Aramark

#
Guten morgen,
ich als Mitarbeiterin der Aramark möchte mich heute auch mal zu Wort melden.
Ich lese schon lange in Eurem Forum und kann oft nachvollziehen, wenn ihr Euch über das Essen, die Preise oder gar die Mitarbeiter beschwert.
Es ist richtig, die Preise sind teilweise schon hoch, aber warum wird denn so viel verkauft????  Wenn die Nachfrage so hoch ist wird doch auch niemand etwas ändern! Warum beschweren sich so viele über die die Pay Clever Karten, aber jeder 2. hat sie in der Tasche?  Es ist irgendwie das gleiche Phänomen wie mit den Talkshows..."es schaut sie ja keiner, aber irgendwie doch jeder" "Keiner kauft bei Aramark ein, aber die Schlangen vor den Kassen werden immer voller"

Ich habe auch schon mitbekommen, das Kollegen nicht unbedingt freundlich waren, sei es Mitarbeiter von uns oder Pay Clever. Aber ist es auch nicht ein geben und nehmen? Wenn man zum 30 mal angeschrien wird geht es irgendwann auch an die Nerven. Ich halte es selber nicht für gut wenn man gegenüber Kunden unfreundlich wird, sowas würde bei mir nicht vorkommen, aber wir Menschen gehen mit Beleidungen auch alle anders um. Der eine kann es besser wegstecken, der andere halt ein bisschen weniger! Wir, die Mitarbeiter, haben das System nicht gemacht. Wir arbeiten nach Vorgaben und versuchen diese so gut wie möglich umzusetzen.

Im übrigen sind die meisten Mitarbeiter Studenten oder Festangestellte, die einfach noch einen Nebenjob haben. Es gibt wenige, wenn sogar keine arbeitslosen Mitarbeiter, so wie es uns immer unterstellt wird!
Es macht im Schnitt mit EUCH allen im Stadion schon sehr viel Spass....

UND das wünsche ich Euch und mir heute Abend auch....Viel Spass ein gutes Spiel und gaaaanz wenig ärger....

viele Grüsse  Zoé
#
Aja ich kaufe nur wa sim Stadion wenn ich wirklich richtigen Durst habe (Vom vielen mitsingen), aber ansonsten warte ich bis das Spiel vorbei ist.

Also ich kaufe nur was im Stadion, wenn nichts mehr geht mit meiner Stimme.

Gruß
Skx
#
Ja und mit Dir haben dann ganz viel andere Fans auch mal durst!

Es ist mir halt aufgefallen
#
Vielen Dank für den Boykottaufruf.
Ich halte mich konsequent daran, seit ich letzte Saison erste und letzte Erfahrungen mit unserem Stadion-Caterer gemacht habe. Was mich besonders gestört hat sind noch nicht mal die viel zu hohen Preise, sondern der Umstand, daß man dafür kämpfen muss, die Leistung zu erhalten, für die man bezahlt. Wie wärs denn, ihr würdet mal versuchen, die Becher wenigstens bis zum Eichstrich zu füllen und nicht nur halbvoll zu machen?
#
Es gibt neue Becher, mit einer dicken fetten schwarzen Markierung, sodass die Becher immer bis zu diesem Strich gefüllt werden
#
Juckt mich nicht, da ich eh nix von euch kaufe. Ich bin da sehr empfindlich, wenn man mich mal betrügen wollte und es ist nicht so leicht, mein Vertrauen zurückzugewinnen.
#
@Zoe1982

An welchem Stand bist du denn eingeteilt? Dann komm ich nämlich zu dir, das ich mal nen vollen Becher hab wenns um ein Bier geht, denn die Cola stimmt ja immer da se aus ner 0,5L Flasche ausgeschenkt wird.
Nehm euch aber teilweise in Schutz, ihr habt solche und solche Verkäufer, da stehn als welche, dene kann man die Schuhe beim gehen besohlen und sind auch noch "frech" zu einem, aber auch wieder andere die superfreundlich sind, die auch mal mit einem e bisel erzähle wenn net viel los ist.
Tip: Vor der halbzeit schon mal paar Bier vorzapfen, dann gehts e Tick schneller  ,-)
#
generell wird auch vorgezapft, leider ist es schon passiert, das ausgerechnet zur Halbzeitspause das Fass leer ist. Das sollte und darf eigentlich nicht passieren! Das denk ich nämlich auch, es gibt freundliche und unfreundliche Mitarbeiter, wie in jedem anderem Betrieb auch.

