Avatar profile square

nisol13

3390

#
Irgendwie komisch, dass Lenz so oft Muskel hat... Ernährung?
#
Matzel schrieb:

Irgendwie komisch, dass Lenz so oft Muskel hat... Ernährung?

Wirklich bitter für uns, aber insbesondere für ihn, seine Leistung war aufsteigend, leider erreicht er nie das Maximum weil sein Körper ständig einen Strich durch die Rechnung macht. Sollten wir in drei Wettbewerben überwintern, würde mich versuchen Gosens zu leihen.
#
Man, der Lenz hat keine Körper für den Profifußball
#
Smolcic hat schon was von Hinteregger 😀
#
Wobei ich bei Guendouzi nicht verstehen kann, wie den jemand haben wollte,
nach dem Quark, den er da in Berlin zusammengegurkt hat
#
philadlerist schrieb:

Wobei ich bei Guendouzi nicht verstehen kann, wie den jemand haben wollte,
nach dem Quark, den er da in Berlin zusammengegurkt hat

Bis jetzt macht er leider eines seiner besseren Spiele 😒
#
Jahahhahahahhahahahahahah
#
Was für penner
#
Schon immer wieder spannend Spieler zu sehen welche in der Bundesliga wenig Erfolg hatten, aber doch plötzlich International ganz erfolgreichen Fußballspielen können, wie hier Harit und Guendouzi
Pellegrini war mal wieder unterirdisch genau wie der Rest der Trümmertruppe! Einfach nur eine Beschämende Vorstellung der kompletten Mannschaft ganz besonders Tuta.
#
Andy1808 schrieb:

Pellegrini war mal wieder unterirdisch genau wie der Rest der Trümmertruppe! Einfach nur eine Beschämende Vorstellung der kompletten Mannschaft ganz besonders Tuta.

Trümmertruppe also, so weit sind wir schon.
#
Ich meinte damit, dass Hinti dem Tuta gehörig den Kopf gewaschen hätte. Während des Spiels. Ohne Hase sind die beiden leider manchmal von der Spur.
#
N-tony Sabini schrieb:

Ich meinte damit, dass Hinti dem Tuta gehörig den Kopf gewaschen hätte. Während des Spiels. Ohne Hase sind die beiden leider manchmal von der Spur.

Aber auch nur, wenn Hinteregger die anfangsSchwierigkeiten jeder Saison schon abgelegt hätte
#
FrankenAdler schrieb:

Ich hab das Spiel (Gott sei Dank) nicht sehen können und les hier des öfteren, dass Tuta auf die Tribüne oder suspendiert gehört. Was hat er denn gemacht?


Schlecht gespielt und ein kurzer Disput mit Trapp, was vermutlich in jedem zweiten Training mal vorkommt.
Forderungen nach Tribüne oder gar Suspendierung sind hochgradig lächerlich und wahrscheinlich dem Frustpegel (oder wahlweise Alkoholpegel) des jeweiligen Schreiberlings geschuldet.
#
Diegito schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Ich hab das Spiel (Gott sei Dank) nicht sehen können und les hier des öfteren, dass Tuta auf die Tribüne oder suspendiert gehört. Was hat er denn gemacht?


Schlecht gespielt und ein kurzer Disput mit Trapp, was vermutlich in jedem zweiten Training mal vorkommt.
Forderungen nach Tribüne oder gar Suspendierung sind hochgradig lächerlich und wahrscheinlich dem Frustpegel (oder wahlweise Alkoholpegel) des jeweiligen Schreiberlings geschuldet.

Danke, dachte ich bin der einzige der so denkt! Hier schwingen schon sehr viel Emotionen nach der Niederlage mit bei den Kommentaren.
#
Frage mich, wo Borre die gute Form der Euro League Saison gelassen hat, und Alario zeigt bisher nur, warum er bei  Pille 04 nur Einwechselspieler war.
#
Okocha1993 schrieb:

Frage mich, wo Borre die gute Form der Euro League Saison gelassen hat, und Alario zeigt bisher nur, warum er bei  Pille 04 nur Einwechselspieler war.

