Avatar profile square

LaAguila1985

6995

#
hätten wir in der Hinrunde nicht so viele Punkte weggeschmissen, dann würden wir jetzt alle hier kaum Luft bekommen....
Hütter hat es richtig gesagt in der PK: Wir haben uns diese Saison keinen einzigen Punkt ergaunert oder per Lucky Punsch geholt. Wir waren fast immer die bessere Manschaft und hatten leider oft Pech mit doofen und unnötigen Gegentoren.
Diese Saison wäre alles drin gewesen......ich glaube an diese Mannschaft. Sie kann diese Saison etwas ganz, ganz großes erreichen!
#
LaAguila1985 schrieb:

die neuen Fotos vom Profi Camp gesehen

Wo?
#
#
Gerade die neuen Fotos vom Profi Camp gesehen und festgestellt, dass Schriftzug mit rotem Adler an 2 Seiten befestigt werden. Sieht mMn mal richtig geil aus. Das wird/ist ein richtig geiles, schickes Gebäude für unsere Spieler und Mitarbeiter.
#
Ich bin schon sehr überrascht, dass wir das Ding nicht verloren haben. Ich muss ehrlich sagen, es hat mich gar nicht überrascht, dass die Hertha aus dem Nichts einfach so ein Ding gemacht hat. Genau das habe ich erwartet, wie wir dann aber zurückgeschlagen haben, das war echt stark.

Wir sind definitiv da oben jetzt richtig mit dabei, wir haben auch die Qualität dafür. Die Luft da oben ist allerdings auch wirklich dünn, das heißt man muss immer hart an sich arbeiten und die Siege auch erzwingen. Und um da oben zu bleiben brauchen wir definitiv noch sehr viele Siege.

Mitlerweile hat mich sich ja so dran gewöhnt, dass Silva immer seine 1-2 Buden macht. Ich muss ihn wirklich nochmal loben. Für mich ist das ein kompletter Stürmer und trotz der Büffel und dem Fußballgott würde ich sagen, das ist der beste Stürmer den ich bei der Eintracht spielen sehen habe.
#
sein Talent ist echt atemberaubend. Er ist auch noch nicht am Ende seiner Entwicklung. Ich finde es unfassbar, wie er mittlerweile auch Fußball arbeitet.
Ronaldo hatte nicht ganz unrecht ihn als sein Nachfolger zu bezeichnen. Klar ist etwas übertrieben, aber wenn er so weiter an sich arbeitet, sind für ihn nahezu keine Grenzen nach oben zu erkennen.
#
LaAguila1985 schrieb:


Wer ihn nicht kennt, könnte denken, dass sich ein Dementi in dem besagten Interview anders anhört, aber das ist seine Art. Für ihn steht es gar nicht zur Position.



Und jetzt nur um das besser einzuordnen zu können. Das heißt du kennst ihn persönlich so das du seine Aussagen besser einordnen kannst?
#
Nein, ich kenne ihn nicht persönlich, aber ich habe ihn schon sehr oft in Interviews kennenlernen dürfen. Und dort macht er nunmal einen echt ruhigen, sachlichen, unaufgeregten Eindruck. Fredi hat es nicht nötig ein kräftiges Dementi rauszuhauen. Er hat sich dazu geäußert und mehr ist seiner Meinung nach einfach auch nicht nötig zu sagen.
#
Fredi geht niemals! Dies ist hier sein Lebenswerk und er ist hier noch nicht fertig!
Wer ihn nicht kennt, könnte denken, dass sich ein Dementi in dem besagten Interview anders anhört, aber das ist seine Art. Für ihn steht es gar nicht zur Position.

Falls er doch geht (was ich wirklich nicht glaube), wird auch er es nicht schaffen die Hertha dahin zu führen, wo sie sich gerne sehen würden. Es gibt einfach Dinge im Leben, die ändern sich nie! Und es gibt Dinge, die man sich nicht mit Geld kaufen kann!

Daher Fredi, lass den Quatsch!
#
greg schrieb:

Auf Seite 2 gerutscht!? Kamada gar nichts tun? Kama doch...

wo gibt es denn einen Zwischenstand zu sehen?
#
Gibt es leider nicht beim Tor des Jahres.
Gerade das von Lazaro gesehen. Das wird es wohl leider werden.
#
Hab jetzt dreimal abgestimmt...
#
hoffentlich nicht mit gleichem Namen. Dann werden die Stimmen nämlich nciht gezählt!
#
Leute, abstimmen abstimmen abstimmen!!! Das kommt mir hier gefühlt zu kurz! Heute letzte Chance. Lass uns mithelfen, dass wir das Tor des Jahres gewinnen!
#
weiß jemand, ob es noch die weißen Away Trikots in der Spielerversion im Shop zu kaufen gibt?
#
cool, danke für den Link. Bin immer dankbar für jede Neuigkeit, die unser Stadion betrifft.

Dieses Gitter an jedem Platz wird sicherlich kein Schönheitspreis gewinnen, aber es dient wohhl der Sicherheit. Gerade im Oberrang, der ja nochmal deutlich steiler ist als der Unterrang
#
es ist dieses Jahr extrem schwer abzusteigen, aber wir werden es schaffen!
#
ohnedich schrieb:

Danke! Sehr cool. ab 20:30 wird noch einmal auf den Ausbau der Nordwest eingegangen. Vorher schon Informationen zu den Veränerungen. Tolles Video!