Genauso gibt es freundlich und unfreundliche Kunden. Es gibt Kunden die sich ärgern und das aber kurz mitteilen, das ist auch okay. Es gibt aber auch Kunden, die einen anspucken, übelst Beleidigen etc. Dann hat man auch keine lust mehr eine Lösung zu suchen. Man kann sich doch ärgern, sauer sein oder wie auch immer, aber es sollte immer über der Gürtellinie bleiben! (damit meine ich nicht nur der Fan zum Mitarbeiter sondern auch der Mitarbeiter zum Fan)
#
Das hab ich noch nicht mitbekommen mit dem anspucken, das muß ja auch net sein, das sich der eine Lautstark aufregt und Gott und die Welt beschimpft das ja. Ist ja auch ne Frechheit von euch, das wenn er als Kunde kommt und net direkt seinen komischen Sonderwunsch bekommt (war Sarkasmus)    
#
Wie gesagt, ich kann damit umgehen, viele aber auch nicht.
Einige Fans verhalten sich schlimmer als die Flodders, einige Mitarbeiter aber auch. Aber dafür sind auch ganz viele nette Fans und auch ganz viele nette Mitarbeiter
#
Hallo Zoe1982,

ich freue mich auf heute Abend,wenn mir ein(e) Aramarkmitarbeiter(in) freundlich,wie (fast)immer meine Bratwurst und mein Bierchen aushändigt.
Trotzdem muß ich sagen: die Preise sind schon extrem hoch,aber was will man machen. Ich finde es natürlich nicht o.k. wenn ihr laufend angemacht wird.Ihr könnt nunmal nichts dafür . Da gibts auch manchmal Leute,die sich wie "die Axt im Walde" benehmen,wenn es mal etwas länger dauert (meistens gehts aber ganz flott).Aber das ist nunmal eine Massenveranstaltung -das ist doch normal.
Schöne Grüße von Adlerklaus !
#
hilfe...wie oder wo kann ich hier meinen Steckbrief bearbeiten und Nachrichten schreiben/lesen?
#
gehst oben wo de eingeloggt bist, auf deinen unterstrichenen Namen, da kannste de Steckbrief ändern.
Nachrichten schreibste auf dem Brief-Symbol (direkt neben deinem Namen
#
das steht bei mir nicht...Ich sehe nur "Meine Eintracht" Forum Chat Steckbriefe Fun

mehr nicht ;(
#
Meine Eintracht

Hallo,  Rummie   Nachrichten (0) Freunde (2) Gästebuch (0) Logout

   so stehts bei mir, Rummie halt unterstrichen
#
ne, schade. Dann geht das wohl nicht  
#
Meine Eintracht

Hallo,  Rummie Nachrichten (0) Freunde (2) Gästebuch (0) Logout

   * Forum
   * Chat
   * Steckbriefe
   * Fun


so jetzt aber komplett
#
hab dir mal ne PN geschrieben. log dich doch mal aus und wieder ein, vielleicht klappts
#
hab hier ja noch nicht mal n button zum ausloggen..
#
Adlerklaus schrieb:
Hallo Zoe1982,

ich freue mich auf heute Abend,wenn mir ein(e) Aramarkmitarbeiter(in) freundlich,wie (fast)immer meine Bratwurst und mein Bierchen aushändigt.
Trotzdem muß ich sagen: die Preise sind schon extrem hoch,aber was will man machen. Ich finde es natürlich nicht o.k. wenn ihr laufend angemacht wird.Ihr könnt nunmal nichts dafür . Da gibts auch manchmal Leute,die sich wie "die Axt im Walde" benehmen,wenn es mal etwas länger dauert (meistens gehts aber ganz flott).Aber das ist nunmal eine Massenveranstaltung -das ist doch normal.
Schöne Grüße von Adlerklaus !


aramark hat die rechte im stadion extrem teuer gekauft, um die konkurrenz auszustechen! jetzt müssen wir dafür bezahlen.....


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!