Avatar profile square

Kirchhahn

697

#
Ich hoffe so sehr, dass Dost bis Mittwoch da ist, am Donnerstag zwei Buden macht und der Halbwissen-Eier-auf-dem-tisch-Fred hier zugesperrt wird.
#
Nun ja, das ist wie bei einem Grippekranken von einer Todesursache zu sprechen, Du darfst aber gerne weiter Goldwaagen sehen.
#
Ja. Sehe ich so. Es war ein schnell verwendetes Wort, das an Inhalt und Verständnis nichts geändert hat. Weder wollte ich schreiben, dass der Transfer gescheitert ist,  och hast du dich irgendeiner Aussage gewidmet. Ich glaube sogar, dass im Duden unter der Goldwaage-Redewendung dein Post abgedruckt ist.
#
Mach dir nix draus der Rest von dir ist auch Bloedsinn. Sporting musste als AG die Pressemitteilung machen.

Manche hier haben schon mit Beratern gearbeitet oder sind anderweitig im Recht etc unterwegs um etwas die typischen Konditionen etc zu kennen.

Und ja am Ende liegt es einfach daran ob Sporting und der Berater sich einigen koennen.

#
Das glaube ich dir, mit Blödsinn kennst du dich aus.
#
Mit Goldwaage hat das rein gar nichts zu tun.
#
Drei Absätze, drei Aussagen und erklären muss ich eine Wortkombination, die kaum Einfluss auf die Aussagen hat, vor allem, wenn man im Thema drin ist, aber mit der Goldwaage hat es nix (!) zu tun? So so.
#
Kirchhahn schrieb:

Gründe des Scheiterns,

Wer sagt, dass der Transfer gescheitert sei?
#
Ersetze auf der Goldwaage die Worte "Gründe des Scheiterns" durch "Gründe für die Verzögerung", "Gründe für die Erregung", "Gründe für ein potentielles Scheitern", "Gründe weshalb mich das Transferfenster ermüdet".
#
vonNachtmahr1982 schrieb:

Bruchibert schrieb:

Stehen denn Schmerzmittel überhaupt auf der Dopingliste?

Das weiß ich nicht. Zumindest bei herkömmlichen Schmerzmitteln wäre die Einnahme zumindest unsinnig da die idr. 15 bis 30 Minuten brauchen um zu wirken.

Wie gesagt halte ich den Artikel für Panikmache. Bei einem etwaigen positiven Dopingtest von heute könnte man auch natürlich nicht sagen ob er gestern schon "gedopt" war.

Bei einem Krampf ein Schmerzmittel verabreichen?
Den Arzt würde ich sofort entlassen!
Das dürfte wohl eher eine Magnesium-Tablette gewesen sein!
#
PeterT. schrieb:

vonNachtmahr1982 schrieb:

Bruchibert schrieb:

Stehen denn Schmerzmittel überhaupt auf der Dopingliste?

Das weiß ich nicht. Zumindest bei herkömmlichen Schmerzmitteln wäre die Einnahme zumindest unsinnig da die idr. 15 bis 30 Minuten brauchen um zu wirken.

Wie gesagt halte ich den Artikel für Panikmache. Bei einem etwaigen positiven Dopingtest von heute könnte man auch natürlich nicht sagen ob er gestern schon "gedopt" war.

Bei einem Krampf ein Schmerzmittel verabreichen?
Den Arzt würde ich sofort entlassen!
Das dürfte wohl eher eine Magnesium-Tablette gewesen sein!



Ja eh. Aber ich kann das Vorgehen durchaus verstehen. Da schmeißt sich ein Spieler mitten auf dem Feld ne Tablette rein, nachdem er kurz vorher liegen geblieben ist. Macht einfach keinen schlanken Fuß. Vollkommen egal, welche Tablette das war.

Die Agentur will - und sei es nur aus Imagegründen - gegen den ausufernden Schmerzmittelgebrauch beim Profifußball vorgehen. Da ist das kurzfristige Hyperventilieren schon ein richtiger Schritt.

Ja, es war ein Mittel gegen den Krampf.
Es war unnötig so kurz vor Schluss.
Aber bei jedem anderen Verein hätte ich jetzt auch gerne Aufklärung.

Und man stelle sich mal die Aufregung vor, wenn so ein Fall der öffentlichen Tabletteneinnahme passiert und es der Dopingagentur scheißegal ist. Wäre für die auch ein Imageschaden.

Also: Aufklären und gut.
#
Man hat dieses Mal in der Kommunikation meines Erachtens einen entscheidenden Fehler gemacht und die Verpflichtung des neuen Stürmers bis zum Donnerstag versprochen. Vollkommen ohne Not. Besser wäre gewesen zu sagen die Transferperiode ist noch lang und bis 31.8. wird jemand da sein.

