Nachbetrachtungsthread zum Heimsieg gegen Bayern

#
Kirchhahn schrieb:

SamuelMumm schrieb:

"Bayern unterliegen trotz starkem Kampf in Frankfurt"
Steht auf deren Homepage.
Sowas liest man normal wenn wir gegen die verlieren ☺️


Wie geil.
Ein Ritterschlag.


Im Bayern-Forum haben die uns vorher als "leichten Favoriten" angesehen. Spätestens dann muss man sich Gedanken machen.
#
SGE_Werner schrieb:

Spätestens dann muss man sich Gedanken machen.
Nachdem ich meinen Puls auf gesünderes Level gebracht habe, werde ich mir nur Gedanken um das Spiel in Bremen machen.
#
Ragnar hat sich gut eingefügt, finde ich. Man merkte ihm noch die fehlende Erfahrung, aber auch gute Ansätze. Kann gerne wiederkommen.
#
nuriel schrieb:

Ragnar hat sich gut eingefügt, finde ich. Man merkte ihm noch die fehlende Erfahrung, aber auch gute Ansätze. Kann gerne wiederkommen.

Irgendwie finde ich ihn richtig geil. Das Tempo, die Sprungkraft... Schon bezeichnend, dass Hütter ihm vertraut mE
#
Richtig geil!
Hab net mal Bock mich über den VAR aufzuregen ... ach komm, wo wir schon dabei sind ... schafft den Müll endlich wieder ab!
Ihr habts halbherzig versucht, es hat nicht geklappt. Und wenn man die Kasper auch dafür bezahlt, dass sie sich im Dunklen die Falten aus dem Sack schlagen, muss man sich halt nicht wundern, wenn das net funzt.
#
Btw.: Wir können diese Saison nicht mehr absteigen!
#
Eine Freundin hat heute zum Spaß Bayern-Radio gehört.

Damit es hier jeder weiß: Der Rasen war schuld. Erst in der zweiten Halbzeit hatten sich die Bayernspieler "daran gewöhnt".
#
Fantastische 1.Hälfte, Fussball 2000 hat man Mitte der 90er dazu gesagt...
In der zweiten Hälfte ein heroischer Kampf.

Die Befürchtung das es nochmal eng wird hatte ich schon zur Halbzeit, wir haben etwas overpaced und konnten dem Druck der Bayern nur noch bedingt standhalten. Da hatten wir heute auch ein bisschen das Glück auf unserer Seite.

Ache hat mir sehr gut gefallen, schnell, bissig und mit Zug. Hätte ich so nicht erwartet nach der langen Pause.
Jovic ist im direkten Vergleich zu Silva leider deutlich abgefallen. Kaum präsent, wenig am Spiel beteiligt und eigentlich keine einzige gelungene Offensivaktion. Man hat gesehen warum er bis jetzt noch nicht von Beginn an gespielt hat. Für mich war das eine klare Bestätigung für Hütters Kurs in vorerst von der Bank zu bringen.

Das ganze muß man echt mal genießen jetzt... wir gewinnen fast nur noch. Was für eine Mannschaft.

#
Diegito schrieb:



Ache hat mir sehr gut gefallen, schnell, bissig und mit Zug. Hätte ich so nicht erwartet nach der langen Pause.


Das sehe ich genauso.
Hängt vermutlich kausal nicht zusammen, aber ich hatte den Eindruck, dass wir mit seiner Präsenz wieder ein bisschen besser reingekommen sind. Top Einwechslung. Schade, dass ihn der Knecht so billig foult, sonst hätte er den finalen Treffer gemacht.

Allmählich muss man sich fragen, wer im Sommer überhaupt noch zu halten ist, bei der meisterlichen Leistung, die alle Mannschaftsteile da Woche für Woche aufs Parkett legen...
#
Ragnar hat sich gut eingefügt, finde ich. Man merkte ihm noch die fehlende Erfahrung, aber auch gute Ansätze. Kann gerne wiederkommen.
#
nuriel schrieb:

Ragnar hat sich gut eingefügt, finde ich. Man merkte ihm noch die fehlende Erfahrung, aber auch gute Ansätze. Kann gerne wiederkommen.



Also für ein halbes Jahr ohne Spielpraxis war das absolut Bombe, was der da gespielt hat
hat sich gegen Boateng und Davies in jeden Zweikampf geworfen und auch Bälle gewonnen
Am Ende sehr viel Pech, dass er da keinen Elfer kriegt - warum auch immer

Er bringt halt noch ein neues Element mit ein, so ein bissi die Abteilung Rebic
kopf runter und mit der ganzen Masse in die Zweikämpfe
Gefällt mir
#
Eine Freundin hat heute zum Spaß Bayern-Radio gehört.

