Avatar profile square

Lutscherdisser

1162

#
n-o-r-d-w-e-s-t-k-u-r-v-e schrieb:
Maxfanatic schrieb:
Das wird dir vermutlich keiner abtippen. Hättest dir ja eins holen können...?


Mittwoch 19.00,  da hätte ich um 17.00 losfahren müssen, und da hab ich noch gearbeitet.

Pro Fangerechte Anstosszeiten  



Dito, habs wegen der Arbeit auch net gepackt mir nen Flyer zu holen. Habe anschl. auch keinen mehr getroffen... Aber das Ergebnis tröstet mich!  
#
propain schrieb:
Lutscherdisser schrieb:
Bei Buli Spielen könnte es sein, dass die Kreuzlandschaft dort nicht (zumindest dauerhaft) hängen darf, wegen den Sponsoren...    


Da wo die Kreuzfahnen hingen hängen sonst immer die Zaunfahnen, da ist keine Werbung drunter.


Wenn ich mich nicht täusche ist die Werbebande überm Steh mit Flughafenzeugs beschriftet und die andere oben drüber ist für Banner. Aber von der Idee her sehr kreativ, wie damals der -ich nenne in mal- "Bilderrahmen"...
#
Meckern fällt HB bekanntlich einfacher als zu loben...

0,5 Usern gefällt dies        
#
Bei Buli Spielen könnte es sein, dass die Kreuzlandschaft dort nicht (zumindest dauerhaft) hängen darf, wegen den Sponsoren...  
#
Maxfanatic schrieb:
Soulreaver schrieb:

Was hat das mit diesem Facebookspruchband aufsich?  


Wird vorraussichtlich im Kurvenflyer "Schwarz auf Weiss" am Mittwoch erklärt, wens interessiert, der kann sich ja ein Exemplar sichern!


Jep, Danke für die Info.
#
Was glaubstn dann?  

Kann mir auch keinen anderen Grund herleiten. Habe aber auch noch mit keinem gebabbelt....
#
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH!    ,-)                              
#
Danke UF für den super Support und die Organisation drumherum. War wieder ein toller Tag bei der U23! Und auf dem Weg wird sich benommen  

Hoffe nur, es geht dem jungen Herren, der neben mir die Tribune mit seinem Mageninhalt erfreute, wieder gut    

Alle für Frankfurt!
#
19Dennis90 schrieb:
kommt doch einfach erst um 16:30 uhr am riederwald dan werdet ihr doch sehen was dan ab geht . . . . .  FÜR FRANKFURT !


Komme tue ich sowieso, nur 16:30 wird eng...

www.uf97.de - aktualisiert:

Treffpunkt ab 16.30Uhr am Riederwald,
anschließend gemeinsamer Aufbruch zum Hang!
#
xBABBAx schrieb:
eintrachtadler11 schrieb:
Dienstag Alle 16:30 am Riederwald treffen  


Am Stadion am Riederwald oder wo genau ?


Würde m,ich auch interessieren...und anschl. Marsch zum Hang?
#
Partystimmung schrieb:
Eagle1992 schrieb:
Lutscherdisser schrieb:
Worte sagen mehr als tausend Buchstaben im Forum. Ich find´s schade, dass hier Leute die vielleicht nebeneinander in der Kurve stehen oder sitzen, übereinander herfallen.

Das hat meiner Meinung nach nichts mehr mit Kommunikation zu tun.

Ich für meinen Teil muss sagen, dass man am Container sehr gute aufklärungsreiche Gespräche führen kann.

Dass die Sache in KA voll daneben war, lässt sich meiner Meinung nach nicht abstreiten. Bin mal auf weitere Aussagen gespannt, und zwar mündliche!





Ja glauben denn die Leute wirklich hier das ein "verschworener" Kreis wie die UF laut Internas ausplaudert wenn da nen paar Willis an den UF Stand kommen. Und wenn se was erzählen woher soll man nich 100 prozentig wissen ob es nicht hier und da etwas zurechtgedreht wird.


Jetzt springt das Niveau mich aber geradezu an.