Damit hat man auch mental alle drauf eingeschworen der neue Stürmer schießt uns nach Europa. Ich bin bei Tobago nicht notwendig. Aber es wurde so offiziell zB bei Nitro versprochen. Besser wäre gewesen zu sagen auch der aktuelle Kader muss die Klasse haben, dass klar zu machen.

Meines Erachtens hat man jetzt ein Dilemma und eben doch Zeitdruck. Das versucht Spieler/Berater für ein „Handgeld“ auszunutzen. Und was wäre schon 0,5-1 Mio. gegen das Verpassen der Gruppenphase? Genau damit wird mE jetzt Druck aufgebaut.

Bobic wird dem vermutlich nicht nachgeben, aber dann haben wir eben auch keinen Stürmer für die Playoffs- was ich vorallem für ein mentales Problem bei Team, Trainer und auch Umfeld halte.
#
100% agree.

Diese Pressemeldung und die Interview-Aussagen, zu einem Zeitpunkt, zu dem eben noch nicht alles klar war, waren so unnötig wie ein Gropf und hat nur Erwartungshaltung und Druck aufgebaut. Gerade bei so einem Verein, der seit einiger Zeit darum kämpft, vor lauter Chaos nicht aufgelöst zu werden.

Spannend finde ich, wie sich hier alle mit Beratern auskennen, dass alle wissen, dass es am Berater liegt und dass die Vorgehensweise von Lissabon mit der Pressemeldung unkritisiert mitgenommen wird. Angeblich hat ja Dost auch noch Forderungen gegen Lissabon aus den Zeiten seiner Kündigung wegen den Fanattacken.

Dass sind so die Gründe des Scheiterns, die durch die Foren auf Reddit geistern. Nur hier ist es ausschließlich der Berater.
#
Die Bayern sprechen gebrochenes Deutsch, die Schweizer zerbrochenes Deutsch.
#
Basaltkopp schrieb:

Die Bayern sprechen gebrochenes Deutsch, die Schweizer zerbrochenes Deutsch.


Dazwischen der Schwabe und sein erbrochenes Deutsch.
#
Angenommen Sow ist bald fit und Bas Dost kommt noch, dann könnten auf der Bank sitzen:

Torro
Rode
Durm
NDicka
Joveljic
Paciencia
Kamada
Gacinovic

Finde, dass das enorm starke Auswechselspieler sind, von denen alle Erste-Elf-Qualität haben und auch je nach Taktik und Gegner zu vielen Einsätzen kommen werden. Es ist klar, dass man in der Breite sehr stark geworden ist und ein Einbruch zum Saisonende vermieden werden soll.

#
Eintracht23 schrieb:

Eintrachtler99 schrieb:

Servus, ich mal wieder...
ich denke es kommt morgen spätestens Freitag - Kasper Dolberg zu uns!.
Ihr könnt jetzt wieder denken was ihr wollt von mir, Vlt mach ich ja jetzt wieder etwas gut mit meiner Aussage . Schönen Abend ...


Dann sollte es ja heute soweit sein. Mal gespannt was passiert.


Ich verstehe es nicht!?
Warum muss man, Insider oder nicht, immer so ein Fass aufmachen?
Warum kann man nicht einfach sagen: "Ich könnte mir vorstellen das der Stürmer den Bobic im Auge, oder an der Angel hat Dollberg ist und dieser in den nächsten Tagen klar und öffentlich gemacht wird."

Aber nein, da stellt man es lieber als Fakt dar und gibt sogar noch ne Frist vor bis wann das ganze eingetütet wird! Warum?

Aber jeder wie er kann! 🙄
#
Eintrachtler99 schrieb:

Servus, ich mal wieder...
ich denke es kommt morgen spätestens Freitag - Kasper Dolberg zu uns!.
Ihr könnt jetzt wieder denken was ihr wollt von mir, Vlt mach ich ja jetzt wieder etwas gut mit meiner Aussage . Schönen Abend ...


Eintrachtler99 schrieb:

Der angesprochene „sensationstransfer“ wir der Prince sein, der Rest völliger käse, der sich irgendjemand ausgedacht hat weil er nicht weiß was er in den „Schulferien“ so treiben soll.


Irgendwann triffst du mal wieder. Vielleicht in den Weihnachtsferien.
#
Da war ein User namens AmySGE, der gepostet hat, dass sich Morelos und Donis beim Medizincheck in Frankfurt befänden und damit auch klar sei, dass Rebic gehen werde. Der User hat sich oder wurde gelöscht. Der Link sagt also gar nichts mehr.
#
Ist eh schlau. Wahrscheinlich zahlt die SGE dann nur ein mal die Praxisgebühr.
#
Wenn ich auf den Link klicke, komme ich auf einen Post aus dem Jahr 2012 und dann diskutieren da drei anonyme Typen, wer jetzt ein Insider ist und wer nicht.

