Avatar profile square

El-Matzo

1872

#
Kenne diesen Spieler nicht, noch nie etwas gehört. Nur das aus den aktuellen Transfergerüchten, droht wohl mit fehlender Motivation und so falls der Wechsel nicht klappt.....naja.....Soll für die rechte Seite geholt werden. Mal sehen, wird ja Zeit das da was passiert. Ich hätte ja gern den Erik Tommy vom VFB oder was ist mit unserem EX? Wolf ? BVB will Ihn los werden.....Ich fand Ihn gut. Auf jeden Fall muss jemand für die Startaufstellung geholt werden, einen der Danny Dampf macht!!!!
#
Hoffe das es auch nur ne Ente ist, da hätte ich doch eher Paciencia behalten. Warum haben die sich nicht um den Anderson ehemals Union bemüht? Oder was ist mit Rouwen Henning, finde den stark.
#
Gleiche Startaufstellung wie gegen Bielefeld, die Jungs müssten einfach mal kompakter stehen und nicht so weit aufrücken. Wobei ich vermute da AH gegen die schnellen Berliner Toure`und N`Dicka einsetzen wird
#
Meine Nachbetrachtung zum Spiel geht recht schnell. Enttäuschend!! Die Mannschaft sollte eigentlich eingespielt sein, der Eindruck war anders. Die Lücken zwischen den Mannschaftsteilen wie schon zur letzten Saison riesengroß. Erschreckend auch wie leicht und einfach Bielefeld Richtung Tor gekommen ist. Ein einfacher Querpass und kein Abwehrspieler mehr da......Habe die gleichen Fehler wie in den Testspielen gesehen. Meine Herren Sie haben noch seeeehr viel Arbeit vor sich. Und dann wird noch eine neue Baustelle aufgemacht ,in dem man Paciencia abgibt. und dann auch noch zur Konkurrenz Scheiße04!!!!!!Aber gut, abwarten und Tee trinken
#
Naja das passiert halt wenn man seine jungen Wilden perfekt Ausbildet und auch spielen lässt. Dafür ist die Ajax-Schmiede ja bekannt. Nicht wie bei uns, weg in die Ecke gestellt und als Kaderfüllung vergammeln lassen.
Nein, das Spiel gestern war kein Gradmesser, sollte aber als Warnung war genommen werden. Es war ein TESTSPIEL . Die Jungs von Ajax wollten und haben gespielt, teilweise sehr überheblich . Aber mein Gott, die Jungs sind 19-20, die lernen noch. Sie wurden aber auch nicht gefordert und zum Teil eingeladen . Sie waren so flink unterwegs haben unsere Defensive teilweise wie Schachfiguren stehen lassen . Unsere hatten kein Bock. Schaut Euch z.B. Hinti an , hatte Ihn noch nie so schlecht im SGE-Trikot gesehen. Der einzigste Lichtblick war Trapp und Später Hase und Kohr.  Uns wurden diverse Fehler aufgezeigt ,vor allem unsere Abstände waren riesig. Denke Hütter hat ne Klopapierrolle zusammen bekommen. Die Stufe Ajax in Richtung Leipzig ein. Sollten also gewarnt sein , aber dafür sind Testspiele ja da
#
Ja bin auch gespannt warum er immer noch nicht verlängert hat. Es hieß "liegt nur an" Kleinigkeiten ".....aha...Hoffe das nimmt bald ein Ende. Und das gleiche gilt für Kamada, Ihm hat er geraten zu verlängern und zieht es selbst in die länge....
#
Basaltkopp schrieb:

Man muss das als getrennte Deals sehen. Niemand weiß, ob Hoppelheim für Mijat mehr bezahlt hat oder wir gar für Zuber. Möglicherweise hat man sich sogar für beide Deals auf die gleiche Ablöse geeinigt. Rein finanziell wäre das dann im Prinzip ein Tausch. Wieso es aber kein Tausch ist, habe ich ja versucht am Beispiel Rönnow zu erklären, weil es da klarer ist.

Es kommt halt drauf an aus welchem Blickwinkel man das Ganze betrachtet. Zieht man dabei nur die Position mit heran, welche beide Spieler bekleiden, sind das natürlich getrennte Deals. Sieht man es aber von einer anderen Warte, dass beide Spieler nur die Seiten gewechselt haben, dann kann man durchaus auch von einem Tausch sprechen.

