Tatort im TV - Welche sind gut & welche richtig schlecht?

#
Der Tatort war Shice. Hahnebüchene Story, voll von  Klischees - unsympathische Kommisarinnen- besonders die kleine mit dem Mausgesicht.
#
und Martin Brambach ist zu oft im Fernsehen.
#
und Martin Brambach ist zu oft im Fernsehen.
#
ich denke, das war das Beste, was der Osten zu bieten hat. Mehr ist einfach nicht drin.
#
Die Story war mies - ja, stimmt. Kommt halt auch immer drauf an was die Schauspieler daraus machen.

Grundsätzlich glaube ich, dass das Team was werden kann. Die Rollen sind aber mMn wieder total überzeichnet. Jella Haase passte da für mich gar nicht rein. Durch sie war die Rolle von Brambach auch total drüber. Wenn man seiner Rolle die klischeehaften Äußerungen streicht kann das was werden. Die beiden anderen Kommissarrinnen fand ich an sich in Ordnung, aber mit viel Luft nach oben.

Ich würde mir mal ein recht "graues" Team wünschen, in einem Tatort, der von Story und Nebendarstellen lebt und eben nicht von den überzeichneten Kommissaren.
#
Ich war mir zwischendrin nicht mehr sicher, ob ich bei Keinohrhasen oder Fack ju Göthe bin ....
#
Ich war mir zwischendrin nicht mehr sicher, ob ich bei Keinohrhasen oder Fack ju Göthe bin ....
#
jazon123 schrieb:

Ich war mir zwischendrin nicht mehr sicher, ob ich bei Keinohrhasen oder Fack ju Göthe bin ....

Ging mir genauso...

http://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_77186838/-tatort-fans-sind-empoert-fack-ju-tatort-aus-dresden-.html
#
jazon123 schrieb:

Ich war mir zwischendrin nicht mehr sicher, ob ich bei Keinohrhasen oder Fack ju Göthe bin ....

Ging mir genauso...

http://www.t-online.de/unterhaltung/tv/id_77186838/-tatort-fans-sind-empoert-fack-ju-tatort-aus-dresden-.html
#
Langweilig, ja direkt öde,fand ich den Tatort gestern mit Heike Makatsch.die ich als Schauspielerin eigentlich schätze ,in einer unsympathischen  Rolle als biestige Ermittlerin.

Hoffentlich bleibt dies der einzige Tatort mit ihr.
#
Der gestrige Tatort: "Fünf Minuten Himmel" (28.03.2016) war doch insgesamt recht ansehnlich und die Rolle von Heike Makatsch hat nach meiner unfachmännischen Krimi-Meinung sogar noch Potential für mehr! Da gab es schon deutlich schlimmeres "Tatort-Gegurke", oder?!
#
Ich fand den Tatort langweilig und hab bis zum Ende auf Spannung gehofft. Makatsch hat mich auch nicht überzeugt. Für mich war das gar nix. Aber bei gefühlt 50 Tatortteams kommt ein zweiter Tatort ja auch erst wieder in x Jahren
#
Langartmig.
Hat sich irgendwie gezogen wie ein Kaugummi.
Insgesamt jetzt nicht grade überragend.

Nächste Woche gibt es wieder Batic und Leitmayr, die Woche drauf wieder Frankfurter Tatort mit Janneke und Brix.
#
Langartmig.
Hat sich irgendwie gezogen wie ein Kaugummi.
Insgesamt jetzt nicht grade überragend.

Nächste Woche gibt es wieder Batic und Leitmayr, die Woche drauf wieder Frankfurter Tatort mit Janneke und Brix.
#
Mainhattener schrieb:

Langartmig.
Hat sich irgendwie gezogen wie ein Kaugummi.
Insgesamt jetzt nicht grade überragend.


Nächste Woche gibt es wieder Batic und Leitmayr, die Woche drauf wieder Frankfurter Tatort mit Janneke und Brix.

Der Leitmayr wär mir letzte Woche mit seinem Fiat Cinquecento letzte Woche fast ins Auto gefahren....
#
Mainhattener schrieb:

Langartmig.
Hat sich irgendwie gezogen wie ein Kaugummi.
Insgesamt jetzt nicht grade überragend.


Nächste Woche gibt es wieder Batic und Leitmayr, die Woche drauf wieder Frankfurter Tatort mit Janneke und Brix.

Der Leitmayr wär mir letzte Woche mit seinem Fiat Cinquecento letzte Woche fast ins Auto gefahren....
#
Ich freue mich,dass ich mit meiner Meinung zum Heike Makatsch Tatort nicht alleine stehe,
Ich hätte Fernsehkritiker werden sollen.

http://www.deutschlandradiokultur.de/tatort-mit-heike-makatsch-fortsetzung-nein-danke.2150.de.html?dram:article_id=349598
#
Morgen gibt es um 21:45 im HR den Tatort "Eine bessere Welt"
#
Morgen gibt es um 21:45 im HR den Tatort "Eine bessere Welt"
#
Gestern wieder ein richtiger " Wohlfühl "- Tatort für Prof.Boerne u. Thiel Fans.Hat mir gut gefallen.
#
Aber offenbar sollte er erst später ausgestrahlt werden .... die ganzen Aufsteller vom Tanzturnier waren auf den 07.11.2016 ausgestellt (und nein, das war keine Ankündigung eines Turniers in der Zukunft, da ging es genau um den Wettkampf ....)

Filmfehler denke ich mal nicht, mh ?
#
Tatort Nr.1000
Natürlich mit Geheule bei Twitter.
#
Tatort Nr.1000
Natürlich mit Geheule bei Twitter.
#
Hat auf jeden Fall schon viel schlechtere Tatorte gegeben. Die Doku anschließend fand ich ganz nett.
#
Hat auf jeden Fall schon viel schlechtere Tatorte gegeben. Die Doku anschließend fand ich ganz nett.
#
Und der Aufpassdjango vom Bräutigam hat früher an der Schießbude auch nie was aufgerissen.
#
Hat auf jeden Fall schon viel schlechtere Tatorte gegeben. Die Doku anschließend fand ich ganz nett.
#
Leider spiegelt das Ganze dort die allgemeine Art der Kritisierung im Internet wieder.
Es wird nicht mehr gesagt, dies oder dies hätte man anders machen sollen, es wird nur noch mit Kacke geworfen.

Die Wölfe an der Scheunentür waren etwas überzogen und es war etwas unlogisch dass Borowski nicht mal schaut ob das Auto in der Scheune abgeschlossen ist.
Sonst hätte ich erstmal keine grosse Kritik an dem Tatort.
#
Der gestrige Tatort war für mich Durchschnitt. Für nen 1000. erwartet man halt irgendwie mehr.

Naja, ich schau mir derweil die ersten Folgen von Ein Fall für Zwei durch aus den 80ern. Genieße einfach die alten Bilder von Frankfurt und Hessen.
#
Fande den Tatort von Sonntag eigentlich ganz gut


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!