Nachbetrachtungsthread zum Auswärtssieg gegen Bielefeld

#
Sehr Sehr Lecker ist/war auch das Zwölf Apostel Weihnachtsbock.
Nur der Morgen danach war hart

Super Spiel heute
#
Für die These Spitzenmannschaft spricht, dass wir als einzige Mannschaft in den 7 Spielen bisher mit einer geringeren Laufleistung das Spiel gewonnen haben. Ansonsten 6 x mehr KM = mehr Tore.
#
Adlerhorst  schrieb:

So wie es grad ist so ist es in Ordnung das ist das Werk von Bobic und Hütter
Respekt

Ja, im Thread kommt mir AH bis jetzt zu kurz weg. Endlich trägt die Arbeit vom Trainer Früchte und ich möchte auch ihm Respekt zollen. Habe letzte Saison viel von "vercoacht" geschrieben. Habe aber immer an ihn geglaubt und war super happy als er zu uns kam. Bitte weiter so Herr Hütter
#
Brave schrieb:

Adlerhorst  schrieb:

So wie es grad ist so ist es in Ordnung das ist das Werk von Bobic und Hütter
Respekt

Ja, im Thread kommt mir AH bis jetzt zu kurz weg. Endlich trägt die Arbeit vom Trainer Früchte und ich möchte auch ihm Respekt zollen. Habe letzte Saison viel von "vercoacht" geschrieben. Habe aber immer an ihn geglaubt und war super happy als er zu uns kam. Bitte weiter so Herr Hütter


Ja, AH und Bobic machen einen Top-Job!

Hervorheben muss man aber noch eine ganze Menge mehr Experten im großen Team. Da passt scheinbar alles perfekt zusammen. Egal ob Scouting, Medizin/Fitness, gesamter Vorstand, Trainerstab und und und
#
Reden wir jetzt ernsthaft darüber, ob wir ne Spitzenmannschaft sind? Das sind wir, wenn wir konstant ne halbe Saison unter den ersten 4 stehen. Aber doch nicht, weil wir mal paar wirklich gute Spiele in Folge gespielt haben.

Es hieß vor der Saison, dass wir um Europa mitspielen können mit dem Kader und das tun wir jetzt. Nicht mehr und nicht weniger. Und wie oft wir schon zusammen gebrochen sind, wenn wir mal auf Platz 4 standen, kann ich kaum noch an ner Hand aufzählen.

Aktuell denke ich nur an das nächste Spiel (Hertha). Darum, was wir sind und was wir letztlich erreichen können, mache ich mir Gedanken an Ostern.
#
Reden wir jetzt ernsthaft darüber, ob wir ne Spitzenmannschaft sind? Das sind wir, wenn wir konstant ne halbe Saison unter den ersten 4 stehen. Aber doch nicht, weil wir mal paar wirklich gute Spiele in Folge gespielt haben.

Es hieß vor der Saison, dass wir um Europa mitspielen können mit dem Kader und das tun wir jetzt. Nicht mehr und nicht weniger. Und wie oft wir schon zusammen gebrochen sind, wenn wir mal auf Platz 4 standen, kann ich kaum noch an ner Hand aufzählen.

Aktuell denke ich nur an das nächste Spiel (Hertha). Darum, was wir sind und was wir letztlich erreichen können, mache ich mir Gedanken an Ostern.
#
SGE_Werner schrieb:

Aktuell denke ich nur an das nächste Spiel (Hertha).

Pflichtsieg.

Gruß
tobago
#
Silva hat genauso viele Tore wie Haarland übrigens.
Das gute ist, dass wir noch 2,3 andere haben, die Tore machen, Dortmund hat 0. 😋
#
Zur Zeit läuft es prima. Vor nicht all zu langer Zeit hatte man das Gefühl, als würde wir gar nix mehr gewinnen. Auch ich denke nur von Spiel zu Spiel. Man hat schon zuviel erlebt mit der Eintracht ,um all zu euphorisch zu werden. Die Voraussetzungen sind jedenfalls vorhanden für eine tolle RR.
#
Silva hat genauso viele Tore wie Haarland übrigens.
Das gute ist, dass wir noch 2,3 andere haben, die Tore machen, Dortmund hat 0. 😋
#
Knueller schrieb:

Silva hat genauso viele Tore wie Haarland übrigens.
Das gute ist, dass wir noch 2,3 andere haben, die Tore machen, Dortmund hat 0. 😋

Ilse, Hinti ...

#
... und die gegnerischen Verteidiger natürlich. Und die Elfer.
#
Hatten wir überhaupt schon mal am 18. Spieltag nur 2 Niederlagen kassiert? In der toppmöller Saison?
#
Vielleicht werden wir ja Meister?
#
Ich weiss, ich weiss... andere. Mannschaft lassen auch Punkte liegen. Aber mit 9 Unentschieden kann man schon sagen, sind wir ganz oben dabei. Wenn man überlegt wie leichtfertig wir einige Punkte verschenkt haben, dann könnte man safe sagen, dass wir um die Meisterschaft mitspielen würden... ODER BIN ICH VERRÜCKT?!
#
Ich weiss, ich weiss... andere. Mannschaft lassen auch Punkte liegen. Aber mit 9 Unentschieden kann man schon sagen, sind wir ganz oben dabei. Wenn man überlegt wie leichtfertig wir einige Punkte verschenkt haben, dann könnte man safe sagen, dass wir um die Meisterschaft mitspielen würden... ODER BIN ICH VERRÜCKT?!
#
etienneone schrieb:

ODER BIN ICH VERRÜCKT?!
     


Ich finde, sowas sollte man in nem Podcast klären.
#
Ich weiss, ich weiss... andere. Mannschaft lassen auch Punkte liegen. Aber mit 9 Unentschieden kann man schon sagen, sind wir ganz oben dabei. Wenn man überlegt wie leichtfertig wir einige Punkte verschenkt haben, dann könnte man safe sagen, dass wir um die Meisterschaft mitspielen würden... ODER BIN ICH VERRÜCKT?!
#
Ich sehe es eigentlich ähnlich.
#
Vielleicht werden wir ja Meister?
#
Knueller schrieb:

Vielleicht werden wir ja Meister?

Endlich sagts einer!

Im Ernst: Ich bin da bei Werner. Wir sind keine Spitzenmannschafft. Um so mehr können wir das was wir derzeit Woche für Woche genießen. Es ist einfach toll als nicht Spitzenmannschafft so zu spielen, wie eine Spitzenmannschafft. Dafür ist die Fallhöhe nicht so groß, wenn es dann eben mal nicht mehr so läuft. Was schon bald wieder unsere Realität sein kann. So lang: Genießen und nicht durch Begrifflichkeiten eine Erwartungshaltung aufbauen, der wir kaum gerecht werden können.  
#
Ich will hier ja nichts schlechtreden aber:

Mit DFB Pokal + EL wäre das Ergebnis vielleicht  1:2 oder sowas ausgegangen.  So ist man jetzt eben "nur" noch in der Liga vertreten, und kann voll aufn Putz hauen.
#
Auch wenn wir noch keine Spitzenmannschaft sind, ist es dennoch beeindruckend, wie wir in der Lage sind, tiefstehende Mannschaften zu knacken und nicht auf Zufälle angewiesen sind. Das war vor ein paar Wochen noch anders.
#
Verbrennt eure Dauerkadd, ihr alten Miesepeter. 😎
#
Leichter als dieses Jahr war es lange nicht, Meister zu werden.😎
#
OK das Sportstudio sagt "Frankfurt gehört definitiv zu den Spitzenteams der Liga".

Na wenn die Meenzer das sagen.


Teilen