Neues von der Seilschaft

#
Also endlich ist es raus. Die Funkel-raus-Fraktion hat sich auf Finke geeinigt, den alten Favoriten ihrer Gallionsfigur SDB. Nachdem inzwischen der letzte Caio-Rufer seine Tätigkeit wegen offensichtlicher Mängel ihres Helden einstellte, wird das Konzept geändert: ab jetzt soll es nicht mehr Caio-rein-und-Funkel-raus, sondern Finke-rein-und Funkel-raus heißen.

Der Seilschaft ist jedes Mittel recht. Während viele Stimmen der Vernunft die Einheit auf den Rängen und die bedingungslose Unterstützung der Mannschaft in ihrem Kampf gegen den Abstieg beschwören, spammen die Erfolgsfans der Funkel-raus-Seilschaft dagegen nunmehr das Forum mit ihrer Funkel-raus-und-Finke-rein-Propaganda bis in den letzten Winkel voll, da ihnen ein Erfolg der Mannschaft nicht in ihr Konzept passt. Parallel in mehreren Threads trommeln sie systematisch abwechselnd ständig für ihren Fahrstuhlführer.

Ebenso, wie systematisch vorher mit Dauerposting Stimmung gegen FF/HB gemacht wurde, soll der Fahrstuhltrainer, dessen Systemgespinste ständig an seinen überforderten Stürmern scheiterten, dessen Kamikazefußball niemals an den Qualitäten seiner Spieler anknüpfte, soll dieser Liftboy seine realitätsfernen Töpfe nunmehr auf unsere Spieler draufsetzen dürfen und das Forum mit Dauerfeuer belegt werden, um ihren Provinzliftboy in den Köpfen der Fans zu installieren.

Das zum Angriffsfußball ein gestandener Offensiv-Kader von hoher Qualität nötig ist, den wir derzeit einfach nicht haben, stört weder die Seilschaft, noch wird es Finke stören. Stets waren Finke die Stärken und Schwächen seines Teams völlig wurscht. Er machte sich seine Welt nach seinem Bilde und schaffte es so nie, eine andere Konstanz in seine Mannschaften zu bringen, als den Fahrstuhl. Während Funkel/Bruchhagen auf einen langsamen Aufbau Schritt für Schritt setzten, sollen es nun des Finkes neue Kleider sein, die sich die Mannschaft einfach überziehen und nach Finkes "Schema F" die Sponsoren in den Lounges und den gleichgesinnten Aufsichtsrat mit Schein statt Sein verzücken sollen. Ob die Jungs dafür taugen, wird natürlich nicht hinterfragt. Das macht Finke ja auch nicht. Und mit der bodenlosen Lüge, daß bei uns sein Kamikazefußball, mit dem gerade auch Klinsmann die Bayern ruiniert und der uns erst recht zum Scheunentor der Liga machen wird, den vorhandenen Spielern angemessen ist, gehen die Erfolgsfans der Funkel-raus-Seilschaft, SDB, Maggo, Florentius, Max-Merkel, SA und deren Zweitnicks nunmehr den nächsten Schritt unserer Vernichtung an.

Kein Wort, welches die Fans zur Ünterstützung der Mannschaft aufruft, liest man von den Aasgeiern unseres Tabellenstandes. Sie haben nur ein Ziel: die Demission von Bruchhagen und Funkel und die Vernichtung aller Erfolge, die uns die beiden gebracht haben. Es geht ihnen um die Wiederherstellung des Großkotzgehabes bei der Eintracht, welches uns bereits an den Rand des Lizenzentzuges brachte. Es geht ihnen um einen neuen Osram, der nun in Gestalt von Finke das gleiche mit unseren überforderten Spielern, allerdings mit umgekehrten Vorzeichen machen soll, wie Osram seinerzeit mit unseren Fußballkünstlern. Osram behinderte unsere Stars und Finke soll unsere limitierten Kicker überfordern.
Es wird auf das gleiche hinauslaufen.
#
och, nerv du auch nicht wieder
#
@Pedrogranata

100% Zustimmung!!!

So ein Elend hier. Was ist nur aus unserer Kurve geworden? Was macht der Martin Stein da für eine Scheisse da unten? Lässt sich von solchen "Rettern des Fußballs" antreiben. Haut doch alle ab. Euch ist doch 2. Liga sowieso lieber, weil da bessere Stimmung ist. Weil da nur wie "wahren" Fans im Stadion sind. Ihr habt doch den Schuss nicht gehört. Geht zurück in euer Lebkuchenland, wo Milch und Honig fließen und die Wespe Bienenhonig aus der Blüte zapft. Stellt euch vor, wir hätten wieder die Zeiten mit Okocha, Yeboah und Gaudino. Achso, das macht ihr ja schon. Na dann, willkommen in der Hölle...
#
Soviel um die späte Uhrzeit geschrieben... ich hätte es nicht besser hinbekommen, nein ich hätte es gar nicht hinbekommen weil ich kein guter schreiber bin  .

