SAW Gebabbel 21.01.10

#
FNP schrieb:

Die gesamte sportliche Führung der Eintracht muss ziemlich überzeugt sein vom zweikampfstarken US-Boy, haben sie in diesem Fall doch ihre Vorsätze über den Haufen geworfen, nur Spieler zu verpflichten, die sie selbst mehrfach beobachtet haben oder die aus der Bundesliga bekannt sind. Beides trifft bei Ricardo Clark nicht zu.

Damit interpretiere ich die Clark Verpflichtung durchaus auch als Notkauf, vermutlich geschuldet den Bajramovic und Vasoski Verletzungen.
Durch die Optionslösung, über eine längerfristige Verpflichtung nach der Saison entscheiden zu können, aber eine sinnvolle Entscheidung.
...und jetzt bitte noch den Stürmer.
#
Wenn Clark seine Spielweise als "direkt" bezeichnet, wie wuerde dann Maik Franz sein Spiel beschreiben? "zielstrebig"?  
#
bernie schrieb:
[quote=FNP]...haben sie in diesem Fall doch ihre Vorsätze über den Haufen geworfen, nur Spieler zu verpflichten, die sie selbst mehrfach beobachtet haben oder die aus der Bundesliga bekannt sind.  


Etwa wie der Algerier ???
#
Hoffentlich kein zweiter Petkovic.
Aber wenn schon zwei, drei Trainingstage reichen um Skibbe zu überzeugen, muss es ja passen.

Auch wenn immer von neuen Stürmern geredet wurde, jetzt am WE sieht man wieviele "Probleme" wir im defensiven Mittelfeld haben. Chris gesperrt, Bajramovic verletzt und jetzt auch noch Schwegler. Vielleicht die Chance für Christoph Preuß? Oder doch Titsch-Rivero?  
#
Angeblich is der Kerl doch Skibbe auch schon beim Confed Cup aufgefallen. Das hieße was die FNP schreibt das nur Bernd Hölzenbein ihn live gesehen hat, ist Schwachsinn
#
SpaX schrieb:
Angeblich is der Kerl doch Skibbe auch schon beim Confed Cup aufgefallen. Das hieße was die FNP schreibt das nur Bernd Hölzenbein ihn live gesehen hat, ist Schwachsinn  


mit live ist wohl "vor ort" gemeint
#
Ich glaube gar nicht daran, dass das ne Notlösung ist. Hab das Gefühl dass er stark unterschätzt wird.  
#
mickmuck schrieb:
SpaX schrieb:
Angeblich is der Kerl doch Skibbe auch schon beim Confed Cup aufgefallen. Das hieße was die FNP schreibt das nur Bernd Hölzenbein ihn live gesehen hat, ist Schwachsinn  


mit live ist wohl "vor ort" gemeint


Schon, aber ich traue Skibbe (wie auch allen anderen Bundesligatrainern) durchaus zu, sich auch am Fernsehen ein Bild von einem Spieler machen zu können, sofern es sich nicht nur um Ausschnitte handelt.
#
So viel dazu, dass wir im defensiven Mittelfeld keine Verstärkung brauchen...

Hoffen wir, dass da der Oberschenkel ordentlich gewalkt wird und Schwegler am Samstag fit is!
#
ich glaube schwegler wird am samstag spielen. ein schweizer kennt keinen schmerz  
#
mickmuck schrieb:
ich glaube schwegler wird am samstag spielen. ein schweizer kennt keinen schmerz    


Das wollte ich auch gerade schreiben. Schwegler ist ein Kämpfer (hat ja auch schon mit Knieschmerzen gespielt) und wird am Samstag spielen - notfalls unter Schmerzmitteln (was bei einer Prellung ja im Grunde auch keine Gefahr darstellen dürfte).
#
Jaroos schrieb:
Ich glaube gar nicht daran, dass das ne Notlösung ist. Hab das Gefühl dass er stark unterschätzt wird.    


ich hab ihn beim confedcup-spiel gegen spanien gesehen. da hat er mir wirklich imponiert. ich denke mal das wird eines seiner besten spiele gewesen sein, hoffentlich kann er an die leistung bei uns anknüpfen.
#
Philosoph schrieb:
Wenn Clark seine Spielweise als "direkt" bezeichnet, wie wuerde dann Maik Franz sein Spiel beschreiben? "zielstrebig"?    

