Profile square

liesel_sge

8203

#
[font=Verdana]Darmstädter Echo

leider nicht online, nur print, Seite 17 unten links

Oka Nikolovs wird Torwarttrainer für die Jugend der Eintracht

Befragt wurde die Lokalprominenz nach ihren Wünschen für 2014. Zitat:
"Oka Nikolov aus Kleestadt war mehr als 22 Jahre lang Torwart beim Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt: "2014 lege ich die Torwarthandschuhe ab, freue mich aber auf meine Aufgabe als Torwarttrainer für die Jugend der Eintracht." "[/font]
[/font]

 
#
Und noch mehr...
Das Einlagespiel der "Respekt"-All-Stars beginnt um 17 Uhr. Die genaue Spieldauer steht noch nicht fest. Wahrscheinlich werden zwei mal zwölf Minuten gespielt.

Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt.
#
Heute wurde im Stadion ein Benefizspiel für Dietmar Roth am 16.11.2013 in Rodgau-Hainhausen angekündigt.
Weiß jemand Näheres? Wo genau, Uhrzeit, wer spielt, wo gibt's Karten, ...? Habe leider nichts gefunden.
#
Echo online
http://www.echo-online.de/sport/fussball/1bundesliga/Fussball-Oka-Nikolov-ist-in-den-USA-vor-allem-Trainer;art2400,4216619

Oka Nikolov ist in den USA vor allem Trainer
Seit rund anderthalb Monaten ist Oka Nikolov, der ehemalige Torwart von Bundesligist Eintracht Frankfurt in Philadelphia beim dortigen Major League Soccer (MLS) Team beschäftigt. Gut eingelebt hat er sich in dieser Zeit und vor rund einem Monat ein Appartment in Nähe der Stadtmitte bezogen.
#
erwin stein schrieb:

Pressemitteilung 063/2013 25.06.2013
Europa League 2013/14: Ticketvorverkauf Play-Off “Blind Date“


*Ermäßigungen gelten für folgende Personen:
Rentner, Schwerbehinderte ab 50 %, Auszubildende, Schüler und Studenten, Kinder bis 14 Jahre. Der gültige Nachweis bzw. ein Lichtbildausweis ist am Spieltag mitzuführen und auf Verlangen dem Ordnungsdienst vorzuzeigen.


Äh, kriege ich als Mitglied der Fufa keine Ermässigung??
#
Hallo zusammen!

Biete 2 x Sitzplatz Block 37 N, Reihe 9 (Preiskategorie 2)
Suche 2 x Sitzplatz Unterrang oder Oberrang (bis max. Reihe 9), Haupttribüne, Westkurve oder Gegengerade, Preiskategorie 1, 2 oder 3.

Angebote bitte an 0176/53794730. Danke!
#
Kuno Klötzer schrieb:
ich vermute mal eher, dass das durchaus ein "richtiger" parkwächter war, der aber auf die Idee kam, dass es günstiger ist, deine 5 €  für sich einzusacken als dir einen parkschein auszuhändigen.


Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen. Stimmt, kann gut sein.
#
Ich parke nur ganz selten auf dem Waldparkplatz. Heute hat bei mir ein Mann in orangener Weste die 5 € kassiert, mir nach dem Kassieren mir den Rücken zugedreht und irgendwas hantiert. Als es mir sehr lange vorkam, habe ich nach dem Parkschein gefragt, aber er meinte "Nö, gibt keinen." Mir kam das etwas komisch vor, und bis ich einen anderen Kollegen gefragt hatte (der meine Vermutung, dass es doch welche gibt, bestätigte), habe ich den ersten nicht mehr gesehen.

Hat jemand schon mal was ähnliches erlebt? Bin froh, dass wohl nicht kontrolliert wurde und mein Auto nach dem Spiel noch da war.

Bin mir jetzt nicht mehr sicher, aber es könnte sein, dass auf der Weste von dem Typen nicht "Fraport Parkraummanagement" stand wie bei allen andern - kann das aber nicht sicher sagen. Vorstellen könnte ich mir aber, dass sich einer ne orangene Weste überwirft, flink zu einem gerade angekommenen Auto geht und 5 € kassiert...  
#
Habe inzwischen auch gehört, dass das mit den 3 Kandidaten ein Märchen ist.
Ja, der Vermieter ist da prinzipiell gesprächsbereit, und wir suchen natürlich weiter. Aber so langsam wird die Zeit eng...