Deine Worte stimmen schon nur, gibt es einen Punkt an dem man auch mal seine rosarote Brille absetzen muss. Mir fällt es unlängst schwer, anderen vieleicht leichter, die "Seilschaft" hat sie nie aufgehabt. Und wenn es nach ihr ginge hätten wir ja die letzten 4 Jahre wieder 6 Trainer gehabt. Das ist der Fakt, wäre aber der finanzielle exitus für die SGE gewesen.

Für den Thread und seinen Eröffner...
#
Pedroschwachmat:

Du bist doch nicht ganz richtig im Kopf !

Forza SGE....
#
Geil. Das ist Realsatire pur, Pedro.

Nur noch 4 mal schlafen, und dann ist es vorbei...  
#
toto82m schrieb:
@Pedrogranata

100% Zustimmung!!!

So ein Elend hier. Was ist nur aus unserer Kurve geworden? Was macht der Martin Stein da für eine Scheisse da unten? Lässt sich von solchen "Rettern des Fußballs" antreiben. Haut doch alle ab. Euch ist doch 2. Liga sowieso lieber, weil da bessere Stimmung ist. Weil da nur wie "wahren" Fans im Stadion sind. Ihr habt doch den Schuss nicht gehört. Geht zurück in euer Lebkuchenland, wo Milch und Honig fließen und die Wespe Bienenhonig aus der Blüte zapft. Stellt euch vor, wir hätten wieder die Zeiten mit Okocha, Yeboah und Gaudino. Achso, das macht ihr ja schon. Na dann, willkommen in der Hölle...


Unglaublich, dass es hier noch Leute gibt, die diesem Geschreibsel auch noch zustimmen...  
#
@Nuriel

Ultra, oder wie?
#
toto82m schrieb:
@Nuriel

Ultra, oder wie?


?
#
Mist, jetzt weiß es jeder hier im Forum. Ich hab hier an einer Seilschaft mitgestrickt, um das Großkotzgehabe in Frankfurt wieder hoffähig zu machen, koste es, was es wolle.

Nun, da ich enttarnt bin, traue ich mich natürlich gar nicht darüber zu sprechen, ob deine angeführten Bedingungen für Offensivfußball stimmen, wie Finke seine Mannschaft zusammengestellt hat, ob der frankfurter Kader für Offensivfußball taugt oder nicht. Denn all das würdest ja eh als perfiden Versuch meinerseits durchschauen, die Großkotzigkeit wieder einzuführen. Du hast gewonnen, ich gebe auf!

#
Max_Merkel schrieb:
Geil. Das ist Realsatire pur, Pedro.

Nur noch 4 mal schlafen, und dann ist es vorbei...    


Der Forumsclown sorgt wieder für gute Stimmung in diesen trüben Tagen, danke Pedro
#
@Max_Merkel

Unglaublich, was? Das hier noch ein paar andere im FORUM sind, die anderer Meinung sind. Unglaublich. Sorry, großer Häuptling MAX_MERKEL. Deine Kommentare sind immer wieder sehr weise in der Wortwahl und durchaus durchdacht. Eine Schande ist es, das ein so großer Trainer, Gott hab ihn gnädig, in Verlegenheit gebracht wird, seinen Namen einer Gestalt wie dir hier in diesem Forum geben zu müssen.
#
Ach ja, in einem Punkt muss ich dir doch widersprechen. Ich habe keine Zweitnicks. Ich hatte mal welche: Chaggo, Niggo und noch 1-2. Die habe ich aber nie wirklich genutzt und dann löschen lassen.
#
Die Hunde bellen, die Karavane wird am Mittwoch trotzdem weiterziehen.
Forza SGE !
#
Lasst doch mal eure bescheidenen kommentare bei euch oder schmeißt sie in einen der Fukel raus/HB raus Threads. Durch die sch*** kommentare wird selbst in einem Thread, wo man evtl. mal eine diskussionsbasis hat, selbst diese zerstört.

Mann mann mann.... schlimmer als im kindergarten...
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
Lasst doch mal eure bescheidenen kommentare bei euch oder schmeißt sie in einen der Fukel raus/HB raus Threads. Durch die sch*** kommentare wird selbst in einem Thread, wo man evtl. mal eine diskussionsbasis hat, selbst diese zerstört.

Mann mann mann.... schlimmer als im kindergarten...


Hälst du es für eine Diskussionsbasis, wenn einigen Usern u.A. mir eine planmäßige Einführung der Großkotzigkeit bei Eintracht Frankfurt unterstellt wird?

