Avatar profile square

El Pipo

197

#
Danny ist aber immer zu weit weg vom Gegenspieler. Das macht einen ja irre
#
Ruhig Sam... ruhig...! Hoffe er fängt sich bald und holt sich bei der Hektik keine Karten
#
Welches Potential sehen hier einige?... was angeblich noch abgerufen werden muss. Bisher sehe ich Unvermögen.
#
Unsicherheit! Macht doch nicht immer aus einer Mücke einen Elefanten. Diese Polemik ist doch nicht nötig
#
Wir spielen mehr Fehlpässe als Pässe.

Mit der heutigen erneuten absoluten Nullleistung bin ich mittlerweile bereit, die Saison schon abzuschreiben.

So eine Totalkatastrophe zu diesem Zeitpunkt der Saison KANN man gar nicht rechtzeitig korrigieren, um noch um irgendetwas außer um allerhöchstens Tabellenmittelfeld oder eventuell gar Klassenerhalt zu spielen.
#
Ist das Spiel schon vorbei?
#
Es ist einfach unglaublich lächerlich. Was nervt mich das Auftreten schon wieder dermaßen! Warum zum Teufel auf Biegen ind brechen eine Viererkette? Die Truppe kann das einfach nicht! Da wird ein Durm con rechts auf links gezogen, ich verstehe nicht wieso man sich selber solche Baustellen aufreißen muss!
#
Naja das sind Profis und das wir eine 4er Kette nicht können ist doch quatsch.  Wenn Du verdammt nochmal im Mittelfeld oder beim Spielaufbau stets die Pässe versemmelst, dann gibts halt einen Konter. Aber Vogelwild in der Abwehr mit 0,00 Überblick stehen ist halt richtiger Mist.

Ps. Wird schon! OG hat gesagt das man ja mit den 5 Auswechselungen möglich macht, eine halbe Mannschaft zu wechseln und auch die Taktik
#
Dahinten hat aber keiner die Situation im Auge gehabt?! Absolute Verwirrung und Hinti unglücklich! Sow macht mich wahnsinnig! Meine Güte
#
Erschreckend das weder Kamada noch Barkok ein Zeichen setzten können. Sow habe ich überhaupt nicht wahrgenommen. Hasebe passt für mich. Borre... na was soll er auch machen wenn Sie Ihm die Bälle in die Hacke oder weit über den Kopf spielen. Da Costa? Grrrr...! Abwehr wehr ab und kann nicht alles i.O. was im kompletten Zentrum schief läuft.
#
Younes für Barkok und Hauge für Costa (Was soll schon passieren?)
#
El Pipo schrieb:

Younes für Barkok und Hauge für Costa (Was soll schon passieren?)



Ach den Hustric für Sow habe ich vergessen
#
Younes für Barkok und Hauge für Costa (Was soll schon passieren?)
#
Sollte der nicht heute unterschreiben?
#
SamuelMumm schrieb:

Sollte der nicht heute unterschreiben?


Keine Ahnung, aber da Silva "angeblich" heute den Medizincheck bei Rasen Ballsport bestanden hat und
die Verkündung wohl auch für heute möglich sei, wäre eine zeitgleiche Verkündung von Borré zumindest denkbar
#
Mal angenommen es kommt so, dass Silva für 35 Millionen wechselt und wir davon nur 23 Millionen erhalten. Wie sähe denn die Gegenrechnung aus, wenn wir Silva zuvor "regulär" gekauft hätten?

Vielleicht hätten wir damals Silva für 25 Millionen gekauft und Rebic zum gleichen Preis verkauft.
Von dem Rebic-Erlös hätten wir dann ca 12,5 Millionen an Florenz gezahlt. Zusätzlich wäre noch eine Provision über ca 2,5 an den Berater für den den Silvatransfer gezahlt. Darüber hinaus hat Silva offenbar auf Gehalt verzichtet, was über zwei Jahr wohl auch nochmal 3 Millionen Ersparnis ausmachen dürfte.
In Summe haben wir mit dem Deal also womöglich um die 18 Millionen Euro eingespart. Wenn wir Rebic jetzt für 35 Millionen verkaufen und davon nur 23 Millionen behielten, hätten wir immer noch eine Ersparnis von 6 Millionen Euro.

Oder sehe ich das alles völlig falsch...?
#
Zumindest kann man beim Deal nicht davon ausgehen das sich der Spieler und somit der Marktwert so entwickeln das man am Ende besser dasteht als jetzt. Der sichere und in Corona-Zeiten vernünftige Deal war der, der gelaufen ist.
#
Jojo1994 schrieb:

Hat von euch noch niemand dran gedacht, einfach Doppelspitze zu spielen? Ein "kleiner" und "ein großer" könnte doch passen. Why not. Auswahl ist doch genug da.

Lustigerweise ist ja Gonca der größte(nach/mit Silva), auch wenn ich dem hier keine Zukunft gebe. Muani wäre 1.87. Passt doch.

