Nachbetrachtung zur Niederlage in Gladbach

#
Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...

Hat halt ne andere Vorstellung von teuer ...
#
philadlerist schrieb:

Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...

Hat halt ne andere Vorstellung von teuer ...


Vielleicht hatte die Klatsche heute auch was gutes. In Hütter wird es brodeln, der weiß ganz genau das jetzt alles auf ihn projeziert wird.
Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.
Und die Spieler haben langfristige Verträge, was bringt es einem Kostic, Silva, Kamada jetzt nachzulassen? Es ist nicht in Stein gemeißelt das sie eine Wechselfreigabe bekommen. Die spielen nächste Saison doch auch lieber CL als EL oder Conference League.
#
DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????
#
Michiii5566 schrieb:

DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????

Geh, trink ein Bier, komm runter.
#
Michiii5566 schrieb:

DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????

Geh, trink ein Bier, komm runter.
#
Arya schrieb:

Geh, trink ein Bier, komm runter.



Alles gut ............
#
philadlerist schrieb:

Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...

Hat halt ne andere Vorstellung von teuer ...


Vielleicht hatte die Klatsche heute auch was gutes. In Hütter wird es brodeln, der weiß ganz genau das jetzt alles auf ihn projeziert wird.
Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.
Und die Spieler haben langfristige Verträge, was bringt es einem Kostic, Silva, Kamada jetzt nachzulassen? Es ist nicht in Stein gemeißelt das sie eine Wechselfreigabe bekommen. Die spielen nächste Saison doch auch lieber CL als EL oder Conference League.
#
Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.
#
Was für ein sonderbarer Zufall, dass die Eintracht gleich mal 0:4 gegen Gladbach verloren hat, nachdem klar war das Hütter da hin wechselt. Ich meine, was soll die Mannschaft auch anderes sagen als das es nicht am Trainerabgang lag, dass man so schlecht gespielt hat?
Na ja, Gladbach hat damit nun noch bessere Chancen es noch ins internationale Geschäft zu schaffen, was sicher auch nur ein glücklicher Zufall ist.
Die größte Tragik wird sicher nicht in dieser Niederlage liegen, sondern eher darin, sollte das kein Ausrutscher gewesen sein und Frankfurts Punkteausbeute in den letzten 5 Spielen ähnlich gering ausfallen, man am 34. Spieltag dann da landet wo Gladbach jetzt steht.
Ich mag mir gar nicht ausmalen zu was für Szenen das kommen würde und ehrlich gesagt, ich hab davor schon ein bisschen Angst nach so einen Spiel wie heute.
#
the_whitefalcon schrieb:

Na ja, Gladbach hat damit nun noch bessere Chancen es noch ins internationale Geschäft zu schaffen, was sicher auch nur ein glücklicher Zufall ist.

So viel besser sind die Chancen nun auch nicht. Und ob Hütter wirklich scharf auf die Conference League wäre?
Das wage ich zu bezweifeln. Störung in der Vorbereitung und viele englische Wochen, in denen er sein System nicht intensiv trainieren lassen kann.

Ich glaube, dem wäre es fast Recht, wenn Gladbach nur 8. wird und er sie dann nach Europa führen kann.
#
Viper1980 schrieb:

Wenn Hütter jetzt entlassen würde und die CL nicht erreicht wird wäre Hütter aus dem Schneider und könnte bei jeder Gelegenheit von sich geben, dass mit Ihm die CL natürlich erreicht worden wäre.
Jetzt kann Hütter zeigen aus welchem Holz er ist und ob er es schafft die Mannschaft wieder einzufangen. Auch wenn mich die Situation und wie diese eingetreten ist völlig ankotzt bin ich aus genannten Gründen gegen eine Entlassung...auch bei einer Niederlage gegen Augsburg und Leverkusen.


So habe ich es noch nicht gesehen.
Das überzeugt mich und hilft mir, mit der beschissenen Situation umzugehen.