Ergo, vom Grundsatz her sind beide Betrachtungsweisen richtig.

#
Basaltkopp schrieb:

Man muss das als getrennte Deals sehen. Niemand weiß, ob Hoppelheim für Mijat mehr bezahlt hat oder wir gar für Zuber. Möglicherweise hat man sich sogar für beide Deals auf die gleiche Ablöse geeinigt. Rein finanziell wäre das dann im Prinzip ein Tausch. Wieso es aber kein Tausch ist, habe ich ja versucht am Beispiel Rönnow zu erklären, weil es da klarer ist.

Es kommt halt drauf an aus welchem Blickwinkel man das Ganze betrachtet. Zieht man dabei nur die Position mit heran, welche beide Spieler bekleiden, sind das natürlich getrennte Deals. Sieht man es aber von einer anderen Warte, dass beide Spieler nur die Seiten gewechselt haben, dann kann man durchaus auch von einem Tausch sprechen.

Ergo, vom Grundsatz her sind beide Betrachtungsweisen richtig.




Und was ich mich halt Frage: Mijat wird in den Listen (Tranfermark und co.) um die 7 Millionen bewertet, Zuber "nur" um die 3 Millionen. Bobic sagt das es durch Corona nun finanzielle Probleme gibt, dann "verscherbel" ich meinen Spieler doch nicht unter Marktwert!!
#
Ja das kann ich , und stimme Deinem Thread143 auch voll zu.
#
Achja ,der Spruch mit dem Pfleger....Sehr Geil,herrlich
#
El-Matzo schrieb:

Wenn ich Deinen Text richtig verstanden habe, wurde Mijat verkauft und mit Zuber verrechnet.

Man muss das als getrennte Deals sehen. Niemand weiß, ob Hoppelheim für Mijat mehr bezahlt hat oder wir gar für Zuber. Möglicherweise hat man sich sogar für beide Deals auf die gleiche Ablöse geeinigt. Rein finanziell wäre das dann im Prinzip ein Tausch. Wieso es aber kein Tausch ist, habe ich ja versucht am Beispiel Rönnow zu erklären, weil es da klarer ist.

El-Matzo schrieb:

Sollen Sie machen, ich gucke mir den Spieler erstmal an.

Da sind wir schon zwei.

El-Matzo schrieb:

Eine Bewertung gibts ab dem 10. Spieltag. Wenn es denn seriös möglich ist.

Das ist zumindest eine angemessene Zeit. Da die Winterpause schon nach dem 13. Spieltag ist, würde ich sogar sagen, beurteilen wir ihn zur Winterpause.

El-Matzo schrieb:

In den Medien steht überall Tausch, sorry ...

In den Medien steht oft viel Unsinn. Ich hoffe, dass Du meine Erklärung nachvollziehen kannst.
#
Ja das kann ich , und stimme Deinem Thread143 auch voll zu.
#
Wurde hier im Thread mehrfach erklärt. Das muss reichen!
#
Wurde hier im Thread mehrfach erklärt. Das muss reichen!



Nein das stimmt nicht, das wurde nur einmal von Dir auf 143 erklärt. Davor habe ich viele BlaBla-Threads gelesen und viele Diss-Threads der üblichen User. Ich weiß nun, das sich einige hier Ihre Meinung bilden, indem sie andere Fan-Foren durch lesen. Sollen Sie machen, ich gucke mir den Spieler erstmal an. Eine Bewertung gibts ab dem 10. Spieltag. Wenn es denn seriös möglich ist. Wenn ich Deinen Text richtig verstanden habe, wurde Mijat verkauft und mit Zuber verrechnet. Das schreibst aber nur Du. In den Medien steht überall Tausch, sorry ...
#
DBecki schrieb:

El-Matzo schrieb:

Nur habe ich dieses Tauschgeschäft nicht verstanden.

Nochmal: Es ist kein Tauschgeschäft.

Er sagte ja, dass er das nicht verstanden hat.
#
DBecki schrieb:

El-Matzo schrieb:

Nur habe ich dieses Tauschgeschäft nicht verstanden.

