Avatar profile square

Feieradler

4543

#
Nun, Vogel leistet Missionsarbeit und möchte Ungläubigen wie Dir den rechten Weg zum Paradies aufzeigen. Im Übrigen lebt er seit einiger Zeit in Ägypten und nicht mehr in Deutschland.
#
#
Laut Thorsten sind einige Busplätze mit Stehplatzeintrittskarte frei geworden. Diese wenigen Restplätze sollten sich diejenigen von Euch sichern, die auf jeden Fall nach dem Spiel in die Altstadt wollen. Dieser Abstecher wird auf jeden Fall gewährleistet sein.  

Alles Weitere nach der Anmeldung bei Thorsten: efcbockenheim.auswaerts@freenet.de
#
Positiv : hoschi, klassiger, sgeslim,  

Hat bei allen Dreien mit der Kartenabnahme (KA bzw. BI) wie vereinbart geklappt, sie sind daher als zuverlässig empfohlen.
#
Die Buchpreisbindung gilt aber nicht für immer und ewig. Zudem wird das Buch seit Jahren nicht mehr aufgelegt.
#
Aufgrund der Spielverlegung auf Sonntag fällt die Fahrt für einige Bekannte von mir flach. Aus diesem Grund biete ich deren 3 - 4 Sitzplatzkarten im Block C (links) an.

Dieser Block ist neutral aber sehr nahe am Auswärtsfanblock.

Vorteil : Kurze Wege zu Getränke- und Freßständen, bleihaltiges Bier, gute Sicht, kein Generve durch "Grün-Weiß", genügend Frankfurter sind auch da - und man muß weder durch die Kleingartensiedlung noch den Umweg über die Nebenstraße machen um nach dem Spiel zügig vom Block zu den Parkplätzen bzw. zur U-Bahn zu kommen. Letzteres ist wichtig, wenn nach dem Spiel die letzten Züge von BI nach Hause erwischt werden müssen.

Sitzen kann man dort übrigens auch - und das nicht nur in der Halbzeitpause *rofl*

Wir hocken da bei Eintracht-Gastspielen seit ca. drei Jahren, die Plätze sind optimal.

Ich habe für die Tix mit Versand u.a. 24,00 gezahlt, für diesen Preis werden sie auch abgegeben.

EDIT DURCH MOD: Noch ein Ticket erhältlich.
#
Ich sehe die "Weiterschaltung" an diesen Anwalt eigentlich nur als weitere Einschüchterungsmaßnahme an. Der kriegt die Daten der säumigen Inkassoschuldner und setzt das per Programm in eine hübsche weitere Drohung Marke 08/15. Mich würde es auch nicht wundern wenn das gleich direkt beim Inkassounternehmen (halt inoffiziell ) in die Dokumentenvorlage Anwaltsschreiben eingesetzt würde.

Wahrscheinlich werden mir von ihm im nächsten Schreiben Teeren und Federn, Schuldturm und was weiß ich was angedroht, ich sehe es weiterhin sportlich und warte mal ob ein ein MB erwirkt wird. I

Ich tippe mal auf ein Nein - falls Ihr aber im Herbst einen zerlumpten Bänkelsänger auf der Zeil erblickt dann singe ich die Kröten für dieses Verfahren zusammen.
#
SGE_Werner schrieb:
Immer noch ignorieren. Solange nix vom Gericht kommt und du dich im Recht befindest...



Das ist halt die große Frage. Lies Dir mal die Situationsbeschreibung oben durch. Da die ursprüngliche Forderung von den paar Cent ja zurecht besteht sehe ich es nicht so vorteilhaft für mich.

Da aber als Ursprungsforderung des Inkassobüros eine angeblich an mich ergangene Rechnung über 5,60 zugrundeliegt ( und nicht die ursprüngliche Forderung des Telefonunternehmens mit den paar Cent) bin ich mir unsicher wie ich weiter verfahren soll.