Vielen Dank
#
Mauri schrieb:

Das überzeugt mich und hilft mir, mit der beschissenen Situation umzugehen.

Beschissene Situation? 4. nach dem 29. Spieltag mit mindestens 4 Punkten Vorsprung auf Platz 5.
Schau nach Gelsenkirchen. Dort ist die Situation beschissen. Was hervorragend ist.
#
Adi Alonso in der Kabine: „Wir schaffen das!“
#
Ein Gutes hat das Spiel heute ja immerhin: wie meist nach Niederlagen sind jede Menge neue Leute hier im Forum. 5, 6, 7, 8 neue Namen habe ich heute schon gelesen. Willkommen würde ich da sagen, trotz des blöden Anlasses.
Hoffentlich seid Ihr keine Katastrophentouristen und beteiligt Euch hier auch dann, wenn's besser läuft.  
#
Ich bin zwar selten im Forum und schreibe noch seltener. Wenn ich mich recht erinnere habe ich beim letzten Mal zu Kovac´s Abgang Stellung bezogen. Und zwar mit Kovac raus.

Es ärgert mich wirklich sehr, wenn die Eintracht unseren letzten beiden Trainern nicht so wichtig ist.
Hütter raus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und zwar sofort.

#
Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.
#
ThePaSch schrieb:

Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.


Das ist so. Was der hier jetzt noch erreicht oder verbockt, juckt nächste Saison in Gladbach oder danach niemanden mehr. Nur uns.

Auch mit etwas kühllerem Kopf bin ich weiterhin der Meinung, dass Hütte direkt beurlaubt wird. Es ist im Endeffekt egal, wer bis zum Ende an der Seitenlinie steht. Wenn Hütter weg ist, gibt es kein Alibi mehr.
#
Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...


Naja, der gute Mann sagt viel wenn der Tag lang ist. Ich erinnere mich an ein "ich bleibe.." auf die Frage, ob er denn nach der Saison noch Trainer ist, bzw. was mit ihm ist.

Naja, gelogen hat er ja dort auch nicht. Das "ich bleibe" kann man eben sehr großzügig auslegen und drehen. Wie würde ein Bekannter sagen: Deutsche Sprache, schwere Sprache!
#
Jojo1994 schrieb:

Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...


Naja, der gute Mann sagt viel wenn der Tag lang ist. Ich erinnere mich an ein "ich bleibe.." auf die Frage, ob er denn nach der Saison noch Trainer ist, bzw. was mit ihm ist.

Naja, gelogen hat er ja dort auch nicht. Das "ich bleibe" kann man eben sehr großzügig auslegen und drehen. Wie würde ein Bekannter sagen: Deutsche Sprache, schwere Sprache!

Sei mir nicht böse , aber deine Beiträge gerade sind Polemik in seiner reinsten Form
und absolutes Bashing! Erst behauptest du, er sei wohl in die Kabine gegangen, danach erzählst du , du hast den Fernseher ausgemacht, konntest es also garnicht sein Interview sehen, im
selben  Atemzug schreibst du , der gute Herr erzählt viel wenn der Tag lang ist! Ich kann verstehen das man bedient ist nach der Woche und dieser Niederlage, aber deine Aussagen sind genauso haltlos und Rückgratslos wie das “ich bleibe” von Adi!
#
Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.
#
ThePaSch schrieb:

Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.

Ich denke, er würde sich schon gerne die CL Prämie mitnehmen.
#
Mauri schrieb:

Das überzeugt mich und hilft mir, mit der beschissenen Situation umzugehen.

Beschissene Situation? 4. nach dem 29. Spieltag mit mindestens 4 Punkten Vorsprung auf Platz 5.
Schau nach Gelsenkirchen. Dort ist die Situation beschissen. Was hervorragend ist.
#
Basaltkopp schrieb:


Beschissene Situation? 4. nach dem 29. Spieltag mit mindestens 4 Punkten Vorsprung auf Platz 5.
Schau nach Gelsenkirchen. Dort ist die Situation beschissen. Was hervorragend ist.