Damit es hier jeder weiß: Der Rasen war schuld. Erst in der zweiten Halbzeit hatten sich die Bayernspieler "daran gewöhnt".
#
Kirchhahn schrieb:

... zum Spaß Bayern-Radio gehört.


Diesen Satz verstehe ich nicht....
#
Richtig geil!
Hab net mal Bock mich über den VAR aufzuregen ... ach komm, wo wir schon dabei sind ... schafft den Müll endlich wieder ab!
Ihr habts halbherzig versucht, es hat nicht geklappt. Und wenn man die Kasper auch dafür bezahlt, dass sie sich im Dunklen die Falten aus dem Sack schlagen, muss man sich halt nicht wundern, wenn das net funzt.
#
Haliaeetus schrieb:

Richtig geil!
Hab net mal Bock mich über den VAR aufzuregen ... ach komm, wo wir schon dabei sind ... schafft den Müll endlich wieder ab!
Ihr habts halbherzig versucht, es hat nicht geklappt. Und wenn man die Kasper auch dafür bezahlt, dass sie sich im Dunklen die Falten aus dem Sack schlagen, muss man sich halt nicht wundern, wenn das net funzt.


Finde ich absolut nicht. Ganz ehrlich.
Bezweifle ganz stark, dass wir mit VAR 1:4 gegen Leverkusen im DFB-Pokal ausgeschieden wären.
#
Wen ich heute auch mal loben muss, weil ganz stark und echt wichtig für uns:
Danny da Costa!
Hat das 2:1 für Mainz aufgelegt
Der Abstand zu den Fohlen wächst ...
#
Kirchhahn schrieb:

... zum Spaß Bayern-Radio gehört.


Diesen Satz verstehe ich nicht....
#
SemperFi schrieb:

Kirchhahn schrieb:

... zum Spaß Bayern-Radio gehört.


Diesen Satz verstehe ich nicht....



Jap. Hat was von "zum Spaß in den Sack treten lassen, während mir Heintje-Lieder von NADW vorgesungen wurden"
#
Haliaeetus schrieb:

Richtig geil!
Hab net mal Bock mich über den VAR aufzuregen ... ach komm, wo wir schon dabei sind ... schafft den Müll endlich wieder ab!
Ihr habts halbherzig versucht, es hat nicht geklappt. Und wenn man die Kasper auch dafür bezahlt, dass sie sich im Dunklen die Falten aus dem Sack schlagen, muss man sich halt nicht wundern, wenn das net funzt.


Finde ich absolut nicht. Ganz ehrlich.
Bezweifle ganz stark, dass wir mit VAR 1:4 gegen Leverkusen im DFB-Pokal ausgeschieden wären.
#
Kirchhahn schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Richtig geil!
Hab net mal Bock mich über den VAR aufzuregen ... ach komm, wo wir schon dabei sind ... schafft den Müll endlich wieder ab!
Ihr habts halbherzig versucht, es hat nicht geklappt. Und wenn man die Kasper auch dafür bezahlt, dass sie sich im Dunklen die Falten aus dem Sack schlagen, muss man sich halt nicht wundern, wenn das net funzt.


Finde ich absolut nicht. Ganz ehrlich.
Bezweifle ganz stark, dass wir mit VAR 1:4 gegen Leverkusen im DFB-Pokal ausgeschieden wären.

#
nuriel schrieb:

Ragnar hat sich gut eingefügt, finde ich. Man merkte ihm noch die fehlende Erfahrung, aber auch gute Ansätze. Kann gerne wiederkommen.



Also für ein halbes Jahr ohne Spielpraxis war das absolut Bombe, was der da gespielt hat
hat sich gegen Boateng und Davies in jeden Zweikampf geworfen und auch Bälle gewonnen
Am Ende sehr viel Pech, dass er da keinen Elfer kriegt - warum auch immer

Er bringt halt noch ein neues Element mit ein, so ein bissi die Abteilung Rebic
kopf runter und mit der ganzen Masse in die Zweikämpfe
Gefällt mir
#
Ragnar hat das richtig gut gemacht, aber auch Barkok hat noch mal ordentlich Schwung rein gebracht. Ilse hat sich auch voll reingeworfen. Spieler des Spiels war aber Tuta für mich. Das war bärenstark, was er heute abgeliefert hat.
#
Kirchhahn schrieb:

... zum Spaß Bayern-Radio gehört.


