Pro und Contra Skibbe

#
sCarecrow schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Endless schrieb:
Leute, die Mannschaft muss sich erst wieder finden. Und daran wird kein Trainer etwas aendern koennen.
In solch einer Situation den Trainer zu wechseln wirft den Verein wieder ziemlich zurück, auch wenn die Klasse gehalten wird.


Genau, Trainerwechsel bringrn nie was.

Veh 0:6, Oenning 6:2

Niemals bringen die was, Nie!


löl

Ein Spiel. Wow. Beeindruckend. Da lachen sich ja die Hühner tot!

Wie viele Punkte hat der Litti geholt? Wie viele Keller?


Der Litti hat nicht mehr geholt als Herr McLaren. Das kommt aber daher, dass der vergessen hat, dass er in die Formel1 gehört.
Spaß beiseite.
Keller war doch auch nicht übel.
Warum der gehen musste versteh ich nicht.
Alles was die Stuttgarter im Moment haben ist Glück.
Gegen uns.... muss ich ja nichts sagen oder?
Gegen Schalke der Elfmeter.
Und in den letzten beiden Spielen je ein Tor in den letzten Minuten um noch Punkte zu holen.

Also wenn ein neuer Trainer Glück bringt:
Her mit ihm.
Ansonsten bin ich mir kein bisschen mehr sicher was es bringen soll, es sei denn die holen Ehrmantraut aus der Versenkung.
#
...glück oder die VfB`ler haben einfach den besseren Draht zu den richtigen Leuten... mal wird da ein Elfer gepfiffen, mal solange nachgespielt, bis der Ausgleich fällt...

...spass beiseite, aber wir hatten eigentlich auch mehr als Glück, dass man bei so schlechten Leistugen nicht jeden Spieltag komplett zerlegt worden ist... von soher müssen wir auch "glücklich" sein, dass unser Torverhältnis noch einigermaßen ok ist u. das kann noch ganz ganz wichtig werden...
#
Wisst ihr warum Osram noch nicht sagt, dass er zu den Bazis geht? Und warum Skibbe noch auf der Kippe steht?
Ich kann es mir denken.

Frage: Osram und SGE würde so was noch mal gehen?
Eigentlich sind zur Zeit keine Stars bei der Eintracht, die er rausschmeißen könnte.
#
Ritzle schrieb:
Wisst ihr warum Osram noch nicht sagt, dass er zu den Bazis geht? Und warum Skibbe noch auf der Kippe steht?
Ich kann es mir denken.

Frage: Osram und SGE würde so was noch mal gehen?
Eigentlich sind zur Zeit keine Stars bei der Eintracht, die er rausschmeißen könnte.

Mal im Ernst, Du glaubst doch nicht wirklich, dass Osram zu uns wechselt, obwohl wir noich nicht mit 100%iger Sicherheit nächste Saison in Liga 1 spielen. Der geht zum FCBäh oder hört auf. So einfach ist das.
#
Ritzle schrieb:
1. Osram und SGE würde so was noch mal gehen?
2. Eigentlich sind zur Zeit keine Stars bei der Eintracht, die er rausschmeißen könnte.


1. Nein, eher Reimann
2. Nein, aber einige, die sich dafür halten
#
Ritzle schrieb:
Wisst ihr warum Osram noch nicht sagt, dass er zu den Bazis geht?  


Ja, weil Leverkusen und Bayern um einen CL-Platz streiten.
Aber das wird hier OT. Osram brauchen wir nicht. Weder im Thread noch bei der Eintracht.
#
Ritzle schrieb:
Wisst ihr warum Osram noch nicht sagt, dass er zu den Bazis geht? Und warum Skibbe noch auf der Kippe steht?
Ich kann es mir denken.