Danke auf jeden Fall für die Auskünfte!
#
[font=Arial]Habe mal eine rechtliche Frage an die „Profis“ hier im Forum.

Wir haben unsere Wohnung zum 30.4. gekündigt und suchen einen Nachmieter zum 1.4. In unserem Mietvertrag steht nichts zu dem Thema.
Ist es richtig, dass der Vermieter drei Interessenten ablehnen kann, das finanzielle Risiko dann aber auf ihn übergeht? D. h. wenn wir drei Leute vorgeschlagen haben, die die Wohnung definitiv nehmen möchten, aber vom Vermieter abgelehnt wurden, müssten wir dann für April keine Miete mehr zahlen?

Der Grund für eine der Ablehnungen war der Hund des Interessenten. In unserem Mietvertrag steht der übliche Passus „Das Halten von Tieren mit Ausnahme von Kleintieren (...) bedarf der Einwilligung des Vermieters.“ Hunde sind laut Vermieter nicht gewünscht. Zählt derjenige dann als Nachmieter, den wir gestellt haben?

Ein Interessent wollte unsere Wohnung nehmen, erfuhr beim Kennenlern-/Unterschriftstermin mit dem Vermieter von einer weiteren Wohnung im selben Haus und mietet nun diese zum gleichen Termin. Zählt derjenige als von uns gestellter Nachmieter?

Vielen Dank schon mal für die Hilfe!

liesel
[/font]
#
Super, vielen Dank schon mal für die hilfreichen Antworten!! Jetzt bin ich um einiges schlauer und muss "nur" noch schauen, wo ich den Film herkriege

Werde natürlich Bescheid geben, falls ich was finde.

Herzlichen Dank noch mal!
#
Hoffe, es gibt hier Heinz-Erhardt-Fans, die mir helfen können. Ich suche einen bestimmten Film auf DVD, allerdings kenne ich den Titel  nicht.

In dem Film wirft Heinz Erhardt Ordner aus einem Büroschrank, aber nicht die aus den oberen Reihen (diese sind nur aufgemalt).

Habe an die Betreiber der HE-Homepage geschrieben, die mir sagten, der Film hieße "Das hat man nun davon" und wäre als Einzel-DVD oder in der Willi-Box (Willi Winzig) erhältlich.
Ich habe keine DVD mit dem Titel gefunden, lediglich eine Audio-CD. Die Beschreibung davon klingt genau so wie der Inhalt des Films "Was ist denn bloß mit Willi los?" Diesen gibt es z. B. in einer Willi-Box auf DVD.

Sind es nun zwei verschiedene Stücke? Wie heißt die "richtige" DVD genau? Die von der HE-Homepage haben auf Nachfrage auf dem Titel "Das hat man nun davon" bestanden, der auf DVD erhältlich sei. Den gewünschten Link zu ihrem Shop oder amazon haben sie aber nicht geschickt.

Wäre super, wenn mir jemand weiter helfen kann. Bald ist Weihnachten

Viele Grüße
liesel
#
Ich verstehe die Aufregung nicht.

Fanbetreuung schrieb:

Sobald ein Block vollständig gefüllt sein sollte, wird der Ordnungsdienst den Weg zu den übrigen freien Blöcken weisen.


"Ein Block" heißt doch nicht "der erste Block". Ich verstehe das hier so, dass ein Block eben "geschlossen" wird, wenn er voll ist. Dass erst Block X und erst, wenn der voll ist, Block Y geöffnet wird, lese ich da nicht raus.
#
Beverungen schrieb:
ruf bei o2 an und lass dir die option auf einen internetzugang kappen. dann kann sich das handy nicht mehr einwählen, selbst wenn du es möchtest.


