Kaderplanung 2020/21

#
Ich denke das kein Stürmer mehr kommt. Eher einer für rechts.... GONZO hat ja jetzt dafür den kaderplatz frei gemacht... Bin gespannt was Fredi nun macht
#
Nano82 schrieb:

Ich denke das kein Stürmer mehr kommt.


Sehe ich genauso , wenn Schalke die Kaufoption nicht zieht haben wir wieder einen Rückläufer , man sieht doch dieses Jahr  was die Rückläufer den Kader aufgebläht haben ............  damit ist man zum großen Teil wieder Handlungsunfähig .
#
Wenn ich mir so auf tm mal die Kader anschaue, dann sind 2-3 Stürmer der Durchschnitt pro Team und eher nicht riskant. Bayern & Dortmund haben nur 1 Stürmer trotz Dreifachbelastung
Evt. leiht man sich ja noch einen Stürmer, einen Backup für Dost/Silva. Also eine neue Nr. 3 die dann ähnlich wie Paciencia eher überschaubare Einsätze haben wird. Natürlich mit der Hoffnung damit nicht so unzufrieden zu sein wie dieser.
#
Die meisten Vereine spielen aber auch nur mit einem Mittelstürmer plus 2 bis 3 Außenstürmern oder offensiven Mittelfeldspielern. Und haben auch einen dementsprechend breiten Kader mit mindestens 2 Spielern pro Position.
Wir wären mit Silva, Dost, Ache, Kamada und Barkok für 3 Positionen bei weniger als 2 pro Position.
Und stattdessen dauerhaft ein System mit 3 zentralen Mittelfeldspielern zu spielen geht auch nicht bei nur 4 bundesligatauglichen Spielern für die Position. 5 wenn man Hasebe dazunimmt, der dann aber wieder in der Abwehr fehlt.
Es MUSS ein Ersatz für Paciencia gekauft bzw geliehen werden und bestenfalls auch noch ein zentraler Mittelfeldspieler.
#
Die meisten Vereine spielen aber auch nur mit einem Mittelstürmer plus 2 bis 3 Außenstürmern oder offensiven Mittelfeldspielern. Und haben auch einen dementsprechend breiten Kader mit mindestens 2 Spielern pro Position.
Wir wären mit Silva, Dost, Ache, Kamada und Barkok für 3 Positionen bei weniger als 2 pro Position.
Und stattdessen dauerhaft ein System mit 3 zentralen Mittelfeldspielern zu spielen geht auch nicht bei nur 4 bundesligatauglichen Spielern für die Position. 5 wenn man Hasebe dazunimmt, der dann aber wieder in der Abwehr fehlt.
Es MUSS ein Ersatz für Paciencia gekauft bzw geliehen werden und bestenfalls auch noch ein zentraler Mittelfeldspieler.
#
Maddux schrieb:

Die meisten Vereine spielen aber auch nur mit einem Mittelstürmer plus 2 bis 3 Außenstürmern oder offensiven Mittelfeldspielern. Und haben auch einen dementsprechend breiten Kader mit mindestens 2 Spielern pro Position.
Wir wären mit Silva, Dost, Ache, Kamada und Barkok für 3 Positionen bei weniger als 2 pro Position.
Und stattdessen dauerhaft ein System mit 3 zentralen Mittelfeldspielern zu spielen geht auch nicht bei nur 4 bundesligatauglichen Spielern für die Position. 5 wenn man Hasebe dazunimmt, der dann aber wieder in der Abwehr fehlt.
Es MUSS ein Ersatz für Paciencia gekauft bzw geliehen werden und bestenfalls auch noch ein zentraler Mittelfeldspieler.


Yep. Außerdem kann man ja mittlerweile 5 Wechsel statt 3 vornehmen, was auch mehrere positionsgetreue Wechsel zulassen kann.
#
wenn ich bei dem kommentar von bobic zu paciencas leihe zwischen den zeile lese,
hört sich das für mich an das er ihm nicht nachtrauert und an einem dicken fisch dran ist.
#
#Schalke - es wird noch eine weitere Veränderung im #S04
-Sturm geben: Ahmet #Kutucu wird für ein Jahr ausgeliehen. Der Stürmer soll Spielpraxis sammeln und nach der turbulenten letzten Saison etwas den Kopf frei bekommen. Gespräche sind auf der Zielgerade - er bleibt in der Liga.

- Twitter https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1305888441985568769

Zudem hat Eintrachtler99 bereits geschrieben, dass wir einen Spieler von Schalke unbedingt wollen, den sie aber nicht abgeben wollen. Finde das würde ziemlich genau passen. Denke man würde Kutucu nicht ohne irgendeine Möglichkeit ddes kaufs holen (aus SGE Sicht).