Diesen Satz verstehe ich nicht....
#
SemperFi schrieb:

Kirchhahn schrieb:

... zum Spaß Bayern-Radio gehört.


Diesen Satz verstehe ich nicht....



Ich erst auch nicht, aber ganz ehrlich, das ist tatsächlich wie nordkoreanische Nachrichten. Superlustig für alle, die nicht in Nordkorea leben. Die haben dann einen Fremdschäm-Bayern-Song gespielt, der so cringe ist, dass es die Roten wahrscheinlich nichtmal verstehen. So einen Reagenzglas-Popsong mit mehreren Sprachen und dann auch noch einem Hashtag im Titel... #miasanmia-Song

Wie ein Autounfall.
#
Puh... wenn man gegen Union und Gladbach nicht den Ausgleich bekommen hätte...
Nee, da darf man gar nicht rechnen.
Möge die momentane Serie niemals enden.

Ich werde jetzt mit Pommes und Ruhrpott-Derby den Fußballtag ausklingen lassen und den Schalkern edelmütig einen Punkt gönnen.
#
Man ich will ins Stadion verdammt noch mal!!!
#
SGERafael schrieb:

Fazit zum Spiel:
Freue mich heute Abend auf das Aktuelle Sportstudio und das Mimmimiii von K.-H. Rumgefigge als Gast.

Das ist alles,was ich zum Spiel zu sagen habe

Der Platz war schuld und der Schiedsrichter und die Nachspielzeit zu kurz und die Sonne schien und überhaupt der Lauterbach und wenn das Flugzeug gestartet wäre und..
#
Auf jeden Fall war es respektlos von der Eintracht, dass ihn die Sonne geblendet hat.

Erste Halbzeit nahe an der Perfekten.
Zweite Halbzeit nur noch so gespielt, dass es reicht den Sieg über die Zeit zu retten.

Um einen Elfer beschissen worden - geschenkt.

Jovic soll vorm 1:0 Hand gespielt haben. Hamann halt Dein dummes Maul! Immerhin hat er auch nicht verstanden, wieso es keinen Elfer gab.
#
Und hier schon mal die Highlights zum Nachlesen:

Eine Startelfe aus Madrid, hoffentlich heute extra beflügelt und mit Tricks
Ansonsten mit Rode und Touré für die Gesperrten und Erkrankten
Auf geht’s, Jungs

4. min  Gutes Pressing, uiui, wenn da statt Younes Jovic stände, bzw. stehen geblieben wäre ...

5. min  Schiris fangen schon an auf Zeit zu spielen
Oder nein, Verletzung beim Linienrichter, Auswechslung droht ... und wird vollzogen
5 Minuten Nachspielzeit sind den Bayern schon mal sicher

12. min  Younes täuscht gleich mehrere Körper und steckt auf Kostic durch, der zielt präzise auf Jovic, ...
aber Kamada ahnt den Pass, spritzt dazwischen und vollendet am erstarrten Neuer vorbei ins Eck

14. min  Kurze Ecke für die Adler. Younes dribbelt sich an der Auslinie durch den gesamten 16er und bleibt nur an Neuers Hacke hängen.

15. min  Dann halt mal aus 50 Metern, sauber über Neuer drüber aber leider auch ein Meter rechts am Tor vorbei. Ich hab ja noch das Augenthaler Ding gegen uns vor Augen. Das wäre jetzt die gerechte Rache gewesen ...

18. min dritter Schussversuch von Touré, aber dafür hat er die falschen Füße an

Ruhephase, bzw. die Bayern fangen an sich für das Spiel zu interessieren ...

27. min. interessanter Pass von Rode hinter die Abwehr auf Touré.
Der wäre was für Dost gewesen
Oder für Touré mit 20 Zentimeter längeren Beinen ...

