Avatar profile square

Kittelsche

2462

#
Wenn es tatsächlich Rangnick werden sollte (glaube da weiter nicht dran), dann müssten Hellmann und Fischer aber erstmal einiges an Überzeugungsarbeit bei den Anhängern leisten.
#
Wieso? Höre durchaus mehr positive als negative Reaktionen auf ein mögliches Engagement von RR.


#
Wechsel zu Rapid ist wohl geplatzt. Also wäre im Sommer ablösefrei zu haben
#
Vor allem PSG soll sich mit N'dicka beschäftigen.
Vielleicht wird Kostic gar nicht der Transfer, der uns im Sommer Geld in die Kassen spülen soll?
Fände einen Abgang echt schade, aber nachvollziehbar, wenn Adi kein System findet, in dem Hinti und Evan gleichzeitig spielen können. N'dicka MUSS jetzt einfach mal eine erste Option werden.
#
game_Over schrieb:

Wäre richtig dumm, Ante jetzt zu verkaufen, wenn man Silva nicht direkt holen würde. Dann wäre zum einen das "Druckmittel" weg. Und 25 Mio glaube ich im Leben net, Fredi wird so schlau sein und versuchen beide zu "tauschen", sodass am Ende der eine offiziell für z.B. 10Mio und der andere für 12Mio wechselt. Ist auch richtig so, so umgehen wir einen hohen Betrag an Florenz zu zahlen (rund 50% der Ablöse), die sicher net amused darüber sind, aber wen juckts. Letztes Jahr hat man ja gelesen das wir angeboten haben, Florenz die Klausel abzukaufen. Wollten sie anscheinend nicht, jetzt werden sie halt hintenrum ein wenig verarscht... shit happens! Nur die SGE


Bist ein bisschen sehr naiv würde ich sagen. Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass Florenz so dumm ist, die entsprechende Klausel so gestaltet zu haben, dass eine solche Konstellation möglich ist? Nach meiner Erfahrung wird die an den dann aktuellen Marktwert des Spielers geknüpft und ist nicht durch ein Tauschgeschäft einfach mal auszuhebeln. Immer interessant, wie einige über das Business und die dazugehörigen Verträge denken...
#
Sledge_Hammer schrieb:

ach meiner Erfahrung wird die an den dann aktuellen Marktwert des Spielers geknüpft und ist nicht durch ein Tauschgeschäft einfach mal auszuhebeln.
Ich will auch keine zwielichtigen Deals, aber wer soll den Marktwert richtig bewerten?
#
Ich frag mich ehrlich gesagt warum immer alle den Anton so gut finden...
Der hat jetzt zwei absolut mittelmäßige Saisons bei einem Zweitligisten (!) hinter sich, Kicker-Notenschnitt 3,93 und 3,6
Das deckt sich in etwa mit meinem Bauchgefühl das ich nie so wirklich überzeugt von dem war.
Klar hat Hannover größtenteils schlecht gespielt, das zieht einen talentierten Spieler ein bisschen runter... ich bestreite nicht das er Potential hat. Aber wenn man den direkten Vergleich mit Knoche zieht... liebe Leute.

Knoche ist ablösefrei, mit 28 Jahren im besten Alter (wie Hinti) und war diese Saison Notenbester bei Wolfsburg hinter Casteels mit einem Schnitt von 3,17
Mit ihm würde man ein IV-Gesamtpaket bekommen für wenig Geld. Es sei denn seine Gehaltsforderungen sind übertrieben, das kann ich mir aber nicht vorstellen.
Die Frage ist also eher ob Knoche zu uns kommen will oder er evtl. bessere Angebote bekommt....

Und das er älter ist als Anton ist nur bedingt ein Argument. Wir brauchen gestandene Leute in der IV wenn Abraham und Hasebe gehen. Junge Talente haben wir genug (N'Dicka, Tuta, Otto)
#
Diegito schrieb:

Der hat jetzt zwei absolut mittelmäßige Saisons bei einem Zweitligisten (!) hinter sich, Kicker-Notenschnitt 3,93 und 3,6

Hannover war vorige Saison in der Bundesliga. Auch wenn sie nicht gut waren.
Hasebe und Ndicka hatten eine 3,7 beim kicker, Kamada eine 3,83. Wenn Anton seine erste Saison bei uns so spielen sollte wie die drei, wäre ich zufrieden.

