Profile square

liesel_sge

8207

#
DarkY88 schrieb:
Hab ganz vergessen, dass ich hier auch noch ein Profilfoto hab ...

Aber mit den Freunden ist es so ne Sache ... manche gehen in ihre Richtung, manche in meine und es melden sich in der Tat welche mit denen ich nicht gerechnet habe ...

Hab den Grund jetzt auch erfahren ... irgendwie lächerlich ... hätte man mit reden auch beseitigen können ... aber jetzt gibts kein zurück mehr ...


Sie macht Schluss und sagt dir nicht warum? Na klasse.
#
Genau. Gleisdreieck raus und dann links, an den Schienen entlang, der Masse hinterher. Aber im Eilschritt
Ich denke 19.54 wird arg eng. Da musst du echt spätestens mit Abpfiff los. Straßenbahn wird auf keinen Fall klappen.

Viel Erfolg!
#
Shmiddy schrieb:
Zumindest die Frankfurter und die aus der Umgebung hier im Forum werden wohl nicht so viel Erfahrungen mit Übernachtungen in Hotels und Jugendherbergen in Frankfurt haben.


Also haben alle Frankfurter
a) nie Besuch oder
b) eine so große Wohnung, dass sie ihren Besuch bei sich unterbringen können?
#
Hab das Programm auch gesehen. Mir war es zu wenig Fußball Ansonsten fand ich es nicht schlecht, aber auch nicht so den Riesenknaller.
#
Unfassbar.

Hab vor kurzem ein Interview mit ihm in der 11 Freunde gelesen.
Ein echt sympathischer Typ.

Egal was passiert ist - hoffentlich findet seine Familie die Kraft, um das alles durchzustehen.

Ruhe in Frieden, Robert Enke...
#
Habe zwei Tickets für Henni Nachtsheim übrig.
Programm: "Den Schal enger schnallen und in die Ohren spucken - Eine Lesung ohne Lesen"
Natürlich dreht sich das Programm rund um den Fußball...
aber »rund« ist ein dehnbarer Begriff!
Es geht nicht um Ergebnisse oder Fachwissen! Sondern um Kurioses und um die vielen wunderbaren Nebenschauplätze! Um Intelligenz! Und weniger bis gar keine Intelligenz!
Natürlich spielt auch die Eintracht eine Rolle... aber nicht die Hauptrolle! Die Welt des Fußballs besteht nämlich nicht nur aus Spielern, Bällen und Toren, sie besteht vor allem aus Bratwurstverkäufern und deren unendlichem Geschwätz!
Ein Stand Up-Programm für Fußballfans und die, die mit Fußball gar nix anfangen können!

Sonntag 29.11., 19.30 Uhr, halbneun-Theater Darmstadt, freie Platzwahl

Ich verkaufe beide Tickets zusammen für 35 € (Originalpreis war 37,20 €). Bei Interesse bitte PN.
#
Biete ein Paar "Sloffie" Hausschuhe an. Größe 39-41.
Die Hausschuhe sind neu, ich hab sie geschenkt bekommen, aber nie getragen. Neupreis ist 24,95 €. Meine Preisvorstellung: 15 € + Paketversand 4 € = 19 €.

Bei Interesse bitte PN.
#
NeoPhyteMG schrieb:
http://www.schloss-auerbach.de/index.cfm/id/d_home

das hier kann ich sehr empfehlen, hat uns damals unser Chef eingeladen zur Weihnachtsfeier und war sehr schön.


Kann ich bestätigen.
#
Hoffe ich hab dich richtig verstanden:
6100 = Darmstadt
6104 = Ober-Ramstadt
6107 = Reinheim
fällt mir so spontan ein.
#
Karte ist noch zu haben...
#
Hallo,
wir haben eine Karte, Reihe 4, für 20 € (= Origina-Verkaufspreis) abzugeben.

Veranstaltung ist morgen (Fr 29.5.) im Sendesaal des hr. Kartenübergabe direket vor Ort oder vorher im Raum DA / Bensheim.

Bei Interesse bitte SMS oder Anruf (Mailbox, rufe zurück): 0170/9300578
#
grinch schrieb:
Es saß dort ein einzelner in HSV-Fanmontur. Hat natürlich nach dem 0:1 da ordentlich gejubelt. Zwei Ordner sind dann gekommen, um ihn umzusetzen in die Ostkurve. Hat sich noch ordentlich feiern lassen und scheinbar provoziert. Auf einmal dann wurde aus allen Richtungen Getränke auf ihn geschüttet und dann wurde es agressiv.