Bis jetzt hab ich es ja "sportlich" gesehen ...
#
Das Ganze ist leider nach wie vor aktuell. Die Inkassofirma hatte mich jetzt in unregelmäßigen Zeitabständen mit Drohformbriefen belästigt, nun hat sie die Angelegenheit ihrem Rechtsverdreher übergeben, der mir das GV angedroht hat. Kostenpunkt inzwischen durch die Beutelschneiderei der Inkassofirma knappe 140,00 Ois
#
Der Bus des EFC Bockenheim fährt von FFM nach Bremen entlang der Sauerlandlinie und nicht über Kassel. Deswegen gibt es auch Zustiegstellen entlang der A45, an der Mitfahrer zusteigen.

Für wen das von Interesse ist guckt hier:

=> http://www.eintracht.de/meine_eintracht/forum/2/11153903/
#
Normalerweise waren die Spiele in Gladbach immer ein Renner, diesmal hat die Terminverschiebung bei allen EFCs für reichlich Stornierungen gesorgt.  Von anderen EFCs hört man, daß teilweise jetzt noch fest zugesagte Leute in größeren Grüppchen abspringen und deswegen sogar Busse abgesagt werden müssen. Schämt Euch ! Die Kollegen reißen sich den ***** auf, gehen in finanziell Vorlage und werden dann hängengelassen.

Hängt das wirklich alles nur daran, daß es ein Sonntag statt Samstag ist? Daß man sich in den Bussen beim Schobbepetze zurückhalten muß? Mal von denjenien abgesehen, die am Sonntag selbst kicken, verwundert doch der geringe Zuspruch. Viele sind einfach zu faul und bequem geworden.

Vielleicht hat sich jetzt der ein oder andere Unentschlossene kurzfristig überlegt doch nach BMG zu fahren um unsere kämpferische "Rumpftruppe" zu unterstützen und den möglichen Auswärtssieg zu bejubeln. Sonntagspiel hin oder her.

Wir haben es jetzt noch ermöglicht, einige zusätzliche Steher zu besorgen, so daß jetzt auch wieder Busplätze mt Stehplatzeintritskarte vorhanden sind. Deswegen mußten wir ja diversen Interessenten absagen, weil die Steher aus waren. Natürlich haben wir auch noch was mit Sitzer frei. Wer also günstig und kurzfristig nach MG fahren wil ist bei uns richtig.

Zur Übersichtlichkeit noch mal die Preise für die Nichtmitglieder:

Fahrt mit Steher : 36,00
Fahrt mit Sitzer :  45,00
Fahrt ohne Karte : 20,00


Alles weitere steht am Anfang dieses Freds.

Anmeldungen und Anfragen bitte ausschließlich unter

efcbockenheim.auswaerts@freenet.de

P.S. Anmeldungen für die Busse nach Dortmund und Bremen sind bereits möglich, viele freie Plätze gibt es nicht mehr. Unsere Gladbachmitfahrer werden übrigens bei der Vergabe der restlichen freien Plätze bevorzugt. Alle Infos hierzu findet Ihr hier:

http://efcbockenheim.siteboard.de/efcbockenheim-forum-9.html
#
Plätze mit Steher zu 36,00 sind auch wieder zu haben.
#
Es sind jetzt nur noch ein paar Restplätze für Gladbach mit oder ohne Karte frei.

Weiterhin stehen jetzt auch die Fahrpreise für Dortmund fest, Anmeldungen hierfür und den Bus nach Bremen sind bereits jetzt möglich.

Anmeldungen zu unseren günstigen Bustouren bitte nur hier : efcbockenheim.auswaerts@freenet.de

P.S. Ansonsten findet Ihr alle Infos zu unseren Fahrten stets in unserer  Auswärtsfahrtenseite

http://efcbockenheim.siteboard.de/efcbockenheim-forum-9.html
#
Wir werden die Gladbacher Wellblechhütte rocken. Seid mit dabei !
#
In Gladbach geht was - nachher heißt es dann wieder "Ach wär ich nur dabeigewesen"
#
Wer will kann sich morgen vor dem Spiel gegen Leverkusen auch persönlich vor Block 32b anmelden.
#
Biete bis zu fünf zusammenhängende Sitzplätze im Eintrachtblock für das Spiel in Gladbach an. Die Karten werden zum Selbstkostenpreis von 27,50 abgegeben.

Ideal wäre es, wenn die Übergabe im Stadion vor dem Lev-Spiel stattfinden könnte, es wäre aber auch Postversand möglich.