29. min  Younes versucht Süle zwischen den Beinen durchzulaufen um ihn den Ball abzujagen. Klappt, aber davon sind alle so irritiert, dass die Kugel jetzt herrenlos for unserem 16er rumirrt

31. min  Der Kleine kann ja doch schießen, und wie ... Younes in den Winkel
Was ein geiles Tor des Monats
Und die Gesichtsausdrücke von Neuer und Süle - möchte man nen Gipsabdruck von machen

34. min  Geflipper im eigenen 16er, aber Trapp angelt den noch übers Tor.
Und auch die Ecke landet über Lewandowskis Kopf sicher in seinen Armen

37. min  Hinteregger läuft weg, weil er schon weiß, wo der Ball in drei Sekunden hin kommt.
Krass hellseherische Abwehraktion

39. min  Trapp zweimal gegen Kimmich und Coman ... stabil

41. min  Boateng mit nem Eigentorversuch, aber leider zwei Meter vorbei

44. min  erste ernstzunehmende Torchance der Klubweltmeister

45. min Younes bierdeckelt die halbe Münchner Abwehr, aber Touré kriegt den Abpraller nicht über die Linie. Muss man halt den Linken nehmen und ihn nicht erst auf den rechten legen, dann wird’s vielleicht auch ein Tor

Jetzt noch 6 Minuten lang die 45. min

45. min +4  scharfer Flachschuss von Kamada, aber Neuer hat ihn kurz vorm Pfosten

45. min +5  Hasebe zeigt wie man im 16er Bälle ohne Handspiel abwehrt.

45. min +6  Lewandowski weiß sich schon nicht mehr anders zu helfen, als N’Dicka zu klammern


54. min  Sané tanzt Rode, N’Dicka, Hinti und nochmal N’dicka aus.
Lewandowski hat keine Probleme, den Ball aus drei Metern reinzuschieben
Ja, den hätte Gerd Müller auch gemacht ...

60. min  Gelb für Flick

Spiel jetzt so wie eigentlich zu erwarten. Bayern spielen ihre technischen Überlegenheiten im 1zu1 aus. Eintracht über Abwehrschlacht

65. min  Süle nutzt seinen Größenvorteil im Luftkampf gegen Jovic aus und beißt ihn von oben in den Kopf.

66. min  Trapp kratzt eine verunglückte Flanke von Coman unter der Latte weg

68. min  Jovic muss raus, auch Rode geht gelbrot gefährdet
Ache und Ilse nehmen die vakanten Plätze ein

70. min  langer Pass auf Ache, der zwar im Spurt noch an den Ball kommt,
aber nicht entscheidend

Zweite HZ leider genau das Gegenteil von der ersten.
Es muss wieder mehr Entlastung durch eigene Angriffe her.
Barkok hat sich umgezogen ... und kommt dann für Younes

79. min Kostic läuft Süle weg und passt nach innen, wo Ache von Davies irgendwie halb gehalten, halb in die Haxen gestochert zu Fall kommt – aber kein Elfer – uh, das kann man auch pfeifen. Da war die Absicht von Davies doch eindeutig, nachdem ihm Ache quasi schon weggelaufen war ...
Und dann tritt er ihn noch auf den Kopf, der Depp ...
Was macht denn eigentlich der VAR so beruflich?

Jetzt wieder Abwehrschlacht im Frankfurter 16er
Bayern mit reichlich Chancen, aber bisher auch nicht wirklich präzise
Tuta mit Krämpfen, zu Recht, das hat ihm heute alles abverlangt
Halte ne gewisse Streuung drin heute, aber tapfer unser Junior, echt tapfer ...

90. min  Endlich der entscheidende Konter?
Kamada (oder Barkok?) schickt Kostic,
aber Neuer kratzt den Flachschuss mit dem langen Reklamiertem aus der Ecke
Mist, das wäre es gewesen ...

Puh, nur noch ein paar Minuten Nachspielzeit
Nur noch 1 Minute
Nur noch Sekunden
JJAAAAAAAAAAAAAAA !!!!!!  
Klubweltmeisterschaftsgewinnerbesieger!!!




#
Auf jeden Fall war es respektlos von der Eintracht, dass ihn die Sonne geblendet hat.

Erste Halbzeit nahe an der Perfekten.
Zweite Halbzeit nur noch so gespielt, dass es reicht den Sieg über die Zeit zu retten.

Um einen Elfer beschissen worden - geschenkt.

Jovic soll vorm 1:0 Hand gespielt haben. Hamann halt Dein dummes Maul! Immerhin hat er auch nicht verstanden, wieso es keinen Elfer gab.
#
Basaltkopp schrieb:

Jovic soll vorm 1:0 Hand gespielt haben. Hamann halt Dein dummes Maul!


Das hat er nach Ansicht einer Zeitlupe zurückgenommen.
#
Man ich will ins Stadion verdammt noch mal!!!
#
aber das Spiel ist doch schon aus


Teilen