Kratzt sicher auch am Selbstbewusstsein, wenn man danach nur noch zuschauen darf.
#
nisol13 schrieb:

kleiner Platz

Aha. Dazu hätte ich gerne mehr Infos.
#
nisol13 schrieb:

kleiner Platz

Aha. Dazu hätte ich gerne mehr Infos.

Hab ich keine, wirkt einfach. Warscheinlich ist es nicht einmal der Fall und erscheint mir nur so weil die Kamera anders positioniert ist und das Stadion kleiner ist.
#
Eigentlich war es zu erwarten! Ekelhafte Gegner mit neuen Trainer, kleines Stadion kleiner Platz, alles wie immer.

Die Viererkette taugt nicht, hoffe das Thema ist jetzt endlich erledigt. Wie haben die gleichen Probleme gegen die selben Gegner wie letztes Jahr. Götze und Kamada alleine hilft uns nicht weiter, nur im Zusammenspiel scheinen sie zu funktionieren. Alario bis heute noch keine Hilfe, er braucht eigentlich auch ein ganz anderes Spiel, mehr auf ihn zugeschnitten.

Was mich aber am meisten stört, sind die krassen Schwankungen welche wir immer wieder haben, wie bekommen es nicht hin regelmäßig unbequem zu sein, wir gefallen immer wieder in eine lethargische Arroganz
#
the_whitefalcon schrieb:

Ich fand die Variante mit Jakic auf Rechts nicht so glücklich gewählt, nicht weil er zu schlecht ist, sondern weil er einfach kein Flügelspieler ist und ihm am Ende auch etwas die Puste für sowas ausging.



Jakic war gestern meiner Meinung nach auch unsere Schwachstelle.
Er war bemüht, aber er ist kein Aussenspieler und teilweise total überfordert gewesen.
#
Hyundaii30 schrieb:

the_whitefalcon schrieb:

Ich fand die Variante mit Jakic auf Rechts nicht so glücklich gewählt, nicht weil er zu schlecht ist, sondern weil er einfach kein Flügelspieler ist und ihm am Ende auch etwas die Puste für sowas ausging.



Jakic war gestern meiner Meinung nach auch unsere Schwachstelle.
Er war bemüht, aber er ist kein Aussenspieler und teilweise total überfordert gewesen.

Für mich war Jakic gestern der Cleverste Schachzug von Glasner insgesamt. Defensiv starken Jakic gegen seinen Landsmann zu bringen, Jakic ist kein Knauff und auch kein Kostic, aber er macht es sehr solide und ist ein sehr unbequemer Spieler, zudem war er gegen Perisic sicher extra motiviert. Zwischen Jakic und Alidou liegen noch Welten, Alidou sehe ich auch als Flügelverteidiger in der Zukunft weil er alles mitbringt, aber aktuell ist das taktisch noch kein Bundesliganiveau, er wird seine Zeit brauchen.
#
Klasse Spiel, hat Spaß gemacht zuzuschauen. Wahnsinn was Hasebe noch im Tank hat, hat einfach einen der Weltbesten Neuner aus dem Spiel genommen
#
Dejan wurde von den Fans zum Spieler der Saison des LA Galxys gewählt, freut mich sehr für den jungen, dass er dort doch noch in die Spur kam
#
Basaltkopp schrieb:

Ohne die Kohle für die Büffelherde wäre die Situation deutlich dramatischer.


Ohne diese Kohle wären vermutlich auch eher der Kampf gegen den Abstieg bzw der Kampf um einen gesicherten Mittelfeldplatz auf der Agenda. Kein EL Sieg und Corona hätte unser vermutlich deutlich geringeres EK komplett aufgefressen.