Um irgendetwas zu bekommen/erreichen, wirst auch du um gewöhnliche Kommunikation nicht herumkommen. Niemand sagt hier, dass irgendjemand in Harakiri-Aktionen einige Ultras zu gesetzestreuen Menschen erziehen soll.

Es geht darum, den Dialog zu suchen und zu finden, damit die Fanszene sich nicht in "Pro-Ultra" und "Contra-Ultra" aufspaltet. Ob da dann im Endeffekt jeder wirklich zu 100% die Wahrheit sagt, ist erstmal sekundär. Wichtig ist, dass innerhalb der Ultra-Szene das Bewusstsein geschärft wird, dass viele Fans mit den Entwicklungen der letzten Jahre zum Teil nicht einverstanden sind. Wenn es dann interne Auseinandersetzungen mit der Thematik Gewalt gibt, ist erstmal das Ziel erreicht.


Danke  
#
Also ich als Willi bohre einfach mal nach, wenn ich der Meinung bin, dass was zurechtgedreht wird. Da ich schon des Öfteren mal am Container war, kommen da mal selbstkritische, mal die eigene Linie verteidigende Antworten - je nach Thema oder Person.
#
Worte sagen mehr als tausend Buchstaben im Forum. Ich find´s schade, dass hier Leute die vielleicht nebeneinander in der Kurve stehen oder sitzen, übereinander herfallen.

Das hat meiner Meinung nach nichts mehr mit Kommunikation zu tun.

Ich für meinen Teil muss sagen, dass man am Container sehr gute aufklärungsreiche Gespräche führen kann.

Dass die Sache in KA voll daneben war, lässt sich meiner Meinung nach nicht abstreiten. Bin mal auf weitere Aussagen gespannt, und zwar mündliche!
#
Wir werden kommen:

+2


Und anschl. ins Waldstadion tuckern, um den Rest vom Schützenfest zu sehen...
#
Getreu dem Motto "Fährmann in den Sturm" würde ich noch "und in die 1." zufügen...aber nicht auf der Bank. Er soll ja noch Spielpraxis bekommen, aber in den letzten Spielen der U23 hat er sich lediglich durch Dehnübungen im 16er und im Sturm    ausgezeichnet, weil ansonsten (fast) nichts auf sein Tor kam (zufriedenstellenderweise).

Würde ihn gerne mal in der Startelf der 1. sehen, ohne hier die Leistung von Nikolov angreifen zu wollen.

Wie seht ihr das?
#
Danke für die Info!
#
Hallo lieber Mob,

in welchem Block wirst Du Dich in München befinden bzw. in welchem Block warst in der Vergangenheit.

War das letzte mal zu Zeiten des Olympiastadions in München (Lupfer Tooor)und da der Stadionplan des Stadions keine genauen Angaben über den Gästeblock macht, bin ich quasi hilflos.

Mein Steh platz befindet sich in Block 245 (Kurve Mitte 2. Rang).

Warte auf Hilfe....

Wir können auch gerne durchzählen,

2

Mein Leben Dir vermacht... LD
#
Genau, an den Zaun gehängt und angekokelt, damit noch mehr Dortmunder Fanutensilien gekauft werden...in dieser schweren Wirtschaftskrise nochmal die schwarz-gelben-Aktien ankurbeln!
#
Tolle Choreo, weiter so!

Fands nur ein wenig schade, dass bei der Spendensammlung nach dem Spiel an jedem Blockausgang fast niemand etwas gespendet hat...zumindest an meinem Blockausgang. Viele, die von der Choreo begeistert waren, gingen wortlos an den Spendensammlern vorbei! Ein oder zwei €s tun doch niemand weh.

Mein Leben Dir vermacht...!
#
Vielen Dank abcdef,

solche Freds treiben den Keil noch tiefer in die eigene Fanszene. Das ist mal support!????

Was macht denn eine lebendige Fankultur aus - Zusammenhalt!
Dieser Fred bewirkt das Gegenteil. Hier wird allein durch den Namen des Freds bereits indiziert, was man hier lesen wird!

Traurig, taurig...