Und wenn ich auf die letzte Seite der Diskussion klicke, komme ich zu einem Gezanke, in dem es um unsere Stürmersuche geht.

Was genau soll denn der Link jetzt sagen?
#
Beuth ist wie ein Pickel am Ar.sch des Rechtsstaats.
Bläht sich auf und wenn er dann was von sich gibt, ist es nichts was man möchte.
#
Um dir Analogie fortzusetzen: Irgendwann platzt er und dann ist der Spuk vorbei.
#
https://www.kicker.de/755626/artikel/jovic_ausleihe_bobic_ich_werde_nicht_ja_und_nicht_nein_sagen_#twfeed

Hier ist das was er bei Nitro wohl gesagt haben soll.

Problem ist halt (wenn mans wortwörtlich nimmt): Dann müsste der Spieler bis mindestens Dienstag schon vorgestellt sein, und ab Montag quasi die Einheiten mitmachen, wenn er denn wirklich am Donnerstag auf dem Platz stehen soll. Halte ich ehrlich gesagt für nicht unbedingt realistisch.

Deswegen macht eher: "Wir verpflichten ihn bis Donnerstag" schon Sinn.
#
Jojo1994 schrieb:

https://www.kicker.de/755626/artikel/jovic_ausleihe_bobic_ich_werde_nicht_ja_und_nicht_nein_sagen_#twfeed

Hier ist das was er bei Nitro wohl gesagt haben soll.

Problem ist halt (wenn mans wortwörtlich nimmt): Dann müsste der Spieler bis mindestens Dienstag schon vorgestellt sein, und ab Montag quasi die Einheiten mitmachen, wenn er denn wirklich am Donnerstag auf dem Platz stehen soll. Halte ich ehrlich gesagt für nicht unbedingt realistisch.

Deswegen macht eher: "Wir verpflichten ihn bis Donnerstag" schon Sinn.


Bei Bobic muss man sagen, dass er derart offensive Aussagen mit klaren Terminen immer erst raushaut, wenn es wirklich schon handfest ist. Bei Trapp und Rode war es genauso.
#
Nachdem Bobic sagte, dass der neue Stürmer idealerweise schon kommenden Donnerstag für die Playoffs einsatzbereit ist (hieße Mittwoch verpflichten, um die Nachmeldung bis Mittwoch 24 Uhr hinzubekommen) kann ich mir nicht vorstellen, dass es Morelos oder Ajorque ist. Ajorque schon drei Mal nicht, weil wir gegen dessen Mannschaft spielen, Morelos nicht, weil er ordentlich netzt und ebenfalls gebraucht wird.  
#
Vael schrieb:

Autsch... aus für Monate... alles gute!!!!


Ich denke das war es mit der Karriere er wird sich da nicht mehr ran kämpfen können.

Wird wohl ggf noch seine Einwechslung in 2020 zur Verabschiedung bekommen und dann abtreten.
#
Brudi, bist du auf nem schlechten Trip?
#
Hat der BH sich die Haare gefärbt/getönt? So durchgehend kräftig schwarz waren die doch vorher nicht. Nicht mehr lange und die Fußballfachwelt denkt bei "der schöne Bruno" nicht mehr an Labbadia.
#
Auf meine Anfrage hin wurde dementiert, dass es sich weder um einen Abgang handelt, noch um den Einstieg eines „Investors“
#
HeidenhaeuschenAdler schrieb:

Auf meine Anfrage hin wurde dementiert, dass es sich weder um einen Abgang handelt, noch um den Einstieg eines „Investors“


HeidenhaeuschenAdler schrieb:

Meine „Quelle berichtet zudem (ohne genauere Infos rauszurücken), dass die Nachricht/Präsentation nicht jeden erfreuen wird. Lässt leider viel Raum für Spekulationen


Kann es sein, dass dich deine Quelle veräppelt hat?
#
Wenn keine Kameras erlaubt sind, dann ist es Tosun, der von Erdogan begleitet wird. Man will halt nicht wieder ein Skandalfoto riskieren.
#
Ist er nicht auch zu klein?
#
AllaisBack schrieb:

Ist er nicht auch zu klein?



Neben all den bereits erwähnten Punkten (hohes Alter, hohes Gehalt, kein Entwicklungspotential, kann bei seinem aktuellen Verein nicht überzeugen...): Ja. Zu klein ist er auch. Ist einfach kein Haller-Ersatz.

Du befindest Dich im Netzadler Modus!