Nochmals DANKE


Das Video ist in der Tat cool, eine gute Zusammenfassung aller Änderungen.
Schade nur das die NWK scheinbar nicht nach unten verlängert wird und näher ans Spielfeld heranrückt... das hatte ich gehofft.
#
ja, das finde ich auch sehr schade. Hatte ich auch sehr gehofft. Aber ich glaube durch das Oval ist der nötige Abstand zum Spielfeld einfach außen an  den Ecken nicht gegeben. Aber genau weiß ich es auch nicht.

Bin auch gespannt wie es am Oberrang genau umgesetzt wird. Wird es einfach eine ca.  1 Meter hohe Brüstung geben als Schutz vorm "Fall nach unten"? Hoffe nicht, dass die "Steher" oben mit einem hohen Gitter "eingesperrt" werden. Das würde sicher optisch echt mies aussehen.
Vielleicht hat da jemand schon Infos oder einfach mehr Ahnung?!
#
hier nochmal eine Präsentation von Patrik Meyer über das Stadion und die umgesetzten und noch geplanten Änderungen/Baumaßnahmen:

https://www.youtube.com/watch?v=f15BwKp-qK4&t=1282s
#
YouTube

A YEAR OF CHANGE
"From Commerzbank-Arena to Deutsche Bank Park"

https://www.youtube.com/watch?v=f15BwKp-qK4
#
Hellmann hat doch schon öffentlich geäußert, dass es bei uns keine Lichtershows wie in Wolfsburg geben und der Fokus auf dem Fußball liegen wird. Die Verantwortlichen kennen doch auch ihre Pappenheimer und haben einen engen Kontakt zur Fanszene. Die wissen doch ganz genau, dass so etwas hier nicht ankommen würde.

Aber dass das Stadion jetzt in den Vereinsfarben gestaltet wird, ist doch denke ich im Sinne aller Beteiligten. Jetzt ist halt die Beleuchtung unter dem Dach rot (was in Verbindung mit der Dacharchitektur ja auch Eindruck schafft), der Stadionring und die Würfelaufhängung ist schwarz und die Treppen sind weiß gestrichen. Sieht doch alles ganz schick aus und passt besser als die gelben Elemente davor. Ich bin nur mal gespannt, wie künftig die Bestuhlung ausschaut. Die sollen ja glaube ich schon nächsten Sommer vor dem eigentlichen Umbau ausgetauscht werden.  
#
Ich meine gelesen zu haben, dass die Bestuhlung erst nach dem Umbau stattfindet, da sie komplett neu angeordnet wird. Einige Leerräume werden bestuhlt, um zusätzliche Plätze zu schaffen.
Gespannt bin ich vor allem auf die Motive, die implementiert werden. Hoffe auf einen großen Adler, ähnlich wie der Verein im Süden im Schlauchboot das umgesetzt hat. Des Weiteren ein geiler Eintracht Schriftzug auf der Gegengeraden.

Kann natürlich auch sein, dass die Bestuhlung im Sommer bereits umgesetzt wird, da unsere neue NW-Kurve ja andere, mobile bzw. einklappbare Stühle bekommt, da die insbesondere bei internationalen Spielen bekanntlich Pflicht ist.
#
Ich möchte auch mal meinen Senf dazu abgeben:
Generell finde ich die roten LEDs am Stadiondach echt schick. Sowas habe ich mir zu Zeiten des "gelben Rings" im Zeichen der Commerzbank sehnlichst gewünscht. Darüberhinaus finde ich es schöner, als wenn das Dach einfach hell beleuchtet werden würde.
Meinem Vorredner stimme ich aber zu, dass ich Torinszenierungen a la Wolfsburg oder Bayern hier bei uns nicht brauche. Ich bin da aber zuversichtlich, dass es sowas hier nicht geben wird.
Und sind wir mal ehrlich: Haben sich die Meisten nicht ein schwarz, weiß, rotes Stadion gewünscht?!
#
habe sogar habilitiert. Wäre somit der beste Ansprechpartner. Hoffe Hellmann liest hier mit.
#
Da stand unten ein Wagen mit Aufschrift Sanierung, von daher kann es auch nur Schadensbehebung sein.
#
ohje. Dann hoffe ich mal, dass die Dinger vernünftig fertig gestellt werden endlich. Die Türme sind ja ein Schandfleck. Ich sehe da soviel Potential mit LED-Licht und großem Adler etc.
Die Eintracht kann sich gerne bei mir melden, wenn sie keine Ideen hat, wie man die Türme gestalten soll.
#
Alexander Meier – Mein Weg zum Eintracht-Fußballgott

https://www.hr-fernsehen.de/sendungen-a-z/heimspiel/sendungen/alexander-meier--mein-weg-zum-fussballgott-der-eintracht-frankfurt,sendung-106768.html

Alex Meier ist bei Eintracht Frankfurt zur Legende geworden. Die Doku zeigt seinen Aufstieg vom kritisierten Talent zum Fußballgott. Wir schauen mit ihm zurück auf die Anfänge seiner Karriere in Hamburg, sprechen mit ihm und Weggefährten wie Timothy Chandler über den Widerstand der Fans und seine großen Triumphe als Torschützenkönig oder Aufstiegsheld.