Nochmal: Es ist kein Tauschgeschäft.

Er sagte ja, dass er das nicht verstanden hat.




Na ,dann mach doch bitte mal den Erklärbär. Habe mein Wissen darüber nur aus den üblichen Medien.
#
Ich muss gestehen das ich Ihn vorher nicht kannte. Von daher Herzlich Willkommen bei der SGE. Habe gelesen das er ein Außenbahnspieler ist, und auf BEIDEN Außen zurecht kommt. Das wäre schon super. Gebt Ihm ne Chance sich zu beweisen , nur weil er bei XY schlecht war, muss das ja nicht auch  bei uns so sein. Gibt da ja mehrere Beispiele!!!!
Nur habe ich dieses Tauschgeschäft nicht verstanden. Vom Marktwert her wird Mijat fast Doppelt so hoch geführt......Außerdem war er sehr hoch in der Mannschaft angesehen und ist der beste Kumpel von Kostic. Gut , die Leistungskurve ging eher runter......Aber gut ,kenne ja die Interner nicht.
#
Nachbetrachtung zum Spiel: Das war wohl nix......War nach meiner Meinung ein ganz schwaches Spiel. Haben verdient verloren.

1.Hz     Viele versuche ,viele fehlpässe wenig Druck auf den Gegner. Basel war ganz klar auf: Lass Die mal machen ,wir Kontern. Und das haben sie auch teils sehr gut gemacht. Defensive teils viel zu hoch gestanden, waren zu meist im 1 gegen 1. Aber gut , wir mussten ja ein 3:0 aufholen.....Offensiv war nichts, letzter Pass kam nicht an. Kamada zum Teil eher unglücklich, Kohr und Abraham haben mir ganz gut gefallen, waren giftig und haben gekämpft. N´Dicka fand ich seeeehr unsicher und hatte ja auch fast wieder nen Bock geschossen , und das als fast letzter Mann. Silva hatte eines seiner schlechtesten Spiele, war ein Fremdkörper. Ohne Trapp wären wir vermutlich min. 1:0 in die Pause gegangen.


2. Hz   Hase brachte etwas Struktur und Sicherheit, wie immer. Das Spiel dümpelte so dahin, 2-3 Chancen waren da, aber nichts zwingendes. Mehrere 100%ige hatte dagegen Basel, dank Trapp stand aber die 0. Kohr hat mir auch in der 2. gefallen. Der Rest solala....Man merkte einfach das wir Urlaub hatten, und Basel voll im Spielbetrieb war. Eigentlich fast schon eine Wettbewerbsverzerrung . Aber egal. Bin so um die 60 minute eingepennt......
#
Naja Corona hat schon einen großen Einfluss auf die Ablösen, welche überall deutlich sinken werden.
40 Mio sollen letzten Sommer geboten worden sein für Kostic, 30 Mio halt diesmal. So unrealistisch ist das jetzt nicht. Und 15 Mio für Ndicka und 5 Mio für Trapp in der Coronakrise sind jetzt auch nicht so verkehrt. Für Trapp wird es vermutlich nicht viel mehr geben und der junge und noch fehlerbehaftete Ndicka würde ohne Corona evt. so 20-25 Mio Ablöse kosten.

Tex9 schrieb:

Sie haben ja eigentlich Theo, Rebic und Calhanoglu.


Theo ist LV
Rebic und Calhanoglu haben beide nur noch 1 Jahr Restvertrag. Letzterer könnte gehen, und Rebic auch als hängende Spitze kommen, link dann Kostic
#
PhillySGE schrieb:

Naja Corona hat schon einen großen Einfluss auf die Ablösen, welche überall deutlich sinken werden.
40 Mio sollen letzten Sommer geboten worden sein für Kostic, 30 Mio halt diesmal. So unrealistisch ist das jetzt nicht. Und 15 Mio für Ndicka und 5 Mio für Trapp in der Coronakrise sind jetzt auch nicht so verkehrt. Für Trapp wird es vermutlich nicht viel mehr geben und der junge und noch fehlerbehaftete Ndicka würde ohne Corona evt. so 20-25 Mio Ablöse kosten.

