Nachbetrachtung zum Auswärtssieg in Berlin

#
Ich bin nicht sicher, ob man die defensiven Tiefschlafphasen, die schon so viele unnötige Gegentore verschuldet haben, mittel-bis langfristig verändern kann.
Gestern war es jedenfalls schon etwas besser als in den vergangenen Spielen, deshalb bleibt die Hoffnung, auch mal von Anfang an beide Halbzeiten auf hellwachem Niveau hinzukriegen.
Das letztemal hab ich das gegen den Club vor 52 Jahren gesehen....
#
Basaltkopp schrieb:

Sow läuft da in Richtung Strafraum, wo kein Gegner ist anstatt sich zu Ujah zu begeben..

Genau so habe ich es auch gesehen.
#
DeMuerte schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Sow läuft da in Richtung Strafraum, wo kein Gegner ist anstatt sich zu Ujah zu begeben..

Genau so habe ich es auch gesehen.


Falsch. Als Ujah den Ball nach rechts spielt, ist Gelson bei ihm und läuft dann ebenfalls nach rechts und lässt Ujah allein. Der bekommt den Ball dann postwendend zurück und steht, da Gelson ihn"verlassen" hat, völlig frei.
#
Wie ich es gesagt habe, man muss die Qualität durchsetzen und dann gewinnt man Spiele gegen diese Art Gegner. Bieder, Langholz, Einzelaktionen, mehr kann Union nicht bieten.
Spielerisch ist noch ziemlich viel Luft nach oben, aber das wichtige sind die 3 Punkte.
Die Einstellung hat über die meiste Zeit gestimmt, die Ernte wird nach und nach eingefahren.
Wir werden an dieser Mannschaft noch viel Freude haben!!
NUR DIE SGE!!
#
SGE_Noeppi schrieb:

Bieder, Langholz, Einzelaktionen, mehr kann Union nicht bieten.


Konnten wir in Halbzeit 1 allerdings leider auch nicht.
#
Dieses schwachsinnige Erwähnen der Trolle finde ich ungefähr genauso armselig wie deren Geschreibsel.
Das feine Nüsschen von Silva, die guten Szenen von Toure, die Agilität von Sow, der Zusammenprall von Hase und Trapp am Ende - das Spiel hatte doch auch so genug zu bieten, worüber man reden kann.
#
Eendracht schrieb:

Dieses schwachsinnige Erwähnen der Trolle finde ich ungefähr genauso armselig wie deren Geschreibsel.

Ach komm, so eine Spitze muss auch schon mal sein. Gerade bei solchen Trollen, wie auch den Schreckofanten, der nach Siegen auch nie Zeit fürs Internet hat....

Eendracht schrieb:

der Zusammenprall von Hase und Trapp am Ende

Hase wird heute einen ordentlichen Brummschädel haben, aber in ein paar Tagen wieder der Alte sein. Bei Trapp muss man einfach nur hoffen, dass es nichts ernstes ist.

Eendracht schrieb:

Das feine Nüsschen von Silva

Äh, wie meinen?

Eendracht schrieb:

die guten Szenen von Toure

Ja, der kommt immer besser in Fahrt. So langsam kann auch der Laie erkennen, wieso der Fachmann ihn geholt hat.

Eendracht schrieb:

die Agilität von Sow,

Am eigenen Strafraum den Angriff eingeleitet und auf der anderen Seite mit einer perfekten Flanke die Vorlage gegeben. Hier könnte man jetzt auch wieder was zu den Trollen schreiben, die ihn schon zum Fehleinkauf abstempeln wollten.
#
Silva ist schon ein richtig Guter.
Ziemlich kompletter Stürmer.
Technik,Pressing,Schuss,Kopfball,Positionswechsel etc..
Klar klappt nicht immer alles.
Da werden auch mal Spiele dazwischen sein wo nix klappt.
Aber das ist normal.
Bin richtig glücklich mit dem Kerl.
Werden noch viel Spaß an ihm haben wenn er gesund bleibt.
#
Silva ist schon ein richtig Guter.
Ziemlich kompletter Stürmer.
Technik,Pressing,Schuss,Kopfball,Positionswechsel etc..
Klar klappt nicht immer alles.
Da werden auch mal Spiele dazwischen sein wo nix klappt.
Aber das ist normal.
Bin richtig glücklich mit dem Kerl.
Werden noch viel Spaß an ihm haben wenn er gesund bleibt.
#
grossaadla schrieb:

Bin richtig glücklich mit dem Kerl.

Ich auch....ein feiner Fußballer, der unter Hütter noch besser werden wird und uns noch erheblich weiterbringen kann...das gleiche gilt auch für Sow, Dost und Kamada....vorne mache ich mir keinen Kopp, die Problematik (noch) liegt eher in der Defensive, wir kassieren zu einfache und damit unnötige Gegentore...
#
Also: Kamada raus. Mijat rein?
#
Adler_Steigflug schrieb:

Also: Kamada raus. Mijat rein?

Kamada raus, Rode rein. Aber Kamada ist und bleibt ne Option. Kommt halt auf den Gegner an.

Mijat stellt für mich momentan keine gute Alternative dar. Der muss sich gewaltig steigern, bevor er mal wieder von Anfang an ran darf (meines Erachtens).
#
Positive Überraschung der letzten beiden Spiele: Toure und Durm!
Die gehören mMn gesetzt in der ersten Elf. Toure bringt mit seiner Technik mehr Gefahr über die Außen als "mit angreifender AV". Und Durm seine Pässe sind oft klüger gewählt als die eines DDC. Durm harmoniert mehr mit der Mannschaft als Gesamtgefüge. Kamada muss in einigen Situationen etwas handlungsschneller werden, allerdings sind seine genialen Momente und Übersicht unersetzbar, er verkörpert einen echten 8er. Dass er noch nicht getroffen hat, interessiert doch 0, viel wichtiger ist es doch, wie oft wir uns DANK ihm vorne gefährliche Chancen herausspielen. Und da gibt er sehr oft den entscheidenden Pass. Er spielt sozusagen den Pass, den die Mannschaft allgemein in eine bessere Position verhilft, bspw. um nach seinem Pass mehr Freiraum in Angriff zu haben, erst dann kann von seinem Mitspieler der "tödliche Pass" gespielt werden. Kohr sehe ich eher als "Stabilisator", den man nach einer Führung bringen kann, um im Mittelfeld noch einen Abräumer zu haben, er ist eher eine defensivere Variante. Bin jedenfalls gespannt, was Hütter aus dieser Mannschaft noch herausschnitzen wird.
#
Eendracht schrieb:

Dieses schwachsinnige Erwähnen der Trolle finde ich ungefähr genauso armselig wie deren Geschreibsel.

Ach komm, so eine Spitze muss auch schon mal sein. Gerade bei solchen Trollen, wie auch den Schreckofanten, der nach Siegen auch nie Zeit fürs Internet hat....

Eendracht schrieb:

der Zusammenprall von Hase und Trapp am Ende

Hase wird heute einen ordentlichen Brummschädel haben, aber in ein paar Tagen wieder der Alte sein. Bei Trapp muss man einfach nur hoffen, dass es nichts ernstes ist.

Eendracht schrieb:

Das feine Nüsschen von Silva

Äh, wie meinen?

Eendracht schrieb:

die guten Szenen von Toure

Ja, der kommt immer besser in Fahrt. So langsam kann auch der Laie erkennen, wieso der Fachmann ihn geholt hat.