Nein, noch niemand. Danke für die Erleuchtung. Was wäre das Forum ohne dich?
#
Generell fände ich es sehr bemerkenswert sollte man Borré und Muani für 10 Mio in Summe holen können.
Eventuelles Handgeld für Borré kann ich jetzt in meine simple Rechnung nicht einberechnen da nicht bekannt, aber 5 Mio pro Stürmer in dieser Kategorie ist schon ein richtig gutes Pfund.

Doppelspitze ist für mich gefühlt safe bei OG (alleine wegen des Kaders) und Zielspieler + Hängende Spitze sehr gut möglich bei dem Personal was hier ist bzw. gerüchtet wird.

Bei den inoffiziellen 23 Mio für Silva bleiben ja noch 13 Mio für das Konto. Natürlich noch das Gehalt gegenrechnen bzw. abziehen. Denke mal das beide mehr verdienen als Silva alleine.

Sagen wir mal 10 Mio aus diesen Deals übrig + die AH und FB Mio = 20 Mio - 2 Mio für OG = Rest 18 Mio

Ohne einen Verkauf von Kostic oder Ndicka könnte man 5 - 8 Mio in Mr X investieren.

Ich schätze MK aktuell so ein, dass er nicht den HB macht sondern "gesund" reinvestiert und nicht nur auf 0 € Transfers geht. Wobei das was bereits in dieser Kat. geholt wurde schon bemerkenswert war, auch ohne den Herrn Borré. Kann gerne so weitergehen, aber ich denke da wird es langsam dünne mit der Auswahl.

23 + 3 Spieler Kader bedeutet ja noch ein wenig Bewegung, bestmöglich, bei den Abgängen. Neben möglichen Leihgeschäften wohl auch der eine oder andere € durch einen Verkauf.

Das was bisher verpflichtet wurde ist für mich persönlich unglaublich spannend. Selten auf eine neue Saison so gefreut wie aktuell. Auch die Namen von Spielern, die zumindest mit uns in Verbindung gebracht werden, haben eine neue Qualität und machen schon ein bissel stolz.

Ungewohnte Zeiten für uns Leidensträgern
#
Am Ende müssen wir den auch noch vom Hof jagen.

So wie den letzten, der hier  ja bekanntlich auch gar nicht mehr weg wollte vor lauter Europapokalstimmungseuphorie.
#
Nuja
#
Um Willkommensgrüße und Diskussion zu trennen:
#
Geiler und unaufgeregter Typ! Habe ich richtig bock drauf!
Neben den ganzen Vergleichen zu AH in Bezug auf sympathisch, freundlicher etc. möchte ich auch noch etwas in den Ring werfen. Habe das Gefühl das OG hier sehr, sehr lange bleiben wird. Zusammen mit MK bei dem neuen Verein angeheuert und bauen nun gemeinsam etwas auf. Auf der PK war ja von Ihm zu hören, dass er sehr wohl ein verstärktes Interesse an solchen Aufgaben hat und nicht nur an die CL oder TOP 10 Teams denkt. Lass den OG mal ein EL Spiel im Waldstadion erleben und mich würde nicht wundern wenn seine Füße dann sofort Wurzeln schlagen und er seinen Kopf schüttelt über den Umstand das er in Golfsburg vor Kunden hat spielen lassen.
#
Um Willkommensgrüße und Diskussion zu trennen:
#
Für alle die sich unseren OG in einem längeren Video anschauen wollen.

https://www.youtube.com/watch?v=uWGmE43OFGI

Ab 34:30 geht man auf die Situation mit Schmadtke ein.

Achtung: Trigger-Warnung!!! Am Anfang wird die aktuelle Tabelle (Damals 26 Spieltag) gezeigt. Dies könnte zu unerwarteten Zuckungen bei Eintracht Fans führen.
#
Das mit der PM am nächsten Morgen um 9 Uhr war sogar richtig.
Nur hatte der Insider nicht genug Informationen um zu wissen, dass da die Verpflichtung von Krösche bekannt gegeben werden sollte.

Die Insider lesen die Bild oder auf Fußballtransfers und verkaufen die Spekulationen als Insiderinfos. Manchmal funktioniert es sogar. Und dann ist es eben wie bei der Bild. 10.000 mal daneben gelegen und einmal richtig. Und dann kommen die Kommentare "aber bei xy har er doch auch richtig gelegen".
#
Verallgemeinerung ist das Plateau des schwachen Geistes

#
NX01K schrieb:

An sich mag das ja vielen gefallen, aber ich sehe in dem Format keinen Mehrwert für mich. Es werden gefühlt fast nur noch irgendwelche Leute eingeladen, die extrem weit weg vom Geschehen wirken. Irgendwelche Podcaster, die naturemäß als größtes Ziel haben sich selbst zu vermarkten, aber 0 Mehrwert bringen. Fußball 2000 hat durch die Bindung an den HR ja zumindest eine gewisse Nähe zur Eintracht, da finde ich nur einige der Protagonisten ziemlich furchtbar.