Ja die hatten aber andere Saison Ziele , die wollten sich gesund schrumpfen...........
#
Michiii5566 schrieb:

DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????

Geh, trink ein Bier, komm runter.
#
Arya schrieb:

Michiii5566 schrieb:

DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????

Geh, trink ein Bier, komm runter.

Seit Wochen geht er einem auf den Sack, Satzzeichen Rudelbildung und ausschließlich Negativ
#
Ein Gutes hat das Spiel heute ja immerhin: wie meist nach Niederlagen sind jede Menge neue Leute hier im Forum. 5, 6, 7, 8 neue Namen habe ich heute schon gelesen. Willkommen würde ich da sagen, trotz des blöden Anlasses.
Hoffentlich seid Ihr keine Katastrophentouristen und beteiligt Euch hier auch dann, wenn's besser läuft.  
#
Danke dir, das ist nett👍 Ich für meinen Teil werde mich noch lieber bei positiven Anlässen melden. Und ich bin trotz der heutigen Niederlage guter Dinge, was die Champions League betrifft.
#
Jojo1994 schrieb:

Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...


Naja, der gute Mann sagt viel wenn der Tag lang ist. Ich erinnere mich an ein "ich bleibe.." auf die Frage, ob er denn nach der Saison noch Trainer ist, bzw. was mit ihm ist.

Naja, gelogen hat er ja dort auch nicht. Das "ich bleibe" kann man eben sehr großzügig auslegen und drehen. Wie würde ein Bekannter sagen: Deutsche Sprache, schwere Sprache!

Sei mir nicht böse , aber deine Beiträge gerade sind Polemik in seiner reinsten Form
und absolutes Bashing! Erst behauptest du, er sei wohl in die Kabine gegangen, danach erzählst du , du hast den Fernseher ausgemacht, konntest es also garnicht sein Interview sehen, im
selben  Atemzug schreibst du , der gute Herr erzählt viel wenn der Tag lang ist! Ich kann verstehen das man bedient ist nach der Woche und dieser Niederlage, aber deine Aussagen sind genauso haltlos und Rückgratslos wie das “ich bleibe” von Adi!
#
nisol13 schrieb:

Jojo1994 schrieb:

Schönesge schrieb:

Also, der Adi hat gesagt, die heutige Leistung hätte gar nichts mit seiner Verkündung zu tun. So eine These sei ihm "zu billig".

Na dann...


Naja, der gute Mann sagt viel wenn der Tag lang ist. Ich erinnere mich an ein "ich bleibe.." auf die Frage, ob er denn nach der Saison noch Trainer ist, bzw. was mit ihm ist.

Naja, gelogen hat er ja dort auch nicht. Das "ich bleibe" kann man eben sehr großzügig auslegen und drehen. Wie würde ein Bekannter sagen: Deutsche Sprache, schwere Sprache!

Sei mir nicht böse , aber deine Beiträge gerade sind Polemik in seiner reinsten Form
und absolutes Bashing! Erst behauptest du, er sei wohl in die Kabine gegangen, danach erzählst du , du hast den Fernseher ausgemacht, konntest es also garnicht sein Interview sehen, im
selben  Atemzug schreibst du , der gute Herr erzählt viel wenn der Tag lang ist! Ich kann verstehen das man bedient ist nach der Woche und dieser Niederlage, aber deine Aussagen sind genauso haltlos und Rückgratslos wie das “ich bleibe” von Adi!

Das ist normal bei ihm.
#
Arya schrieb:

Michiii5566 schrieb:

DBecki schrieb:

Michiii5566 schrieb:

war und ist der Bleibe-Adi Angestellter vom Verein oder von Bobic ???? Wer hat oder wer bezahlt sein Gehalt DER Verein oder Bobic ????

Der Bleibe-Adi trägt nicht den Adler sondern das Dick Gefüllte Portemonnaie........im Herzen........

