Ticketbörse

#
mittelbucher schrieb:

littlecrow schrieb:

Möglich  dass beides über die gleichen Server abgewickelt wird.  Da ist dann eben die Kapazität erschöpft.

Sieht wohl leider so aus. Reichlich ungeschickt, aber danke.

Ich kenne  mich nicht gut genug aus um beurteilen zu können ob Ressourcen für die Börse freigehalten werden können
#
littlecrow schrieb:

mittelbucher schrieb:

littlecrow schrieb:

Möglich  dass beides über die gleichen Server abgewickelt wird.  Da ist dann eben die Kapazität erschöpft.

Sieht wohl leider so aus. Reichlich ungeschickt, aber danke.

Ich kenne  mich nicht gut genug aus um beurteilen zu können ob Ressourcen für die Börse freigehalten werden können

Jetzt ging es dann doch schnell, danke auf jeden Fall für die schnellen Antworten.
#
littlecrow schrieb:

mittelbucher schrieb:

littlecrow schrieb:

Möglich  dass beides über die gleichen Server abgewickelt wird.  Da ist dann eben die Kapazität erschöpft.

Sieht wohl leider so aus. Reichlich ungeschickt, aber danke.

Ich kenne  mich nicht gut genug aus um beurteilen zu können ob Ressourcen für die Börse freigehalten werden können

Jetzt ging es dann doch schnell, danke auf jeden Fall für die schnellen Antworten.
#
Wir tun was wir können...
#
Ich habe 2 Tickets gegen Leverkusen eingestellt. Die Plätze waren dann auch im Shop verfügbar.
Nun sind sie beide mit einem roten X hinterlegt, weshalb ich davon ausgehe, dass sie verkauft wurden.

Im Status steht "Im Verkauf" ohne die Option, die Karten wieder herauszuholen.

Nun kam heute Morgen aber eine Mail, dass die Tickets noch nicht verkauft sind. Was stimmt denn nun??

#
Ich habe 2 Tickets gegen Leverkusen eingestellt. Die Plätze waren dann auch im Shop verfügbar.
Nun sind sie beide mit einem roten X hinterlegt, weshalb ich davon ausgehe, dass sie verkauft wurden.

Im Status steht "Im Verkauf" ohne die Option, die Karten wieder herauszuholen.

Nun kam heute Morgen aber eine Mail, dass die Tickets noch nicht verkauft sind. Was stimmt denn nun??

#
0800 743 1899
Unter dieser Nummer bekommst du wochentags zu Bürozeiten und an Spieltagen ab 3,5 Stunden vor Spielbeginn Auskunft und Hilfe. Wahlweise per Mail an  info@eintrachtfrankfurt.de
Niemand hier im Forum kann auf das Ticketing zugreifen.
Ehrlich. Niemand. So gern wir dir helfen möchten, wir können es nicht.
#
0800 743 1899
Unter dieser Nummer bekommst du wochentags zu Bürozeiten und an Spieltagen ab 3,5 Stunden vor Spielbeginn Auskunft und Hilfe. Wahlweise per Mail an  info@eintrachtfrankfurt.de
Niemand hier im Forum kann auf das Ticketing zugreifen.
Ehrlich. Niemand. So gern wir dir helfen möchten, wir können es nicht.
#
Da diese Problematik (auch bei mir) aber schon desöfteren vorkam, wäre es doch mal nett von offizieller Seite eine Auskunft zu bekommen.
#
Und wie ist es bei dir ausgegangen? Wurde das Ticket erstattet?
#
Und wie ist es bei dir ausgegangen? Wurde das Ticket erstattet?
#
Mal so, mal so. Deshalb würde ich mich ja über eine offizielle Stellungnahme mal freuen. Vom Leipzigspiel Anfang 2018 warte ich heute noch auf die Antwort von "wir haben das Problem an die IT weitergegeben", Geld ist da wohl futsch. Lag, so die Auskunft, im Warenkorb eines anderen der/die den Vorgang nicht abschloß. Gut, dann frage ich mich da, warum das Ticket nicht mehr freigegeben wurde und/oder ob das nicht nachvollziehen konnte wer das geblockt hatte?! Das passierte dann noch einmal, bis mir unter info@eintrachtfrankfurt.de jemand das Ticket wieder freischaltete und ich es privat weitergab. Bei vier anderen Malen hatte ich mehr Glück. Da kam werktags morgens dann die mail, dass es verkauft sei. Denke daher, dass es bei dir auch so ist. Da muss wohl irgendwer manuell den Vorgang abschließen. Meine Vermutung. Daher wäre ein offizielles Statement/eine Beschreibung der Vorgänge wünschenswert. Das würde uns und den Menschen an der hotline viel Arbeit ersparen.
#
Ok, habe auf jeden Fall mal Screenshots vom Sachverhalt gemacht. Wenn jemand den Verkaufsprozess nicht abschließt, muss die Eintracht dafür sorgen, dass das Ticket spätestens ne halbe Stunde später wieder zum Kauf erscheint.
Wenn sie letztlich keiner will, dann ist es mein Pech, aber hier sehe ich erstmal die Eintracht in der Verantwortung. Offenbar funktioniert ja hier etwas nicht.