Diegito schrieb:

Mit ihm würde man ein IV-Gesamtpaket bekommen für wenig Geld. Es sei denn seine Gehaltsforderungen sind übertrieben, das kann ich mir aber nicht vorstellen.
Die Frage ist also eher ob Knoche zu uns kommen will oder er evtl. bessere Angebote bekommt....

Bin Knoche natürlich nicht abgeneigt, da er grundsolide ist. Das Gehalt könnte halt echt ein Knackpunkt werden..aber "wenig Geld" wird es sicherlich nicht sein.
Diegito schrieb:


Und das er älter ist als Anton ist nur bedingt ein Argument. Wir brauchen gestandene Leute in der IV wenn Abraham und Hasebe gehen. Junge Talente haben wir genug (N'Dicka, Tuta, Otto)

Naja, es ist nicht nur bedingt ein Argument, sondern eines, das zum Club passt. Es ist die Clubphilosophie, die von den Verantwortlichen mal ins Leben gerufen wurde. Nachdem wir von dieser Philosophie in der letzten Transferphase abgekommen sind, sollten wir das in diesem Sommer wieder anders handhaben. Wenn Knoche jetzt einen Vierjahres-Vertrag bei uns unterschreibt, wird es schwer ihn gewinnbringend zu verkaufen. Bei Anton hingegen nicht. Davon abgesehen, kann man Anton eben doch, trotz seines Alters, als gestanden bezeichnen. Über 135 Profispiele belegen das. Man kann Anton ohne schlechten Gewissens in die Startelf stellen. Ndicka ist inzwischen auch so weit, Tuta und Otto (!) definitiv nicht.
#
(Noch) nicht so konstant wie Knoche würde ich sagen. Dafür aber noch eine Menge Potential vorhanden. Ist zudem paar Jahre jünger auch.
#
Hab mit einem 96er aus dem Freundeskreis gequatscht und er meinte, er hätte super gespielt. Er meinte auch, dass sei der Transfer, der am bittersten wäre. Wenn 96 schon jemanden verkaufen sollte, dann seiner Meinung nach Maina.

Wie in einem anderen Thread schon gesagt: Mein absoluter Wunschtransfer.
#
Einer tweetet, dass wir laut Neue Presse Hannover stark an Anton interessiert sind. Wäre mein persönlicher Wunschtransfer für die IV dieses Jahr.

Jung, aber schon erfahren. Selten verletzt, in der IV als auch auf der 6 einsetzbar. Muss den nächsten Schritt machen so langsam. Bitte holen, Fredi
#
Ich bin nah bei dir, allerdings ist mir die IV so nicht breit genug aufgestellt. Abraham und Hasebe sind noch immer bei 100%, aber beide haben angekündigt, dass sie in der kommenden Saison nicht mehr jedes Spiel machen können. Für die übernächste Saison kann man nicht mehr mit ihnen planen, da muss man einen fließenden Übergang schaffen. N’Dicka wird, wenn wir in halten können, sicher Stammspieler. Mit Tuta steht noch ein vielversprechender Nachfolger in den Startlöchern, aber m.M.n. brauchen wir noch einen IV im besten Alter, nämlich Knoche. Bei allem Respekt für Marco und seiner Lebensleistung in unserem Club: Er hat diese Saison 37min für uns gespielt, war lange verletzt und ist jetzt 34. Seinen Vertrag würde ich nicht verlängern, sondern wenn möglich eine passende Stelle im Club suchen. Vielleicht hat er Bock noch ein bisschen in der 2. oder 3. Liga zu kicken...