Sorry, aber: Du gehst einem voll auf den Sack mit Deinem Negativ-Geschreibsel.



Schön das wenigstens Du das Kenntnis nimmst , sag mir was toll ist nach dieser Spielleistung ???????

Geh, trink ein Bier, komm runter.

Seit Wochen geht er einem auf den Sack, Satzzeichen Rudelbildung und ausschließlich Negativ
#
Besser.............
#
philadlerist schrieb:

Hat halt ne andere Vorstellung von teuer ...

Der hat auch eine andere Vorstellung von ich bleibe...
#
Basaltkopp schrieb:

philadlerist schrieb:

Hat halt ne andere Vorstellung von teuer ...

Der hat auch eine andere Vorstellung von ich bleibe...


Der war gut
#
Basaltkopp schrieb:


Beschissene Situation? 4. nach dem 29. Spieltag mit mindestens 4 Punkten Vorsprung auf Platz 5.
Schau nach Gelsenkirchen. Dort ist die Situation beschissen. Was hervorragend ist.



Ja die hatten aber andere Saison Ziele , die wollten sich gesund schrumpfen...........
#
Michiii5566 schrieb:

Basaltkopp schrieb:


Beschissene Situation? 4. nach dem 29. Spieltag mit mindestens 4 Punkten Vorsprung auf Platz 5.
Schau nach Gelsenkirchen. Dort ist die Situation beschissen. Was hervorragend ist.



Ja die hatten aber andere Saison Ziele , die wollten sich gesund schrumpfen...........

Läuft doch!
#
Da gebe ich dir zu 100% Recht, habe Hütters Aktion auch schon mit der von Stepi damals verglichen.

Auch wenn angeblich die Mannschaft nicht durch seine Entscheidung beeinflusst wird - wie gesagt angeblich war der Zeitpunkt der Bekanntgabe auf alle Fälle unterste Schublade. Alleine BMG hat davon profitiert, vielleicht beim Spiel das ein oder andere Körnchen mehr zu geben, man will sich ja auch zeigen und weiß wie es bzw. mit wem es nächste Saison weiter geht.

Hütter hat uns soweit gebracht? Mehr ich möchte es mal so ausdrücken, er hat ja 2018 auch nicht die schlechteste Mannschaft übernommen.

Warum hätte er nicht noch bis heute nach dem Spiel mit der Bekanntgabe des Wechsels warten können. Wenn er schon nicht bis Saisonende warten wollt. Hat Flick übrigens auch gemacht, erst die Mannschaft, dann die Medien. Chapeau Herr Flick, sowas nennt man teamorientiert
#
Nadine_24.7 schrieb:

Warum hätte er nicht noch bis heute nach dem Spiel mit der Bekanntgabe des Wechsels warten können. Wenn er schon nicht bis Saisonende warten wollt. Hat Flick übrigens auch gemacht, erst die Mannschaft, dann die Medien. Chapeau Herr Flick, sowas nennt man teamorientiert


Flick ist alleine verantwortlich. Bei Hütter sind mehrere Parteien im Spiel, plus Medien, denen was gesteckt wurde. Sorry, der Vergleich hinkt.
#
Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.
#
ThePaSch schrieb:

Diegito schrieb:

Für ihn persönlich und seine Zukunft wäre es nicht förderlich wenn er jetzt noch die CL vergeigt, das würde ihm für immer und ewig nachhängen.


Wird kein Hahn mehr danach krähen, der nicht aus Frankfurt kommt, wenn er mit Gladbach irgendwas erreichen sollte. Ich denke sogar, es kann ihm völlig scheiß egal sein, wo er am Ende mit uns landet.


Da schätzt du Hütter falsch ein. Der will mit erhobenen Kopf hier weggehen. Das wollte er auch in Bern.
Bei aller Wut und allem Hass der hier vorherrscht, teils auch verständlich...aber man muß ihn jetzt nicht zum Teufel in Person machen.


Teilen