Tex9 schrieb:

Sie haben ja eigentlich Theo, Rebic und Calhanoglu.


Theo ist LV
Rebic und Calhanoglu haben beide nur noch 1 Jahr Restvertrag. Letzterer könnte gehen, und Rebic auch als hängende Spitze kommen, link dann Kostic


Das werden wir noch sehen, die Bauern haben gerade Sane´für 60mios gekauft plus Boni. Harvertz wird vermutlich für knapp 100 mios zu Chelsea wechseln, dabei hatten die gerade erst den Werner für 60 geholt. Herr Lampart bekommt von Herrn Abramowitsch wohl 300 mios zum Einkaufen. Und es gibt ja noch andere Vereine die Spielzeuge Reicher Leute sind. Corona hin oder her . Die halbe Premier-Leaque gehört Scheichs, Ölmagnaten oder Holding Groups. Auch jetzt zeigt sich mal wieder die Kluft zwischen Arm und Reich.
#
Jo, hab ich auch gelesen, denke und hoffe das da nichts dran ist. Kostic ist alleine schon 50 mios wert. N´Dicka ist auch locker 30 mios wert und der Junge ist gerade erst 20 Jahre alt!! Sooo schlecht sollte es uns nicht gehen ,trotz Corona. Traue Bobic und co auch nicht zu ,das Tafelsilber zu verramschen.
#
Ist der besser als der (ablösefreie) Knoche?
#
No.3 schrieb:

Ist der besser als der (ablösefreie) Knoche?

Ich denke eher nicht das Knoche geholt wird. Er ist sicherlich ein guter stabiler IV, allerdings ist er nicht der schnellste. Wenn Abraham uns verlässt, haben wir keinen mehr mit Grundgeschwindigkeit. Der Fussball wird allerdings immer schneller. Fredi und co werden vermutlich jemanden mit Speed suchen. Aber: Wenn man Ihn bekommen könnte? Er ist ja Ablösefrei, wenn das Gehalt stimmt, warum nicht.
#
Also ich denke mal das Marco und Gelson gar nicht mal so sauer waren. Das Stadion war ja leer, was wäre das für ein Abschied gewesen, so ohne Fans. Zum Spiel : war wie die ganze Saison, eine HZ huii die andere Pfuii. 1. Hz hat mir ganz gut gefallen, vor allem wieder DDC, Kamada und Rode. 2. HZ habe ich nicht verstanden, denn jeder weiß, das Paderborn niemals aufgibt, diese Mannschaft ist in Sachen Einstellung ein Vorbild für alle anderen. Vor allem verstehe ich nicht,wie man es schafft sich nach eigener!! Ecke so aus kontern zu lassen, und ein Gegentor zu bekommen. Ich finde eh das wir unsere Gegentore zu leicht bekommen. Am Ende war das ein Glücklicher 3:2 Erfolg. Alles im Allen bin ich mit der Saison zufrieden. Die Jungs sollen nun Ihren Urlaub genießen, dann heißt der Gegner Basel.
#
Ja, der steht auch auf meiner Liste. Entspricht genau dem Profil des "Schienenspielers". Kann auf beiden Flügeln spielen. Dummerweise gehört er Stuttgart....wird nicht billig, Marktwert wohl um die 5 Mios.
#
Kann ich mir nicht vorstellen bei diesen Gehaltszahlen die man so gelesen hat. Haben in der nächsten Saison vermutlich min. 5 Stürmer, heißt: keinen Bedarf.
#
Trapp
Abraham     Hasebe     Hinteregger
da Costa       Kohr     Rode       Kostic  
Kamada  
Dost      Silva


Chandler fürs Torverhältnis in der zweiten HZ einwechseln
Sollte ein Sieg werden
Tipp: 3:0
#
philadlerist schrieb:

Trapp
Abraham     Hasebe     Hinteregger
da Costa       Kohr     Rode       Kostic  
Kamada  
Dost      Silva


Chandler fürs Torverhältnis in der zweiten HZ einwechseln
Sollte ein Sieg werden
Tipp: 3:0


Ja, so würde ich auch Aufstellen. Aber 3:0? Tippe eher auf ein 2:1. Die waren nicht schlecht gegen Levenkusen