Zudem brauchen wir meiner Meinung nach noch ein echten 6er wie Niklas Dorsch. Er könnte Torro sehr gut ersetzen.
#
Ja, mit Russ hast du wahrscheinlich recht. Knoche würde mir da auch gefallen, allerdings könnte das Gehalt da ein Problem werden, wenn VW ihm schon nicht genug zahlt. Bzgl. Dorsch, muss zugeben, dass er unter meinem Radar geflogen ist. Finde aber auch nicht unbedingt, dass wir da jemanden brauchen. Angenommen wir holen Anton, könnte er auch dort spielen.
#
Da ich nicht von einer dreifachen Belastung ausgehe, stelle ich mir den Kader so vor:

Abgänge:
    Rönnow (3-5 Mio.)
    Wiedwald

    Falette (1,5 Mio.)
    Durm
    Willems (5-10 Mio.)

    Barkok (Leihe)
    Zalazar (Leihe)
    Cavar
    Torro (1,5 Mio.)
    De Guzman
    Fernandes

    Joveljic oder Ache (Leihe)


Zugänge & Rückkehrer:

Kraft oder Esser oder vergleichbar als 2. TW (ablösefrei)

Tuta

Einen variablen Flügelspieler, der Kostic ersetzen kann und im 442 den RM geben kann, z.B. Maina (~7-10 Mio.)

Joveljic oder Ache

Damit wären wir mMn ausreichend und für unsere zwei Systeme variabel aufgestellt.
Im 352 sähe das so aus:
Trapp (Esser/Hinke)
Abraham (Tuta) - Hasebe (Russ) - Hinti (Ndicka)
Da Costa (Toure/Timmy) - Kohr (Ilsanker) - Rode (Sow) - Kostic (Timmy/Maina)
Kamada (Gacinovic)
Silva (Joveljic oder Ache) - Paciencia (Dost)


Im 442 so:
Trapp (Esser/Hinke)
Touré (Chandler) - Abraham (Tuta) - Hinti (Ndicka) - Chandler (Ndicka)
Maina (Da Costa) - Kohr (Ilsanker/Hasebe) - Rode (Sow/Gacinovic) - Kostic (Maina)
Silva (Kamada/Joveljic oder Ache) - Paciencia (Dost)


Sollte man Tuta noch nicht vertrauen, muss man eine andere Lösung finden und ihn nochmal verleihen (z.B. Anton). Außerdem könnte es schwer werden einen neuen Club für Durm zu finden. Als LV im 442 hätten wir dann zwar immer noch keine Ideallösung aber da ließe sich vllt etwas per Leihe machen. Und sollte Kostic doch gehen, habe ich hier gerade 15 Minuten verschwendet Wie seht ihr das?
#
Hab eine WhatsApp-Gruppe erstellt. Bei Interesse gerne eine PN
#
siehe Clous Beitrag.
#
Hab eine WhatsApp-Gruppe erstellt. Bei Interesse gerne eine PN
#
Sind auch zu zweit in London, aber auch ohne Karte. Werden mal zum Stadion fahren am Spieltag, aber bin da eher pessimistisch. Würde aber auch gerne mit anderen Adlern das Spiel zusammen in einem Pub schauen, vielleicht in Tottenham?
Falls es eine WhatsApp Gruppe gibt, gerne einladen.
#
Reif stänkert gegen Fischer, interessant
#
Was hat er gesagt?
#
Man darf auch nicht vergessen, dass in diesem Sommer erstmals zwei unserer Spieler für 40 Mio und mehr gewechselt sind. Vorher war die Rekordsumme irgendwas um die 10 Mio. Man sollte nicht plötzlich anfangen gierig zu werden, die Dollarzeichen in die Augen zu bekommen und in jedem Spieler den nächsten Rekordtransfer zu sehen.
#
richtig. Mit den Verkäufen von Jovic (60M) und Haller (50M) sind wir auf Platz 6 und 7 der teuersten Abgänge in der Bundesliga. Nicht schlecht dafür, dass das die ersten Früchte unseres neuen Konzepts sind.
#
Ich seh's wie die meisten hier und bin ganz entspannt. Spielt er wieder wie letzte Saison, würde das die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass wir wieder europäisch spielen nächstes Jahr. Wenn es die CL wird, könnte es sein, dass er bleibt. Bei "nur" EL oder sogar ohne Europa ist er weg. 40 Mio finde ich marktgerecht, er hat eben eine besondere Position, die es in so vielen Top-Clubs nicht gibt. Deswegen ist es auch keine Überraschung, dass das Angebot von Inter kam - dort spielt Conte nämlich ebenfalls im 352.
Kann mir auch vorstellen, dass ein Verkauf von Kostic sogar "eingeplant" ist, das würde nur unserer Philosophie entsprechen.