Kutucu ist schnell, kann sich auch mal auf den Flügel fallen lassen und einen Spieler mit seinen Stärken haben wir noch nicht so häufig im Kader
#
@Eintrachtler99 Ist die Info von dir denn noch aktuell, dass Frankfurt auch starkes Interesse an einem Schalke Spieler besitzt
#
wenn ich bei dem kommentar von bobic zu paciencas leihe zwischen den zeile lese,
hört sich das für mich an das er ihm nicht nachtrauert und an einem dicken fisch dran ist.
#
strassenapotheker schrieb:

wenn ich bei dem kommentar von bobic zu paciencas leihe zwischen den zeile lese,
hört sich das für mich an das er ihm nicht nachtrauert und an einem dicken fisch dran ist.


Sorry, aber wo finde ich denn den Bobic Kommentar?
#
strassenapotheker schrieb:

wenn ich bei dem kommentar von bobic zu paciencas leihe zwischen den zeile lese,
hört sich das für mich an das er ihm nicht nachtrauert und an einem dicken fisch dran ist.


Sorry, aber wo finde ich denn den Bobic Kommentar?
#
Sportvorstand Fredi Bobic erklärt: „Goncalo hat in den vergangenen zwei Jahren bei uns gezeigt, was in ihm steckt und uns in vielen Spielen mit seinen Toren geholfen. Natürlich möchte ein Stürmer möglichst viele Spiele machen. Auf Schalke sieht er diese Möglichkeit eher gegeben als bei uns. Daher ist dieser Wechsel logisch und wir wünschen ihm für seine Zeit in Gelsenkirchen alles Gute.“
#
Bei Bild steht was von Kaufpflicht! Bedeutet das, daß er nach dem Leihende gekauft werden muss? Sonst heißt das doch immer Kaufoption.
#
#Schalke - es wird noch eine weitere Veränderung im #S04
-Sturm geben: Ahmet #Kutucu wird für ein Jahr ausgeliehen. Der Stürmer soll Spielpraxis sammeln und nach der turbulenten letzten Saison etwas den Kopf frei bekommen. Gespräche sind auf der Zielgerade - er bleibt in der Liga.

- Twitter https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1305888441985568769

Zudem hat Eintrachtler99 bereits geschrieben, dass wir einen Spieler von Schalke unbedingt wollen, den sie aber nicht abgeben wollen. Finde das würde ziemlich genau passen. Denke man würde Kutucu nicht ohne irgendeine Möglichkeit ddes kaufs holen (aus SGE Sicht).

Kutucu ist schnell, kann sich auch mal auf den Flügel fallen lassen und einen Spieler mit seinen Stärken haben wir noch nicht so häufig im Kader
#
Denke nicht, dass S04 Kutucu mit Kaufoption abgeben würde, dafür hat er Zuviel Potential. Ohne Option macht es für uns aber keinen Sinn.

Das InterneT spekuliert auf Union als Leihclub. Das hört sich für mich realistisch an.

Das wir Ersatz holen, ist aber logisch. Wie soll das gehen, 5—3—2 mit insgesamt 3 Stürmern im Kader. Könnte mir wie andere hier sogar vorstellen, dass man eher auf das Büffelsystem 5—2—3 zurück will mit hardcore pressing. Da bräuchten wir gar noch 2 neue Spieler, dafür würde man Dost abgeben können. Die Grundidee, weg vom Ballbesitzspiel hin zum Rennen und Angreifen zurück fände ich grundsätzlich richtig. Die Ausführung bedarf natürlich ein Höchstmaß von Geschick von Bobic, Hübner, Manga. Auf gehts!
#
PhillySGE schrieb:

Bayern & Dortmund haben nur 1 Stürmer trotz Dreifachbelastung


Lewandowski, Gnabry, Sane, Coman, Müller
Halland, Sancho, Reus, Hazard

#
sgevolker schrieb:

PhillySGE schrieb:

Bayern & Dortmund haben nur 1 Stürmer trotz Dreifachbelastung


Lewandowski, Gnabry, Sane, Coman, Müller
Halland, Sancho, Reus, Hazard

Habe ich doch bereits erwähnt: jeweils nur 1 MS, der Rest sind Aussenbahnspieler.
Wir haben 3 reine MS und mit Kostic und Zuber 2 Aussenbahnspieler. Wenn man die verwaiste rechte Seite entsprechend pimpt, müßte man nicht zwingend einen 4 MS verpflichten. Je nachdem welches System der Trainer spielen lassen will
#
Mir wäre das zu unsicher. Ache muss seine Bundesligatauglichkeit erst noch nachweisen und auch wenn es schön wäre, kann man bei Dost einfach nicht mit hinreichender Wahrscheinlichkeit für die ganze Saison planen. Einzig Silva als verlässliche Konstante halte ich für deutlich zu riskant. Da wird sich im Sturm noch was tun. Zumal wir in dem System, in dem man auf einen Stürmer setzen könnte und in welchem Kostic und Zuber die Außenstürmer geben würden erstmal einen LV bräuchten. Da liegt nich viel Arbeit vor Bobic.
#
#Schalke - es wird noch eine weitere Veränderung im #S04
-Sturm geben: Ahmet #Kutucu wird für ein Jahr ausgeliehen. Der Stürmer soll Spielpraxis sammeln und nach der turbulenten letzten Saison etwas den Kopf frei bekommen. Gespräche sind auf der Zielgerade - er bleibt in der Liga.