Wer Interesse hat bitte kurze PN.
#
Zum Saisonauswärtsspiel nach Mönchengladbach setzt der EFC Bockenheim wie fast zu allen Spielen einen Bus ein. Bedingt durch die Spielverlegung auf Sonntag sind kurzfristig einige Busplätze frei geworden.

Wer eine Möglichkeit sucht, preiswert und mit allerbester Stimmung nach Gladbach zu kommen und auf die das Drumherum sowie die sanitären,  und verpflegungsmäßigen Verhältnisse im Sonderzug wahrlich keinen Wert legt, ist bei uns richtig.

Bei uns geht es bequem direkt ans Stadion und wieder zurück nach FFM. Das Ganze bei feuchtfröhlicher Stimmung, ausreichend kühlen Getränken und ohne eventuelle menschenunwürdige Gängelung durch Grün-Weiß.

Die Fahrpreise betragen:

Fahrt + Stehplatz: Nichtmitglieder 36,00 / Mitglieder 33,00

Fahrt + Sitzplatz: Nichtmitglieder 48,00 / Mitglieder 45,00

nur Fahrt ohne Karte : Nichtmitglieder 20,00


Wir haben derzeit nur noch einige wenige freie Plätze mit Sitzplatz bzw. mit Stehplatzkarten sowie ohne Karte.

Eigentlich war der Bus ja bereits ausgebucht, es können halt einige aufgrund der Spielverlegung nicht mit. Das ist Eure Chance - haltet Euch ran !

Abfahrt ist am Sonntag, dem 02.11. um 12.00 Uhr an der Bockenheimer Warte in FFM-Bockenheim. Das Ganze ist mit der U4 bequem vom HBF bzw. mit den Linien U6 und U7 bestens von der Konstabler zu erreichen.

Wir fahren nicht über HBF-Südseite, da dort immer ziemliches Durcheinander herrscht und wir so die Möglichkeit haben, ohne Chaos in aller Ruhe einsteigen zu können.

Weitere Zustiegstellen entlang der Autobahn an den Raststätten Weilbach, Medenbach, Bad Camberg und Limburg sind nach Absprache möglich.

Die Rückfahrt erfolgt nach Spielende, wir werden dann relativ zügig nach FFM durchfahren und dort auch am HBF halten, damit jeder seine Anschlußzüge bekommen kann. Je nach Verkehrslage werden wir etwa gegen 22.30 Uhr wieder in FFM sein.

Stimmung und viele kühle Getränke sind bei uns garantiert. (Bier, Äppler, Schnäpse, Alkfreies alles wie üblich 1,00 Euro).

Die Musik ist wie immer schee dorschenanner, von Punk und Darkwave bis Roy Black, von Frau Rauscher bis Onkelz, von Quietschboys bis Heino, von Pipi Langstrumpf bis Rammstein - alles mit dabei.

Die Fahrt wird ausschließlich gegen Vorkasse durchgeführt, die Infos bekommt Ihr nach der Anmeldung.

Natürlich wird unser Nichtraucher-Bus genügend Raucherpausen einlegen, damit Ihr Süchtigen Eure Lungen ordentlich einteeren könnt.

Anmeldung bitte bei Thorsten unter: efcbockenheim.auswaerts@freenet.de

Ihr bekommt dann sofort weitere Infos zugemailt.



P.S.
Die nächsten Busse von uns gehen nach Dortmund und Bremen, die Spiele finden jeweils Samstags statt. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich.

Wer sich für Fahrten bei uns interessiert findet alle notwendigen Infos stets in unserem Forum:

http://efcbockenheim.siteboard.de/efcbockenheim-forum-9.html

oder unserer HP

http://www.efc-bockenheim.de

Da gibt's dann auch jeweils Bilder der vergangenen Fahrten zu bewundern.
#
Es sind noch zwei Busplätze mit Sitzplatzeintrittskarte frei. Wer Interesse hat meldet sich bitte rasch bei Thorsten, spätestens nach dem KSC Spiel sind sie weg.

efcbockenheim.auswaerts@freenet.de
#
Mach doch Tätowierungen auf die Handgelenke - dann kann auch keiner Schummeln.

Kurz, schmerzlos ( zumindest für Dich *g*) und sicher !