#
Ok, habe auf jeden Fall mal Screenshots vom Sachverhalt gemacht. Wenn jemand den Verkaufsprozess nicht abschließt, muss die Eintracht dafür sorgen, dass das Ticket spätestens ne halbe Stunde später wieder zum Kauf erscheint.
Wenn sie letztlich keiner will, dann ist es mein Pech, aber hier sehe ich erstmal die Eintracht in der Verantwortung. Offenbar funktioniert ja hier etwas nicht.

#
Da gebe ich dir absolut recht. Ich habe auch einige Screenshots von den Vorgängen. Wünsche dir, dass es ein gutes Ende nimmt und der Eintracht, dass sie diese Problematik endlich in den Griff bekommen.
#
Ok, habe auf jeden Fall mal Screenshots vom Sachverhalt gemacht. Wenn jemand den Verkaufsprozess nicht abschließt, muss die Eintracht dafür sorgen, dass das Ticket spätestens ne halbe Stunde später wieder zum Kauf erscheint.
Wenn sie letztlich keiner will, dann ist es mein Pech, aber hier sehe ich erstmal die Eintracht in der Verantwortung. Offenbar funktioniert ja hier etwas nicht.

#
Du hast ja inzwischen sicher an Eintracht Frankfurt geschrieben?
#
Habe ich jetzt gemacht..
#
Habe ich jetzt gemacht..
#
B1rke schrieb:

Habe ich jetzt gemacht..

Um 09:21 heute vormittag habe ich darauf hingewiesen dass es sinnvoll ist. eine Mail zu schreiben.
Bitte nicht falsch vertsehen, aber was lässt dich glauben dass es mehr hilft, Screenshots zu machen und hier darüber zu schreiben?
#
Hier dann heute auch wieder absolut das selbe Problem: Tickets eingestellt (gestern), tauchten im Saalplan auf und konnten gekauft werden. Dann gestern Abend irgendwann nicht mehr (man sieht ja nach ab und an), "Im Verkauf" (in der Übersicht), herausnehmen lassen sie sich auch nicht. Alles also "völlig normal" und wie so oft.
Heute morgen um 7:30 dann aber die Info per mail, dass die Tickets eben noch nicht verkauft seien?! Mail an den Zuschauerservice ist raus (vielleicht sollte man hier langsam mal über eine NUR für die Ticketbörse nachdenken) und nun heißt es wieder einmal abwarten, was dieses Mal passiert... es nervt wirklich!
Klar kann mir hier niemand helfen, aber irgendwo musss man ja seinem Frust mal freien Lauf lassen können und es würde mich einfach mal interessieren, wem es genauso geht, und was man künftig gegen diesen untragbaren Zustand machen kann bzw zu machen gedenkt Seitens der Eintracht.
#
Bei mir kam vor ner Stunde die Mail, dass sie verkauft wurden. Ob sie zwischenzeitlich wieder zu sehen waren weiß ich allerdings nicht.
#
Bei mir kam vor ner Stunde die Mail, dass sie verkauft wurden. Ob sie zwischenzeitlich wieder zu sehen waren weiß ich allerdings nicht.
#
Jetzt (vor 15 Minuten) dann auch bei mir die erlösende Mail, dass die Tickets erfolgreich verkauft wurden. Jedesmal auf's Neue ein Geduldsspiel. Und später (morgen) dann sicher wieder die Antwort auf meine Mail, dass meine Plätze erfolgreich verkauft wurden. Kein Eingehen auf die bestehenden, immer wiederkehrenden Probleme mit der Ticketbörse. Erneutes Nachfragen wird dann einfach nicht mehr beantwortet. Nicht schön, wie das gehandhabt wird.
#
Hallo,

ich habe gerade 1 Karte gegen FCB im Block 3G freigegeben. Diese wird allerdings nicht als frei angezeigt.
#
Hallo,

ich habe gerade 1 Karte gegen FCB im Block 3G freigegeben. Diese wird allerdings nicht als frei angezeigt.
#
eagleteam1899 schrieb:

Hallo,

ich habe gerade 1 Karte gegen FCB im Block 3G freigegeben. Diese wird allerdings nicht als frei angezeigt.

Entweder hat das System noch nicht geupdated oder die Karte ist schon in einem Warenkorb
#
Hi, kurze Frage, wenn ich auf die Ticketbörse gehe, wie sehe ich die Tickets die angeboten werden? Bei mir kommt nur die Möglichkeit auf Tickets reinzustellen oder wieder rauszunehmen, aber nicht existierende Angebote zu sehen.
#
Hi, kurze Frage, wenn ich auf die Ticketbörse gehe, wie sehe ich die Tickets die angeboten werden? Bei mir kommt nur die Möglichkeit auf Tickets reinzustellen oder wieder rauszunehmen, aber nicht existierende Angebote zu sehen.
#
Die Tickets, die in der Ticketbörse angeboten werden,
gehen direkt in alle Verkaufskanäle der Eintracht.
Sie können also wie reguläre Tickets erworben werden und sind dann auch
nicht mehr von denen zu unterscheiden.
#
Aha, wenn ich da reinschaue und das tue ich ständig, dann sehe ich da nur Tickets bei meinen Badner Kollegen oder eben nur Tickets ganz oben. Zeigt es mir am PC ev. was besseres an wie auf dem Handy?


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!