Eendracht schrieb:

die Agilität von Sow,

Am eigenen Strafraum den Angriff eingeleitet und auf der anderen Seite mit einer perfekten Flanke die Vorlage gegeben. Hier könnte man jetzt auch wieder was zu den Trollen schreiben, die ihn schon zum Fehleinkauf abstempeln wollten.
#
Basaltkopp schrieb:

Am eigenen Strafraum den Angriff eingeleitet und auf der anderen Seite mit einer perfekten Flanke die Vorlage gegeben.

Und das alles in einer wahnwitzigen Geschwindigkeit. Er konnte es sich sogar leisten, sich den Ball etwas zu weit vorzulegen. Er war schnell genug, rechtzeitig zur Flanke wieder am Spielgerät zu sein.

Touré habe ich auch sehr stark und selbstbewusst erlebt. Leider auch er nicht mit voller Konzentration über 90 Minuten.
#
Silva ist schon ein richtig Guter.
Ziemlich kompletter Stürmer.
Technik,Pressing,Schuss,Kopfball,Positionswechsel etc..
Klar klappt nicht immer alles.
Da werden auch mal Spiele dazwischen sein wo nix klappt.
Aber das ist normal.
Bin richtig glücklich mit dem Kerl.
Werden noch viel Spaß an ihm haben wenn er gesund bleibt.
#
Sieht ein gewisser Christiano Ronaldo genauso:
"Wenn ich zurücktrete, ist Portugal in guten Händen. Denn das Team hat bereits einen tollen Stürmer gefunden: André Silva."

Wir haben immerhin den legitimen Ronaldo-Nachfolger in unseren Reihen, der das Potential hat einer der größten Fussballer der Welt zu werden
#
Sieht ein gewisser Christiano Ronaldo genauso:
"Wenn ich zurücktrete, ist Portugal in guten Händen. Denn das Team hat bereits einen tollen Stürmer gefunden: André Silva."

Wir haben immerhin den legitimen Ronaldo-Nachfolger in unseren Reihen, der das Potential hat einer der größten Fussballer der Welt zu werden
#
Da isses aber schon noch ein Stückchen hin.
#
Da isses aber schon noch ein Stückchen hin.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Da isses aber schon noch ein Stückchen hin.

Gut Ding will Weile haben....seine Entwicklungschancen bei uns sehe ich als äußerst positiv an....
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Da isses aber schon noch ein Stückchen hin.

Gut Ding will Weile haben....seine Entwicklungschancen bei uns sehe ich als äußerst positiv an....
#
cm47 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

Da isses aber schon noch ein Stückchen hin.

Gut Ding will Weile haben....seine Entwicklungschancen bei uns sehe ich als äußerst positiv an....

Sicher. Wer aber CR in seinen jungen Jahren gesehen hat weiß, dass das auch damals schon eine ganz andere Hausnummer war.
Das soll aber nicht heißen, dass es Silva auf alle Zeiten verbaut ist, der beste Spieler der Welt zu werden.
#
Ob er den Level von Ronaldo erreicht, weiß ich nicht, muß er aber auch nicht.
Das sind Ausnahmespieler, die ein derart außerordentliches Talent mitbringen, was man auch nicht trainieren kann.
Das ist bei CR7 und Messi so, früher bei Maradona und Pele....
#
Ob er den Level von Ronaldo erreicht, weiß ich nicht, muß er aber auch nicht.
Das sind Ausnahmespieler, die ein derart außerordentliches Talent mitbringen, was man auch nicht trainieren kann.
Das ist bei CR7 und Messi so, früher bei Maradona und Pele....
#
cm47 schrieb:

Das ist bei CR7 und Messi so, früher bei Maradona und Pele....                                              

... und heute bei Silva.
#
Mühsamer auswärts Pflichtsieg!
Etwas Glücklich..
Die erste Halbzeit war sehr schlecht .
Null Tempo, kein Zugriff .
Einige Hasebe Fehler ..... Kostic ist auch weit weg von der letztjährigen Form.
Über außen das ganze Spiel null Druck
2 Halbzeit glückliches 1:0 , danach wurde es bisschen besser . Gut raus gespieltes 2.0 . Unverständlicher Einbruch nach 75 min  und sehr unnötiges Gegentor .
Balbesitz Fußball ist einfach out ...
Überzeugend ist anders
#
Alois123 schrieb:

Mühsamer auswärts Pflichtsieg!
Etwas Glücklich..
Die erste Halbzeit war sehr schlecht .
Null Tempo, kein Zugriff .
Einige Hasebe Fehler ..... Kostic ist auch weit weg von der letztjährigen Form.
Über außen das ganze Spiel null Druck
2 Halbzeit glückliches 1:0 , danach wurde es bisschen besser . Gut raus gespieltes 2.0 . Unverständlicher Einbruch nach 75 min  und sehr unnötiges Gegentor .
Balbesitz Fußball ist einfach out ...
Überzeugend ist anders

Wir werden alle Sterben und sind der schlechteste Verein auf der Welt......
#
DeMuerte schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Sow läuft da in Richtung Strafraum, wo kein Gegner ist anstatt sich zu Ujah zu begeben..

Genau so habe ich es auch gesehen.


Falsch. Als Ujah den Ball nach rechts spielt, ist Gelson bei ihm und läuft dann ebenfalls nach rechts und lässt Ujah allein. Der bekommt den Ball dann postwendend zurück und steht, da Gelson ihn"verlassen" hat, völlig frei.
#
Ich hab mir die Szene ein paar mal angeschaut und bin der Meinung dass das Tor vor allem Kohr anzukreiden ist. Der läuft nämlich viel zu lange mit seinem Gegenspieler in den Strafraum Rein obwohl zwei innenverteidiger den aufnehmen können orientiert sich dann viel zu langsam zu ujah und kommt dann eine Fuß spitze zu spät. Sow könnte sich prinzipiell auch zu ujah orientieren würde dann aber den rückraum komplett offen lassen.
#
ich hoffe vor allem, dass trapp sich nicht ernsthaft an der schulter verletzt hat und dass hasebe trotz k.o. schnell wieder auf dem damm ist. sollte einer der beiden nach diesem spiel langfristig ausfallen, könnte ich schlichtweg nicht so viel fressen, wie ich kotzen würde wollen...
#
Mühsamer auswärts Pflichtsieg!
Etwas Glücklich..
Die erste Halbzeit war sehr schlecht .
Null Tempo, kein Zugriff .
Einige Hasebe Fehler ..... Kostic ist auch weit weg von der letztjährigen Form.
Über außen das ganze Spiel null Druck
2 Halbzeit glückliches 1:0 , danach wurde es bisschen besser . Gut raus gespieltes 2.0 . Unverständlicher Einbruch nach 75 min  und sehr unnötiges Gegentor .
Balbesitz Fußball ist einfach out ...
Überzeugend ist anders
#
Also alles scheiße, wie immer.
Mach Dir nicht so viel Mühe und schreib so ausführlich. Ein "wie immer" reicht und wir wissen was Du meinst.
Heul leise!
#
ich hoffe vor allem, dass trapp sich nicht ernsthaft an der schulter verletzt hat und dass hasebe trotz k.o. schnell wieder auf dem damm ist. sollte einer der beiden nach diesem spiel langfristig ausfallen, könnte ich schlichtweg nicht so viel fressen, wie ich kotzen würde wollen...
#
Lattenknaller__ schrieb:

ich hoffe vor allem, dass trapp sich nicht ernsthaft an der schulter verletzt hat und dass hasebe trotz k.o. schnell wieder auf dem damm ist. sollte einer der beiden nach diesem spiel langfristig ausfallen, könnte ich schlichtweg nicht so viel fressen, wie ich kotzen würde wollen...

Das hoffe ich auch....sollte es aber doch dazu kommen, geht es auch weiter, weil jeder zu ersetzen sein muß....Hütter wird dann wissen, was er verändern müßte.


Teilen