Dann kann ich aber auch keine MMS mehr verschicken, was ich mir gerne offen halten würde.
#
Hallo Forumsgemeinde,

schon mehrfach hat mir o2 Kosten für Internet-Verbindungen berechnet. Ich bin sicher, dass das ein Fehler ist, denn
- ich habe gar keine Ahnung, ob und wie das bei meinem Handy funktioniert.
- ich nutze immer die Tastensperre.
- die Verbindungen waren merkwürdigerweise immer an mehreren Tagen nacheinander und zu ähnlichen Uhrzeiten:
3.7., 10:21:47 Uhr
3.7., 10:29:52 Uhr
4.7., 9:29:53 Uhr
5.7., 8:29:54 Uhr
6.7,, 7:29:51 Uhr (da hab ich definitiv geschlafen mit Handy auf dem Nachttisch)
Alle werden mit 1 Minute abgerechnet.

Weiß jemand, ob ich mit meinem Handy nachvollziehen kann, ob und wann ich das Internet genutzt habe? Es ist ein Nokia 6300 - habe mal bei Internet und Einstellungen geschaut, aber bin nicht weiter gekommen.

Das ganze Problem hatte ich schon mal vor einiger Zeit. Immer an 4 Tagen nacheinander. Hatte Widerspruch eingelegt und "aus Kulanz" eine Gutschrift bekommen.

Dass irgendein automatischer Abruf oder so voreingestellt ist, kann ich mir nicht vorstellen, da das Phänomen ja nur alle paar Monate und nur ein paar Tage lang auftritt.

Kennt jemand dieses Problem? Was kann ich dagegen tun?
#
[font=Arial]Das Spiel vom letzten Jahr mit der BH-Farbe kannte ich gar nicht.
In den letzten Tagen hab ich die neue "Aktion" schon bei einigen gesehen und find es nicht so doll. Sehe das sehr grammatikalisch "Ich mag es" passt ja nicht als Antwort auf die Frage "Wohin lege ich meine Handtasche". Es müsste heißen "Auf den Tisch" und nicht "Auf dem Tisch". Aber dann wäre der Witz weg, weil dann ja keiner mehr meint, es wäre die Antwort auf "Wo magst du ES?" Besser würde es passen, wenn man z. B. beantworten soll "Wo telefonierst du gerne?"
Vielleicht kommt die falsche Grammatik auch aus der Übersetzung aus dem Englischen? Möglich dass es da passt. [/font]
#
Gerade im IT-Bereich sollte man genau darauf achten, wie professionell ein Anbieter ist. Es gibt viele, die ein bisschen rumwurschteln, aber nicht wirklich eine umfassende Ahnung oder Erfahrung haben.
25 € die Stunde ist verdammt günstig - das finde ich schon ein bisschen merkwürdig. Schaut man sich andere Stundensätze von Handwerkern bzw. Dienstleistern an, sind diese mehr als doppelt so hoch. In der Autowerkstatt zahlt man auch wesentlich mehr.

Ich will hier niemanden angehen, vor allem da ich die beschriebenen Anbieter nicht kenne. Und ich schaue selbst auch nach Preisen und will mein Geld nicht zum Fenster rauswerfen. Aber die Geiz-ist-geil-Mentalität sollte doch auch ihre Grenzen haben...
#
Schuldigung, war einen Tag offline, sowas gibts noch

Vielen Dank erst mal für die zahlreichen Tipps!!
Freiburg: super schön, kenne ich.
Elsaß: dito.
Bamberg: genau das war der Plan, aber leider sind wir wohl zu kurzfristig (erstes Okt.-WE) oder zu geizig - daher noch mal die Frage: Sind 80 € pro DZ und Nacht so abartig wenig...?

Würzburg, Miltenberg (und auch Rothenburg o. d. T.), Luxemburg und Weimar/Erfurt klingt alles gut! Werde ich mir mal näher anschauen. Rhön ist sicher auch schön, aber diesmal soll es doch eher eine Stadt sein.

Zweck der Reise ist Erholung - keine Party, Kultur in Maßen. Schöne alte Häuser, nett essen gehen ist völlig ausreichend. So à la Bamberg oder Freiburg eben

Viele Grüße
liesel
#
Hallo,
vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich...
Suche für eine Wochenend-Reise (Fr bis So) eine schöne Stadt im Umkreis von ca. 3 Stunden von Darmstadt.

Ist ein zentrumsnahes, ordentliches Hotel für 80 € pro DZ und Nacht sehr unrealistisch...?

Würde mich über Tips uns Erfahrungsberichte freuen.

liesel