Das sind alles nur Täuschungsmanöver, um davon abzulenken, daß sich HB in Geheimverhandlungen mit Matthäus befindet.
#
Bei allerlei Betrachtung und Beurteilung seiner Arbeit, bleibt ein Thema unbeurteilt. Nämlich seine menschliche Seite.
Ich persönlich fand MS als Trainer einer von den besseren. Warum? Weil er für Völler die Taktik bei der WM 2002 ausgetüfftelt hat, weil er in den Stationen vorher und nachher junge Leute in den Mannschaften integriert hat. Wir brauchen auch nicht mehr darüber zu diskutieren, warum es bei uns nicht funktioniert hat.
Was er sich aber am Samstag menschlich geleistet hat geht für mein Empfunden überhaupt nicht. Warum hat er Heller nach seiner Einwechslung für Altintop wieder ausgewechslt? Hätte er nicht einen der anderen 9 Feldspieler auswechseln können? Höchststrafe für einen Spieler, der objektiv noch nicht einmal der schlechteste auf dem Platz war. Das hat er jetzt schon das zweite Mal mit Heller gemacht. Wie muß sich ein Spieler da vorkommen? Versteht es nicht falsch, ich bin auch kein Freund von Heller, aber das hat selbst er nicht verdient.
#
vwguenni schrieb:
Warum hat er Heller nach seiner Einwechslung für Altintop wieder ausgewechslt? Hätte er nicht einen der anderen 9 Feldspieler auswechseln können? Höchststrafe für einen Spieler, der objektiv noch nicht einmal der schlechteste auf dem Platz war. Das hat er jetzt schon das zweite Mal mit Heller gemacht. Wie muß sich ein Spieler da vorkommen? Versteht es nicht falsch, ich bin auch kein Freund von Heller, aber das hat selbst er nicht verdient.



Ich bin mir ziemlich sicher, dass es hier einzig und allein ums Zeit schinden ging. Normalerweise hätte MS wohl Ama rausgenommen, aber der stand ja quasi direkt nebenan, von daher nahm er Heller raus, der als Rechtsaußen den wesentlich längeren Weg zur Auswechslung hatte. Das war ja auch schon in der 90. Minute bzw. Nachspielzeit, also von Höchststrafe oder sowas zu reden empfinde ich als Quatsch, und Heller wird das auch wissen.
#
vwguenni schrieb:
Bei allerlei Betrachtung und Beurteilung seiner Arbeit, bleibt ein Thema unbeurteilt. Nämlich seine menschliche Seite.
Ich persönlich fand MS als Trainer einer von den besseren. Warum? Weil er für Völler die Taktik bei der WM 2002 ausgetüfftelt hat, weil er in den Stationen vorher und nachher junge Leute in den Mannschaften integriert hat. Wir brauchen auch nicht mehr darüber zu diskutieren, warum es bei uns nicht funktioniert hat.
Was er sich aber am Samstag menschlich geleistet hat geht für mein Empfunden überhaupt nicht. Warum hat er Heller nach seiner Einwechslung für Altintop wieder ausgewechslt? Hätte er nicht einen der anderen 9 Feldspieler auswechseln können? Höchststrafe für einen Spieler, der objektiv noch nicht einmal der schlechteste auf dem Platz war. Das hat er jetzt schon das zweite Mal mit Heller gemacht. Wie muß sich ein Spieler da vorkommen? Versteht es nicht falsch, ich bin auch kein Freund von Heller, aber das hat selbst er nicht verdient.



...schon mal überlegt, ob taktische Gründe eine Rolle spielen in der 91. Minute? Ich würde den auswechseln, der den weitesten Weg zur Bank hat... das war wohl Heller! ...
#
JayJayGrabowski schrieb:
Ritzle schrieb:
Wisst ihr warum Osram noch nicht sagt, dass er zu den Bazis geht? Und warum Skibbe noch auf der Kippe steht?
Ich kann es mir denken.


Das sind alles nur Täuschungsmanöver, um davon abzulenken, daß sich HB in Geheimverhandlungen mit Matthäus befindet.  


Dazu die unsterblichen Worte von Loddar höchstselbst:
Gewollt hätte ich schon gemocht, aber gedurft haben sie mich nicht gelassen.
#
Genau. Heller war der einzige weit und breit auf der rechten Seite. Ihr braucht mir nicht erklären warum ein Spieler, bei einer Führung von 2:1 und nur noch ein paar Minuten zu spielen sind, zum Zeitschinden ausgewechselt wird. Nur vergeßt Ihr eins: Die Sekunden werden nach wie vor immer nachgespielt.
Mir geht es um die menschliche Seite eines Trainers. Die zwei Minuten hätte er Heller auch noch spielen lassen können. Es waren genug andere zum auswechseln da. Da sollte man Heller nicht ein zweites mal demütigen.
#
vwguenni schrieb:
Genau. Heller war der einzige weit und breit auf der rechten Seite. Ihr braucht mir nicht erklären warum ein Spieler, bei einer Führung von 2:1 und nur noch ein paar Minuten zu spielen sind, zum Zeitschinden ausgewechselt wird. Nur vergeßt Ihr eins: Die Sekunden werden nach wie vor immer nachgespielt.
Mir geht es um die menschliche Seite eines Trainers. Die zwei Minuten hätte er Heller auch noch spielen lassen können. Es waren genug andere zum auswechseln da. Da sollte man Heller nicht ein zweites mal demütigen.  