Die finanzielle Situation der Eintracht ist durchaus ernst. Die Einnahmen aus der EL und CL mit allem drum und dran halten uns aktuell handlungsfähig aber das da viel hängen bleibt für Transfers kommende Saison etc darf durchaus angezweifelt werden. Wenn keine lukrativen Abgänge angedacht sind. Insbesondere wenn sich die Eintracht nicht international qualifiziert dürfte es seit vielen Jahren Aufstieg eine Vollbremsung geben.
Der Verein muss ja nebenher trotzdem den Stadionausbau finanzieren.

Da fallen 10k Trikots an zwei Tagen nicht ganz so ins Gewicht, wobei das natürlich trotzdem gerne genommen wird.
#
Cyrillar schrieb:

Basaltkopp schrieb:

Ohne die Kohle für die Büffelherde wäre die Situation deutlich dramatischer.


Ohne diese Kohle wären vermutlich auch eher der Kampf gegen den Abstieg bzw der Kampf um einen gesicherten Mittelfeldplatz auf der Agenda. Kein EL Sieg und Corona hätte unser vermutlich deutlich geringeres EK komplett aufgefressen.

Die finanzielle Situation der Eintracht ist durchaus ernst. Die Einnahmen aus der EL und CL mit allem drum und dran halten uns aktuell handlungsfähig aber das da viel hängen bleibt für Transfers kommende Saison etc darf durchaus angezweifelt werden. Wenn keine lukrativen Abgänge angedacht sind. Insbesondere wenn sich die Eintracht nicht international qualifiziert dürfte es seit vielen Jahren Aufstieg eine Vollbremsung geben.
Der Verein muss ja nebenher trotzdem den Stadionausbau finanzieren.

Da fallen 10k Trikots an zwei Tagen nicht ganz so ins Gewicht, wobei das natürlich trotzdem gerne genommen wird.

Wenn man das alles so ließt, frage ich mich ernsthaft was mir den Clubs wie Köln, Gladbach, Bremen, HSV , Stuttgart ist.
Die müssten ja dann quasi schon bald sterben oder?
#
nisol13 schrieb:

Dorico_Adler schrieb:

Shah0405 schrieb:

Den muss borré halt auch machen vorher dann is das Ganze durch

Vielleicht wäre Alario der bessere Wechsel gewesen.

Dein Ernst? Am besten verkaufen wir ihn!

Na ja, vielleicht hätte der die Bude gemacht. Borre ja leider nicht.
#
Dorico_Adler schrieb:

nisol13 schrieb:

Dorico_Adler schrieb:

Shah0405 schrieb:

Den muss borré halt auch machen vorher dann is das Ganze durch

Vielleicht wäre Alario der bessere Wechsel gewesen.

Dein Ernst? Am besten verkaufen wir ihn!

Na ja, vielleicht hätte der die Bude gemacht. Borre ja leider nicht.

Ja, vielleicht aber auch nicht! Vielleicht wäre er garnicht zu der Chance gekommen? Müßig darüber zu diskutieren. Borre braucht Spielpraxis, er ist nicht im Rhythmus, gerne würde ich ihn häufiger sehen, aber eben nicht als alleinige Spitze, schade das Glasner das nicht so sieht. Er presst, er ackert und er kann am Kombinationsspiel teilnehmen.
#
Shah0405 schrieb:

Den muss borré halt auch machen vorher dann is das Ganze durch

Vielleicht wäre Alario der bessere Wechsel gewesen.
#
Dorico_Adler schrieb:

Shah0405 schrieb:

Den muss borré halt auch machen vorher dann is das Ganze durch

Vielleicht wäre Alario der bessere Wechsel gewesen.

Dein Ernst? Am besten verkaufen wir ihn!
#
Bier Leute traben bei uns hinterher…
#
nisol13 schrieb:

Bier Leute traben bei uns hinterher…

Vier