Was soll man da denn diskutieren?
#
Pedrogranata schrieb:
Also endlich ist es raus. Die Funkel-raus-Fraktion hat sich auf Finke geeinigt, den alten Favoriten ihrer Gallionsfigur SDB. Nachdem inzwischen der letzte Caio-Rufer seine Tätigkeit wegen offensichtlicher Mängel ihres Helden einstellte, wird das Konzept geändert: ab jetzt soll es nicht mehr Caio-rein-und-Funkel-raus, sondern Finke-rein-und Funkel-raus heißen.

Der Seilschaft ist jedes Mittel recht. Während viele Stimmen der Vernunft die Einheit auf den Rängen und die bedingungslose Unterstützung der Mannschaft in ihrem Kampf gegen den Abstieg beschwören, spammen die Erfolgsfans der Funkel-raus-Seilschaft dagegen nunmehr das Forum mit ihrer Funkel-raus-und-Finke-rein-Propaganda bis in den letzten Winkel voll, da ihnen ein Erfolg der Mannschaft nicht in ihr Konzept passt. Parallel in mehreren Threads trommeln sie systematisch abwechselnd ständig für ihren Fahrstuhlführer.

Ebenso, wie systematisch vorher mit Dauerposting Stimmung gegen FF/HB gemacht wurde, soll der Fahrstuhltrainer, dessen Systemgespinste ständig an seinen überforderten Stürmern scheiterten, dessen Kamikazefußball niemals an den Qualitäten seiner Spieler anknüpfte, soll dieser Liftboy seine realitätsfernen Töpfe nunmehr auf unsere Spieler draufsetzen dürfen und das Forum mit Dauerfeuer belegt werden, um ihren Provinzliftboy in den Köpfen der Fans zu installieren.

Das zum Angriffsfußball ein gestandener Offensiv-Kader von hoher Qualität nötig ist, den wir derzeit einfach nicht haben, stört weder die Seilschaft, noch wird es Finke stören. Stets waren Finke die Stärken und Schwächen seines Teams völlig wurscht. Er machte sich seine Welt nach seinem Bilde und schaffte es so nie, eine andere Konstanz in seine Mannschaften zu bringen, als den Fahrstuhl. Während Funkel/Bruchhagen auf einen langsamen Aufbau Schritt für Schritt setzten, sollen es nun des Finkes neue Kleider sein, die sich die Mannschaft einfach überziehen und nach Finkes "Schema F" die Sponsoren in den Lounges und den gleichgesinnten Aufsichtsrat mit Schein statt Sein verzücken sollen. Ob die Jungs dafür taugen, wird natürlich nicht hinterfragt. Das macht Finke ja auch nicht. Und mit der bodenlosen Lüge, daß bei uns sein Kamikazefußball, mit dem gerade auch Klinsmann die Bayern ruiniert und der uns erst recht zum Scheunentor der Liga machen wird, den vorhandenen Spielern angemessen ist, gehen die Erfolgsfans der Funkel-raus-Seilschaft, SDB, Maggo, Florentius, Max-Merkel, SA und deren Zweitnicks nunmehr den nächsten Schritt unserer Vernichtung an.

Kein Wort, welches die Fans zur Ünterstützung der Mannschaft aufruft, liest man von den Aasgeiern unseres Tabellenstandes. Sie haben nur ein Ziel: die Demission von Bruchhagen und Funkel und die Vernichtung aller Erfolge, die uns die beiden gebracht haben. Es geht ihnen um die Wiederherstellung des Großkotzgehabes bei der Eintracht, welches uns bereits an den Rand des Lizenzentzuges brachte. Es geht ihnen um einen neuen Osram, der nun in Gestalt von Finke das gleiche mit unseren überforderten Spielern, allerdings mit umgekehrten Vorzeichen machen soll, wie Osram seinerzeit mit unseren Fußballkünstlern. Osram behinderte unsere Stars und Finke soll unsere limitierten Kicker überfordern.
Es wird auf das gleiche hinauslaufen.  


Nur weil 1-2 User den namen Finke in den Raum werfen machst du gleich so ein Fass auf? Mein gott verzieh dich in dein Keller und komm ne Woche nicht raus.
#
du hast echt n schatten, geil....
#
toto82m schrieb:
@Max_Merkel

Unglaublich, was? Das hier noch ein paar andere im FORUM sind, die anderer Meinung sind. Unglaublich. Sorry, großer Häuptling MAX_MERKEL. Deine Kommentare sind immer wieder sehr weise in der Wortwahl und durchaus durchdacht. Eine Schande ist es, das ein so großer Trainer, Gott hab ihn gnädig, in Verlegenheit gebracht wird, seinen Namen einer Gestalt wie dir hier in diesem Forum geben zu müssen.  


Wolltest Du mal witzig sein ?

Was juckt es eine deutsche Eiche, wenn sich die Sau an ihr reibt.


Teilen