Genau, und wenn wir absteigen werden alle Spieler mit menschlicher Wärme eingedeckt und getätschelt.

Sorry, aber das Spiel war fast rum, wir brauchten noch ein Paar Sekunden, also wird der rausgenommen der am weitesten Weg steht. Das lernen E-Jugendtrainer. Pro Skibbe.

Ansonsten: Skibbe raus und bitte schnell. Danke.
#
was ist denn jetzt? Ich logg mich hier stündlich ein, aber der Typ ist immernoch Trainer.
So geht das nicht weiter.
#
MS-DOS schrieb:
was ist denn jetzt? Ich logg mich hier stündlich ein, aber der Typ ist immernoch Trainer.
So geht das nicht weiter.


mir geht es genauso
#
jochen-mark schrieb:
MS-DOS schrieb:
was ist denn jetzt? Ich logg mich hier stündlich ein, aber der Typ ist immernoch Trainer.
So geht das nicht weiter.


mir geht es genauso  


Mir geht's auch so. Nur ist es bei mir halbstündlich.
Egal wie das ausgeht, HB hat schon jetzt zulange gezaudert. Diese Diva ist mE auch nicht mehr tragbar. Wir brauchen eine rational entscheidende Führung und keinen Sonnenkönig in Frankfurt.

#
MS-DOS schrieb:
was ist denn jetzt? Ich logg mich hier stündlich ein, aber der Typ ist immernoch Trainer...


...und das ist auch gut so!

Nur um auch mal Stellung zu beziehen...
#
Ich liebe meine Eintracht. Immer was los bei uns...  
#
Seht ihr, ich geh erst gar nicht raus...  

Mal ohne Witz - der arme Kerl, muss weg. Keine Linie erkennbar, kein Konzept / kein Plan im Spiel.
Hat der den Jungs bisher ein einziges Mal gesagt, dass man schnell von Abwehr auf Angriff umschalten muss? (Ob Meier dann den Ball wieder in den Rücken passt sei mal dahin gestellt)

Ama war interessant zu beobachten nach dem 2:1. Keine Regung, den Kopf gesenkt und zurück im Geh-Schritt. Einen besseren Zeitpunkt gibt es nicht derzeit. Mit DER EInstellung nach Wolfsburgh, und Magath zerlegt sie in 11 Einzelteile, denn in 14 Tagen hat der den VFL wieder soweit im Griff, dass es für uns noch reicht!  
#
Ich Frage mich echt was Skibbe alles falsch gemacht haben muß mit der Mannschaft.

So schlecht haben wir noch nie mit einer so gut besetzten Mannschaft über einen so langen zeitraum gespielt.

Was ist das kurioseste finde.

Skibbe eigenes Praktiziertes Kurzpassspiel-System
ist von 100 auf 0 gefallen.

Man erkennt noch nichtmal im Ansatz das die Spieler das alle
mal beherrschten.
Was hat Herr Skibbe nur mit den Spielern falsch gemacht???

Selbst Spieler wie Ochs und Schwegler werden immer schlechter.
Auch Altintop spielte letzte Saison eine gute RR und jetzt
bekommt er gar nichts mehr hin.
Meier spielte eine klasse Saison letztes Jahr mit 12 Toren.
Jung war kurz vor der Nationalmannschaft
usw.

Für mich ist das unvorstellbar.

Habe noch nie einen Trainer erlebt, der sein eigenes Team so schnell kaputt gemacht hat.

So wie Skibbe ist hier noch nie ein Trainer gescheitert.
Das HB hier nicht handelt zeigt, das er anscheinend
doch nicht mehr soviel ahnung vom Fußball hat, wie er
immer denkt.


Teilen