte Detail abwägen und total auf die Goldwaage legen.
Machen wir im Stadion doch auch nicht, oder?
#
Gab es heute Drogen für lau?
#
Vielleicht liegt es auch der Mondfinsternis, dass heute alle ein wenig durchdrehen. Ich heule jetzt jedenfalls ein bisschen den Mond an.
#
FrankenAdler schrieb:

Was ist denn mit dir heut los?


Ich darf doch auch mal etwas gegen den Strom schwimmen. Kann ja nicht sein dass das sonst immer nur der Koreaner macht.

SGE-URNA schrieb:

Fenin, der kaum 2 Hände voll Spiele hier gemacht hat und sicher auch etwas glücklos war, kommt z.B.  nach wie vor ab und an ins Waldstadion, weil es eben für ihn etwas besonderes ist/war.


Ich weiß. Was dem Würzi sein Caio war, war damals mein Fenin. Leider lief es ja nur zu beginn gut obwohl er im Duo mit Lymbe auch gut harmoniert hat. Schade dass das damals irgendwie nicht geklappt hat. Und natürlich sind das alles "unsere Spieler". Wie gesagt empfinde ich auch keinen Groll gegenüber Haller oder Jovic. Ihre karriereentscheidungen sind eben ihre Sache. Man hat es auch nicht gut gefunden das Seppel damals zu den Bayern gegangen ist. Die Entscheidung an sich konnte man evtl nachvollziehen aber gut finden musste man es nicht. Russ und auch der Erdbeerpflücker zu WOB war damals auch nicht so geil von der Art her. Gerade bei den beiden war ich glaub ich das letzte mal echt sauer auf einen Spieler. Aber... wer nachtragend ist hat viel zu tragen. Und gerade heute bringt es ja nichts. Wir hier in unserem kleinen Forum trinken unsere 5 Weissbier und können eh nicht beeinflussen was die Spieler und Funktionäre so veranstalten.

Mein Punkt war im großen und ganzen einfach das es nicht mehr viel Wert ist was Spieler und Funktionäre sagen und Verträge von beiden Seiten ohne Probleme nichtig gemacht werden können. Deswegen geb ich da auch auf das ganze nicht mehr viel.
#
Jetzt mal Spaß beiseite: der letzte Spieler, dem ich wirklich geglaubt habe, was er sagt, war Uwe Seeler. Und da war ich ungefähr acht Jahre alt.

Trotzdem, und da hat SGE-URNA vollkommen recht: es ist schon ein Unterschied, ob man zu einem neuen Verein geht, dort das Wappen küsst und erklärt, dass man schon als Säugling in der Bettwäsche mit den Vereinsfarben geschlafen hat oder ob man retrospektiv ein paar Dankesworte und Respektsbezeugungen an den alten Verein richtet. Das eine ist nämlich zweckdienlich, das andere zweckfrei.

Hinzu kommt, dass meine Menschenkenntnis glaube ich soweit ausreicht, einschätzen zu können, dass Jovic ein eher sensibler Typ ist, der es mit seinen Worten ernst gemeint hat. Eben weil er hier aufgefangen, eingebettet, weiterentwickelt und in einer funktionierenden Gemeinschaft (Mannschaft/Team/Fans) zum kompletten Fußballer reifen konnte. Dies registrieren sensible Menschen sehr genau und ordnen es ein - Holzgäule nehmen so etwas nicht einmal wahr.

Mit seinem Wechsel zu Real hat das nicht das Geringste zu tun.
#
bla_blub schrieb:

Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.


Alles klar, kannst dich ja mit Captain Rackete zusammenschließen.
Lächerlich
#
sge4ever193 schrieb:

Alles klar, kannst dich ja mit Captain Rackete zusammenschließen.
Lächerlich

und du lutscher bist salvini-freund?
#
bla_blub schrieb:

Was ist daran Albern, ich mache jemanden darauf aufmerksam, dass die von ihm verwendete Formulierung total an der Sache vorbei geht. Denn es ist nun ml so, dass Frauen keine Objekte sind, die man sich zulegt. Punkt. Wer anderer Meinung ist, ist ein sexistisches *********.



Ich verstehe dein Intention. Alles gut.
Im Grunde bin ich deiner Meinung. In diesem einen speziellen Fall mit der getätigten Äußerung des Users fand ich deine Reaktion aber nicht angemessen. Einfach ein Ticken zu überhitzt.
Wir müssen echt aufpassen das wir nicht jedes Wort, jede Äußerung immer bis ins letzte Detail abwägen und total auf die Goldwaage legen.
Machen wir im Stadion doch auch nicht, oder?
#
Diegito schrieb:

Ich verstehe dein Intention. Alles gut.
Im Grunde bin ich deiner Meinung. In diesem einen speziellen Fall mit der getätigten Äußerung des Users fand ich deine Reaktion aber nicht angemessen. Einfach ein Ticken zu überhitzt.
Wir müssen echt aufpassen das wir nicht jedes Wort, jede Äußerung immer bis ins letzte Detail abwägen und total auf die Goldwaage legen.
Machen wir im Stadion doch auch nicht, oder?


Du hast recht, gerade geht es mir auch nicht um Raggamuffin. Im Eifer des Gefechts werden auch unüberlegte Dinge gesagt, die so nicht gewollt waren. Mir geht es gerade vielmehr um Leute, wie dem BOB.
#
Und warum ist es eigentlich so scheiß-kalt in Deutschland. Ich bin den Gebrauch von Bettdecken nach fast drei Wochen iberischer Sonne, einfach nicht mehr gewöhnt!
#
Trapp stand heute übrigens beim Testspiel gegen Dynamo Dresden für PSG im Tor.
#
Meine Güte!
#
Tafelberg schrieb:

Meine Güte!

Respekt 😘
#
Und warum ist es eigentlich so scheiß-kalt in Deutschland. Ich bin den Gebrauch von Bettdecken nach fast drei Wochen iberischer Sonne, einfach nicht mehr gewöhnt!
#
Hier ists sau gemütlich! ☀️
#
Trapp stand heute übrigens beim Testspiel gegen Dynamo Dresden für PSG im Tor.
#
Heißt ja nix.
#
Falls noch Stürmer gesucht werden, ich wäre bereit.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!