Nachbetrachtungsthread zum Auswärtsspiel gegen Lüttich

#
Hier gehts weiter
#
Kein Bock mehr auf Schiris aus Entwicklungsländern.

Selbst dran schuld. Anstatt den Ball quer zu legen oder den Punkt mitzunehmen, lassen sie sich auskontern.
#
Man wurde hier ja belächelt, als man nach dem Bayern-Sieg auf den Diva-Faktor hingewiesen hat. Aber es war eigentlich klar, dass nach so einem Sieg eben so eine Niederlage kommt. Viva la Diva.
#
Wow das war selten dämlich.
#
Schwächstes Spiel von Hase seit Menschengedenken.
#
Danke Schiri für nix
#
Und so schnell ist die Freude vom 5:1 wieder verflogen...
#
Unabhängig vom Schiri war das einfach brutal dumm und schlecht von uns am Ende. Da braucht man gar nicht woanders das Problem suchen..
#
Alles beim alten. Nach Siegen gegen die Bayern gibts einen Dämpfer. Unglaublich ärgerlich nach der Megachance paar Sekunden vorher
#
Und so schnell ist die Freude vom 5:1 wieder verflogen...
#
Echt? Schön Wetter Fan?
#
Das darf so echt nicht passieren
Und damit meine ich das ganze Spiel
Ja, der Schiri war ne Katastrophe für uns
Der Platz ist auch nicht grade eine Hilfe für guten Fußball
Aber unsere Jungs hatten genug Platz und Chancen, um das erfolgreich zu ende zu spielen
Das war jetzt leider echt etwas dumm, vor allem gen Ende

Kostic aufm Fuß
Der muss genau so rein wie der Kopfball von Silva in der ersten
Jetzt müssen Tore geschossen werden gegen Guimeares ... und gegen London
#
Nicht zu fassen, Kostic versemmelt das Führungstor in der 93., Sekunden später gewinnen die nach dem gefühlt zehnten Hasebe-Fehler heute. Leider schwach unser Hase, aber unser Sturm heute auch nur ein Lüftchen.
#
Es ist einfach unbegreiflich, warum man in den letzten 10 Minuten beim Stand von 1:1 zig mal hinten so offen steht. Und unbegreiflich ist irgendwie auch, warum wir uns auswärts so extrem schwer tun.
#
Wie dumm kann man sein?!
#
Scheiss auf den unfähigen Schiri. Das ist man in der EL mittlerweile gewohnt. War letzte Saison schon so.

Wir spielen die ganze Gruppenphase nicht gut und wenn wir ausscheiden und hinter Lüttich landen, dann ist das völlig verdient. Nicht, weil die besser sind, sondern weil wir aus unserem Potenzial zu wenig herausholen.

Trotzdem ist natürlich noch alles drin. Wir haben es ja noch selbst in der Hand.
#
Noch ist nix verloren in der Gruppe! Wartet mal ab... Lebbe geht weiter.
#
Typisch Eintracht: Super gegen Bayern, schwach gegen einen schwächeren Gegner
#
Ich ärgere mich über den Schiedsrichter, aber noch mehr über Kostic. Sorry, das ist einfach nur schlecht und egoistisch.

Ich denke in den letzten 45 Sekunden des Spiels haben wir die KO-Runde verschenkt. Ist aber vielleicht besser so. Ohne EL haben wir dann vielleicht im Frühjahr die Kraft für ein gutes Saison Finish.
#
Kein Bock mehr auf Schiris aus Entwicklungsländern.

Selbst dran schuld. Anstatt den Ball quer zu legen oder den Punkt mitzunehmen, lassen sie sich auskontern.
#
JayJayFan schrieb:

Kein Bock mehr auf Schiris aus Entwicklungsländern.

Selbst dran schuld. Anstatt den Ball quer zu legen oder den Punkt mitzunehmen, lassen sie sich auskontern.


Jo Slowenien voll das Entwicklungsland.
Meines Wissens ist einer der besten Schiris der Welt Slowene. Aber okay. Wenn man zu dumm ist so den Punkt zu retten kann man es natürlich auf die Schris bzw. deren Nationalität schieben. Peinlich !
#
Diese Saison spring der Funke in der EL einfach nicht über. Bisher nur gegen Arsenal wirklich überzeugt aber auch zu dumm. Heute waren wir einfach schlecht und haben dazu zwei Großchancen liegen gelassen. Ich weiß nicht. Diese Saison tun wir uns einfach nur schwer in der EL. Und das das liegt nicht an den starken Gegnern.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!