Bisschen Spekulatius: Kostic, Hasebe & Abraham sind nächstes Jahr weg und Adi kann dann auf 442 umstellen. Ben Manga darf nach der eher unkreativen Transferphase dieses Jahr wieder auf Talentejagd gehen. Unser Gerüst an gestandenen Spielern steht für die nächsten Jahre (Trapp, Hinti, Da Costa, Rode, Kohr, Dost), hinzu kommen die Juwele, die wir schon haben (N'dicka, Sow, Kamada, Silva, Paciencia, Joveljic).
#
1. wird max kruse zur eintracht wechseln?
nein

2. wird hinti auch die nächste saison bei der eintracht spielen (leihe/kauf?)
ja

3. wird trapp auch die nächste saison bei der eintracht spielen (leihe/kauf?)
ja

4. wird rode auch die nächste saison bei der eintracht spielen (leihe/kauf?)
ja

5. wird neben der o.g leihspielern ein weiterer ex-eintrachtspieler zurückkehren?
nein

6. wird es einen kauf von mehr als 15 mio EUR geben (grundlage: arithmetisches mittel aus den genannten summen von kicker, FR und bild und inklusive bonuszahlungen )
nein

7. wird es einen kauf von mehr als 20 mio EUR geben (grundlage: arithmetisches mittel aus den genannten summen von kicker, FR und bild und inklusive bonuszahlungen )
nein

8. wird kamada verliehen oder verkauft?
nein

9. wird rebic den verein wechseln?
ja

10. wird haller den verein wechseln?
nein

11. wird kostic den verein wechseln?
nein

12. gibt es mehr als zwei transfers zur eintracht, bei denen vor abschluss bereits ein gerüchtethread in diesem unterforum existierte?
ja

13. wird (neben den evtl. transfers von rode und trapp) noch mindestens ein weiterer deutscher spieler verpflichtet, der nicht aus der eigenen jugend kommt?
ja

14. wieviele spieler aus der folgenden gruppe werden den verein wechseln?
Tawatha, Willems, Stendera, Rønnow, Falette, N'Dicka, de Guzman
3-5

15. Wieviele Spieler kommen noch, für die bis zum 1.7. noch kein Thread im Wunschkonzert bestand?
3-5
#
LTuicma schrieb:

10. wird haller den verein wechseln?
nein

Haller hat dich betrogen
Sonst alles richtig, guter Riecher
#
Unpopuläre Meinung: Torro hat mich bis jetzt überhaupt nicht überzeugt. Wenn ich ihn spielen sehe, weiß ich nicht, wofür er steht (außer Kopfballstärke). Er ist DM und überzeugt nicht in den Kernkompetenzen eines 6ers. Ich finde er hat keine sonderlich ordnende Hand im Spielaufbau, er ist nicht bemüht die vertikalen Pässe zu spielen/das Spiel schnell zu machen, er ist keiner der die Bälle abjagt und er ist kein Leader. Letzteres kann man ihm natürlich nicht vorwerfen, aber die restlichen Punkte machen ihn für mich nicht besser als die Spieler, die nominiert wurden. Das heißt nicht, dass sich das nicht ändern kann. Momentan ist er für mich aber zu Recht raus.
#
Ein, zwei fand ich ganz okay, die konnten zumindest ordentliches Englisch.
Ganz toll die Frage, die von den Zuhörern weitergereicht wurde, nach seinem Six-Pack und seinem Geheimnis für seinen tollen Körper...
#
Die Frage wurde vom Hofmeister gestellt. Unterirdischer Journalist. Soll beim Radiokommentator bleiben.
#
Fußball 2000 meldet alles FIX
#
was haben die mit Journalismus zu tun?