Das nervigste an diesen Fussball 2000 und Twitter-Kaspern die da inzwischen jede Woche sitzen und ihren Senf ablassen, ist die Tatsache, dass der hr und sie sich auch selbst immer als "Sprachrohr der Kurve bzw. der Fans" hinstellen. Bei dem Murks, der da teilweise von sich gegeben wird, kann man nur hoffen, dass die Einschaltquoten der Sendezeit angepasst sind und kaum jemand den Stuss mitbekommt.
#
Keine Ahnung wie du zu diesem Entschluss gekommen bist das sich die Jungs von Fußball 2000 als Sprachrohr der Kurve sehen. Alle Protagonisten sind so unterschiedlich und bilden sicherlich mehr die gesamte Fanbase ab, anstatt nur die Kurve.

Extrem weit weg vom Geschehen? Wer hat denn Lust in die Runde zu kommen? Ein Hellmann ? Ein Fischer? In dieser Zeit machen sich alle rar. Die einzigen die sich dabei nicht verbrennen können sind halt Außenstehende.

Wer nicht daran interessiert ist eine andere Sichtweise außer der eigenen anzuhören, ist sicherlich bei diesem Format falsch. Ich höre mir gerne an was andere zum Thema XY zu sagen haben und kann dann dieses in meine Meinung einfließen lassen.

Ist hier im Forum auch nicht anders? Oder schaffen hier alle User immer 100% Mehrwert für jeden?
Und trotzdem sind wir hier und schreiben. Also!
#
Herri allein kann das auch nicht rausreißen.
#
was gibt es gegen Basti auszusetzen?

Sehe das so:

Aktuelle Themen betreffend der Eintracht sind X,Y,Z und somit laden wir ein:

1. Einen Experten und Eintracht Kenner (Herri)

2. Einen Fan der Eintracht, welcher kein Blatt vor den Mund nimmt (Basti):
   Das hier die Kollegen von Fußball 2000 gerne genommen werden, macht ja Sinn!
   30K Abo bei YT und das beinahe ausschließlich nur Eintracht-Fans sowie
   TV-Erfahrung und halt nicht wie Eintracht Fan XY der nie vor der Kamera war.

3. Die Presse ! Und bei dem Thema Presse bin ich absolut der gleichen Meinung. Der liebe Herr wird stets als
   Eintracht-Experte, von der B.LD, angekündigt und schadet dem Verein so dermaßen mit den Artikeln die er
   freigibt, dass er für mich persönlich dort nicht zu sitzen hat. Da könnte man jemanden andern als neutralen
   Pressemenschen holen.

In einer Sendung macht es halt die gesunde Mischung aus und die trifft der HR hier definitiv und bildet
somit das komplette Themenfeld ab. Was sagt der Experte, was denkt der Fan, was sagt die Presse.

Man wird keine Runde aus dem Experten, dem Experten-Fan und dem Experten-Pressemenschen aufstellen können, weil gerade der Experten-Fan einfach nicht existiert. Auch wenn sich manch ein Fan gerne so sieht.

Mich persönlich und die 30K Abonnenten interessiert ganz sicher auch was Basti darüber denkt, weil wir nicht nur in diesem Forum hier leben und Interesse an den Sichtweisen anderer haben. Dazu benötige ich keine Runde aus nur Experten.
 
#
An die ganzen „Experten“ in diesem Forum die gesagt haben, dass die Mannschaft schon seit Wochen weiß, dass Hütter gehen wird und sie das ausschalten. Wie man heute sehen kann wussten sie es nicht vorher und NEIN die können es nicht ausschalten. Zwischen den Ohren der Spieler arbeitet es gehörig. Die einzige Motivation der Spieler ist noch die Erreichung der Champions League. Ihr denkt doch nicht ernsthaft, dass sie sich einem scheidenden Trainer präsentieren wollen.

Ich warte das Spiel der Dortmunder morgen gegen Bremen ab. Wenn sie das gewinnen, werden Erinnerungen an 2017/18 ( über die Liga Europa verspielt ) und 2018/19 ( nur durch Mainzer Hilfe in die EL eingezogen ) wach.  

Jeder muss sich sich jetzt für 5-6 Wochen noch mal aufrappeln und die Eintracht in den Vordergrund stellen.  
#
Was hättest Du Voll-Experte denn geschrieben wenn wir in Dortmund und Wolfsburg verloren hätten? Da war ja noch alles in Ordnung. Wir hatten 2 x Glück und nun 1 x Pech
#
Jetzt mal ehrlich. Eine führungslose Mannschaft soll sich für die Champions League qualifizieren. Wie soll das funktionieren?
Es m u s s jetzt gehandelt werden. Haben wir keinen Trainer bei der Eintracht, der die letzten Spiele als motivator einspringen könnte?
#
Nuja wir haben doch einen Trainer?! Leute das ist doch quatsch! Wie hättest Du reagiert wenn wir heute gewonnen hätten und beim nächsten Spiel verloren? Was ist daran anders als wenn wir heute verlieren und nächste Woche gewinnen?! Es ist EIN Spiel und nun warten wir mal ab.