Ist doch klasse: Die Achse Franz und Clark - zielstrebig und direkt!  ,-)


francisco_copado schrieb:
Hoffentlich kein zweiter Petkovic ...

Wohl eher nicht. Von 2007-2009 hatte Clark 65 Spiele mit insgesamt 6233 Min. Einsatzzeit in der Major League Soccer, 9 Spiele für seinen Club in der Concacaf Champions League (691 Min.) sowie bisher 26 Spiele für die US-Nationalmannschaft und sammelte dadurch entsprechend internationale Erfahrung. Petkovic dagegen hatte von 2007-2009 lediglich 29 Einsätze mit insgesamt 2323 Min. in der türkischen Süper Lig (16 Spiele/1198 Min.) bzw. in der serbischen SuperLiga (Roter Stern Belgrad, 13 Spiele/1125 Min.).

Ich denke, das ist eine ganz andere Ausgangsbasis. Außerdem scheint Skibbe von Clark überzeugt zu sein. Und hier vertraue ich seinem Urteil.
#
Was ich auch sehr interessant finde und bisher nicht wußte ist das Clark
mehrmals Meister wurde mit Housten.

Das finde ich einen sehr wichtigen und positiven Aspekt.
Vor allem war er beim Meister Stammspieler.

Also ich lasse mich jetzt mal überraschen. Er braucht ja jetzt eh noch 3-4 Wochen, bis er fit ist.
#
Ich hoffe, dass wir am Samstag so in der 80. Minute mit 2:0 führen und Clark mal rein kommt, weil ich den jetzt echt wohl live sehen will!

Aber ich gehe mal davon aus, dass es eher ne 3:0 Führung sein wird. ,-)
*Größenwahn lässt grüßen*
#
Kleine Korrektur: Ich hab' die 5 Spiele in den MLS Cup Playoffs unterschlagen. Somit hat Clark insgesamt 70 Spiele mit 6233 Min. in der MLS absolviert. Macht durchschnittlich 89,04 Min. pro Spiel. Er hat also nahezu jedes Spiel von Anfang bis zum Ende durchgespielt. Ich denke, damit könnte man Clark durchaus als Stammspieler seines letzten Clubs bezeichnen.  
#
z-heimer schrieb:
Somit hat Clark insgesamt 70 Spiele mit 6233 Min. in der MLS absolviert. Macht durchschnittlich 89,04 Min. pro Spiel. Er hat also nahezu jedes Spiel von Anfang bis zum Ende durchgespielt.

Bei insgesamt 67 Minuten Fehlzeiten liegt die Vermutung nahe, dass Clark immer nur von den Schiedsrichtern "ausgewechselt" wurde
#
francisco_copado schrieb:
Hoffentlich kein zweiter Petkovic.
 


Wenn es ein zweiter Petkovic wird, erhält er keinen Vertrag für die neue Saison. Insofern ist das Risiko mehr als überschaubar.
#
reggaetyp schrieb:
francisco_copado schrieb:
Hoffentlich kein zweiter Petkovic.
 


Wenn es ein zweiter Petkovic wird, erhält er keinen Vertrag für die neue Saison. Insofern ist das Risiko mehr als überschaubar.


 
#
Skibbe schrieb:
Er ist Stammspieler in seiner Nationalmannschaft und muss alleine deshalb schon eine gute Qualität haben.

Ich hoffe, Skibbe hat das so nie gesagt. Oder hat es nicht so gemeint.


Teilen