- Twitter https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1305888441985568769

Zudem hat Eintrachtler99 bereits geschrieben, dass wir einen Spieler von Schalke unbedingt wollen, den sie aber nicht abgeben wollen. Finde das würde ziemlich genau passen. Denke man würde Kutucu nicht ohne irgendeine Möglichkeit ddes kaufs holen (aus SGE Sicht).

Kutucu ist schnell, kann sich auch mal auf den Flügel fallen lassen und einen Spieler mit seinen Stärken haben wir noch nicht so häufig im Kader
#
Jonathan99 schrieb:

#Schalke - es wird noch eine weitere Veränderung im #S04
-Sturm geben: Ahmet #Kutucu wird für ein Jahr ausgeliehen. Der Stürmer soll Spielpraxis sammeln und nach der turbulenten letzten Saison etwas den Kopf frei bekommen. Gespräche sind auf der Zielgerade - er bleibt in der Liga.

- Twitter https://twitter.com/Sky_Dirk/status/1305888441985568769

Zudem hat Eintrachtler99 bereits geschrieben, dass wir einen Spieler von Schalke unbedingt wollen, den sie aber nicht abgeben wollen. Finde das würde ziemlich genau passen. Denke man würde Kutucu nicht ohne irgendeine Möglichkeit ddes kaufs holen (aus SGE Sicht).

Kutucu ist schnell, kann sich auch mal auf den Flügel fallen lassen und einen Spieler mit seinen Stärken haben wir noch nicht so häufig im Kader


Wenn Schalke Kutucu abgeben sollte rasten die Leute da komplett aus vor Wut. In Gelsenkirchen geboren, Identifikationfigur. Das wird nicht passieren.
Und wenn dann nur eine Leihe ohne KO.
Das bringt uns mittelfristig aber gar nix.
#
Steht angeblich kurz vor Wechsel zu Union Berlin....
#
Bei Bild steht was von Kaufpflicht! Bedeutet das, daß er nach dem Leihende gekauft werden muss? Sonst heißt das doch immer Kaufoption.
#
steffm1 schrieb:

Bei Bild steht was von Kaufpflicht! Bedeutet das, daß er nach dem Leihende gekauft werden muss? Sonst heißt das doch immer Kaufoption.


Gebunden an "gewisse" Erfolge. Vermutlich Einsatzzeiten und/oder Tore/Scorer.
#
Steht angeblich kurz vor Wechsel zu Union Berlin....
#
Nike-7 schrieb:

Steht angeblich kurz vor Wechsel zu Union Berlin....


Als Leihe ohne KO
#
DJLars schrieb:

Da Pacienca scheinbar geht,

Aha
#
SamuelMumm schrieb:

DJLars schrieb:

Da Pacienca scheinbar geht,

Aha

Da wäre jetzt eine Entschuldigung angebracht ☺️
#
Gibt es eine Schnittmenge zwischen denen, die der Meinung sind, Ache müsse seine Bundesliga-Tauglichkeit erst nachweisen und denen, die immer wieder schreiben, man müsse doch Talenten eine Chance geben? Während die Verantwortlichen bei Joveljic noch Spielpraxis woanders als notwendig erachten, sieht man bei Ache scheinbar das Zeug für die Bundesliga. Was ich von ihm bislang gesehen und gehört habe, stimmt mich zuversichtlich. Wenn auch erst als Rotationsspieler oder eben, wenn Dost (dessen Abgang möglich, aber aktuell nicht wahrscheinlich ist) Pause braucht.

Unbenommen: Es muss noch mindestens ein Offensiver her, der zum Spielsystem besser passt als Paciencia. Aber es ist noch viel Zeit und es bewegt sich sicher noch was.
#
Für Paciencia würde ich nach einen flexiblen Spieler schauen der kein klassischer Mittelstürmer ist. Einer wie Rebic der eher als hängende Spitze agiert.
#
Quaison wäre mein Wunschkandidat. Hat nur noch ein Jahr Vertrag. Bedeutet wir müssten ihn kaufen. Wird bestimmt zu teuer..
Vargas von Augsburg wäre auch top. Hat dort allerdings bis 2024 Vertrag.

Alle zu teuer verdammt. Aber so einen Stürmertyp bräuchten wir noch


Teilen