Irgendwer kam die Treppe runter gerannt und hat einen anderen runtergestoßen. Dann wurde es unübersichtlich...
Allerunterste Schublade, jemanden, der die Treppe runter läuft, von hinten runterzuschubsen  
#
Frage mich auch, wann nun der letzte Arbeitstag von FF ist. Am Dienstag ist doch das Freundschaftsspiel in Bensheim - ist er da dabei? Der Vertrag endet doch erst zum 30.6. ... Oder lässt man da 5 gerade sein und schickt ihn nach dem Saisonfinale in den Urlaub?
#
Hab ich mich auch gefragt. Klingt ja erst mal gut, aber wer soll der Fremde sein?
#
momo1994 schrieb:
Find ich schön das jetzt hir mal jmd. den Dauersupport würdigt. Das war schon einzigartig  


Ich persönlich finde den Dauersupport gar nicht sooo toll. Ich mag es, wenn gesungen und geklatscht wird. Aber der Bezug zum Spiel(verlauf) sollte schon da sein. Wenn wir gerade voll auf die Mütze kriegen, hab ich keine Lust mehr, fröhlich zu singen, als ob nichts wäre. Sorry, das ist was, was ich nicht verstehe.

Wir hatten eine schöne Fahrt mit der Fanabteilung. Bis auf's Spiel war alles super.
#
rotundschwarz schrieb:
Noch ein letzter Freistoß aus der eigenen Hälfte. Aber… dazu kommt es nicht mehr. Abpfiff. Tief Luft holen. Schade, schade. Mensch. Das Ding hätten wir gewinnen müssen. Müssen. Egal. Egal? Ja tatsächlich. In diesem Moment fast egal – was für ein grandioses Spiel.  


Egal - welch grandioses Spiel unserer Eintracht. Genauso ging es mir. Ich hätte unseren Jungs auch eine Niederlage verziehen, weil ich gemerkt habe, sie wollen kämpfen und sie tun es. Dass es ein Punkt wurde, umso schöner - wobei ein bisschen Wehmut bleibt, dass es nicht drei geworden sind.

Das war Gänsehaut pur gestern.
#
Pröll               4,5
Oka                5,0

Bellaid            2,5
Chris              6,0
Ochs              7,5
Russ              7,0
Spycher         3,0
Petkovic         4,0

Caio               3,5
Fink                5,0
Inamoto          4,5
Köhler Mittelf.   6,0
Köhler Verteid.  2,5
Korkmaz          6,5
Mahdavikia       4,0
Meier              3,5
Steinhöfer       7,0
Toski              2,0

Amanatidis      6,5
Fenin             6,0
Liberopoulos    7,0
#
Nuriel schrieb:
Ich hätte eher Petkovic für Kweuke eingewechselt, Köhler nach vorn und Fenin in die Spitze gerückt. Nunja, das ist leider nicht passiert.


Hätte ich auch gemacht.

Was kann denn Köhler dazu, dass er in die Verteidigung gestellt wird. Er hat da mal ein, zwei gute Spiele gemacht, aber dass er da dauerhaft nicht gut aufgehoben ist, ist doch offensichtlich! Im Mittelfeld hätte er uns viel besser helfen können.
#
voyage schrieb:
Wehrheimer_Adler schrieb:
aus unserem EFC kommt einer immer aus Heidelberg.
Der hat ein Job-Ticket Heidelberg, das gilt bis Mannheim Bahnhof und ne DK. Die gilt ab Mannheim Bahnhof.

Völliger Quatsch!

Es gibt von Frankfurt zwei Strecken nach Mannheim, die eine führt über Darmstadt, die andere über Biblis.

Nun geht der RMV aber nur bis Gernsheim bzw. Hähnlein-Alsbach! Man braucht also einen Fahrschein von dort nach Mannheim, bzw. zurück.

Jemand, der es wissen muss.


Nein   Denn die Eintrittskarte gilt nicht nur für den RMV, sondern auch für Teile des VRN, u. a. den Landkreis Bergstraße. Dieser grenzt direkt an den RMV an (Alsbach-Hähnlein = RMV, Zwingenberg = VRN). Also braucht man keinen Fahrschein ab Alsbach-Hähnlein, sondern erst später.

Eine die es weiß  
#
Auf der Dauerkarte steht "auf allen Linien im RMV, NVV sowie im VRN (Tarifgebiete LK Bergstraße, Stadt Worms, Stadt Weinheim)".

Laut dieser Grafik
http://www.rmv.de/coremedia/generator/RMV/Tickets/Tarifgesamtplan
liegt Mannheim nicht im RMV. Es liegt im VRN, gehört aber nicht zu den o. g. Regionen. Daher würde ich sagen, die Eintrittskarte gilt nicht bis Mannheim.